Bordcomputer Spritanzeige bzw. Rest KM

Diskutiere Bordcomputer Spritanzeige bzw. Rest KM im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Guten Morgen, Hat jemand von euch Erfahrung wie die Restkilometeranzeige vom Mazda tickt? Der Mazda den ich fahre hat ein Tankinhalt von 55l...

  1. #1 Ghost2005, 22.03.2010
    Ghost2005

    Ghost2005 Neuling

    Dabei seit:
    22.03.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Guten Morgen,

    Hat jemand von euch Erfahrung wie die Restkilometeranzeige vom Mazda tickt?
    Der Mazda den ich fahre hat ein Tankinhalt von 55l (zumindestens laut Herstellerangaben).
    Wenn der Tank zuneige geht, dann zeigt der Bordcomuter Restkilometer z.b. ca. 23, fahre ich dann zur Tankstelle, fast der Tank nur ca. 42l.
    Da frage ich mich, wo sind die restlichen 13l.
    Hat vllt der Restkilometeranzeige, nach der normalen Tankanzeige noch eine seperate das man auf Reserve fährt?

    Gruß
    ghost2005
     
  2. Gast

    Gast Guest

    Bitte SUCHFUNKTION benutzen !!!
     
  3. #3 Ghost2005, 22.03.2010
    Ghost2005

    Ghost2005 Neuling

    Dabei seit:
    22.03.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Arne78,

    solche Profi-ForumMitglieder hab ich gern wie Bauchschmerzen, weill ausser ein sinnlosen Dummkommentar "SuchFunktion benutzen" kommt nix rüber.

    Aber erst mal zu deiner Info, Suchfunktion hatte ich vorher schon ausprobiert, leider gab es nur alte Beiträge die nicht auf das Mazda treffen bzw. meine frage nicht mal ansatzweise beantwortet.

    Gruß
    Ghost2005
     
  4. Vinni

    Vinni Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ex Mazda 3 Kintaro 2,0 MZR, jetzt Ford Mondeo MK4
    Zweitwagen:
    Citroen Berlingo II MS + 1,6 16 V Benziner
    Hallo,
    mal locker bleiben. Arne78 hat wahrscheinlich eine Verlinkung zu den Beiträgen versucht, hat aber wohl nicht geklappt.
    Gibt aber echt genug dazu.
    Bei mir ist es ähnlich, bei 0 km Restanzeige und gelber Lampe (Nadel steht dann genau auf dem Strich Empty) gehen so 45 Liter rein.
    Ob hier der Bordcompi noch kalibriert werden kann, weiss ich nicht, ist mir aber auch egal. Fahre ungern bis auf den letzten Tropfen, eine vorzeitige Warnung ist mir lieber.
    Gruß
    Vinni
     
  5. Oldie

    Oldie Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    19.07.2009
    Beiträge:
    1.392
    Zustimmungen:
    0
    Hallo werter Ghost2005,
    sorry, aber ich habe dir deine ... unterstützt. ;););)

    Siehe Beitrag aus Mazda6.
    Die Reststreckenanzeige (Remaining) im Bordcomputer wird auf Basis des aktuellen Verbrauchs der Fahrweise der letzten 32 (16) km berechnet und jede Minute aktualisiert!
    Daher kann sich der Wert je nach Fahrweise und Streckenprofil ggf. auch wieder erhöhen.
    Nur beim Auftanken von mind. 20 Liter wird der Wert auch entsprechend korrigiert.

    Auch in der Bedienungsanleitung wird man ersucht, sich an der Anzeige der Tankuhr bzw. der Reservewarnlampe zu orientieren.

    Wer sucht, der findet!

    Hoffentlich reicht das!

    Moin, moin
    :):):)
     
  6. #6 DerGilb, 22.03.2010
    DerGilb

    DerGilb Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.07.2008
    Beiträge:
    790
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 Sport Top 2.0GTA
    KFZ-Kennzeichen:
  7. #7 Ghost2005, 22.03.2010
    Ghost2005

    Ghost2005 Neuling

    Dabei seit:
    22.03.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Vinni,
    ich bin locker;-)
    Ok es kann sein das Arne78 die Verlinkung vergessen hat oder es nicht auf die Reihe bekommen hat.

    Nun zu der Suchfunktion, es gibt ganze 2 Beiträge die zu meiner Frage annähernd treffen und diese sind aus 2007. Und seit 2007 bis 2010 hat sich einiges geändert.

    Gebe dir recht fahre auch ungern mit leerem Tank, aber wenn ich ein Auto habe mit viel schnickschnack, weil der Hersteller es nicht mit weniger hergibt, dann würde ich es gerne wissen wie es tickt. Und nicht nachhinein, wenn es vllt zuspät ist.

    Gruß
    Ghost2005
     
  8. #8 Ghost2005, 22.03.2010
    Ghost2005

    Ghost2005 Neuling

    Dabei seit:
    22.03.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
  9. #9 DonBlech, 22.03.2010
    DonBlech

    DonBlech Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    04.08.2009
    Beiträge:
    554
    Zustimmungen:
    0
    Es gibt hier einige Threads, die sich mit dem Thema 'Größe des Tanks' befassen. Allgemeiner Tenor ist, daß bezweifelt wird, daß der Tank tatsächlich 55 Liter fasst.
     
  10. #10 gorden freeman, 22.03.2010
    gorden freeman

    gorden freeman Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.09.2007
    Beiträge:
    874
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 Sport EZ 2007
    Zweitwagen:
    Nissan Micra Automatik
    Es wäre auch hilfreich, wenn Du uns verraten würdest..ob Du einen Mazda 3 BK oder den Nachfolger BL fährst..so können auch die drauf antworten, die das selbe Auto fahren.
    Aber wirklich..was der Gilb dir an Verlinkungen genannt hat, sollte deine Fragen beantworten..ein einfaches Danke an ihn hätte auch gereicht;)
    Bei der Fülle an Bordcomputer und Tank-Threads kannste Glück haben, das deinen noch kein Mod gelöscht hat.

    Als Tip..bei jedem Auto stellt sich irgendwann die Routine ein, da hat man einfach seine eigenen Erfahrungswerte und weiß wann es richtig eilig ist zum Tanken, egal was der Bordcomputer sagt, oder die Tankuhr..dies sind Richtwerte und in keinem Auto was ich je gefahren habe funktionierten diese genau wie ein Uhrwerk.
    Ansonsten auf ein friedliches Miteinander hier im Forum!
     
  11. Drake

    Drake Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.04.2008
    Beiträge:
    741
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GH 2.5i GTA
    Warum sollte man auch warten bis der Tank komplett leer ist?
    Dass ich mehr Geld reintanken kann? :)
    Meine Reserveleuchte hat noch nie aufgeleuchtet. Mir ist einfach mulmig wenn ich weiß es ist nicht mehr viel Sprit drinnen. Alle 550km tanken und gut is.
     
  12. #12 Ghost2005, 22.03.2010
    Ghost2005

    Ghost2005 Neuling

    Dabei seit:
    22.03.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe hier echt das gefühl, entweder wollen einige Forum-Mitglieder mich nicht verstehen oder können nicht lesen;-)

    "Bei der Fülle an Bordcomputer und Tank-Threads kannste Glück haben, das deinen noch kein Mod gelöscht hat."

    Es ist nirgendswo das was ich gefragt habe.

    "Als Tip..bei jedem Auto stellt sich irgendwann die Routine ein, da hat man einfach seine eigenen Erfahrungswerte und weiß wann es richtig eilig ist zum Tanken, egal was der Bordcomputer sagt, oder die Tankuhr..dies sind Richtwerte und in keinem Auto was ich je gefahren habe funktionierten diese genau wie ein Uhrwerk."

    *lol* Ein Tip für die Katz, bei meinem Fahrvolumen brauch ich nicht solche Tip, aber danke.
    Mir geht es hier in erster linie, die Funktionsweise des BC´s zu verstehen und nicht ein allgemein blabla und tip wie ich ein gefühl für das Auto entwickle.

    "Ansonsten auf ein friedliches Miteinander hier im Forum![/QUOTE]!"

    Bin ich auch dafür, abver leider muß ich feststellen, das auch hier wie in vielen Foren, Ahnungslose zu wort melden und sinnlose Kommentare abgeben (sry ist aber so).

    Gruß
    Ghost2005
     
  13. #13 Ghost2005, 22.03.2010
    Ghost2005

    Ghost2005 Neuling

    Dabei seit:
    22.03.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Supi das würde bei mir bedeuten alle 3 bis 4 Tage tanken.

    Gruß
    Ghost2005
     
  14. #14 Gutenachtkuss, 22.03.2010
    Gutenachtkuss

    Gutenachtkuss Neuling

    Dabei seit:
    02.09.2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 1,6 Diesel, Baujahr 2006
    bin da ganz auf deiner seite, ghost. hab hier auch schon des häufigeren festgestellt, das es auf fragen selten vernünftige und präzise antworten gibt. vieles endet hier im blablabla.

    wenn man keine ahnung hat einfach mal die fresse halten.
     
  15. Drake

    Drake Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.04.2008
    Beiträge:
    741
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GH 2.5i GTA
    Naja, wenn man eine vernünftige und präzise Antwort sucht, wird wohl oder übel zum Freundlichen gehen müssen. Obwohl das auch nicht immer klappt :)
    Läuft doch in jedem Forum so....
     
  16. #16 DonBlech, 22.03.2010
    DonBlech

    DonBlech Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    04.08.2009
    Beiträge:
    554
    Zustimmungen:
    0
    Glaubst Du, daß Du unterm Strich Geld sparst, wenn Du an jeder Tankstelle anhältst und wieder volltankst?
    Bei den (zumindest hier in D) stark schwankenden Spritpreisen geht es doch unter anderem darum, daß man halbwegs abschätzen kann, ob man nun tanken MUSS, oder evtl. noch einen vllt sogar zwei Tage warten kann.
    In die gleiche Richtung geht es bei der Frage, wie groß denn nun der Tank beim BL wirklich ist, ich glaube, es hat sich hier noch nie jemand gemeldet, der 50 Liter bei einem Tankstop reinbekommen hat.
     
  17. #17 gorden freeman, 22.03.2010
    Zuletzt bearbeitet: 22.03.2010
    gorden freeman

    gorden freeman Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.09.2007
    Beiträge:
    874
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 Sport EZ 2007
    Zweitwagen:
    Nissan Micra Automatik
    Das meinte ich mit mehr Infos für die anderen User..woher soll einer Wissen wieviel und was überhaupt Du fährst?
    Ich denke..wir langjährigen User und Mazda 3 Fahrer sollten euren Rat bevolgen und mal gepflegt unsere "Fresse" halten wie Gutenachtkuss so schön schreibt..weil Hilfe scheinst Du nicht zu wollen.

    Ja, es ist schon mühsam eine vielzahl von Threads durchzustöbern was die Suchfunktion ausspuckt und das richtige heraus zu filtern..aber es wird nicht besser, das man immer wieder einen Neuen eröffnet..mit den selben Fragen.
    Ick bin raus..sorry fürs Off Topic.

    Absatz 2 und 3 sind interessant;) Mazda-Forum - Ankündigungen im Forum : News - Wichtiges - Vorschläge - Kritik
     
  18. #18 DonBlech, 22.03.2010
    DonBlech

    DonBlech Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    04.08.2009
    Beiträge:
    554
    Zustimmungen:
    0
    Was hat denn die Frage im Eingangspost damit zu tun, wieviel er fährt? Alles was unklar ist, ist die Frage BK oder BL - und ob das für die Beantwortung relevant ist, ist mindestens zweifelhaft.
     
  19. #19 Ghost2005, 22.03.2010
    Ghost2005

    Ghost2005 Neuling

    Dabei seit:
    22.03.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    ok gorden in dem Punkt hast du recht mit mehr infos, aber hier machen so einige nicht wirklich das die Erfahrung haben, ausser grundwissen.
    Also ich habe den Mazda3 2.2CD Sportsline und das ist der neue BL.

    So und jetzt auf IHR langjährigen Mazda fahrer, statt klappe halten mir ne richtige Antwort geben, und seit mir nicht böse aber das was ich wissen will hat hier vllt eine Handvoll von Mitgliedern die Antwort und der rest nur blabla.

    Nein Mühsam ist das nicht, denn ich weiß was ich will und wie ich was zu suchen habe, aber es kommt auch vor das mir ein wort (synonym) fehlt und das habe ich dann noch aus dem Threat Antwort vom Oldie gelesen und trotzdem wurde es nicht 100% beantwortet.

    Und für alle die die Frage noch mal wissen wollen:
    Auto vollgetankt BC zeigt Reichweite ca. 960km.
    ca. 670km gefahren, BC zeigt Reichweite ca. 25, an der Tanke wird vollgetankt, tankt fast ca. 43l.
    Wenn der Tank aber laut Hersteller 55l groß ist und an der Tanke 43l reingehen, hat man eine differenz von 12l. Und das ist eine sehr große Ungenauigkeit.

    Dazu steht nix im Forum auch nicht in den alten threat.
     
  20. #20 Clawhammer, 22.03.2010
    Clawhammer

    Clawhammer Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    08.05.2009
    Beiträge:
    1.289
    Zustimmungen:
    11
    Auto:
    Mazda 9 GH 2,5l
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 3 BL 1,6l MZ-CD 116 PS
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Ebenfalls guten Morgen!

    Der Tank des M3 fasst 55Liter - im Idealfall. Das heißt, dein Auto steht mit Wasserwaage ausgerichtet. ;)
    Der Flüssigkeitsstand müsste eigentlich von vielen Sensoren erfasst werden, weil der Tank, im Gegensatz zu Oldtimer, keine einfache Form mehr hat. Die Auswertung der Sensoren gleicht einer mathematischen Formel.

    Das Design des Tankgehäuses richtet sich heutzutage mehr nach den Gegebenheiten bzw. Platz, welcher nach Fahrwerk & Co. übrig bleibt. (um es mal plump auszudrücken)

    Der Treibstoff kann nie genau gemessen werden, da dein Auto zu erstens nicht waagerecht steht und zweiten auch unterwegs ist. (entstehende Fliehkraft, Steigungen, Gefälle, ...)

    Der Bordcomputer ist im Grunde keine zuverlässige Angabe, da er dein Fahrverhalten studiert und vorausrechnet. Das macht sich aber schlecht, wenn du gezwungen bist, wie zB. in der Stadt, mal schnelle und langsame Abschnitte zu fahren. Je mehr (ungenaue) Faktoren berechnet werden müssen, desto größer wird der Abstand zum tatsächlichen Wert.

    zurück zum Tank ;-):
    Stell dir mal ein Aquarium vor, gefüllt mit Wasser und leicht angekippt. Setze jetzt eine Tauchpumpe rein und pumpe das Wasser ab! Es bleibt immer was drüber.
    Bedingt durch einen Filter, der groben Dreck auffängt, ist die Pumpe zudem höher gelegen, was wiederum den Effekt verstärkt.

    Als Beispiel habe ich mal ein Bild vom Mazda 323 Tank hier rein gestellt:
    [​IMG]

    Ich hoffe, dass du jetzt verstehst, das trotz der Herstellerangaben, nie 100%ig möglich ist, den Wert an der Tanke zu erhalten.
    Das betrifft mittlerweile jeden Fahrzeugbauer.
     
Thema: Bordcomputer Spritanzeige bzw. Rest KM
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 6gh 2.5 bordcomputer tankanzeige

    ,
  2. rwo finde ich die edet Taste beim mazda

Die Seite wird geladen...

Bordcomputer Spritanzeige bzw. Rest KM - Ähnliche Themen

  1. Mazda2 (DE) Hinterer linker Schwingungsdämpfer bereits nach 54.000 km undicht?

    Hinterer linker Schwingungsdämpfer bereits nach 54.000 km undicht?: Moin Moin liebe Mazda-Freunde, Ich bin heute bei der zweijährlichen HU/AU (TÜV) gewesen und es ist ein undichter öliger Schwingungsdämpfer als...
  2. Suche Bordcomputer Mazda 6 gg

    Suche Bordcomputer Mazda 6 gg: Mit der Nummer CA-DM4292K Falls jemand einen Schlachter hat bitte kurze Info...danke Gruß Lars
  3. [CX30] Fahrbericht bzw. eigene Erfahrungen

    [CX30] Fahrbericht bzw. eigene Erfahrungen: Ein aktueller Fahrbericht des CX30 (später kann im Thema über eigene Erfahrungen dazu berichtet werden)...
  4. Abs fällt bei 80 km/h aus

    Abs fällt bei 80 km/h aus: Mahlzeit leutens. Mein Mazda demio bj. 2001 schmeißt jedesmal mit erreichen von 80 km/h die abs leuchte an bin absolut unbelesen in Sachen Autos...
  5. Mazda 3 (BP) Fazit nach 5000 km

    Fazit nach 5000 km: Hallo zusammen, 5000 km mit dem Mazda 3 BP liegen hinter uns und dass sind meine Erfahrungen, wie sieht es bei euch aus. Bei der Auslieferung...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden