Blauer Rauch und kompletter Ölverlust

Diskutiere Blauer Rauch und kompletter Ölverlust im Mazda 6 Forum im Bereich Mazda6 und Mazda6 MPS; Hallo Leute. Heute hat sich mein Mazda 6 Diesel 143 PS Bj 2007 verabschiedet. Ich bin auf der Autobahn gefahren als ich plötzlich gemerkt habe das...

  1. #1 scmusecat, 14.09.2015
    scmusecat

    scmusecat Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    17.05.2010
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute. Heute hat sich mein Mazda 6 Diesel 143 PS Bj 2007 verabschiedet. Ich bin auf der Autobahn gefahren als ich plötzlich gemerkt habe das ich einen starken Leistungsabfall bis hin zum Kompletten Leistungsverlust habe. Im Rückspiegel habe ich dann gesehen das es extrem Blau gequalmt hat. Habe mich dann abschleppen lassen weil er einen kompletten Leistungsverlust hatte. Das Öl ist komplett raus. Es ist nicht mehr drin. Er hat alles raus gepustet.
    Kann mir jemand sagen was es sein könnte? Habe schon an Turbolader gedacht wegen denn Leistungsverlust. Aber pustet er dann das Öl aus dem Auspuff raus?
     
  2. marad

    marad Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.02.2015
    Beiträge:
    772
    Zustimmungen:
    10
    Auto:
    Mazda G120 BN Revolution
    Wird wahrscheinlich der Turbolader sein.
    Was es auch sein mag, ist ein Motortotalschaden.
     
  3. #3 scmusecat, 14.09.2015
    scmusecat

    scmusecat Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    17.05.2010
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Wieso meinst du das? Turbolader lässt sich ja tauschen.
     
  4. #4 ImmalovemaGTR, 15.09.2015
    ImmalovemaGTR

    ImmalovemaGTR Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    14.09.2014
    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 626 GW 2,0 DITD / RF2A Motor / BJ 99
    Zweitwagen:
    Skoda Fabia II HTP / BZG Motor / BJ 08
    Naja, wenn kein Öl mehr im Motor war...
     
  5. #5 scmusecat, 15.09.2015
    scmusecat

    scmusecat Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    17.05.2010
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Bin ja nicht so gefahren. Nur ganz kurz. Also der Leistungsverlust da war und ich den blauen Rauch gesehen habe bin ich sofort kurz darauf rechts ran gefahren und hab mich abschleppen lassen.
     
  6. Ivocel

    Ivocel Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.09.2014
    Beiträge:
    1.076
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mazda6 Kombi 2.2 l SKYACTIV-D ??110 kW (150 PS)??
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mitsubishi Outlander II 2.4 CVT 4WD
    Aus der Ferne ist das Rätselraten, warte doch ab, was die Werkstatt sagt ;)
     
  7. #7 scmusecat, 15.09.2015
    scmusecat

    scmusecat Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    17.05.2010
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Werde ich wohl müssen. [emoji16]. Hoffe das es nur der Turbo ist.
     
  8. marad

    marad Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.02.2015
    Beiträge:
    772
    Zustimmungen:
    10
    Auto:
    Mazda G120 BN Revolution
    Dieses "ganz kurz" reicht meistens aus, daß die Pleuellager eine Schaden abbekommen haben.
    Meistens geht es Richtung Austauschmotor und daher irgendwo bei Kosten von 5000 Euro oder mehr.
     
  9. #9 scmusecat, 15.09.2015
    scmusecat

    scmusecat Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    17.05.2010
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Das lohnt sich bei meinen nicht mehr. Dann kommt er weg. Schauen wir mal.
     
  10. #10 driver626, 15.09.2015
    driver626

    driver626 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    01.03.2007
    Beiträge:
    2.670
    Zustimmungen:
    167
    Auto:
    Mazda 6 Sport 2.2 Sportline + Eibach, AHK
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Kawasaki ZR7-S mit Wilbers+ Bos, Bj.02
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Ich denke dass es ein defekter Kolbenring war der das Öl regelrecht raus gepumt hat.
    Hatte ich an einem Alfa auch schon einmal.
    Damals als Folge noch den Pleuellagerschaden -> Austauschmotor!

    Drücke dir die Daumen dass sich "nur" der Turbo verabschiedet hat.
     
  11. #11 scmusecat, 19.10.2015
    scmusecat

    scmusecat Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    17.05.2010
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    So Turbo ist getauscht. DPF Filter musste auch neu. Im Partikelfilter waren noch 3 Abgastemperatur Fühler verbaut. Hiervon musste ich ebenfalls einen ersetzen. Motor läuft jetzt aber endlich wieder. Aber die DPF Leuchte Blinkt. Ist das wegen dem neuen DPF Filter oder habe ich was falsch verbaut?
     
  12. #12 ImmalovemaGTR, 19.10.2015
    ImmalovemaGTR

    ImmalovemaGTR Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    14.09.2014
    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 626 GW 2,0 DITD / RF2A Motor / BJ 99
    Zweitwagen:
    Skoda Fabia II HTP / BZG Motor / BJ 08
    Freut mich dass es nur der T war. Für dein DPF Problem hab ich leider keinen Lösungsvorschlag
     
  13. #13 driver626, 19.10.2015
    driver626

    driver626 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    01.03.2007
    Beiträge:
    2.670
    Zustimmungen:
    167
    Auto:
    Mazda 6 Sport 2.2 Sportline + Eibach, AHK
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Kawasaki ZR7-S mit Wilbers+ Bos, Bj.02
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Wird nicht vor & hinter dem DPF der Druck gemessen und nach dieser Differenz die Regeneration bzw. Störung ausgelöst?
    Schau mal ob die Leitungen dafür frei sind bzw. blase diese mal durch.
    Misst Mazda die Druckdifferenz auch per Druckdose? Dann könnte diese auch verdreckt/defekt sein.
     
  14. #14 scmusecat, 19.10.2015
    scmusecat

    scmusecat Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    17.05.2010
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Das sind keine Druckleitungen. Das sind alles 3 Sensoren die die Temperatur messen. Wusste ich vorher auch nicht. Die Sensoren sind sogar richtig teuer und gibt es nur bei Mazda zu kaufen.
     
  15. #15 driver626, 20.10.2015
    driver626

    driver626 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    01.03.2007
    Beiträge:
    2.670
    Zustimmungen:
    167
    Auto:
    Mazda 6 Sport 2.2 Sportline + Eibach, AHK
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Kawasaki ZR7-S mit Wilbers+ Bos, Bj.02
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Ah, ok, wieder was gelernt.
    Jeder Hersteller macht das ja anders ....

    Danke für die Aufklärung!
     
  16. #16 guest_jo, 20.10.2015
    guest_jo

    guest_jo Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    14.10.2009
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    Mazda 3 2.0 MZR-CD Active+ ;BK 2008
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 2 Kizoku G90 6/2018
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Der 2Liter Diesel hat 3 Temperatursensoren UND zwei Druckleitungen. ( und eine Lambdasonde )
     
  17. #17 scmusecat, 20.10.2015
    scmusecat

    scmusecat Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    17.05.2010
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Wo gehen denn die Druckleitungen lang. Ich hab am Filter selber keine gesehen.
     
  18. #18 scmusecat, 20.10.2015
    scmusecat

    scmusecat Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    17.05.2010
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    [​IMG]
     
  19. #19 scmusecat, 20.10.2015
    scmusecat

    scmusecat Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    17.05.2010
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    [​IMG]
     
  20. #20 scmusecat, 20.10.2015
    scmusecat

    scmusecat Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    17.05.2010
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    So sieht das Ding aus.
     
Thema: Blauer Rauch und kompletter Ölverlust
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. abgastemperaturfühler mazda 5

    ,
  2. mazda 5 blauer rauch

    ,
  3. abgastermperatursensor mazda

    ,
  4. dpf sensor mazda 5,
  5. plötzlich schwarzer rauch leistungsabfall ölverlust,
  6. abgastemperatursensor mazda 5,
  7. dieselpartikelfilter mazda 6,
  8. öl verlust und blauer rauch,
  9. abgastemperatursensor defekt mazda 5
Die Seite wird geladen...

Blauer Rauch und kompletter Ölverlust - Ähnliche Themen

  1. Mazda3 (BM) Nageln, Rauchen, Stottern

    Nageln, Rauchen, Stottern: Hallo zusammen, ich habe ein massives Problem mit meinem 3er. Grunddaten: Meiner ist ein 2014er Mazda 3 (BM) Diesel Automatik (150 PS). Ende...
  2. Mazda6 (GG/GY) Starker Ölverlust auf Beifahrerseite

    Starker Ölverlust auf Beifahrerseite: Fahre einen Mazda 6 Sport 136 PS Bj 2003 Seit einiger Zeit habe ich einen starken ölverlust dieser macht sich bemerkbar durch Öllachen unterm...
  3. Starker Ölverlust

    Starker Ölverlust: Hallo zusammen ich habe seit kurzem einen mazda 5 2.0 CD und vorne rechts Ölverlust Simmering Nockenwelle und Kurbelwelle wurden bereits erneuert...
  4. 626 (GD/GV) Motor wird heiss trotz kompletten motorservice

    Motor wird heiss trotz kompletten motorservice: Hallo zusammen! Vielleicht gibt es hier einen madza fuchs der eine idee zu meinem problem hat.. Ich habe meinen kombi seit gut einem jahr in...
  5. Tribute (EP) Weißer Rauch nach Ölwechsel

    Weißer Rauch nach Ölwechsel: Hallo, mein Öl war alle laut Anzeige und Auto fuhr nicht mehr. Habe dann neues Öl zugegossen aber die ganzen 5liter. Das war sehr dumm und viel zu...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden