BN: 16 oder 18 zoll

Diskutiere BN: 16 oder 18 zoll im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Hej, nächste Woche bekomme ich meinen BN 120PS; Exclusive mit 16er Felgen. Probegefahren bin "nur" den Kizoku mit den 18er Felgen. Ist der...

  1. jenast

    jenast Neuling

    Dabei seit:
    11.04.2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hej,

    nächste Woche bekomme ich meinen BN 120PS; Exclusive mit 16er Felgen. Probegefahren bin "nur" den Kizoku mit den 18er Felgen.

    Ist der Unterschied vom Fahrverhalten und Komfort groß? Der Kisoku kam mir schon recht straff und direkt vor, was mir eigentlich gefallen hat. Würde jetzt vermuten das die 16er etwas schwammiger sein werden, dafür vielleicht etwas leiser. Jemand Erfahrungen? Bzw Emfpehlungen für 215/45 R18 Ganzjahresreifen? Im Berliner Raum brauch ich Winterreifen nicht wirklich.

    Beste Grüße aus Potsdam
     
  2. #2 tuerlich, 13.04.2018
    tuerlich

    tuerlich Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.12.2014
    Beiträge:
    2.845
    Zustimmungen:
    386
    Auto:
    Mazda 3 BM 07/2015 D150+ Challenge
    KFZ-Kennzeichen:
    Fahre 215/45/18im Sommer und 205/60/16 im Winter und kann fair sagen, der Unterschied ist gravierend!!

    Besonders mit Serienfahrwerk!

    Höhere Geschwindigkeiten sind ohnehin in Serie schon gemeingefährlich in Kurven und die 16“ tragen ihr Übriges hinzu!
     
  3. draine

    draine Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.05.2017
    Beiträge:
    1.120
    Zustimmungen:
    169
    Die 16 Zöller sind deutlich komfortabler, jedoch walken sie in Kurven stärker (sind also weniger direkt). Gut fahren kann man aber mit beiden.
     
  4. #4 implied, 14.04.2018
    implied

    implied Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.05.2017
    Beiträge:
    570
    Zustimmungen:
    101
    Auto:
    Mazda 3 BN G-120 Sportsline
    Habe die 16“ 205er mit Winterreifen, bestätige die bisherigen Meldungen. Die 18“ 215er sind etwas direkter, besser in Kurven, natürlich etwas weniger Komfort. Spritverbrauch ist ziemlich gleich, Abrolllautstärke mit Winterreifen (natürlich) leicht lauter. Auf einem nahen Autobahnstück (Tempo 80) gibt es Spurrinnen. Seltsamerweise folgen die WR den Rinnen stärker als die Sommerreifen - beim GH war es genau andersrum (16“ 205er gegen 18“ 225er)
     
  5. #5 grobi555, 20.04.2018
    grobi555

    grobi555 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    12.11.2015
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    43
    Auto:
    Mazda 3 BM G120 CL, TP, LP
    KFZ-Kennzeichen:
    Ich fahre im Sommer die 18 Zöller (215/45/18 ) und im Winter die 16 Zöller (205/60/16). Für den Winter reichen die 16er, Im Sommer fahren sich die 18er eindeutig besser, direkter, bessere Kurvenlage. Ich habe allerdings meinen BM tiefer gelegt. Meiner Meinung nach sind die Winterreifen lauter.
     
  6. #6 Skyhessen, 20.04.2018
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    3.693
    Zustimmungen:
    483
    Auto:
    Mazda3 BM, G120, Centerline, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Peugeot 207cc VTI 120
    Ich fahre Sommer- und Winterreifen in der 16 Zoll-Größe und bin mit beiden Varianten rundum zufrieden. Einen gravierenden Unterschied zum Fahrkomfort merke ich nicht, ok, der Wi-Reifen ist etwas lauter. Es kommt meiner Meinung nach auch immer ein wenig auf die Reifenkarkasse an (weich od. härter), ob der Wagen in den Kurven schwammig wirkt. Ich habe da seit Jahren meine Favoriten in Sachen Reifenmarke, die für meine Begriffe ein sehr gutes Handling erreichen.
    Als Winterreifen seit Jahren auf unterschiedlichsten Fahrzeugen gefahren: Conti TS
    Sommerreifen: Hankook, Goodyear od. Conti (Michelin, Dunlop, Fulda sind mir zu "weich" und wirken schwammig)

    (noch was ... die von mir bevorzugten Marken haben auch eine ausgeprägte Scheuerkante gegen "Felgen killen am Bordstein")
     
  7. draine

    draine Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.05.2017
    Beiträge:
    1.120
    Zustimmungen:
    169
    Nennt sich Reifenschutzflanke, gibt teilweise sogar Modelle mit und ohne. Die Lautstärken kann man ja heute ganz gut anhand der EU-Reifenlabel vergleichen.
     
Thema: BN: 16 oder 18 zoll
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda forum welche winterreifen für mazda3bn g120

Die Seite wird geladen...

BN: 16 oder 18 zoll - Ähnliche Themen

  1. [Mazda 3 BM/BN] CMS-Felgen 16 Zoll mit Winterreifen

    [Mazda 3 BM/BN] CMS-Felgen 16 Zoll mit Winterreifen: CMS Felgen mit Reifen 205/60 R 16 für Mazda 3 Fragen gerne auch an mich! Liebe Grüße, Stefan
  2. Handyhalterung einbauen BM/BN

    Handyhalterung einbauen BM/BN: Hallo Gemeinde, da mein BK von einem Zeitgenossen in den wirtschaftlichen Totalschaden geschossen wurde, habe ich nun einen BM Nakama. In diesen...
  3. Seitenschweller Mazda 3 BN

    Seitenschweller Mazda 3 BN: Suche Seitenschweller für den Mazda 3 BN. Kann da jemand Abhilfe schaffen?
  4. Mazda 3 bm/bn

    Mazda 3 bm/bn: hallo Mein 1.6 mazda 3 BL hat mich für 270.000 km sehr zuverlässig begleitet ohne probleme Da ich so zufrieden war möchte ich wieder ein mazda...
  5. Suche Mazda 3 BM/BN/BP

    Suche Mazda 3 BM/BN/BP: Huhu, ich bin auf der Suche nach einem neuen treuen Gefährt. Modell ist dabei erstmal nebensächlich, da ich alle 3 toll finde ☺️. Am Liebsten wäre...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden