bose woofer m6

Diskutiere bose woofer m6 im Soundanlagen in euren Mazda´s Forum im Bereich Technik und Tuning; und schon wieder hab ich eine frage!*gg* weiß jemand ob man aus dem original bose woofer noch ein wenig mehr power rausholen kann, indem man...

  1. halbes

    halbes Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    30.04.2008
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    und schon wieder hab ich eine frage!*gg*

    weiß jemand ob man aus dem original bose woofer noch ein wenig mehr power rausholen kann, indem man eine andere endstufe dranhängt, oder holt der bose verstärker schon alles aus dem woofer raus?
     
  2. #2 M6Freund, 12.07.2008
    M6Freund

    M6Freund Stammgast

    Dabei seit:
    03.09.2007
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda6 2.0 TD
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo,

    Da kannst du nicht mehr Power rausholen den der Bose Woofer hat nicht viel Watt. bzw. RMS.
     
  3. halbes

    halbes Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    30.04.2008
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    hab mir von einem soundspezialisten einen 20er axton andrehen lassen, weil der angeblich wie sau geht. geht aber jetzt doch nicht so gut weil der bose radio zu wenig leistung hat um das max aus dem woofer rauszuholen. suche jetzt eine billige lösung (max 500,--) die sich aber trotzdem hören lassen kann. kann mir da jemand weiter helfen?

    lg, halbes
     
  4. Jojo81

    Jojo81 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    13.03.2004
    Beiträge:
    1.512
    Zustimmungen:
    0
    hast du den axton einfach eins zu eins mit dem bose getauscht? wenn ja, ist denn das gehause groessenmaessig dafuer ausgelegt? was man da noch machen koennet, waere das gehause versteifen, wird aber auch nitcht sehr viel mehr bringen.

    ansonsten kann man mit 500, wenns nur um bass und endstufe geht schon einiges machen. willste denn ne kiste im kofferraum oder eher ne unscheinbare loesung? und was solls bringen? richtig fetten bass oder eher ne kleine ergaenzung?

    welche musikrichtung?
     
  5. halbes

    halbes Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    30.04.2008
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    bei dem axton handelt es sich um eine kiste, mit 2 gegenüberleigenden 20er woofern und integrierter endstufe. es wurde einfach die steckvebindung hinten im kofferraum von bose woofer getrennt und der axton an die steckverbindung angeschlossen (wobei aber spannungsversorgung direkt von starterbatterie). nun hat mir aber der spezialist, der mir das vorgeschlagen und eingebaut hat, gesagt, dass der bose radio zu schwach ist, um das max aus dem axton rauszuholen. im unteren lautstärkebereich geht er ech super, macht ordentlich bumms!! (8-12) doch wenn ich ein wenig lauter aufdrehe (15/16) dann hört man vom axton nicht mehr recht viel, schätz mal dass er bei lautstärke 12 die max leistung bring und alles was drüber ist schafft er nicht mehr, deshalb hört es sich so an, als wenn der woofer, je lauter ich aufdrehe, immer leiser wird. aber es muss doch eine möglichkeit geben, das signal des radios zu verstärken, oder? wie gesagt, der axton hat ja schon eine endstufe integriert, und wenns am radio liegt, bringt mir ja eine andere/stärkere endstufe auch nichts, oder? kenn mich in sachen technik leider nicht so gut aus*gg*

    lg, halbes
     
  6. #6 M6Freund, 14.07.2008
    M6Freund

    M6Freund Stammgast

    Dabei seit:
    03.09.2007
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda6 2.0 TD
    KFZ-Kennzeichen:

    also günstig, ESX Woofer in Gehäuse, und eine AudioSystem Endstufe. Da stimmt die preis Leistung.
     
  7. M6XXL

    M6XXL Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.03.2007
    Beiträge:
    700
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Skoda Octavia RS TDI
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Golf II
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hi, aus dem Bose kann man schon was rausholen, nur eben kann man keine Wunder erwarten.
    Jojo, schrieb ja schon versteifen bringt was.

    Ansonsten ist es nicht ratsam einfach den AXTON an die vorhandenen Kabel des BOSE
    Woofers zu anzuschließen. Im Schlimmsten fall macht der BOSE Verstärker nicht mit!

    So wie Jörg schrieb, ist die einfachste Lösung!
     
Thema:

bose woofer m6

Die Seite wird geladen...

bose woofer m6 - Ähnliche Themen

  1. Bose Sound System und Noise Cancelling

    Bose Sound System und Noise Cancelling: Ich habe einen Bose Kopfhörer mit aktiver Rauschunterdrückung, das ist super, und möchte wissen, ob ein eventueller zukünftiger Mazda CX30, wenn...
  2. Umrüsten auf Bose bzw. Alternative?

    Umrüsten auf Bose bzw. Alternative?: Erstmal ein herzliches HALLO denn ich bin neu hier in diesem Forum! Ich habe erst kürzlich eine Mazda 6 Sports Kombi CD150 Bj.2016 erstanden, und...
  3. Mazda6 (GH) Lenkradfernbedienung funktioniert nicht: Kenwood DMX8019DABS in Mazda 6 GH mit BOSE

    Lenkradfernbedienung funktioniert nicht: Kenwood DMX8019DABS in Mazda 6 GH mit BOSE: Hallo zusammen, vorab: Die Suchfunktion habe ich natürlich benutzt und bin anhand verschiedener Beiträge schon relativ weit gekommen - das meiste...
  4. Mazda3 (BL) Aussetzer beim Bose System

    Aussetzer beim Bose System: Hallo Leute, ich wollte mal nachfragen ob jemand von euch das Problem kennt. Und zwar hab ich seit neuestem permanente "Lags" also...
  5. Mazda6 (GG/GY) Bluetooth- GY PFL -6fach Bose, Yatour, Anycar...

    Bluetooth- GY PFL -6fach Bose, Yatour, Anycar...: Hallo Mazdagemeinde! Bin seit kurzem stolzer Besitzer eines 2004 (2003er?) GY mit Bose und der Headunit mit 6fach CD Wechsler. Wer kann mir...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden