BM Bremse hinten setzt sich fest

Diskutiere BM Bremse hinten setzt sich fest im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; So ein Käse! Wir sind seit 2 Uhr auf dem Weg in den Urlaub. Um 4.30 Uhr stoppt uns auf der Autobahn das Reifendruckkontrollsystem. Zum Glück war...

  1. #1 Wetterfrosch, 01.07.2018
    Wetterfrosch

    Wetterfrosch Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.10.2013
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    38
    Auto:
    M3 BP G122 Selection Magmarot i-Activsense Bose
    KFZ-Kennzeichen:
    So ein Käse!
    Wir sind seit 2 Uhr auf dem Weg in den Urlaub. Um 4.30 Uhr stoppt uns auf der Autobahn das Reifendruckkontrollsystem. Zum Glück war eine Nothaltebucht in der Nähe. Ausgestiegen und siehe da: hinten links qualmt die Bremse und die Felge "glüht". Wir sind aber schon über 240km gefahren. Dank ARAG und ADAC wurden wir abgeschleppt...
    Was ist da los? Ich hab vor 2 Monaten die Bremsen hinten komplett erneuert, da ich das gleiche Problem im März schon mal hatte.

    Hat jemand von euch auch schon solche Probleme gehabt?
     
  2. #2 Skyhessen, 01.07.2018
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    3.435
    Zustimmungen:
    388
    Auto:
    Mazda3 BM, G120, Centerline, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Peugeot 207cc VTI 120
    hmh ... benutzt Du deine Handbremse wenig? Diese sollte man schon ab und an mit verwenden, damit das System gut beweglich bleibt.
    Ansonsten könnte die Sensorik der berganfahrhilfe.62746/#post-749863 vielleicht defekt sein?
     
  3. #3 mitchel90, 01.07.2018
    mitchel90

    mitchel90 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    04.08.2010
    Beiträge:
    668
    Zustimmungen:
    22
    Auto:
    Mazda6 GH 2,2l 163 PS
  4. #4 Wetterfrosch, 01.07.2018
    Wetterfrosch

    Wetterfrosch Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.10.2013
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    38
    Auto:
    M3 BP G122 Selection Magmarot i-Activsense Bose
    KFZ-Kennzeichen:
    So. Ein nagelneuer Golf Variat hat uns nach Kroatien genracht. Na ja, man kann es sich eben nicht aussuchen.

    Die Handbremse benutze ich regelmäßig... Bei uns ist es immer irgendwo abschüssig...

    Der M6 Rückruf ist interessant. So was kann ich mir noch am ehesten vorstellen. Mal sehen
     
  5. #5 mitchel90, 01.07.2018
    mitchel90

    mitchel90 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    04.08.2010
    Beiträge:
    668
    Zustimmungen:
    22
    Auto:
    Mazda6 GH 2,2l 163 PS
    betrifft auch den 3er. Zumindestens in Österreich.
    Beim ADAC hatte ich aber nichts auf die Schnelle für den 3er gefunden in der Rückrufdatenbank.

    Michael
     
  6. #6 Skyhessen, 01.07.2018
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    3.435
    Zustimmungen:
    388
    Auto:
    Mazda3 BM, G120, Centerline, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Peugeot 207cc VTI 120
    Nein ... es betrifft lediglich den 6er, sowie 3er außerhalb von Europa
    Die Erstmeldung stammt aus 7/2017 Mazda3 und Mazda6: Rostende Parkbremse sorgt für Rückruf
    Aktueller ist die Meldung aus 1/2018 mit angepassten Zahlen Mazda: Funktionsunfähige Feststellbremse
    ... demnach sind die 3er in Europa nicht betroffen.
    Auch der ADAC schreibt schon im Juli2017 :
     
  7. #7 Wetterfrosch, 02.07.2018
    Wetterfrosch

    Wetterfrosch Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.10.2013
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    38
    Auto:
    M3 BP G122 Selection Magmarot i-Activsense Bose
    KFZ-Kennzeichen:
    Ha ha - Mazda sagt: „Bremsporbleme sind uns keine bekannt. Da können wir nichts machen. Sprechen sie mit der Werkstatt.“

    Das war ja irgend wie klar. Erst mal auf nix wissen machen. Mal sehen was der Händler sagt...
     
  8. #8 xzstnce, 02.07.2018
    xzstnce

    xzstnce Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    27.11.2017
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    12
    Auto:
    3 BK 1.6 Benzin
    Das ist mir schon an einem 14 jährigen Toyota passiert.. Da war der Bremssattel hin. Sollte aber bei einem relativ neuem Fahrzeug nicht der Fall sein..
     
  9. #9 Hulsine, 04.07.2018
    Hulsine

    Hulsine Stammgast

    Dabei seit:
    25.07.2014
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    Mazda 3 Skyactiv-D Center Line Touring & Licht
    Gibt einen Rückruf beim BM für die hinteren Bremssattel.
    Hatte ich auch schon machen lassen, seitdem ist Ruhe (abgesehen von den insgesamt schlechten Bremsqualität)
     
  10. #10 Mistertp, 04.07.2018
    Mistertp

    Mistertp Stammgast

    Dabei seit:
    09.06.2016
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    Mazda 3 Bm 120G
    KFZ-Kennzeichen:
    Ich dachte der Rückruf gilt nicht für Europa ?
     
  11. draine

    draine Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.05.2017
    Beiträge:
    924
    Zustimmungen:
    109
    Seltsam wäre es schon, wenn man auf unterschiedlichen Kontinenten unterschiedliche Bremssysteme verbaut. Ich wüsste sonst nicht wie ein Land "nicht betroffen" sein kann.
     
  12. #12 Skyhessen, 04.07.2018
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    3.435
    Zustimmungen:
    388
    Auto:
    Mazda3 BM, G120, Centerline, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Peugeot 207cc VTI 120
    Wieso unterschiedliche Systeme? Es braucht lediglich eine minderwertige Charge eines bestimmten Bauteils verbaut worden zu sein (hier eine undichte Bremskolbenmanschette). Je nachdem, zu welchem Produktions-Ort die gegangen ist, gibt es dort die Probleme. Vielleicht betraf es beim 3BM die "Rechtslenker"?
    In 7/2017 hieß es "rd. 550000 mögliche Fahrzeuge betroffen, weltweit, M6 und M3 ". Jetzt in 1/2018 heißt es "202000 Fahrzeuge M6 weltweit, davon 18270 in Deutschland. Die Halter der entsprechenden Fahrzeuge werden vom Kraftfahrt-Bundesamt kontaktiert und zur Reparatur in die Werkstatt gebeten."
    Rückrufe Mazda
     
  13. #13 Wetterfrosch, 05.07.2018
    Wetterfrosch

    Wetterfrosch Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.10.2013
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    38
    Auto:
    M3 BP G122 Selection Magmarot i-Activsense Bose
    KFZ-Kennzeichen:
    @Hulsine
    Was war bei deinem BM die Ursache und was hast du für die Reparatur hingelegt?
     
  14. #14 Wetterfrosch, 05.07.2018
    Wetterfrosch

    Wetterfrosch Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.10.2013
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    38
    Auto:
    M3 BP G122 Selection Magmarot i-Activsense Bose
    KFZ-Kennzeichen:
    Die Werkstatt sagte mir, dass der Bremssattel gewechselt werden musste. Es gab eine Undichtigkeit und damit Korrosion. Sehr verdächtig :think:
     
  15. draine

    draine Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.05.2017
    Beiträge:
    924
    Zustimmungen:
    109
    Produktionsorte gibt es ja nicht so viele. Für den 3er sind es doch nur Japan und Mexiko? Es gibt ja auch keine Abgrenzung nach Benzin oder Diesel (da die Diesel aus Japan kommen), also müsste man in Japan ja die gleiche Charge wie in Mexiko verbaut haben und beide Produktionsstandorte müssten auch die gleiche Charge für jeweils den gleichen Markt produziert haben.

    In den Rückrufen ist jedoch vom BM keine Rede und der Rückruf vom Mazda 6 betrifft Fahrzeuge bis Baujahr 2014.
     
  16. #16 Skyhessen, 05.07.2018
    Zuletzt bearbeitet: 05.07.2018
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    3.435
    Zustimmungen:
    388
    Auto:
    Mazda3 BM, G120, Centerline, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Peugeot 207cc VTI 120
    @Wetterfrosch
    Sehr seltsam? In der "Erst-Meldung" von Juli 2017 hieß es ja "möglicherweise auch 3BM, Baujahre 8/2013 bis 2/2017."?
    Vielleicht sind doch einige wenige 3er betroffen mit dieser minderwertigen Bremskolben-Dichtmanschette, so dass man diese nicht im offiziellen Rückruf benennt, sondern sie lediglich bei den Inspektionsterminen überprüft bzw. bei auftretendem Schaden austauscht?
    Dies kommt ja auch häufiger vor, dass die Hersteller so etwas stillschweigend machen? Andererseits spricht dagegen, dass es eine gravierende Fehlfunktion geben kann und daher beim 6er das Bundeskraftfahramt eingeschaltet wurde?
     
  17. #17 Wetterfrosch, 09.07.2018
    Wetterfrosch

    Wetterfrosch Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.10.2013
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    38
    Auto:
    M3 BP G122 Selection Magmarot i-Activsense Bose
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo Mazda Gemeinde,


    mein Glaube an Mazda wurde heute wirklich tief erschüttert:cry:. Ich habe den Wagen jetzt von der Reparatur abgeholt (wohlgemerkt während unserer Urlaubsrückreise; ich musste dann noch 240 km nach Hause fahren).

    Es wurde der hintere linke Bremssattel komplett erneuert. Material mit Arbeitszeit usw.: 531,49 EUR!


    Die Ursache für den Ausfall des Bremssattels konnte nicht ermittelt werden. Zudem wurde das defekt Teil bereits verschrottet…:motz:


    ABER: Gleich nach der Abholung stellte ich fest, dass die Handbremse beim ziehen rechts hinten klackt und das Klacken über den Seilzug bis zum Handbremshebel übertragen wird:doh::neeee:. Also wieder zurück zum fMH… Problem erklärt… Probefahrt… Problem erkannt… auf die Hebebühne…

    Leider ließ sich nur ausmachen, dass der rechte Bremssattel wohl auch defekt ist, da das Klacken direkt im Bremssattel auftritt. Ich könne damit nach Hause fahren, sollte jedoch die Handbremse nicht betätigen sowie zu Hause meinen fMH aufsuchen. (Die Jungs von Mazda waren übrigens sehr nett!:ja:)

    Na gut, ich bin weitere 200km in Richtung Heimat gefahren, direkt zum fMH (jetzt hatte ich bereits 11 ½ h Fahrt hinter mir und war entsprechend platt und genervt). Nach einem Bremsentest und einer eingehenden Kontrolle stellte der Meister fest, dass irgendwas am Bremssattel defekt ist. Welche Auswirkungen das hat? Ratlosigkeit.

    Lange Rede kurzer Sinn: Ich habe entschieden, dass der rechte Bremssattel auch getauscht wird. Mit Bremsen will ich kein Risiko eingehen.


    Wie kann denn das sein? Beide Bremssättel defekt nach nicht einmal 5 Jahren? Schade Mazda. Ich hätte die Garantie verlängern sollen. Oder doch besser in Zukunft zu KIA mit 7 Jahre Garantie gehen?


    Mal sehen was der Sommer so noch bringt…8)
     
  18. #18 mind_explorer, 09.07.2018
    mind_explorer

    mind_explorer Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.08.2014
    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    52
    Auto:
    Mazda 3 Skyactiv D
    KFZ-Kennzeichen:
    mein Mitgefühl @Wetterfrosch ....

    der Preis von ca. 510€ für den Sattel ist echt gesalzen... und der alte Bremssattel ist "verschrottet". Sehr interessant, viele Defekte am Bremssattel lassen sich reparieren, es gibt speziale Firmen für.... die auch gerne das defekte Teil für 50-80€ kaufen. Ein Schelm, wer Böses denkt...

    Hatte ähnlichen Fall bei meinem ollen Toyota, damals hat der "Freundliche" ca. 400€ mir abgeknöpft ("freundlich" weil ich später herausgefunden habe, dass er ein Halsabschneider war... frei hätte es max 250€ gekostet). Und das alte Teil war natürlich ohne Absprache "verschrottet"

    Echt Schade, was die Bremsen bei Mazda angeht es ist eine Katastrophe... Bei mir haben die Scheiben vorne ein schönes Theater gemacht, inzwischen 2x gewechselt, im Augenblick ist Ruhe. Dafür hinten Bremsbeläge fest, habe reinigen lassen. Dabei mir die Scheiben und Bremssattel genauer angeschaut... Nicht gerade vertrauenserweckend...

    Nun will mein Freundlicher für die 80tsd / 4 Jahre Inspektion günstige 510€; Öl könnte ich dann selber mitbringen, die Entsorgung vom Altöl wird dann berechnet (will nicht selber machen), aber sie wissen nicht wie viel, wird dann auf der Rechnung stehen. Nein, Danke. Alternativangebot einer anderen Mazda-Werkstatt: 450€.

    Die 2. Inspektion hat ca. 300€ gekostet, 3. ca. 400€.... jetzt stolze 510€... Danke, aber Nein. Ich lasse ab sofort die Inspektionen bei meiner Alternativ (keine Marke) Werkstatt machen, soll max 320€ kosten.

    Einfach Schade, so schön wie die Fahrzeuge sind und fahren, so unschön entwickelt sich Mazda zum "Premiumhersteller", inklusive kategorische Ablehnung jeglicher Probleme sowie gesalzene Preise
     
  19. #19 Hulsine, 09.07.2018
    Hulsine

    Hulsine Stammgast

    Dabei seit:
    25.07.2014
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    Mazda 3 Skyactiv-D Center Line Touring & Licht
    Problem war, dass die beiden neuen hinteren Bremsscheiben nach ca. 2 Monaten schon hin waren :schlag:
    Festgestellt wurde, dass die hinteren Bremssattel fest werden (den Grund hierfür weiß ich nicht mehr).
    Mir wurde gesagt, dass ist bekannt und ich bekam neue Bremssattel kostenlos auf Garantie.
    Auf den Kosten für die beiden hinteren Bremsscheiden, welche ja ursächlich ein Folgeschaden waren, bin ich allerdings auch sitzengeblieben :rolleyes:

    Ich lasse alle Arbeiten, welche die Bremsen betreffen in Zukunft in der freien Werkstätte meines Vertrauens machen. Ich habe absolut nichts gegen meinen fMH, aber die haben halt den Mazda Blick (schlechte Bremsen sind Stand der Technik).
     
  20. #20 Skyhessen, 10.07.2018
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    3.435
    Zustimmungen:
    388
    Auto:
    Mazda3 BM, G120, Centerline, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Peugeot 207cc VTI 120
    ups ... das klingt alles nicht schön. Ich hoffe trotzdem, dass die geschilderten Vorfälle Ausnahmefälle sind? Mein BM ist jetzt 4 Jahre alt, die Bremsen sind OK - kein rubbeln und ziehen gleichmässig. Allerdings habe ich auch "nur" etwas über 30k bisher gefahren.
     
Thema:

BM Bremse hinten setzt sich fest

Die Seite wird geladen...

BM Bremse hinten setzt sich fest - Ähnliche Themen

  1. Mittelarmlehne Mazda 3 BM

    Mittelarmlehne Mazda 3 BM: Hi ich habe mir leider ein loch in das Leder eingefangen und würde gerne wissen ob man so etwas im Zubehör oder besser zum Sattler gehen sollte ....
  2. Mazda3 (BL) 3 BM/BL 2014 Frontgrill

    3 BM/BL 2014 Frontgrill: Hallo Leute Ich wollte mal fragen ob schon einer so einen Waben Grill wie man sie bei aliexpress etc. bekommt verbaut hat (kann leider noch...
  3. Suche Mazda 3 BM/BN/BP

    Suche Mazda 3 BM/BN/BP: Huhu, ich bin auf der Suche nach einem neuen treuen Gefährt. Modell ist dabei erstmal nebensächlich, da ich alle 3 toll finde ☺️. Am Liebsten wäre...
  4. Mazda3 (BM) Hagelschaden am 3er (BM)

    Hagelschaden am 3er (BM): Hi, weiß einer wie gut ein Hagelschaden auf der Motorhaube, dem Dach und den Dachholmen reparierbar sind? Ich hab leider gestern ein paar Schläge...
  5. [Mazda 3 BM] Klavierlack-Elemente Mittelkonsole gesucht

    [Mazda 3 BM] Klavierlack-Elemente Mittelkonsole gesucht: Hallo zusammen, da die Hochglanz-Teile der Mittelkonsole um den Schaltknauf und den Mulitcommander stark gelitten haben, würde ich diese gerne...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden