Blinker auf Dauerlicht schalten - möglich?

Diskutiere Blinker auf Dauerlicht schalten - möglich? im Mazda 6 Forum im Bereich Mazda6 und Mazda6 MPS; Hallo, hab hier in Deutschland schon öfter mal Auto's gesehen, die mit Blinklicht-dauerlicht herumfahren. Wie die US Cars. Ich finde es schaut...

  1. benquh

    benquh Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    03.01.2010
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 2.2 CD Sports-Line
    Zweitwagen:
    AUDI A3 Sportback Facelift 09 2.0 TDI. LED tfl
    Hallo,

    hab hier in Deutschland schon öfter mal Auto's gesehen, die mit Blinklicht-dauerlicht herumfahren. Wie die US Cars. Ich finde es schaut einfach super aus und man kanns sicherlich als Tagfahrlicht nutzen.

    Meine fragen,
    a.) ist das überhaupt ohne weiteres erlaubt? (es fahren wie gesagt welche hier in DE rum damit)

    b.) ist das überhaupt möglich bei nem Mazda 6 GH?

    Wäre suoer wenn jemand was darüber berichten könnte :) Hier im FOrum hab ich bis jetzt noch nix dazu gefunden.

    mfg
     
  2. _Jay_

    _Jay_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    02.11.2007
    Beiträge:
    8.118
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    626GE: Probe 2 GT Automatik 2,5l V6 24V (KL), blau
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    626GE: Probe 2, 2,0l 16V (FS), AHK, silber
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Du meinst sowas?
    [​IMG]

    Das ist aber nochmal ein bisschen anders als nur "Blinker an", hier gibt es mehrere Arten:

    • Entweder wird der "normale" 21W-Blinker via ner Schaltung mittels Widerstand runtergeregelt auf 5W, so dass er nur leicht leuchtet und beim blinken trotzdem "stark" mit seinen 21W blinkt.
    • Oder es wird ne 2-Fadenbirne, ähnlich der in den Rüchleuchten verbaut, die auf dem einen Faden mit 5W quasi ein Standlicht ist und auf dem anderen Faden mit 21W normal blinkt (so hab ich das).
    • Dritte Möglichkeit, wie es bei neuen Autos oft ist: Das ist werksseitig schon in irgendeiner Art vorgesehen und nur für den EU-Markt deaktiviert. So isses z.B. bei BMW, die leuchtenden Blinker haben eigentlich alle, nur ist das für die deutschen Modelle deaktiviert. Kann aber gegen nen Obolus an die Werkstatt einfach softwareseitig aktiviert werden. Bei BMW isses aber afaik ein extra Licht, das nichts direkt mit dem Blinker zu tun hat - korrigiert mich, wenn ich falsch liege!


    Früher war das in Deutschland verboten, es durfte nach vorne keine andere Lichtfarbe abstrahlen als weiß, daher mussten viele US-Fahrzeuge umgerüstet werden oder die beleuchteten Blinker wurden zwangsweise beim Tüv deaktiviert (oft einfach per Zange Draht durchgeschnitten!). Inzwischen ist diese Regelung aber hinfällig und wenn du nur leicht nach vorne gelb leuchtest, sagt auch keiner was. Aber der Blinker MUSS auf jeden Fall klar und deutlich abgrenzbar und erkennbar sein, auch bei Tageslicht!
     
  3. #3 streethawk, 19.01.2010
    streethawk

    streethawk Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.03.2008
    Beiträge:
    1.833
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 BK 14 2.0 Top Bj. 2004
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 3 Bk 1,6 Bj. 04; MZ TS 125; Simson S51
    1. Meines wissens verboten
    2. Macht das deine blinker total undeutlich
    3. Gibt es dafür zb in dr bucht module
     
  4. #4 micha.sch, 19.01.2010
    micha.sch

    micha.sch Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    12.06.2008
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    0
    KFZ-Kennzeichen:
    wie genau meinst du das mit dem zweiten beispiel?
    du kannst ja im mazda 6 GG/GY (2002 bis 2008) keine weitere birnein das blinkergehäuse stecken , da das ja total klein ist. oder wie meinst du das?
     
  5. _Jay_

    _Jay_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    02.11.2007
    Beiträge:
    8.118
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    626GE: Probe 2 GT Automatik 2,5l V6 24V (KL), blau
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    626GE: Probe 2, 2,0l 16V (FS), AHK, silber
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    1. Keine Ahnung, ich weiss nur, dass es das gibt
    2. Woher willst du das wissen - hast du mich schonmal gesehen?
    3. Kann sein, ich sag nur, wie wo was geht!

    ;)
     
  6. Ringo

    Ringo Stammgast

    Dabei seit:
    17.11.2009
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323S 1,5 BJ98 (7118 208)
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    History: Colt C50///Lancer CA0///Carisma DA1
    Einen Blinker als Standlicht nutzen ist immer noch illegal, da diese lichttechnische Einrichtung mit Sicherheit kein entsprechendes Prüfzeichen besitzt.

    Diese werksseitige Voreinstellung ist eine Art "Notfallprogramm", falls die Scheinwerfer inkl. Standlicht komplett ausfallen. In diesem Fall übernehmen die Blinker mit Dauerlicht die Funktion der Begrenzungsleuchten.
     
  7. benquh

    benquh Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    03.01.2010
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 2.2 CD Sports-Line
    Zweitwagen:
    AUDI A3 Sportback Facelift 09 2.0 TDI. LED tfl
    Also auf Deutsch gesagt, kann ich das vergessen oder? Dann fahren die leute also illegal herum die das anhaben.

    Echt schade das nichtmal sowas hier in DE erlaubt ist...

    mfg
     
  8. _Jay_

    _Jay_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    02.11.2007
    Beiträge:
    8.118
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    626GE: Probe 2 GT Automatik 2,5l V6 24V (KL), blau
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    626GE: Probe 2, 2,0l 16V (FS), AHK, silber
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    WOW! ca. 2 Mio. Autos fahren illegal rum. Geil! Kannst du deine Aussage bitte mal begründen? Selbst die Polizei in München hat beleuchtete Blinker auf ihren BMWs und du sagst, das ist verboten. Ich lach mich weg!

    Btw: Meine Blinker haben ohnehin kein E-Prüfzeichen, es lebe der Ami! 8)
     
  9. #9 wirthensohn, 19.01.2010
    wirthensohn

    wirthensohn Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    3.802
    Zustimmungen:
    3
    Grundsätzlich sind laut StVZO Blinker ("Fahrtrichtungsanzeiger") als blinkende Glühlampen mit 21 W bzw. entsprechende Konstruktionen in LED definiert. Die StVZO sieht keine dauerhaft leuchtenden Blinkleuchten vor und erlaubt diese nicht.

    Was Ihr diskutiert sind die in den USA üblichen und dort zulässigen kombinierten Standlicht- und Blinkleuchten. Dabei blinken sie mit 21 W und leuchten als Standlicht mit 5 W. Das ist bei uns nicht zulässig. Alleine schon deshalb, weil Stand- und Parkleuchten laut StVZO weiß zu leuchten haben und nicht gelb.

    Normalerweise müssen auch aus den USA importierte Fahrzeuge gemäß StVZO umgerüstet werden. Es sind jedoch zahlreiche US-Importe auf deutschen Straßen unterwegs, bei denen diese US-style Blink-/Standleuchten bei der deutschen Erstzulassung vom TÜV so akzeptiert und zugelassen wurden.

    Es ist jedoch grundsätzlich nicht zulässig, bereits vorhandene Leuchten mit europäischer Zulassung auf diese US-style Funktion umzurüsten. Ganz gleich, ob dies mittels Vorschaltelektronik, mittels anderer Glühlampe oder LED oder durch Einbau einer weiteren Lampe in die Leuchte erfolgt, in jedem Fall erlischt durch die Veränderung die Zulassung der Leuchte und damit automatisch die Betriebsgenehmigung des gesamten Fahrzeugs.

    Gruß,
    Christian
     
  10. #10 wirthensohn, 19.01.2010
    wirthensohn

    wirthensohn Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    3.802
    Zustimmungen:
    3
    Die Polizei hat BMWs, bei denen in die Leuchteneinheiten Seitenmarkierungsleuchten integriert sind. Diese gehören zur Betriebsgenehmigung dieser BMW-Modelle und daher ist das zulässig.

    Gruß,
    Christian
     
  11. _Jay_

    _Jay_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    02.11.2007
    Beiträge:
    8.118
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    626GE: Probe 2 GT Automatik 2,5l V6 24V (KL), blau
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    626GE: Probe 2, 2,0l 16V (FS), AHK, silber
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Seitenmarkierungsleuchten dürften per definition aber nur zur Seite leuchten. Und das, was diese BMWs haben, leuchtet auch nach vorne!
     
  12. #12 wirthensohn, 19.01.2010
    wirthensohn

    wirthensohn Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    3.802
    Zustimmungen:
    3
    Welches BMW-Modell hat denn etwas gelb nach vorne leuchtendes? Ich kenne nur die 5er, die vorne seitlich die gelben LEDs haben - die man allerdings durchaus auch von vorne noch ein bisschen erkennen kann.

    Gruß,
    Christian
     
  13. #13 streethawk, 21.01.2010
    streethawk

    streethawk Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.03.2008
    Beiträge:
    1.833
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 BK 14 2.0 Top Bj. 2004
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 3 Bk 1,6 Bj. 04; MZ TS 125; Simson S51
    zu 2. hab das hier schon öfters gesehn bei mir fährt ein corolla oder sowas in der richtung hier rum mit diesem us style allerdings scheint er keine 2faden lampen zu haben weil man nicht wirklich einen unterschied zwischen blinken und normal gesehen hat
     
  14. _Jay_

    _Jay_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    02.11.2007
    Beiträge:
    8.118
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    626GE: Probe 2 GT Automatik 2,5l V6 24V (KL), blau
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    626GE: Probe 2, 2,0l 16V (FS), AHK, silber
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Bei mir sieht man das definitiv!

    5 Watt und 21 Watt hast du auch bei den Rückleuchten: 5 Watt ist das normale Rücklicht, 21 Watt ist das Bremslicht - und die unterscheiden sich doch massiv von der Leuchtintensität, oder? Und genauso isses bei mir auch vorne! ;)


    @Christian: Keine Ahnung, kenn mich bei BMW net so aus, 5er könnte schon hinkommen, ja! Aber das ist schon deutlich mehr als nur ein bisschen, man sieht definitiv nach vorn auch gelbes Leuchten!
     
Thema: Blinker auf Dauerlicht schalten - möglich?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. blinker leuchten dauerhaft erlaubt

    ,
  2. blinker dauerlicht

    ,
  3. blinker dauerhaft leuchten lassen

    ,
  4. blinker dauerleuchten,
  5. blinker dauerlicht erlaubt,
  6. dauerlicht blinker ,
  7. blinker soll dauerhaft leuchten us car ,
  8. usa mazda 6 blinker standlicht anmachen,
  9. durchgehend leuchtende blinker,
  10. auto blinker dauerlicht ,
  11. amerikanische lkws mit leuchtenden blinker,
  12. darf man die blinker leicht leuchten lassen,
  13. dauerhaft leuchtende blinker,
  14. veränderungen am kfz blinker leuchten dauerhaft,
  15. 5er bmw blicker dauerlicht,
  16. e46 blinkleuchten auf dauerlicht beim standlicht,
  17. Kann Fadini Coral Blinkleuchte zu Dauerlicht gemacht werden?,
  18. leuchten mit handy schalten,
  19. blinker als seitenmarkierungsleuchte,
  20. dürfen blinker dauerhaft leuchten,
  21. blinker dauerhaft an deutschland erlaubt?,
  22. Audi rs3 dauerleuchtender blinker,
  23. blinkerschaltung für dauerlicht,
  24. dauerhaft leuchtende blinker stvzo,
  25. Dürfen blinker immer leuchten
Die Seite wird geladen...

Blinker auf Dauerlicht schalten - möglich? - Ähnliche Themen

  1. Blinker keine Funktion

    Blinker keine Funktion: Hab Mazda 6 gg bj 12/2005 kw 105 2.0 diesel Problem ist das die Blinker und Warnblinker funktionieren plötzlich nicht mehr was ich gesehen habe...
  2. CX-7 (ER) Blinker Außenspiel funktioniert nicht

    Blinker Außenspiel funktioniert nicht: Hallo und guten Abend , Seit heute funktionieren die Blinken Links und Rechts von meinem CX7 der Außenspiegel nicht mehr. Kennt zufällig jemand...
  3. Mazda6 (GJ) MZD Connect Menüpunkte gesperrt, keine Werkseinstellung möglich?

    MZD Connect Menüpunkte gesperrt, keine Werkseinstellung möglich?: Hallo zusammen, ich habe vor ein paar Tagen meinen neuen gebrauchten Mazda 6 bekommen und wollte mich jetzt mal mit dem MZD Connect beschäftigen...
  4. LPG Tank nur ohne Ersatzradmulde möglich?

    LPG Tank nur ohne Ersatzradmulde möglich?: Ich habe einen Mazda 5 mit Gastank (LPG) und nun muss nach 12 Jahren der Gastank gewechselt werden. Also war ich beim Tank-Spezialisten und der...
  5. Blinker auf LED umrüsten (M3 BN, Bj. 2018)

    Blinker auf LED umrüsten (M3 BN, Bj. 2018): Hallo zusammen, wollte bei meinen neuen 3er die Blinklichter auf LED umrüsten, da ja Mazda dies nun noch immer nicht hinbekommen hat. Leider...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden