Bose Soundsystem 2017

Diskutiere Bose Soundsystem 2017 im Mazda3 und Mazda3 MPS Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hiho, ich habe nen neuen Mazda 3 sports line, ihr kennt ja die hifiausstattung darin. ich bin so unzufrieden mit dem sound und ich bekomme das...

  1. Mish76

    Mish76 Neuling

    Dabei seit:
    26.11.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 G120 Sportsline ez 02/18
    KFZ-Kennzeichen:
    Hiho,

    ich habe nen neuen Mazda 3 sports line, ihr kennt ja die hifiausstattung darin. ich bin so unzufrieden mit dem sound und ich bekomme das auch nicht vernünftig eingestellt, die möglichkeiten sind ja begrenzt man kann zwar laut musik hören aber klangqualität ist meiner meinung nach was anderes. wie seht ihr das so, allein das faden von vorne nach hinten bringt fast keinen unterschied. dazu kommt auch noch eine art rückkopplung oder schallwiedhall ab einer bestimmten lautstärke. da sich die lautsprecher aber mit dem namen bose schmücken glaube ich eher das es am klangkörper selbst liegt. der wagen ist ja auch fast komplett schallisoliert und ziemlich gut gedämmt. ich ziehe in erwägung andere lautsprecher einsetzen zu lassen aber bin mir nicht sicher ob sich das problem damit lösen lässt....irgendwelche erfahrungen oder ähnliche einschätzungen?
     
  2. Mish76

    Mish76 Neuling

    Dabei seit:
    26.11.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 G120 Sportsline ez 02/18
    KFZ-Kennzeichen:
    ui..ich bin wohl der einzige der das so empfindet:shock:
     
  3. #3 Skyhessen, 06.04.2018
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    332
    Auto:
    Mazda3 BM, G120, Centerline, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Peugeot 207cc VTI 120
    Zum "Bose-Sound" im 3er wurde sich schon reichlich ausgelassen
    Mazda3 (BM) Klang Bose Soundsystem
    Ich denke nicht, dass da jetzt ein völlig neu konzipiertes System eingebaut wurde in der 2017er Baureihe?
    Man kann in einem Auto dieser Preisklasse kein "Wohnzimmer-HiFi" erwarten, auch nicht mit dem Bose-System.
    Entscheident ist wohl auch, welche Musikrichtung man hört. Für einen Kickbass bei House oder HipHop, dann noch mit Lautstärken, dass
    der Lenker 3 Wagenlängen hinter Dir noch mitbekommen soll, was bei Dir gerade läuft, ist selbst Bose ungeeignet.
    Ich bin Rockmusikfan, habe lediglich die normale Soundausstattung und bin ich eigentlich zufrieden mit dem Sound. Mit der Justierung Fade -2 klingt es eigentlich ganz OK. Einen sumpfigen Bass, den man schnell als dröhnend empfindet, reduziere ich damit ein wenig. Auch die Lautstärke geht bei mir selten über den Pegel 35.
     
  4. #4 MFseries, 07.04.2018
    MFseries

    MFseries Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.11.2014
    Beiträge:
    1.967
    Zustimmungen:
    86
    Auto:
    Mazda 3 MPS BL
    KFZ-Kennzeichen:
    BOSE ist besonders bei Mazda ne absolute Enttäuschung, wenn man sich bissl mit Klang im Auto auskennt.
    Muss man knallhart mal sagen.

    Hatte letztens erst nen CX5 und war auch da wieder maßlos enttäuscht von der Bühne, die nich da war.

    Aufjeden Fall haben alle Mazda Bose Anlagen 2 extreme Nachteile: fehlende Dämmung in den Türen, besonders am Außenblech und schlechte Einmessung was den Frequenzgang angeht. Genau dieses Gedröhne um die 200-250 Hz was für viele ja als "geil voluminös" wahrgenommen wird, ist furchtbar und klingt keineswegs so, wie es sich der jeweilige Musiker ausgedacht hat.

    Andere Lautsprecher lösen das Problem keinesweges, im gegenteil du wirst eher nen schlechteren Klang erhalten ohne weitere Maßnahmen.

    Das günstigste, was ich machen würde, wäre die Dämmung verbessern aller Türen. Alubutyl rein und auf die Türverkleidung guten Absorber-Schaumstoff :)
     
    nikki80 gefällt das.
  5. Mish76

    Mish76 Neuling

    Dabei seit:
    26.11.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 G120 Sportsline ez 02/18
    KFZ-Kennzeichen:
    Ich höre auch nur Rock und ich möchte nicht die straße damit beschallen aber ich vermisse einfach den klang.

    Ich dachte die Karre wäre gedämmt wenn ich drin sitze weiss ich manchmal nicht ob der motor läuft oder nicht.
     
  6. #6 MFseries, 08.04.2018
    MFseries

    MFseries Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.11.2014
    Beiträge:
    1.967
    Zustimmungen:
    86
    Auto:
    Mazda 3 MPS BL
    KFZ-Kennzeichen:
    Jagut der Motor läuft allgemein sehr ruhig und der Motorraum is auch gut abgeschottet.

    Problem is eben, dass man für die Soundanlage teilweise andere Störfrequenzen bekämpfen muss, als Abrollgeräusche zum Beispiel. Gegen das dröhnen der Tiefmitteltöner muss man Gewicht reinbringen und das ist heutzutage wieder ein Nogo.
    Mit Straße beschallen hat das eeh nix zu tun. Sauber eingebaute und gedämmte Anlagen hört man nach außen aufgrund der Dämmung nichtmal so extrem, aber der Klang bleibt im Fahrzeug ;)

    Brauchst nur mal von außen an die Tür klopfen, wie hohl das klingt oder einfach etwas lauter das Radio anmachen und von außen das Blech anfassen, wie schön das mitschwingt. Man hört zwar bei mir aussen auch etwas aber nicht dieses Gedröhne des Außenblechs und damit wird die ganze Wiedergabe auch präziser.
    Den Feinschliff macht man dann nochmal am Soundprozessor aber da kann man bei BOSE leider nix machen
     
  7. wib

    wib Einsteiger

    Dabei seit:
    07.07.2017
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Der Klang ist finde ich eigentlich ganz ok, aber warum zum Geier Quakt die Navistimme aus einem der Seitlichen Lautsprecher wenn doch der Center dafür
    da ist.
     
  8. flex09

    flex09 Neuling

    Dabei seit:
    12.02.2018
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 BN SKYACTIV-G 165 Sportsline
    KFZ-Kennzeichen:
    :D

    Genau die Frage habe ich mir auch gestellt. Bin super zufrieden, aber die Naviansagen sind ziemlich käse.
     
  9. #9 tuerlich, 09.04.2018
    tuerlich

    tuerlich Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.12.2014
    Beiträge:
    2.393
    Zustimmungen:
    293
    Auto:
    Mazda 3 BM 07/2015 D150+ Challenge
    KFZ-Kennzeichen:
    Weil die Steuerung der Naviansagen bei jedem Modell gleich ist!

    Modelle ohne Bose verfügen eben nicht über einen Centerspeaker, demnach ist es schlicht günstiger nur eine Lösung anzubieten!

    Diese ist nun leider über den Fahrer Tieftöner gelöst.
     
  10. #10 MFseries, 09.04.2018
    MFseries

    MFseries Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.11.2014
    Beiträge:
    1.967
    Zustimmungen:
    86
    Auto:
    Mazda 3 MPS BL
    KFZ-Kennzeichen:
    Sebst da hätte man die Navistimme als Mono machen können , bzw. ganz normal wie eine weibliche Nachrichtensprecherin.

    Die sollte man bei ordentlicher LZK auch aus Mitte der Frontscheibe oder etwas links davon hören
     
Thema: Bose Soundsystem 2017
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. lautsprecher 2018 mazda 3

    ,
  2. hifi tuning Mazda 3 2017

    ,
  3. mazda cx 3 bose sound system

    ,
  4. mazda 6 standatd sound,
  5. türverkleidung lösen mazda,
  6. mazda soundsystem bose,
  7. mazda 6 bose lautsprecher rostproplem gelöst,
  8. Audiosystem Mazda 3 2017,
  9. mazda 3 bose hifi,
  10. mazda bose sound system 2018,
  11. mazda3 bose 2017,
  12. mazda 3 bose,
  13. mazda 3 bose soundsxstem,
  14. mazda 3 2017 bose sound system krachen fahrerseite,
  15. mazda 3 2014 problem mit bose
Die Seite wird geladen...

Bose Soundsystem 2017 - Ähnliche Themen

  1. Upgrade Soundsystem

    Upgrade Soundsystem: Hallo Community, kann mir jemand sagen, was beim Bose System anders ist, als beim Standard Soundsystem? LS durch welche von Bose getauscht...
  2. Multifunktionslenkrad und Soundsystem

    Multifunktionslenkrad und Soundsystem: Hallo! Ich bin neu hier und hätte zwei Fragen, da die Betriebsanleitung nicht viel geholfen hat... Ich besitze einen Mazda 6 Sport, Baujahr 2009,...
  3. Mazda 3 BK Carplay+Bose?

    Mazda 3 BK Carplay+Bose?: Hallo [IMG] Ich stehe vor dem Kauf eines Mazda 3 (2007 mit Bose System) und wollte mich vorab mal informieren wie die Lage bezüglich eines Radios...
  4. Mazda3 (BK) Bösen Erlebnis beim TÜV

    Bösen Erlebnis beim TÜV: Hallo zusammen, ich habe heute mein Auto (M3 2.0 Sport - BJ 04) beim TÜV vorgestellt zur HU/AU. Bin mit gutem Gefühl hin gefahren da mein Onkel...
  5. CD Wechsler von Bose

    CD Wechsler von Bose: Hallo, ich habe seit heute morgen ein Problem mit dem CD Wechsler er zeigt die ganze zeit nur CD Check an und ich kann die CD´s nicht...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden