Bose Lautsprecher scheppern bei "Kälte" ? (Jetzt nicht mehr!)

Diskutiere Bose Lautsprecher scheppern bei "Kälte" ? (Jetzt nicht mehr!) im Mazda MX-5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; ja fotos wären echt super. sind die vorhandenen Kabel zu kurz? Wie hast du es mit den kleinen Boxen gemacht nur eingeklebt? Sind diese bei den...

pate2005

Einsteiger
Dabei seit
21.12.2014
Beiträge
29
Zustimmungen
4
Auto
NC1 2,0L Baujahr 2006
KFZ-Kennzeichen
ja fotos wären echt super.

sind die vorhandenen Kabel zu kurz?
Wie hast du es mit den kleinen Boxen gemacht nur eingeklebt?
Sind diese bei den "großen" im Lieferumfang dabei?
 
Mitsuhatzer

Mitsuhatzer

Neuling
Dabei seit
23.12.2014
Beiträge
93
Zustimmungen
11
Natürlich sind die Hochtöner auch dabei.

Die Drähte braucht man um die Frequenzweiche zu verkabeln. Die Originalen Lautsprecher haben nämlich keine.
Lediglich der Hochtöner hat einen eingelöteten Kondensator.

Hier sieht man die Türdämmung:

IMG_1896.JPG



Hier den Einbauort und die Verkabelung der Frequenzweiche. Ich bin mit dem Kabel vom Original Tieftöner auf den Eingang der Weiche gegangen, dann von dort zu den Lautsprechern. Dafür die Lautsprecherkabel.

IMG_1888.JPG



Und schließlich der umgebaute Hochtöner, hab den zuerst mit Superkleber befestigt, dann noch mit Heißkleber drüber gekleistert. Sollte halten.

IMG_1887.JPG
IMG_1886.JPG
 

Anhänge

  • IMG_1894.JPG
    IMG_1894.JPG
    146,5 KB · Aufrufe: 173
Zuletzt bearbeitet:
fanthomas3

fanthomas3

Dabei seit
23.11.2021
Beiträge
6
Zustimmungen
0
So, heute war es soweit! :cool:

Ich habe auch gleich die Türen halbwegs gedämmt. Dazu habe ich Alu-Butyl Matten verwendet. Die Türen klingen jetzt echt viel satter beim zuwerfen!

Zuerst habe ich die Lautsprecher rechts getauscht und verglichen... zuerst wollte ich die Original Bose Hochtöner drinnlassen, nach einem kurzen Test der JBL Hochtöner kam das aber nicht mehr in Frage. :!:
Hab die Orignalen Tweeter rausgesägt und die JBL in den Rahmen eingeklebt, ist ein Adpater dabei, der passt ziemlich gut.

Es ist wirklich unglaublich wie schlecht das Bose Zeug im direkten Vergleich klingt!
Dieser dumpfe labrige Bass (mit prellgräuschen) und die unscharfen Höhen der Bose sind echt fürchterlich!

Die (billigen)JBL klingen dagen echt top! Schöne klare Höhen, Knackiger Bass. Es fehlt ein wenig das Low-End, war ja aber bei 165mm Lautsprechern nicht anders zu erwarten. Die Frequenzweichen passen so perfekt als wären ie extra für den MX-5 gebaut.
Trotzdem, im nachhinein betrachtet wäre wohl genug Leistungsreserve da für die 3 OHM Focal.
Würde die auf jeden Fall probieren!

Ob die Clearwater um 500€ da soooo viel besser sind? :?:

Ich habe ein Vergleichsvideo gemacht...bin aber nicht sicher ob man das so genau hört.
(Leider in Deutschland Aufgrund Urheberechten nicht ansehbar...:idiot:)

Hier noch eines bevor es fertig war, vielleicht geht es ja damit:
Meinst du diese funtionieren?

GroundZero GZRW 8FL 20cm Subwoofer extra flach : Amazon.de: Elektronik & Foto

Gruß Thomas
 
Thema:

Bose Lautsprecher scheppern bei "Kälte" ? (Jetzt nicht mehr!)

Sucheingaben

lautsprecher scheppert

,

lautsprecher scheppern kindersitz

,

lautsprecher mazda mx5nc hinten Ohmzahl?

,
mazda 3 bose l Hochtöner autsprecher defekt www.mazda-forum.info
, lautsprecher scheppern, kalte lautsprecher kaputt
Oben