Blinkeransteuerung nachrüsten beim 626

Diskutiere Blinkeransteuerung nachrüsten beim 626 im 121, 323, 626, 929 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; Hallo, Mein 98er 626 exclusive hat zwar eine ZV mit Fernbedienung, doch leider keine Ansteuerung der Blinker. Diese Funktion möchte ich nun...

  1. #1 Phantom, 08.09.2007
    Phantom

    Phantom Neuling

    Dabei seit:
    05.09.2007
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    6 GG1 2007 143PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo,

    Mein 98er 626 exclusive hat zwar eine ZV mit Fernbedienung, doch leider keine Ansteuerung der Blinker. Diese Funktion möchte ich nun nachrüsten. Die Frage ist nur, wo finde ich die benötigten Signale? Ich brauch einmal die Leitungen für die Blinker und einmal das Signal von der ZV. Wo befinden sich die entsprechenden Leitungen?

    Danke schonmal im Vorraus...
     
  2. #2 future74, 08.09.2007
    future74

    future74 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.05.2007
    Beiträge:
    3.171
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    626 GE, Bj.93, 2.0i, 86kW, 117PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo, an die Blinker hängst du dich am leichterstem beim Blinkerschalter dazu. Mit einer Prüflampe kann man schnell rausleuchten, welche die richtigen Kabel sind.
    Zur Zentralverriegelung kommst am besten beim Relais dazu. Das Relais befindet sich entweder rechts unten bei der A-Säule oder links unten im Fussraum. Du kannst es finden, indem einer die ZV-betätigt und du hörst wo es schaltet. Es müsste so ein grünes Relais sein.

    Grüsse Peter
     
  3. Packy

    Packy Neuling

    Dabei seit:
    31.07.2010
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    626 GF Hatchback 74kW 07/2000
    Hallo,

    welche Wege gibt es denn, um eine solche Blinkeransteuerung bei Funk-ZV nachzurüsten?
    Das waeco Magic Touch 2000 Modul kann das ja, aber geht das noch günstiger?

    MfG
     
  4. #4 lilinator, 06.08.2010
    lilinator

    lilinator Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    10.06.2009
    Beiträge:
    817
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    626 GF Schrägheck 2.0 85kw/115ps BJ2001
    KFZ-Kennzeichen:
  5. #5 sbl_626, 14.08.2010
    sbl_626

    sbl_626 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    1
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo,

    mein fMH hatte mir seinerzeit den Austausch des "Blinkrelais" angeboten. Sollte 40,- kosten, habe ich aber nicht gemacht. So etwas gibt es vielleicht beim Autoverwerter (die richtige Nummer wäre gut zu wissen).

    Gruß
    SB
     
  6. #6 Killarusse85, 16.08.2010
    Killarusse85

    Killarusse85 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    19.11.2009
    Beiträge:
    1.800
    Zustimmungen:
    64
    Zweitwagen:
    Bobby Car
    Ich habe auch einen 1998'er 626 GF und habe mir das oben genannte Blinker Modul gekauft und eingebaut. echt ein super ding. vor allem die Kompfortschaltung ist super. Waeco bietet zwar auf nachfrage eine Fahrzeugspeziefische anleitung kostenlos an, aber die kannst du getrost weglassen. Bei mir stimmte kein einziges kabel ich kamm also nicht drum herum alles selbst mit der prüflampe durchzmessen.

    Ich habe die kabel direkt an den Blinkerhebeln angezapft.

    Ich kann ja mal meine Lenkradverkleidung abbauen und mal ein paar fotos machen, wo die kabel angeschlossen sind falls es dir hilft.

    Bei interesse kannst du mir ja schreiben.
     
  7. #7 lilinator, 17.08.2010
    lilinator

    lilinator Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    10.06.2009
    Beiträge:
    817
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    626 GF Schrägheck 2.0 85kw/115ps BJ2001
    KFZ-Kennzeichen:
    Hi, ja wär klasse, wenn du das hier reinstellen könntest :-)
     
  8. #8 calepol, 17.08.2010
    calepol

    calepol Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    14.02.2010
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    626 GF/GW Kombi;Bj. 04/99; 1,9L 90 PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    VW Golf III; Bj. 10/97; 1,8L 75 PS Automatik
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Da stellt sich mir nur eine Frage?

    Warum den Orginalen Fahrzeugkabelbaum anschneiden und verbasteln , wenn man bei Mazda ein Blinkerrelais kaufen kann, welches man nur stecken muss.

    Gruß
     
  9. #9 lilinator, 17.08.2010
    lilinator

    lilinator Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    10.06.2009
    Beiträge:
    817
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    626 GF Schrägheck 2.0 85kw/115ps BJ2001
    KFZ-Kennzeichen:
    Weil erstens das Waeco-Modul glaub günstiger ist und zweitens nicht nur die Blinkfunktion beim Ent-und Verriegeln, sondern zusätzlich auch noch die Komfortblinkerfunktion bietet ;-)
     
  10. #10 calepol, 17.08.2010
    calepol

    calepol Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    14.02.2010
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    626 GF/GW Kombi;Bj. 04/99; 1,9L 90 PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    VW Golf III; Bj. 10/97; 1,8L 75 PS Automatik
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Günstiger kann ich dir nicht sagen. Und ob man unbedingt so spielereien braucht wie ne Komfortblinkerfunktion lass ich mal dahin gestellt.
    Dafür würde ich nicht an den Kabelbäumen meines Autos rumfummeln, löten oder zertrennen.

    Gruß
     
  11. #11 lilinator, 17.08.2010
    lilinator

    lilinator Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    10.06.2009
    Beiträge:
    817
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    626 GF Schrägheck 2.0 85kw/115ps BJ2001
    KFZ-Kennzeichen:
    Warum denn nicht? Gibt Leute, denen macht sowas einfach spaß-besonders, wenn es funktioniert.

    Leute, die die Komfortblinkerfunktion "spielerei" nennen, haben meiner Meinung nach noch nie ein Auto mit einer solchen gehabt, oder blinken eher selten ;-)
     
  12. #12 calepol, 17.08.2010
    calepol

    calepol Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    14.02.2010
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    626 GF/GW Kombi;Bj. 04/99; 1,9L 90 PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    VW Golf III; Bj. 10/97; 1,8L 75 PS Automatik
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Ich glaube einfach du verstehst mich nicht. Ich habe bereits einige verschiedene Systeme bei meinen wie auch bei autos von Kunden und Kollegen verbaut. Da von Cargard über Waeco bis hin zur billiganlage von E-Bay alles dabei.
    Nur warum soll ich in mein Auto was reinbasteln, evtl. es in Kauf nehmen, dass dabei etwas kaputt geht, wenn man das Teil Orginal von Mazda haben kann, was man nur stecken muss ohne großen Aufwand.
    Und glaub mir, ein falsch angeschlossenes Kabel kann richtig Teuer werden.
     
  13. #13 lilinator, 17.08.2010
    lilinator

    lilinator Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    10.06.2009
    Beiträge:
    817
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    626 GF Schrägheck 2.0 85kw/115ps BJ2001
    KFZ-Kennzeichen:
    Na das mein ich doch-das ist der "Just for Fun"-Faktor. Einfach mal basteln (mit etwas vorkenntnissen natürlich) und schauen, ob das selbstgebastelte funktioniert.

    Genauso hab ich mein komplettes Kombiinstrument zerlegt und auf LED umgebaut, obwohl ich nicht wußte, was mich da drinnen erwartet.

    Und bei dem, was ein neues Kombiinstrument kostet, ist auch ein wenig Nervenkitzel dabei*lach*
     
  14. Packy

    Packy Neuling

    Dabei seit:
    31.07.2010
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    626 GF Hatchback 74kW 07/2000
    Kann man sowas nicht selbst machen?
    Wie heißt dieses Original Blink Nachrüst Modul?
     
  15. #15 mattes_p, 18.09.2010
    mattes_p

    mattes_p Neuling

    Dabei seit:
    09.08.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 626 Kombi Exclusive, 2.0 85 KW
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mercedes W211 Kombi E500
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    .... Ihr müsst doch basteln!:cry:
    Bei Mazda ist das Relais, welches beim betätigen der FFB die Blinker ansteuert, nicht mehr zu bekommen.
    Höre leider aufgrund eines Hörschadens :shifty:das "klacken" der FFB nur sehr undeutlich und wollte deswegen dieses Relais
    verbauen um nicht immer an den Türgriffen zu kontrollieren ( zu oder doch nicht?).
    Das nachblinken beim tippen ist auch eine prima Sache, also haben wollen.
    Habe mir jetzt das Teil von Waeco gekauft und bin nun auf der Suche nach einer "verständlichen" Verkabelungsanleitung.:confused:
    Wo z.B. sitzt das Blinkrelais? Ist leider in dem Buch von Pätzold >Jetzt murkse ich ihn selber kaputt< nicht beschrieben
    und im Betrieb auch sehr, sehr leise (zumindest für mich!), höre es nämlich nicht.

    :winke: Mattes
     
Thema: Blinkeransteuerung nachrüsten beim 626
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Blinkeransteuerung Zentralverriegelung nachrüsten

    ,
  2. kfz blinkeransteuerung

    ,
  3. blinker beim verriegeln ansteuern mazda 626

Die Seite wird geladen...

Blinkeransteuerung nachrüsten beim 626 - Ähnliche Themen

  1. Türverkleidung hinten rechts beim Mazda 2DY ausabuen

    Türverkleidung hinten rechts beim Mazda 2DY ausabuen: Hallo zusammen, wie kann ich die Türverkleidung beim Mazda 2 Dy an der hinteren Tür rechts ausbauen ? Habe die schraube in der Griffschale schon...
  2. Mazda3 (BK) Welche Schrauben werden beim Quergelenk vorne verwendet?

    Welche Schrauben werden beim Quergelenk vorne verwendet?: Hallo, ich muss bei Querlenker bei einem Mazda 3 BK 2006 7118 ABB vorne tauschen. Ich würde dabei gerne auch neue Schrauben dann verwenden....
  3. Mazda3 (BM) Seltsames Injektorgeräusch ? - Hilfe beim Injektoreneinbau - 2.2 Skyactiv 150 PS

    Seltsames Injektorgeräusch ? - Hilfe beim Injektoreneinbau - 2.2 Skyactiv 150 PS: Hallo zum ersten Mal, ich bin neu hier und dies ist mein erster Beitrag. Meine Frau hat sich einen gebrauchten Mazda 3, Bj. 2014, 2,2 Liter...
  4. Hilfe beim Mazda-Kauf

    Hilfe beim Mazda-Kauf: Hallo zusammen, Ich würde mich wahnsinnig über eure Hilfe freuen, ich bin nämlich gerade etwas ratlos und könnte Meinungen von Mazda 2 Fahrern...
  5. Mazda6 (GJ) GL Digitales Tachoinstrument nachrüsten

    GL Digitales Tachoinstrument nachrüsten: Moin, Ich bekomme nun kommende Woche meinen Mazda 6 Facelift jahreswagen. Das einzige was ich mir da als Ausstattung noch wünsche, wäre das...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden