Bodenfreiheit Mazda 5 EU Neuwagen Top (Sport) und deutscher M5

Diskutiere Bodenfreiheit Mazda 5 EU Neuwagen Top (Sport) und deutscher M5 im Mazda5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hallo zusammen, ich bin am überlegen mir einen Mazda 5 Top (Sport) von einem EU Neuwagenhändler (take your car) zu holen (kommt vmtl. aus DK)....

  1. #1 Robman81, 23.04.2009
    Robman81

    Robman81 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    23.04.2009
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich bin am überlegen mir einen Mazda 5 Top (Sport) von einem EU Neuwagenhändler (take your car) zu holen (kommt vmtl. aus DK).

    Die alternative ist ein 1.8l Exclusive mit Trend Paket von einem dt. Händler.

    Nun habe ich zwei Fragen:
    a) der dänische Wagen hat einen Schweller an der Seite was der deutsche nicht hat. Ist die Bodenfreiheit der Fahrzeuge auch unterschiedlich?

    b) falls es doch der dt. Wagen wird, welchen Motor würdet ihr empfehlen (Benzin 1.8 oder 2.0)? Wir sind hauptsächich auf Kurzstrecken in der Stadt unterwegs, ca. 1x die Woche eine Strecke von 100km, und alle 3 Monate eine Strecke von 2x 600km)

    Danke für eure Antworten.
     
  2. ergo1

    ergo1 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.06.2006
    Beiträge:
    1.603
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 2.0 MZR Top 2006 gehabt
    KFZ-Kennzeichen:
    Hi !

    a) bei beiden 140 mm

    b) bei deinem Fahrprofil tuts der 1.8er allemal. die höhere Leistung des 2.0ers macht sich erst bei höheren Geschwindigkeiten bemerkbar. In der Stadt wirst du davon kaum was merken und du sparst Sprit mit dem 1.8er.

    Gruß!
     
  3. #3 bastler, 24.04.2009
    bastler

    bastler Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    21.03.2009
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda5 2.0 l Exclusive, Trendpaket
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Audi A3 1.4 TFSI
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Sorry, aber ich hab da eine andere Meinung. Der Mehrverbrauch liegt gerade mal bei Ø 0.4 L/100Km.
    Ich hatte die Gelegenheit vor dem Kauf beide Probe zu fahren. Stadt und
    Autobahn. Mit dem 2.0 war es wesentlich entspannter. Der 1.8 ist in meinen
    Augen für dieses Gewicht ein wenig untermotorisiert. Und deshalb viel die
    Wahl einstimmig auf dem 2.0.
    Grüße,
     
  4. ergo1

    ergo1 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.06.2006
    Beiträge:
    1.603
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 2.0 MZR Top 2006 gehabt
    KFZ-Kennzeichen:
    naja, 0.4 L Differenz sind's lt. Broschüre, lt. spritmonitor.de (also lt. Realität) ist's schon fast 1 L.

    Aber nachdem Robman sowieso auch mit einem EU-Wagen liebäugelt, wäre das wahrscheinlich gar nicht mal so verkehrt, zumal der 2.0 L Sport EU-Wagen wahrscheinlich sogar billiger kommt wie der 1.8 L Exclusive + Trendpaket inkl. Rabatt beim dt. Händler.
    Bin trotzdem der Meinung, dass man im Stadtverkehr nicht viel merken wird, auf Langstrecken ist der 2.0er sicher gemütlicher, allein schon wegen dem 6-Gang-Getriebe.
     
  5. #5 garantia40, 25.04.2009
    garantia40

    garantia40 Neuling

    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    alle 3 Monate 2x 600 Km ist doch schon nicht wenig auf der "Bahn".
    Die Frage ist, wie fährst du die Strecke: unbeladen oder voll beladen sprich: Urlaubsgepäck und Familie?

    Wir fahren einen 2.0 Benziner und sind damit 2x im Jahr nach Italien unterwegs ( 2 Erwachsene, 2 Kinder, Dachbox und Gepäck ).

    Also meine Frau und ich sind sehr zufrieden mit dem 2.0 und weniger Leistung möchten wir auch nicht haben, speziell über die Alpen geht er sehr gut mit der Leistung.
    Der Verbrauch ist mit ca. 10 l in der Stadt in Ordnung und auf der Autobahn geht er trotz voller Beladung darunter.

    Fazit: Ein klasse Familienauto für 2 Erwachsene und 2 Kinder, welches sehr angenehm zu fahren ist ( in der Stadt und speziell auf langen Strecken ).

    Gruss Berni
     
  6. #6 Robman81, 19.05.2009
    Robman81

    Robman81 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    23.04.2009
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    So nun ist (fast) alles entschieden:

    es wird ein Mazda 5 2.0 Top (Sport).

    warum nur fast: das leidige Thema Farbe. Zur Auswahl stehen zwei Farben
    a) Tiamatblau
    b) Pontosblau

    Welche Farbe findet ihr an dem Wagen schöner bzw. passt besser? Welche ist pflegeleichter? Hat irgendwer Bilder von Autos in diesen Farben?

    Vielen Dank für eure Hilfe.
     
  7. #7 kalowski, 20.05.2009
    kalowski

    kalowski Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    17.04.2009
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Auf Mazda Deutschland kannst du dir alle Farben anschauen
    Wir haben den 1.8 10l Stadt 8.5l Autobahn bin damit zufrieden
    fehlt bloß der 6 gang auf der Bahn
     
Thema: Bodenfreiheit Mazda 5 EU Neuwagen Top (Sport) und deutscher M5
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. eu wagen Mazda5 2.0 MZR-CD Top

    ,
  2. mazda 5 top sport

Die Seite wird geladen...

Bodenfreiheit Mazda 5 EU Neuwagen Top (Sport) und deutscher M5 - Ähnliche Themen

  1. Mazda 3 Fastback - Werte Werksfelgen/Reifen

    Mazda 3 Fastback - Werte Werksfelgen/Reifen: Hallo, bin neu hier und in ein paar Monaten ein frisch geborener Mazda Fahrer :-) Man muss auch mal Risiken eingehen und so habe ich beschlossen,...
  2. Mazda 3 Bj 2006 raildrucksensor kaputt?

    Mazda 3 Bj 2006 raildrucksensor kaputt?: Hallo hab ein Problem mit meinem Mazda3. 80 KW Y6 Motor ! Während der Fahrt macht es einen Ruck das Lämpchen vom esr leuchtet auf einmal dauerhaft...
  3. Einparkhilfe hinten Mazda 5

    Einparkhilfe hinten Mazda 5: Hallo Ihr Lieben, seit 2 Jahren fahren wir einen Mazda 5 Baujahr 2012. Nun kam es leider dass nach 75000 km die Kupplung völlig hinüber war und...
  4. MX-5 NB oder NC?

    MX-5 NB oder NC?: Hallo Zusammen, da mein Roter leider einen Motorschaden hat, kommt er nun weg. Nun belege ich mir einen Mazda MX-5 zu kaufen. Ich wollte schon...
  5. Mazda6 (GG/GY) Stoßdämpfer "mit erhöhter Bodenfreiheit", Niveauregulierung VA

    Stoßdämpfer "mit erhöhter Bodenfreiheit", Niveauregulierung VA: Hallo, ich suche gerade Ersatz für die verschlissenen Stoßdämpfer an der VA. In den Katalogen findet man Teile mit diversen Einschränkungen, die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden