[BM] Systemsoftware hacken

Diskutiere [BM] Systemsoftware hacken im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; kleine anmerkung von meiner seite noch, ich hab es grad mit einem vollen 32gb stick probiert (musik und videos) keine chance :) da ist da system...

  1. ayjay

    ayjay Stammgast

    Dabei seit:
    18.03.2014
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mazda MX5 ND G160 / Exclusive
    KFZ-Kennzeichen:
    kleine anmerkung von meiner seite noch, ich hab es grad mit einem vollen 32gb stick probiert (musik und videos)
    keine chance :)
    da ist da system sowas mit der suche und sortieren und was weiss ich beschäftigt da bekomm ich nix

    wechsel auf kleinen 4gb stick mit 13 videos (ca 50mb je film) und alles wieder ok

    2 sticks drin... naja eher nicht so ok *g
     
  2. ayjay

    ayjay Stammgast

    Dabei seit:
    18.03.2014
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mazda MX5 ND G160 / Exclusive
    KFZ-Kennzeichen:

    es muss einen unterschied zum player von waisky geben, weil lukazs mit v33 arbeitet und auch geschrieben hat er hat es auf v33 gestet....
    ich hätte vermutet das erst mit v5x. und den ersten komponenten für carplay / android auto auch die "suchfunktionen" oder ähnliches für externe medien reingepatcht wurden... offenbar nicht *G

    oder er umgeht das einfach alles irgendwie
     
  3. Siutsch

    Siutsch Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    04.07.2015
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    8

    Dein M3 ist ja von 02/2015, also recht neu, den FL des CX-5 gibt es auch seit 02/2015 (meine ich, meiner ist von 07/2015, Bauhjahr 05/2015)
    UND Du hast ne Rückfahr-Kamera drin.

    Trotzdem klappt das alles bei Dir.

    Ich kann mir kaum vorstellen, dass Mazda hier mit unterschiedlichen Lösungen / untersch. Technik arbeitet.

    Das ganze auf Automatik oder Schalter zu schieben (ich habe Automatik) wäre wohl zu weit hergeholt.

    Insg. macht das nat. Hoffnung, dass das doch irgendwann mal klappt, jedoch Frage ich mich, wieso bei mir nicht... :/

    Ich teste heute Abend mal den neuen Player, vorher komme ich da leider nicht zu.
     
  4. Dossy

    Dossy Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    23.02.2015
    Beiträge:
    497
    Zustimmungen:
    8
    Auto:
    Mazda3 BM G120 Rubinrot Sp.Line AHK 5Türer
    KFZ-Kennzeichen:
    Habe das ganze mit nem 2 GB Stick versucht gehabt! Also die Test Video´s in den Ordner "movies" kopiert! Zusätzlich habe ich noch ein paar MP3´s direkt auf den Stick geschoben und wie schon berichtet, geht es bei mir mit V56.

    Warum Siutsch Probleme mit dem System im CX-5 hat, ist schon sehr merkwürdig.

    Ich bin ja echt nicht der hellste was englisch angeht, aber bis jetzt klappt alles bei mir!

    Das mit der Kamera kann ich auch somit ausschließen, habe ja eine verbaut und es geht trotzdem! Gut ich sehe kein Bild von der Kamera, wenn ich Video schaue, sobald ich das Video aber anhalte, geht das Bild auch wieder von der Kamera.
     
  5. Siutsch

    Siutsch Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    04.07.2015
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    8
    Hmm.

    Ich nutze einen 64 GB Stick, ca. 50 GB MP3s und ca. 10 GB Testvideos.

    Allerdings hauptsächlich Mixe (je ca. 100 MB), die Anzahl der Dateien hält sich also in Grenzen.

    Ich merke auch nicht, dass er groß sucht oder sortiert, ich kann eigentlich sofort drauf zugreifen usw.

    Auch hatte ich ja schon mal andere Sticks mit dann nur einem MP3 und einem Testvideo probiert, auch hier gab es immer den Memory Error.

    Aber auch hier werde ich heute Abend noch mal etwas fummeln.

    Danke für den Tipp! :)
     
  6. Dossy

    Dossy Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    23.02.2015
    Beiträge:
    497
    Zustimmungen:
    8
    Auto:
    Mazda3 BM G120 Rubinrot Sp.Line AHK 5Türer
    KFZ-Kennzeichen:
    Habe gerade mal gespielt.

    Habe ein AVI Video genommen, welches auch erkannt wurde, Ton kam Bild nur nicht.

    Es war nur ein Test.

    Werde jetzt mal ein Video umwandeln und mal schauen, ob das geht! :D
     
  7. #487 <<Chriz>>, 23.10.2015
    <<Chriz>>

    <<Chriz>> Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.10.2013
    Beiträge:
    1.830
    Zustimmungen:
    20
    Auto:
    Mazda CX-5 KF G-160 Sports-Line
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 2 DJ G-90 Exclusive-Line
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    [​IMG][​IMG][​IMG]

    Funktioniert. EZ. 12.2013


    Gesendet vom iPhone 6 mit Tapatalk
     
  8. Dossy

    Dossy Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    23.02.2015
    Beiträge:
    497
    Zustimmungen:
    8
    Auto:
    Mazda3 BM G120 Rubinrot Sp.Line AHK 5Türer
    KFZ-Kennzeichen:
    Geht Super! :D
    Habe noch kein gescheites Programm zum umwandeln gefunden. Aber das rennt ja nicht weg, ich weiß das es geht mit dem Video!
     
  9. Dossy

    Dossy Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    23.02.2015
    Beiträge:
    497
    Zustimmungen:
    8
    Auto:
    Mazda3 BM G120 Rubinrot Sp.Line AHK 5Türer
    KFZ-Kennzeichen:
    Nutze "AVS Video Converter" zum umwandeln, an sich kein schlechtes Programm, nur muss ich erstmal rausfinden, welche Einstellungen ich vornehmen muss, damit Ton und Bild im Mazda gut rüber kommt!

    Wie stellt ihr Bild und Ton beim umwandeln ein?

    Für MP3´s zum umwandeln nehme ich "AVS Audio Converter", ist ein Super Programm, wenn man sich etwas eingearbeitet hat! Habe keinerlei Probleme im M3 damit.
     
  10. sejazo

    sejazo Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    12.09.2009
    Beiträge:
    742
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    3 BM 2.2D sedan+licht+touring+rearcam
    Kann mir mal jemand für blöde erklären wie das update auf 56 funzt? Fat32 formatieren und die zwei Dateien auf den Stick und dann im System unter 99 updaten. Bei mir kommt aber immer die Meldung. Keine Dateien gefunden. Was nach ich falsch?

    Gesendet von meinem ALE-L21 mit Tapatalk
     
  11. #491 <<Chriz>>, 23.10.2015
    <<Chriz>>

    <<Chriz>> Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.10.2013
    Beiträge:
    1.830
    Zustimmungen:
    20
    Auto:
    Mazda CX-5 KF G-160 Sports-Line
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 2 DJ G-90 Exclusive-Line
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Wie groß ist der Stick? Hatte das mit dem 64GB Stick auch, während der 4GB Stick funzt.
     
  12. ayjay

    ayjay Stammgast

    Dabei seit:
    18.03.2014
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mazda MX5 ND G160 / Exclusive
    KFZ-Kennzeichen:

    1) Format USB 2.0 Flash Drive as FAT32 2-16GB, CMU Does NOT support USB 3.0.
    2) Copy the 2 update files (for one Version) over using a WINDOWS computer (only the failsafe.up and reinstall.up).
    3) Remove the SD Card from the slot.
    4) Set the car into 'accessory mode' amber light ONLY (ONE push of the push start button, DO NOT start the ignition).
    5) Plug USB Flash Drive into the USB slot of the car.
    6) Press the music, favourites, and mute buttons in your car all at the same time and hold for 2 to 5sec.
    7) Input code 3 to test for DTC's, enter, then clear, IF there's any DTCs listed, Input code 2, enter, then clear to remove all DTC's.
    8 Input code 99, enter, to start the system update process.
    9) Select SEARCH for the System Update Packages.
    10) Click on 'Return Icon' on Commander switch ONLY if you do not see the list of 'Available Software Update Packages' screen.
    11) Select and INSTALL, install the failsafe.up, PRESS "OK" once package is installed successfully.
    12) Press and release clutch pedal (MT) or brake pedal (Auto) BEFORE 25 mins on/off limit to reset the ACC timer to keep Amber on.
    13) Press the music, favourites, and mute buttons in your car all at the same time and hold for 2 to 5sec.
    14) Enter code 99, enter, to start the update process.
    15) Select SEARCH for System Update Packages.
    16) Select and INSTALL, Install the reinstall.up, may take some time, possible blank or hard to read screens are normal.
    17) Reinstall process can take some time for Progress Bar to finalise from 98% to 100%.
    18 Confirm any confirmation screens.
    19) Turn Ignition OFF, wait, and then ACC ON (Amber) to confirm changes.
    20) Turn Ignition OFF, wait, and remove USB Flash Drive.
    21) Delete "Mazda" on any phones Bluetooth BEFORE any phone re-pair attempts.
    22) Insert SD Card.
    23) Reset Radio preferences, etc.
     
  13. Dossy

    Dossy Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    23.02.2015
    Beiträge:
    497
    Zustimmungen:
    8
    Auto:
    Mazda3 BM G120 Rubinrot Sp.Line AHK 5Türer
    KFZ-Kennzeichen:
    Ich habe es mit einem 2 GB Stick gemacht!

    Falls vorhanden, vorher die SD-Card entfernen.

    Wenn du dann 99 eingeben tust, geht ein Fenster auf, da sollte es dann in etwa so aussehen:

    aktuelle Firmware
    neue Firmware
    Notlauf Version

    Wenn du soweit gekommen bist, erst die Notlauf Version installieren, hatte es erst falsch gemacht!

    Die Notlauf Version zu installieren dauert ca. 5 Minuten, danach erst die neue Firmware installieren! Hat ca. 35 Minuten bei mir gedauert. Und dann nicht vergessen, nach ca. 25 Minuten mal die Kupplung treten.

    Von 1% - ca. 46% geht es Recht zäh, dann geht es bis 97% recht zügig. Die letzten drei Prozent dauern wieder etwas.

    Wenn nach 100% die Meldung kommt Firmware installiert, Startknopf drücken und warten bis das Display ausgeht, dann einmal den Knopf drücken um die Änderung zu bestätigen. Radio fährt hoch, wenn das geschehen ist, Fahrzeug wieder ausschalten, warten bis Display wieder aus, nun USB Stick entfernen.

    Dann sollte die Firmware installiert sein.
    Du musst dann die Einstellungen vom Radio und den Helferlein wieder neu einstellen. Auch dein Handy muss neu gekoppelt werden.

    Hoffe es war etwas verständlich geschrieben?
     
  14. #494 David_1983, 23.10.2015
    David_1983

    David_1983 Stammgast

    Dabei seit:
    02.03.2014
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M3 BM Sportsline 150PS, 2.2L
    KFZ-Kennzeichen:
    Oh man wenn ich das alles so lese bin ich ganz heiß bei meinem auch zu tun...nur wegen Garantie etc. bin ich noch am überlegen....

    Ich habe in Moment die v33, bis zur v56 hat sich einiges getan...
     
  15. Falko

    Falko Guest

    2015-10-23 17.04.37.jpg

    Habe sogar ne avi zum laufen gebracht, ohne zu bearbeiten, codec ist XVID
     
  16. ayjay

    ayjay Stammgast

    Dabei seit:
    18.03.2014
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mazda MX5 ND G160 / Exclusive
    KFZ-Kennzeichen:
    na du kannst ja auch zum händler gehen und sagen machmal :)
    wenn man die schritte von dossy und die englische anleitung die ich gepostet hab befolgt, geht eigentlich nix schief... musst halt ab und an kupplung treten,

    ich hab mich reingesetzt, radio läuft 90% der zeit, und am handy rumgespielt *G
    ich musste auch die einstellungen wie telefon oder favoriten nicht neu machen... vllt weil ich zuerst die notlauf gemacht hab?!


    @chriz ja es gibt wohl irgendwann einfach zuviel fürs mzd bei einem großen stick.. 32gb gingen bei mir auch nicht, hab jetzt die videos auf 4gb verteilt, so oft schaut mans ja eh nicht...
     
  17. #497 <<Chriz>>, 23.10.2015
    <<Chriz>>

    <<Chriz>> Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.10.2013
    Beiträge:
    1.830
    Zustimmungen:
    20
    Auto:
    Mazda CX-5 KF G-160 Sports-Line
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 2 DJ G-90 Exclusive-Line
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Wenn ich nur Musik drauf habe ist die Größe egal. Nur beim Update wohl nicht.
     
  18. Dossy

    Dossy Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    23.02.2015
    Beiträge:
    497
    Zustimmungen:
    8
    Auto:
    Mazda3 BM G120 Rubinrot Sp.Line AHK 5Türer
    KFZ-Kennzeichen:
    Mhh dat muss ich doch mal die Tage versuchen! :D
     
  19. Dossy

    Dossy Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    23.02.2015
    Beiträge:
    497
    Zustimmungen:
    8
    Auto:
    Mazda3 BM G120 Rubinrot Sp.Line AHK 5Türer
    KFZ-Kennzeichen:
    Dein Händler macht nichts anderes und wenn er blöd fragen sollte, dann sage ihm halt, du hast es bei nem anderen Mazda Händler machen lassen!
    Du hattest Probleme mit deiner V33 gehabt und der Händler war gerade in deiner Nähe.

    Ob es wahr ist oder nicht, wer will das nachverfolgen können? Fakt ist, die V56 ist offiziell von Mazda freigegeben worden!

    Ich sehe es bei meinem Händler, der ist froh wenn er nichts machen muss, womit er kein Geld verdient! Ne Firmware ist ne Serviceleistung und sollte von keinem Händler im normalfall in Rechnung gestellt werden.

    Haut mich wenn ich falsch damit liege! ;)
     
  20. Siutsch

    Siutsch Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    04.07.2015
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    8
    Und genau das war tatsächlich DIE LÖSUNG! :D:!:

    Ich war gerade ca. 2 Stunden im Auto und habe alles mögliche ausprobiert:

    - Erst den alten Player von waisky2 entfernt
    - Den neuen Player von skalsiu88 ausprobiert
    - Mit keinem / einem / beiden USB-Sticks / SD-Karte im Wechsel neu gestartet (alle möglichen Kombinationen)
    - Filme mal zus. auf dem 64 GB Stick (USB 3.0), so wie bisher
    - Filme mal auf einem anderen 8 GB Stick (USB 2.0)
    - USB-Sticks im laufenden Betrieb rein / aus
    - usw.

    Das ganze klappt bei mir nun tatsächlich mit beiden Playern! :)

    Nach Löschen der installierten Version von waisky2 hatte ich erst den Android Player von skalsiu88 probiert, am Ende dann noch mal den von waisky2 installiert, klappt damit auch.
    Dabei ist bei mir auch egal, ob WLAN aktiv ist oder nicht und ob die SD-Karte für's NAVI drin ist.

    Das Problem war/ist tatsächlich mein 64 GB USB-Stick, der darf nicht eingesteckt sein!
    Ob das ganze daran liegt, dass er generell zu groß ist, zu viele MP3s drauf sind oder es sich um einen USB 3.0 Stick handelt (Transcend JetFlash 710S USB-Stick 64GB, Metallgehäuse), weiß ich noch nicht. Vielleicht ist der Stick selbst (Hersteller / Hardware) auch das Problem, glaube ich aber nicht.

    Mit dem nur eingesteckten 8 GB Stick, fast voll mit diversen Video-Dateien, klappt das alles.
    Sobald man den 64 GB Stick dazu steckt, klappt es mit keinem der beiden Player mehr und auch ein Ausstecken bringt dann nichts, man muss neu starten ohne diesen Stick im System gehabt zu haben.
    Mag sein, dass das ganze nach einiger Zeit viell. doch wieder klappt, weil sich das System wieder erholt, hab ich aber nicht probiert.

    Ich werde die Tage den großen Stick noch mal löschen und nur mit Videos füttern und dann noch mal probieren, um auszuschließen, dass das Problem USB 3.0 oder die Hardware des Sticks selbst ist, sondern wohl nur die zu große Menge an MP3s und auch mal testen, ab wie viel MP3 Dateien das dann nicht mehr klappt.


    Meine Meinung zu den beiden Playern:

    Android-Player von skalsiu88:
    Gut:
    - Spielt das Video im Vollbild ohne untere Leiste ab
    - Hat Positionsleiste und man kann extrem schnell springen
    - Kann mehrere Formate abspielen (MKV, AVI usw.), hab ich aber noch nicht ausprobieren können

    Nicht so soll:
    - Nutzung nur über Smartphone nicht praktikabel (vor allem alleine im Auto)
    - Dadurch WLAN zwingend aktiv


    Lokale Version von waisky2:
    Gut:
    - Lässt sich am System selbst steuern
    - Kein aktiviertes WLAN nötig

    Nicht so doll:
    - Keine Positionierung im Video möglich (da das aber ja generell möglich ist, kann waisky2 da ja viell. noch was optimieren)
    - Kann (bisher) nur MP4 abspielen (kommt viell. auch noch, da es ja ebenfalls klappen soll)
    - Kein Vollbild


    So, nun schau ich mal, ob ich mit meinen begrenzten Englisch-Kenntnissen ins USA-Forum bekomme, wird aber wohl ne Weile dauern.
     
Thema: [BM] Systemsoftware hacken
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda navigation sd card hack

    ,
  2. mzd connect hack

    ,
  3. mazda bm hack

    ,
  4. mzd hack,
  5. mazda cx 5 navigation hack,
  6. mazda navi hack,
  7. mazda 3 navigation hack,
  8. mazda mzd hack,
  9. mazda 3 bm navi software,
  10. mazda mzd connect hack,
  11. mazda 6 navigation hack,
  12. mazda 3 bm hack,
  13. mazda 3 navi hack,
  14. mazda aio deutsch,
  15. mzd connect navigation hack,
  16. aio 1.36 von deutsch,
  17. mazda mzd hintergrundbild ändern,
  18. Mazda 3 android auto hack,
  19. mazda navigation hack,
  20. mazda connect hack,
  21. root/usr/lib/gstreamer-0.10/libmfw_gst_v4lsink.so,
  22. mazda 3 bm navi hintergrund,
  23. mazda 3 bm 51.00.351 aio tweak,
  24. hintergrund mazda,
  25. Bilder die man als hintergrund nehmen kann
Die Seite wird geladen...

[BM] Systemsoftware hacken - Ähnliche Themen

  1. Auspuffanlage für Mazda 3 BM

    Auspuffanlage für Mazda 3 BM: Hallo, ich konnte leider diesbezüglich keine Informationen finden. Ich würde gerne wissen ob der Duplex Auspuff mit Endschalldämpfer vom Mazda 3...
  2. COC-Bescheingung 3 BM

    COC-Bescheingung 3 BM: Hallo, da ich jetzt festgestellt habe, dass mir der Verkäufer meines 3 BM, Bj.2014 die COC-Bescheinigung unterschlagen hat, bräuchte ich eine...
  3. Mazda3 (BM) Handbremse am Mazda 3 BM

    Handbremse am Mazda 3 BM: Guten Abend liebe Community, leider habe ich im Internet und beim Durchstöbern diverser Foren keine Informationen zur Funktion der mechanischen...
  4. Mazda 3 BM "Pseudo"-Bodykit

    Mazda 3 BM "Pseudo"-Bodykit: Moin beisammen. Ich fahre den 2013er Mazda 3 BM und gemäß der Regel, wenn Du dich nach dem Einparken nicht umdrehst, um dein Auto anzuschauen,...
  5. Mazda3 BM Drehmonente Fahrwerk

    Mazda3 BM Drehmonente Fahrwerk: Hallo liebe Leute! Ich bin grad dran den 3er meiner Geliebten mit Eibach-Federn auszustatten. Das Auto ist EZ 12/2013, also einer der ersten...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden