Bose Wechsler Stecker

Diskutiere Bose Wechsler Stecker im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Mal was ganz wichtiges ;-) ;-) Wollte mal fragen ob jemand an seinem, neuen Mazda 3 ( MPS oder ab Facelift ) mit Bose Soundsystem, dieses...

RonMPS

Neuling
Dabei seit
11.01.2007
Beiträge
83
Zustimmungen
0
Auto
Mazda 3 MPS
KFZ-Kennzeichen
Mal was ganz wichtiges ;-) ;-)
Wollte mal fragen ob jemand an seinem, neuen Mazda 3 ( MPS oder ab Facelift ) mit Bose Soundsystem, dieses ausgebaut hat und mir mal sagen könnte wieviele Pin's der Stecker vom Wechsler zum Radiosystem hat. Vielleicht auch mal kurz beschreiben wie dieser Aussieht. Grund ist, ich überlege mir diese MP3 Lösung von AudiLink zuzulegen und brauche dazu die genaue Beschreibung der Anschlußbuchse am Radiosystem selber.
 
Zuletzt bearbeitet:
#
schau mal hier: Bose Wechsler Stecker. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

RonMPS

Neuling
Dabei seit
11.01.2007
Beiträge
83
Zustimmungen
0
Auto
Mazda 3 MPS
KFZ-Kennzeichen
Nachtrag:
Habe heute das MP3 Modul von Audio-Link bekommen und auch gleich ine meinem MPS eingebaut. Funktioniert super mit dem Bose Soundsystem. Kann jetzt entweder den normalen 6Fach-CD-Wechsler benutzen oder MP3's von nem Memorystick hören. Entweder einmal auf die CD-Taste drücken oder eben zweimal.
Kann ich wirklich nur jedem empfehlen der nach ner MP3 Lösung sucht.
 

Nidhögg

Mazda-Forum User
Dabei seit
25.12.2006
Beiträge
337
Zustimmungen
35
Auto
Mazda3 BP Fastback schwarz
Nachtrag:
Habe heute das MP3 Modul von Audio-Link bekommen und auch gleich ine meinem MPS eingebaut. Funktioniert super mit dem Bose Soundsystem. Kann jetzt entweder den normalen 6Fach-CD-Wechsler benutzen oder MP3's von nem Memorystick hören. Entweder einmal auf die CD-Taste drücken oder eben zweimal.
Kann ich wirklich nur jedem empfehlen der nach ner MP3 Lösung sucht.

Wie jetzt??? kannst du das mal genauer erklären--von wegen Stick usw--ist das son Sender, der über das Radio zurückkommt oder ein richtiges Teil was eingebaut wird--Foto wäre auch nicht übel:think:
 

RonMPS

Neuling
Dabei seit
11.01.2007
Beiträge
83
Zustimmungen
0
Auto
Mazda 3 MPS
KFZ-Kennzeichen
Das ist ein Modul, das hinten an die Wechslerbuchse des Serienmäßigen Radios gesteckt wird.
Wie das alles genau fiunktioniert und so, hier der Link http://www.audio-link.eu/
 

TeraPro

Neuling
Dabei seit
22.05.2006
Beiträge
176
Zustimmungen
0
Ort
Schweiz (SG)
Auto
Mazda 3 MPS inkl. Bose und Leder
KFZ-Kennzeichen
hi

Danke dir das du es vor mir ausprobiert hast.

Indemfall lohnen sich die 100€ für den kauf?
Hattest du viele probleme beim einbau des Gerätes? hattest du eine Anleitung für den ausbau des radios?

TeraPro
 

Hardcoregamer

Einsteiger
Dabei seit
01.02.2007
Beiträge
34
Zustimmungen
0
Ort
Wuppertal
Hmmm. Scheint sehr interessant zu sein.

Ich warte ja noch auf meinen MPS. Vielleicht laß ich mir das ja direkt einbauen.
Ich kann es ja bestellen und denen mit Einbaualeitung geben...

Mich würde auch mal die Alltagstauglichkeit interessieren :)

Erzähl mal ein bisschen.

Wie ist die Bedienung. Muß man die Ordner in einer bestimmen Struktur anlegen?
Und vor allem wie ist der Klang?


Gruß
Hardcoregamer
 

Nidhögg

Mazda-Forum User
Dabei seit
25.12.2006
Beiträge
337
Zustimmungen
35
Auto
Mazda3 BP Fastback schwarz
Das ist ein Modul, das hinten an die Wechslerbuchse des Serienmäßigen Radios gesteckt wird.
Wie das alles genau fiunktioniert und so, hier der Link http://www.audio-link.eu/

So Du hast das Teil also schon in Deinen 3er MPS eingebaut--wie kommt man an das Radio bei--beim 6er konnte man da vom Handschufach aus habe aber hier nichts gefunden im halbdunklen:?:
 

RonMPS

Neuling
Dabei seit
11.01.2007
Beiträge
83
Zustimmungen
0
Auto
Mazda 3 MPS
KFZ-Kennzeichen
So ihr Leutz, dann will ich mal loslegen :D :D

Probleme beim Einbau gab es eigentlich nicht. Ausbau des Radios ist ganz einfach. Geht auf diese Seite, http://www.bymanne.de/ oben links findet ihr eine einen blauen Kasten wo "Mazda Annleitung" drüber steht und in diesem Kasten ist ein grauer Pfeil, da draufklicken. Nun scrollt ihr runter bis zu "CD /MC /MP3 Moduleinbau in den Mazda3". Nach dieser Anleitung habe ich es auch ausgebaut und es hat Prima geklappt.
Hinten am Radio befindet sich dann diese Buchse

Dort kommt dann der Stecker des MP3-Moduls rein. Ich habe das Modul ( Kabel ist lang genug ) ins Handschuhfach verfrachtet, wobei das eine nervige Arbeit war. Mein Handschuhfach ist an der Seite schon aufgeschnitten weil da das DVD-Laufwerk des Navis drin ist. Trotzdem habe ich einige Anläufe gebraucht, bis ich mit meinem Kabel da raus gekommen bin wo ich wollte. Alternativ kann man bestimmt auch das Handschuhfach ausbauen, weiß aber net wie und wäre mir auch zuviel Arbeit.

An das MP3-Modul kommt ein ganz normaler USB-Stick dran. Auf diesem werden die Ordner CD01, CD02, CD03, CD04, CD05 und CD06 angelegt. Wenn ihr nun ne CD in eurem serienmäßigen Wechsler drin habt spielt er, bei einmal auf die Taste "CD" drücken, diese ab. Drückt ihr ein zweites mal auf die Taste "CD" spielt er die MP3's auf dem USB-Stick. Im Display wird dann z.B.: für Lied 8 aus dem Ordner CD01, das angezeigt "EX01 - 8" und natürlich die Zeit. Also Titel ( ID3-TAG ) laufen im Display nicht ab, das ist der einzige ( für mich sehr geringe ) Nachteil an der ganzen Sache. Ansonsten kann man alles bequem vom Lenkrad oder eben über die Tasten am Radio steuern. Macht man das Auto / Radio aus, spielt er den Song natürlich genau da weiter, wo er aufgehört hat. Also für die Alltagstauglichkeit und natürlich dem Preis/Leistungsverhältnis bekommt das ganze von mir ne 1+
Die Qualität ist super, hängt aber natürlich letztendlich von der Qualität der MP3's ab.
Glaube das war’s dann erstmal. Falls noch Fragen sind immer her damit :D :D
 

Nidhögg

Mazda-Forum User
Dabei seit
25.12.2006
Beiträge
337
Zustimmungen
35
Auto
Mazda3 BP Fastback schwarz
Hi Ron Superservice:respekt: :respekt: :respekt:

vielen Dank dafür

PS ist denn die Buchse frei oder muß man da mit einem Adapter arbeiten?
 
Zuletzt bearbeitet:

wedam

Neuling
Dabei seit
05.01.2007
Beiträge
61
Zustimmungen
0
Ort
Zürich
Auto
MAZDA 3 MPS
MP3-Player

wenn ich das richtig verstehe, geht das aber nur mit dem Bose-gerät mit EXTERNEM Wechsler, oder? Denn das Gerät mit INTEGRIERTEM wechsler scheint den Angaben zufolge keinen solchen Wechsler-EINGANG, den man ja dazu braucht????

Bitte um Aufklärung.

Ich habe einen gewöhnlichen MP3-Player und möchte gerne diesen per Audiokabel mit dem Bose verbinden, geht das überhaupt?

Gruss
Pascal
 

hricol

Neuling
Dabei seit
04.03.2007
Beiträge
120
Zustimmungen
0
Ort
Aarau
Auto
Mazda 3 MPS
Zweitwagen
Mazda 5 CW, 2.0 Exclusive
Das geht (jedenfalls bei meinem Mazda 3 2.0 Sport Facelift mit BOSE und 6er Wechsler) auch ohne Probleme. Ich habe so einen externen AUX in angeschlossen.
 

hricol

Neuling
Dabei seit
04.03.2007
Beiträge
120
Zustimmungen
0
Ort
Aarau
Auto
Mazda 3 MPS
Zweitwagen
Mazda 5 CW, 2.0 Exclusive
Die Buchse ist auch beim BOSE mit 6fach Wechsler vorhanden. Einfach ausbauen, einstecken und fertig. Mit einem zweiten Druck auf die CD Taste kann man dann zwischen dem Integrierten Wechsler und dem Adapter umschalten.
 

wedam

Neuling
Dabei seit
05.01.2007
Beiträge
61
Zustimmungen
0
Ort
Zürich
Auto
MAZDA 3 MPS
dann muss ich für meinen MP3-player einfach diesen adapter von audiolink kaufen und im Bose system einstecken? warum macht mir mein CarHifi-Fritze so gedanken, dass das nicht gehen soll? geldmache wohl, hm?
 

hricol

Neuling
Dabei seit
04.03.2007
Beiträge
120
Zustimmungen
0
Ort
Aarau
Auto
Mazda 3 MPS
Zweitwagen
Mazda 5 CW, 2.0 Exclusive
Keine Ahnung. Wenn du nicht sicher bist, ob der Stecker vorhanden ist, dann schau am besten selbst nach. Man braucht nicht einmal Spezialwerkzeug um die Blende und das Radio auszubauen. Die Anleitung obiger Homepage beschreibt es genau. Wenn du dann einen Stecker wie auf dem Bild ein paar Posts obendran hast, dann sollte es gehen. Das Ding kannst du auch selber einbauen wenn du zwei linke Hände hast.
 

RonMPS

Neuling
Dabei seit
11.01.2007
Beiträge
83
Zustimmungen
0
Auto
Mazda 3 MPS
KFZ-Kennzeichen
Na da brauche ich ja gar nichts mehr hinzu zu fügen, würde ja alles geklärt :D :D
Wie gesagt, baue einfach dein Radio aus und schau nach dem Anschluss wie auf meinem Bilde auf Seite 1. Hast du diesen Anschluss, kannst du dir problemlos dieses Modul kaufen. Da ist nämlich auch ein Line-In-Eingang für deinen MP3-Player. Man muß nicht unbedingt nen USB-Stick dran machen.
 

MemoB

Für alle die einen M3 MPS gekauft haben: Nach dem Gratis-TCS-Test bekommt ihr einen iPod anschluss als Geschenk (inkl. Einbau)..wäre auch eine gute Möglichkeit mp3's zu hören... übrigens, in meinem 3er MPS mit Bose CD Wechsler funktionieren keine mp3 cd's..

Gruss
Memo
 

hricol

Neuling
Dabei seit
04.03.2007
Beiträge
120
Zustimmungen
0
Ort
Aarau
Auto
Mazda 3 MPS
Zweitwagen
Mazda 5 CW, 2.0 Exclusive
Wenn jemand noch einen LINE-IN Adapter sucht, dann kann er meinen haben. Ich habe ihn seit 3 Monaten drin und baue ich ihn nun aus, da ich den 2.0 Sport verkaufe. Beim MPS habe ich dann eine andere Lösung. Der Adapter ist BOSE, CD-Wechsler und BOSE mit CD-Wechsler kompatibel und hat erstklassig funktioniert. Ich habe einzig gehört, dass es bei Fahrzeugen mit Navi Probleme geben kann. Wenn man bei mir vorbei kommt, könnte ich das aber schnell ausprobieren. Neupreis war damals 250.- und direkt aus Amerika importiert. Bei Interesse, meldet euch bei mir!
 

TeraPro

Neuling
Dabei seit
22.05.2006
Beiträge
176
Zustimmungen
0
Ort
Schweiz (SG)
Auto
Mazda 3 MPS inkl. Bose und Leder
KFZ-Kennzeichen
hi

Also ich hätte interesse, hast du mehr informationen bilder?

Wäre dir dankbar

Terapro
 

hricol

Neuling
Dabei seit
04.03.2007
Beiträge
120
Zustimmungen
0
Ort
Aarau
Auto
Mazda 3 MPS
Zweitwagen
Mazda 5 CW, 2.0 Exclusive
Das Ding heisst mazasx und ist ein etwa 10x5x3cm grosses Kästchen mit vielen Kabeln dran. Fotos habe ich leider keine. Dabei war ein A4 Blatt als Betriebsanleitung und ein A4Blatt als Installationsanleitung. Scheinbar kann daran zusätzlich noch ein Alpine Wechsler angechlossen werden und so wie sie schreiben ist es der einzige Adapter welcher bei Mazda 3 BOSE und Facelift passt. Als Eingang hat das Teil zwei Chinch Buchsen. Witzig ist, dass nach der Installation der CD Knopf doppelt belegt wird. Drückt man ihn einmal hat man den eingebauten Wechsler, drückt man ihn ein zweites Mal hat man den LINE in. Zudem hat das Gerät noch die Möglichkeit das Gain mit zwei Reglern einzustellen und der Einbau ist wirklich sehr einfach, wenn man schon einmal einen Schraubenzieher in der Hand gehabt hat, dann kann man das.
 
Thema:

Bose Wechsler Stecker

Bose Wechsler Stecker - Ähnliche Themen

MX-5 (NC) Bastelprojekt: Zusatzdisplay für den CAN-Bus: Hallo zusammen, heute wollte ich mal den Zwischenstand meines Bastelprojekts teilen, da ich nun etwas weiter gekommen bin. Fertig bin ich noch...
Gaspedal Tuning im X: Gaspedal Tuning – DTE Pedalbox Plus (für meinen Fastback Skyactiv X) Habe wirklich überlegt, ob ich die Büchse der Pandora auf mache, aber ich...
Mazda 3 BP anniversary edition - Stand der Dinge Tag 79, 2.800km: Liebes Forum, Aus mir spricht nach 79 Tagen mit dem BP ganz viel Enttäuschung, Frust und Ärger, den ich einfach mit euch teilen will und immer...
Mazda 3 (BP) Mein persönlicher Skyactive X Review (viel Text!): Als Verfasser von knapp 200 Amazon Rezensionen kann ich nicht anders, als auch potenziellen Mazda 3 Interessenten ein paar Eindrücke zu schildern...
Mazda 6 mit 2.2 l Diesel - Problemkind oder mittlerweile haltbar?: Hallo allerseits! Als (Noch-) Passat-Fahrer möchte ich mir in Kürze einen neuen Kombi anschaffen, und ich möchte es dieses Mal mit einem...
Oben