Blinker Problem MZR CD ´09

Diskutiere Blinker Problem MZR CD ´09 im Mazda 6 Forum im Bereich Mazda6 und Mazda6 MPS; Hallo lieber User. Ich habe seit kurzem ein kurioses Problem bei meinem Mazda 6 GH 2.2 MZR CD TOP. Folgendes Problem besteht. Seit kurzem...

  1. #1 Nico540i, 02.03.2013
    Nico540i

    Nico540i Neuling

    Dabei seit:
    19.10.2011
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Hallo lieber User.
    Ich habe seit kurzem ein kurioses Problem bei meinem Mazda 6 GH 2.2 MZR CD TOP.
    Folgendes Problem besteht.
    Seit kurzem blinken die Blinker beim Linksabbiegen schnell. Habe gedacht, dass eine Birne defekt sei, dem ist aber nicht so.
    Alle 3 Birnen auf der linken Seite sind in Ordnung. Habe auch schon von links nach rechts getauscht, doch keine Besserung.
    Jetzt kommts aber. Wenn ich das Licht an mache, dann blinken die Blinker alle normal.
    Woran kann das liegen?
    Habe vorne seit einem Jahr Led Standlichtbirnen verbaut und beim Kennzeichen auch. Bisher hatte ich keine Probleme damit.
    Habe in einem anderen Thread gelesen, dass ein User solche Probleme mit seinem Mazda3 hatte, nur hat der LED Blinkerbirnen verbaut. Das habe ich nicht. Ich habe nur LED Standlicht und Kennzeichenlicht.
    Kann es trotzdem daran liegen oder will mir der Wagen was anderes Sagen?
    MfG Nico
     
  2. #2 M6 GH Driver, 02.03.2013
    M6 GH Driver

    M6 GH Driver Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.01.2010
    Beiträge:
    1.496
    Zustimmungen:
    29
    Auto:
    Mazda 6 GH Dynamic 2,0 l MZR Sport Kombi
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Kawasaki ZRX 1200 S
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hätte jetzt auch auf ne kaputte Birne getippt.Bau doch die Standlicht.-und Kennzeichenbirnen mal raus(ich weiß,is Fummelkram)und schau,was der Blinker dann macht.
    Blinkerrelais sauer???Dann müßte es ja immer spinnen,auch mit Licht an!Wird so ein Fehler im Speicher hinterlegt?
     
  3. #3 mitchel90, 02.03.2013
    mitchel90

    mitchel90 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    04.08.2010
    Beiträge:
    687
    Zustimmungen:
    23
    Auto:
    Mazda6 GH 2,2l 163 PS
    Ist eine AHK verbaut?
     
  4. #4 Nico540i, 03.03.2013
    Nico540i

    Nico540i Neuling

    Dabei seit:
    19.10.2011
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ja, ich habe eine abnehmbare AHK am Auto. Hab ich bis jetzt nie benutzt!
    Wieso?
    MfG Nico
     
  5. #5 mitchel90, 03.03.2013
    mitchel90

    mitchel90 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    04.08.2010
    Beiträge:
    687
    Zustimmungen:
    23
    Auto:
    Mazda6 GH 2,2l 163 PS
    Schau mal in die Steckdose von der AHK nach den Kontakten. Da wo das Kabel angeschlossen ist. Hatte erst vor kurzem jemand Blinkerprobleme. Ursache war Korrosion in der Steckdose der AHK.


    Michael
     
  6. #6 Nico540i, 03.03.2013
    Nico540i

    Nico540i Neuling

    Dabei seit:
    19.10.2011
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Alles klar. Gehe jetzt mal runter und werde mir die mal ansehen. Wenns nicht klappt wechsel ich die Standlichter zurück und dann mal sehen.
    Vielen Dank.
    MfG Nico
     
  7. #7 driver626, 03.03.2013
    driver626

    driver626 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    01.03.2007
    Beiträge:
    2.661
    Zustimmungen:
    165
    Auto:
    Mazda 6 Sport 2.2 Sportline + Eibach, AHK
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Kawasaki ZR7-S mit Wilbers+ Bos, Bj.02
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Alternativ schau mal ob evtl. Durch Korrosion an den Kontakten die Sicherung durchgebrannt ist.
    Manche E-Sätze haben einen kleinen Kontakt im Stecker, der die Elektronik glauben macht, dass ein Hänger angeschlossen ist.
     
  8. #8 Nico540i, 03.03.2013
    Nico540i

    Nico540i Neuling

    Dabei seit:
    19.10.2011
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Juhuu, danke für den Tip mit der AHK.
    Es war auf jeden Fall die richtige Richtung!
    Ich habe zuerst die Standlichter getauscht und es gab keine Besserung. Wenn man die schon 2-3 Mal gewechselt hat, geht es erstaunlich schnell!
    Dann hab ich mich an die AHK gemacht.
    Habe auch gedacht, dass ein Schalterproblem sei. Bei dem Nissan meiner Frau war das mal so. Da hing so ein kleiner Kontakt in der AHK Buchse.
    Leider hat meiner soetwas nicht. Es sah auch nicht so aus als wäre Rost an den Kontakten.
    Die waren alle schön sauber.
    Mir fiel aber auf, dass ein Kontakt "unter Wasser" stand. Habe fast ein ganzen Stück Küchenrolle zum trockenen gebraucht.
    1 Stück Küchenrolle, komplett nass, wegen einen Kontakt?!
    Danach habe ich die Dose nochmal richtig trockengepustet und siehe da, ES FUNKTIONIERT!!!
    Muss mal schauen, dass ich den Deckel an der Dose richtig dicht bekomme, obwohl die Dichtung gut ist.
    Wird wohl zu wenig Druck drauf sein.
    Naja, trotzdem vielen Dank für die Tips!
    Einen schönen Sonntag noch!
    MfG Nico
     
  9. #9 Maz.da RX-7 SA, 03.03.2013
    Maz.da RX-7 SA

    Maz.da RX-7 SA Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.04.2010
    Beiträge:
    822
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 6 MPS 2006, (Nachfolger v. 6 GG 2,3 GT 2002)
    Zweitwagen:
    fürn Sommer: Mazda RX-7 SA 1981
    Als Hinweis: Wichtig ist die Abdichtung zwischen Montageflansch der AHK und dem Steckdosengehäuse und auch die Abdichtung der Kabelzuführung!
     
Thema: Blinker Problem MZR CD ´09
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 6 blinker problem

    ,
  2. mazda 6 bj:2006 blinker hi.blinken nicht

    ,
  3. mazda6 blinker schnell

    ,
  4. mazda 6 gh blinker blinkt zu schnell,
  5. mazda 6 1.8 sport blinker relay,
  6. Mazda 6 gh Blinker links blinkt schneller,
  7. blinker blinkt durchgehend Mazda 6,
  8. mazda 6 kombi bj 2008 blinker defekt,
  9. Mazda 5 blinker schnell,
  10. blinkleuchte zu schnell mazda 6 defekt,
  11. mazda6 blinker links steht,
  12. mazda 6 blinker zu schnell,
  13. mazda 6 gh blinker,
  14. mazda 6 gg Blinker blinken schnell,
  15. mazda 6 blinker geht zu schnell,
  16. blinkeransteuerung mazda 6 gh
Die Seite wird geladen...

Blinker Problem MZR CD ´09 - Ähnliche Themen

  1. Problem bei der unteren Türleuchtenhalterung

    Problem bei der unteren Türleuchtenhalterung: Hallo, beim Einsetzen der neuen Lampen in die untere Türleuchtenhalterung hat die sich aus dem äußeren Plastikring rausgeclipst nach oben, sprich...
  2. Mazda6 (GJ) Problem bei Umrüstung Kennzeichenbeleuchtung auf LED

    Problem bei Umrüstung Kennzeichenbeleuchtung auf LED: Hallo, diese LED wollte ich in die Kennzeichenbeleuchtung montieren:...
  3. MX-5 (NC) Bin der neue und direkt ein Problem

    Bin der neue und direkt ein Problem: Hallo an alle, seit letztem Wochenende bin ich nun endlich auch stolzer Besitzer eines MX 5 NC. Nach jetzt ca. 300 Km mit teils sehr sonnigen...
  4. Vorstellung &Problem am 121

    Vorstellung &Problem am 121: Hallo zusammen, ich bin neu hier, 20 Jahre alt und komme aus Köln:) Meine Eltern besitzen einen 121 DB der nun sieben Jahre stillstand. Mein Ziel...
  5. Vorstellung und gleich ein Problem

    Vorstellung und gleich ein Problem: Hallo, ich bin Mario und seit kurzem Besitzer eines Mazda 6 Sport Kombi GH von 2008. Geiles Auto, habe mich sofort verliebt, als ich es gesehen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden