Blinkbirne wechseln bei 323 F BJ - Bj. 08.2003

Diskutiere Blinkbirne wechseln bei 323 F BJ - Bj. 08.2003 im Allgemeine KFZ-Technik Forum im Bereich Technik und Tuning; Hallo allerseits, ich hoffe, das Modell ist soweit klar. Es ist nun tatsächlich mal ein Blinkbirnchen kaputt gegangen und ich weiß nicht,...

  1. #1 Matz Da, 08.08.2015
    Matz Da

    Matz Da Einsteiger

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo allerseits,

    ich hoffe, das Modell ist soweit klar.

    Es ist nun tatsächlich mal ein Blinkbirnchen kaputt gegangen und ich weiß nicht, wie man das wechselt. Ich komme kaum an den Stecker ran und sehe auch sonst keine schnelle Lösung um irgend etwas abzuschrauben oder abzuziehen. Den Anschlussstecker erreiche ich gerade so mit 2 Fingern. Und wie geht's weiter?

    Muss ich den Scheinwerfer ausbauen? Oder das Glas abnehmen? Kann doch nicht sein, oder?

    Viele Grüße
    Günthi
     
  2. #2 Skyhessen, 08.08.2015
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    4.242
    Zustimmungen:
    794
    Auto:
    Mazda3 BM G120, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    3er Mazda seit 1995 /// Peugeot 207cc VTI 120
    Beim BJ ist dies wirklich etwas Gefrickel. Die Hauptbirnen zu wechseln, geht gerade noch so von Hinten.
    Um die Birnen für Stand-, Abblend-, Fernlicht sowie den für den Blinker auszutauschen, ist es wohl am Besten, wenn Du den Scheinwerfer ausbaust. Dazu musst du lediglich die Schrauben oberhalb der Scheinwerfer entfernen und dann vorsichtig den Scheinwerfer herausziehen. Ein wenig Kraft und ruckeln wird dabei allerdings nötig sein.

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  3. #3 Matz Da, 08.08.2015
    Zuletzt bearbeitet: 08.08.2015
    Matz Da

    Matz Da Einsteiger

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallöchen,
    danke erstmal.
    Die beiden oberen Schrauben hatte ich schon draußen, aber gerührt hat sich nichts. Auf dem Bild ist noch ein Loch links zu sehen. Ist das auch ein Schraubenloch? Oder ich müsste nochmal richtig dran reißen.
     
  4. #4 Matz Da, 08.08.2015
    Zuletzt bearbeitet: 08.08.2015
    Matz Da

    Matz Da Einsteiger

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Also, ich würde sagen, wir können uns beide nicht mit Ruhm bekleckern.
    Der Scheinwerfer muss nicht ausgebaut werden. Wenn, dann müssen wenigstens 3 Schrauben raus, auch die, die ich oben meinte, aber das reicht wohl immer noch nicht. Um an die vordere Schraube ranzukommen, habe ich den Grill entfernt. Das kann alles nicht sein, dachte ich, und fummelte nochmals an der vermeintlichen Fassung für die Blinkerbirne. Dafür habe ich einfach den Ausgleichsbehälter fürs Kühlwasser von der Schiene gezogen und hatte gleich mehr Platz für die Finger. Daraufhin konnte ich die Fassung rausdrehen und sah das winzige Birnchen, das ich für den Blinker hielt. Au Backe.

    Jetzt habe ich endlich mal für meine Klärung den Blinker für die andere Seite betätigt und sah, dass der nicht nur orange blinkt, sondern auch im Innenbereich der Front angelegt ist. Das heißt, die äußeren Birnchen sind die Begrenzungsleuchten (eigentlich logisch) und an die Blinkerbirne kommt man ran wie bei jeden anderen Auto auch - einfach Fassung rausdrehen und Birne ersetzen.
    Ich muss nur schauen, ob ich diese Birne habe. Kommt ja immer auf den Winkel der kleinen Führungszapfen an.

    Ich habe 1 Std. gebraucht um ans Ziel zu kommen. Wie blöd muss man sein, wenn ich daran denke, dass ich früher alles alleine gemacht habe, schon einen zerlegten Motor mit Kolbenschaden in der Küche rumzuliegen hatte und den wieder zusammengebaut hatte, der dann sogar lief. Und heute weiß ich nicht, wo die Blinkerbirne sitzt. Wo soll das noch enden?

    Auf dem oberen Bild ist ja der linke Scheinwerfer zu sehen. Das linke Loch ist für die Blinkerfassung, das kleine Loch rechts für die Begrenzungslichter. Oder Parkleuchten?
     
Thema: Blinkbirne wechseln bei 323 F BJ - Bj. 08.2003
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. blinker wechseln beim mazda 323f bj 2000

    ,
  2. blinker mazda 323f ba welche birne

    ,
  3. peugeot 207 glühbirne

    ,
  4. blinkbirne scheinwerfer e 39 welche?,
  5. mazda 323 f bj birne,
  6. mazda 323 f birne,
  7. mazda 323 f blinker hinten wechseln,
  8. blinkerbirne hintenbei mazda wechseln 1999,
  9. welche blinkleuchtenbirne für mazda 626 bj 94,
  10. wechsel Blinker mazda 323 F,
  11. peugeot 206 plus blinker wechseln,
  12. mazda 3 bk scheinwerfer ausbauen,
  13. mazda 323 bg 94 glühbirne,
  14. mazda 323 f blinker birne,
  15. mazda 323 ba bj 94 Glühlampe wechseln,
  16. mazda 323 f glühbirne wechseln,
  17. führungszapfen für peugeot 207 cc,
  18. mazda 323 f birne wechseln tagfahrlicht
Die Seite wird geladen...

Blinkbirne wechseln bei 323 F BJ - Bj. 08.2003 - Ähnliche Themen

  1. 323 (BJ/BJD) 323 F BJ 2003 Motorkontrollleuchte ohne Funktion

    323 F BJ 2003 Motorkontrollleuchte ohne Funktion: Mazda 323 F Sporty BJ Erstz. 03/2003 Euro 3 Benzin 72 kw Hallo . Ich habe folgendes Problem. Meine MKL geht gar nicht. Auch beim start...
  2. 323 (BG) Benzinfilter wechseln / Leerlaufdrehzahl-Probleme

    Benzinfilter wechseln / Leerlaufdrehzahl-Probleme: Guten Tag, ich würde gerne bei meinem 323F BG (Bj.90) den Benzinfilter wechseln, da er im Leerlauf hin und wieder fast auszugehen scheint und auch...
  3. Mazda 323 BG Startprobeme

    Mazda 323 BG Startprobeme: Hallo zusammen! Ich habe ein Problem und hoffe, daß ihr mir helfen könnt... Es geht um einen BG 1,6 16V, Baujahr 91, Automatik Er hat leider...
  4. 626 (GF/GW) Hintere Bremsscheiben wechseln

    Hintere Bremsscheiben wechseln: Hi Leute, so jetzt nach dem ich meinen 626 Kombi ein Jahr gefahren bin, sind jetzt die hinteren Beläge und Scheiben fällig. Ich habe den 2.0 BJ...
  5. 323 (BA) 323 F BA Bj 97 sehr Hohe Drehzahl kaltstart

    323 F BA Bj 97 sehr Hohe Drehzahl kaltstart: Servus, ich habe leider nichts aussagekräftiges in der Suchfunktion gefunden. Mein Mazda hat das Problem das er beim Kaltstart 3-4 Minuten bei...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden