Blau beruhigt

Diskutiere Blau beruhigt im Newbie Ecke Forum im Bereich Public Section; Hallo Forum, mein Name ist Casey, und ich komme aus Remscheid, wie man anhand meines Kennzeichens erkennen kann. Ich fahre meinen Mazda nun...

  1. #1 Casey110, 31.07.2006
    Casey110

    Casey110 Guest

    Hallo Forum,

    mein Name ist Casey, und ich komme aus Remscheid, wie man anhand meines Kennzeichens erkennen kann.
    Ich fahre meinen Mazda nun schon seit über 2 Jahren und will nun endlich ein paar Dinge daran verändern. Dabei interessieren mich verdunkelte Heckleuchten und ein Dachheckspoiler. Zuviel will ich allerdings daran nicht verändern, weil ich zwar ein sportlicher Typ bin, aber die meiste Zeit eher schick gekleidet bin (passt sonst nicht zu mir), und breiter-lauter-tiefer wohl wirklich out ist, habe ich mir sagen lassen. :D
    Jedenfalls freue ich mich auf einen netten Austausch.

    Viele Grüße und bis bald

    Eure Casey
     
  2. #2 Hagen_77, 31.07.2006
    Hagen_77

    Hagen_77 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.06.2006
    Beiträge:
    2.727
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MAZDA RX-8 Challenge LS
    KFZ-Kennzeichen:
    Sei gegrüßt und viel Spaß hier :winke:

    Also Tiefer kommt bei mir auch nicht mehr in Frage aber breiter & lauter... 8)
    Was in oder out ist liegt immer im Auge des Betrachters sag ich mal aber was immer gut kommt sind passende Felgen ;-)
     
  3. #3 Jörg de Börg, 31.07.2006
    Jörg de Börg

    Jörg de Börg Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.02.2005
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323 BJ 1.5i 16V
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo und Willkommen :-)

    Kann dich verstehen, wenn du sagst dass sich anzug und krawatte mit tiefen lauten auto n bissl beissen ;-) Dann lieber schicke felgen, scheiben tönen 8)

    Wenn das öffentliche Auftreten auch im Job ne Rolle spielt kann man da mit zuviel "Tuning" schon mal in ne Schublade geworfen werden wenn man bei einer Firma anfährt.
     
  4. #4 Schurik29a, 01.08.2006
    Schurik29a

    Schurik29a Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.10.2005
    Beiträge:
    5.530
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323f BA V6, EZ: 10/1997, silber
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    bis 09.05.08 - 626 GE, 90 PS, EZ: 06/96, 205.650km
    Auch von mir ein herzliches Willkommen und viel Spaß hier :winke:

    @ Jörg de Börg: :fluester: Meinst Du, dass Casey wirklich Krawatten trägt? Ich mein, soviele Frauen, die Krawatten tragen kenne ich nicht. Oder ob "Eure ..." ein Schreibfehler ist und "Euer..." gemeint war? ;)

    @ Casey: Bei Tuning gehen die Meinungen wirklich auseinander. Ich persönlich finde dezent besser. Du wirst hier mit Sicherheit viele interessante und schöne Ideen bekommen.

    Gruß Schurik
     
  5. #5 Casey110, 01.08.2006
    Casey110

    Casey110 Guest


    Hey Hagen_77,

    mit den Felgen hast du wohl recht.
    Dafür, dass es Standard-Mazda-Felgen sind, gefallen sie mir ganz gut.
    Vielleicht leiste ich mir eines Tages mal andere, aber die haben im Moment keinen Vorrang.
    Habe versucht online Klarglas-Rückleuchten zu bestellen.
    Hab's nicht geschafft.
    Jemand eine Idee?
    Umbau in der Original-Werkstatt ist zu teuer. Deswegen versuche ich es auf diesem Wege.
     
  6. #6 Casey110, 01.08.2006
    Casey110

    Casey110 Guest

    @Jörg de Börg

    Ich bin tatsächlich kein Krawattenträger. :D
    Stattdessen habe ich öfter mal Rock und Blazer an.
    Nichtsdestotrotz muss ich auf mein Auftreten achten, weil evtl. mein Ruf leiden könnte.
    Die Idee mit den getönten Scheiben werde ich auf jeden Fall verfolgen.
    Die meisten Anbieter vertreiben Folie, die nicht StVO-tauglich ist. Da muss man ganz schön aufpassen.

    @Schurik

    Ich bin auch ein Fan von dezent. Bis jetzt gefällt es mir sehr gut hier im Forum. Habe schon Einiges gelernt.
    Und Ideen fliegen mir nur so zu.

    Danke für den herzlichen Empfang.

    Bis bald mal

    Casey
     
  7. #7 Jörg de Börg, 01.08.2006
    Jörg de Börg

    Jörg de Börg Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.02.2005
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323 BJ 1.5i 16V
    KFZ-Kennzeichen:
    :wall: :schlag: :doh: :shifty:
    Oh man ist mir das peinlich!
    Sorry das hab ich mal total verpeilt! :-D
     
  8. Clexi

    Clexi Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    14.03.2004
    Beiträge:
    2.013
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BL 1.6 MZR 77 kW Exclusive-Line
    Zweitwagen:
    Opel Corsa D 1.3 CDTi 55kW Comfort-Enjoy
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Willkommen im Forum !

    Wusste gar nicht das die Folien StVZO-tauglich sein müssen ? An der Heckscheibe und den hinteren Seitenscheiben sollte das doch eigentlich egal sein wenn ein zweiter Außenspiegel vorhanden ist !?
     
  9. #9 Schurik29a, 02.08.2006
    Schurik29a

    Schurik29a Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.10.2005
    Beiträge:
    5.530
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323f BA V6, EZ: 10/1997, silber
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    bis 09.05.08 - 626 GE, 90 PS, EZ: 06/96, 205.650km
    @ Clexi: Ich muss Casey recht geben - Tönungsfolie muss gem. StVZO zugelassen sein. Verspiegelte Folie z.Bsp. ist verboten, auch wenn viele diese haben. Die Freigabenummer muss auf der Scheibe zu sehen sein und eine ABE musst Du auch mitführen. Selbstverständlich hast auch Du recht - ohne rechten Außenspiegel ist ne Tönung nicht erlaubt.

    @ Casey: Welcher Ruf eilt Dir denn voraus? Was machst Du beruflich?

    Gruß Schurik
     
  10. #10 Casey110, 03.08.2006
    Casey110

    Casey110 Guest

    @ Schurik

    Würde gerne meine Heckscheibe und die beiden hinteren Seitenscheiben mit Hilfe von Folie tönen. Es steht wahnsinnig oft dabei, dass die Folie nicht unbedingt "legal" für den Straßenverkehr ist. Darum bin ich unsicher. Klar habe ich einen rechten Außenspiegel. :)

    Von Beruf bin ich Assistentin / Sekretärin, und daher meistens konservativ gekleidet. Wie gesagt, bin ich ein Fan von dezenten Sachen. Aber irgendetwas muss endlich mit meinem Auto passieren! :motz:
    Hätte ich den Facelift ein Jahr später gekauft, wären mir einige Dinge erspart geblieben. :(

    Na gut, ich halte weiter die Augen offen und bin dankbar für jeden Tip.

    Macht's mal gut.

    Casey
     
  11. #11 Jörg de Börg, 03.08.2006
    Jörg de Börg

    Jörg de Börg Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.02.2005
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323 BJ 1.5i 16V
    KFZ-Kennzeichen:
    Was wäre dir denn erspart geblieben, wenn ich fragen darf ;-)
    Bin nämlich auch ab und an am überlegen bezgl des M3
     
  12. #12 Schurik29a, 04.08.2006
    Schurik29a

    Schurik29a Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.10.2005
    Beiträge:
    5.530
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323f BA V6, EZ: 10/1997, silber
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    bis 09.05.08 - 626 GE, 90 PS, EZ: 06/96, 205.650km
    Hallo Casey

    schau mal bei sunstop-shop.de - bei denen habe ich letztes Jahr nach Folie geschaut und festgestellt, dass sie vorgeschnittene und zugelassene Folien haben, leider nicht für den 626 GE :( Naja, da ich nicht gut schneiden kann, habe ich es gelassen. Das Kleben selber ist nicht wirklich schwer. Musst nur drauf achten, dass die Folie mit nem Fön angepasst werden kann - das steht aber auch auf der Verpackung/in der Beschreibung.

    Gruß Schurik
     
  13. #13 Jörg de Börg, 04.08.2006
    Jörg de Börg

    Jörg de Börg Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.02.2005
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323 BJ 1.5i 16V
    KFZ-Kennzeichen:
    @Schurik: Hast du schon mal Folie selbst angebracht? ;-)

    Also ich bin mir ziemlich sicher, dass man es beim ersten mal verhunzt...auch wenns schon zugeschnitten ist. Selbst wenn einzelne Streifen hat für eine Scheibe kann es passieren, dass man mitn Rakel eine Falte "reinbügelt" oder sich immer wieder blasen bilden.

    Kann nur raten es machen zu lassen um zufrieden zu sein.
    Und wenn du eine ABE hast, warum soll die Folie dann nicht zugelassen sein? Und ABE bekommt man bei den gängigen immer. ;)
     
  14. #14 Schurik29a, 04.08.2006
    Schurik29a

    Schurik29a Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.10.2005
    Beiträge:
    5.530
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323f BA V6, EZ: 10/1997, silber
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    bis 09.05.08 - 626 GE, 90 PS, EZ: 06/96, 205.650km
    Ja, habe ich gemacht - vor etwa 4 Jahren. Ich hatte ne billige Folie aus'm Baumarkt. Die Seitenscheiben konnte ich bequem ausbauen und habe, trotz der Wölbung, nur drei kleine Fältchen gehabt. Diese waren an den Löchern der Scheibenhalterung (ausklappbare Seitenscheiben). Die Heckscheibe war nen Reinfall. Da ich nicht gerade schneiden kann, wollte ich sie in einem Stück kleben. Zum Schluss hab ich sie rausgerissen. Da die Folie sich, auch mit Wärme, nicht verformt hat, war es unmöglich eine gewölbte Scheibe ohne Schnitte zu kleben. Die besseren Folien (auch teurer) passen sich unter Einfluss von Wärme der Scheibe an - das geht ganz gut. Falten durch den Rakel hatte ich nie - aber leider Schleifspuren (die waren glücklicher Weise nur von innen zu sehen.

    Hochwertige Folie würde ich selber kleben - billige nicht.

    Gruß Schurik
     
  15. #15 moser, 04.08.2006
    Zuletzt bearbeitet: 04.08.2006
    moser

    moser Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    08.01.2006
    Beiträge:
    1.116
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    mazda5 Excl.+Trendp., 2l-Benziner, papuagrau met.
    Zweitwagen:
    Dacia Logan MCV 1,6 16V kometengrau met.
    @casey:Lass Dich vom seriösen Fachmann beraten und Tönungsfolien professionell aufbringen. Ich hab das damals bei einem Schilderservice machen lassen, der nicht bloß Werbeschilder herstellt. Kauf Dir keine Folie bei ATU oder anderen Discountern - auch wenn ein vermeintlich gutes Produkt angeprisen wird. Es sieht neben der eventuell nicht- StVZO-konformen Zulassung einfach peinlich aus, wenn ein Laie am Werk war - auch wenn nur die kleinste Luftblase sichtbar ist. Ich war damals begeistert - nicht mal der Händler der ihn für den 5er in Zahlung nahm, sah ohne Hinweis, dass es Folien waren.
    Ich würde zudem auch keine Farbe nehmen, die anders als ein Grauton ist - also nicht wie manche machen - bei blauem Wagen blaue Folie oder so. Wirkt bloß geil, wenn man gerade selber hipp drauf ist... Wenn Du Geld übrig hast, tun schöne Aluräder (keinesfalls chromige) und ein dezentes (!!!) Auspuffendstück beim von sich aus schon gut aussehendem 3er den Rest. Mehr würde ich nicht machen, wenn Du trotz innerer Furie würdevoll vorm Bürogebäude aussteigen willst. Vielleicht noch ein chinesisches Schriftzeichen (weiß gar nicht, ob es japanische im Handel gibt; vielleicht für "wilde Lotosblüte - bereit für Untaten am Schreibtisch") an der richtigen Stelle platziert...
    Frank.
     
  16. #16 Casey110, 04.08.2006
    Casey110

    Casey110 Guest

    :D
    Hähä, woher kennst du mich?
    Die chinesischen Schriftzeichen sind leider mittlerweile überhaupt nicht mehr kultig, weil sie JEDER entweder als Tattoo am Körper oder als Tattoo am Auto hat. Finde ich schade, aber so ist das mit allen Trends.
    Dabei bin ich ein riesiger Asien-Fan.
    Der Tip mit dem Schildermacher ist gut. Ich werde mich da mal umschauen.
    Getönte Folie hat eben was, aber nicht in blau.
    Der Vorbesitzer meines Autos hat auf den Auspuff einen Aufsatz montieren lassen. Meinetwegen kann das erstmal so bleiben. Für mich haben die Sachen, die ich schon aufgezählt habe erstmal Vorrang.


    @ Schurik
    Danke für den Hinweis. Ich bin aber zugegebenermaßen auch keine Bastlerin. Besser ich investiere ein paar Euro mehr und habe dann ein gutes Ergebnis. Schließlich möchte ich den Wagen noch einige Jahre fahren. ;)


    @ Jörg de Börg
    Der Facelift des M3 hat schon Klarglas-Leuchten. Allerdings gibt es ihn nicht mehr, wie meinen, in montrealblau.
    Ich habe die böse Ahnung, dass ich diese Rückleuchten so nirgendwo bestellen kann. Das wäre so ärgerlich. :(
    Trotzdem bin ich total überzeugt von dem Wagen und würde ihn mir wieder kaufen. Also, nichts wie los zum Mazda-Händler. :ja:
     
  17. #17 yasashiku, 01.09.2006
    yasashiku

    yasashiku Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    01.04.2004
    Beiträge:
    1.327
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    R32 Nissan Skyline GTS4-R
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    E50 Nissan Elgrand 3.2TD
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    auch von mir hi u happy posting =D
     
Thema:

Blau beruhigt

Die Seite wird geladen...

Blau beruhigt - Ähnliche Themen

  1. Verschiedene Leds, Weiß, Blau, Rot

    Verschiedene Leds, Weiß, Blau, Rot: Hallo, Verkaufe verschiedene LEDs. Vielleicht habt Ihr ja Interesse! Hier die Links: Led 6-SMD, Xenon, T10 Sockel, NEU!, € 2,50 (1140 Wien) -...
  2. Leuchte für Kühlmitteltemperatur blau über mehrere KM?

    Leuchte für Kühlmitteltemperatur blau über mehrere KM?: Hallo, mich würde interessieren, ob es normal ist, dass die Kühlmitteltemperatur-Leuchte beim Mazda 3 BM bei mir gerade im Winter teilweise über...
  3. MX-5 (NC) MX5 NC FL2 --> Tieferlegung mit orginal Eibach blau

    MX5 NC FL2 --> Tieferlegung mit orginal Eibach blau: Hallo zusammen, Hab mir vor kurzem bei meinem Händler die originale Tieferlegung an meinen NC FL2 Sportsline 2.0 einbauen lassen. Mit dem...
  4. 2.2 MZR-CD - Blaue Leuchte - Motor kalt

    2.2 MZR-CD - Blaue Leuchte - Motor kalt: Hallo zusammen, heute bin ich von der Arbeit nach Hause gefahren, als mir zu Beginn der Fahrt etwas auffiel. Das Auto stand vor der Fahrt...
  5. MX-5 (NB) NB ohne FL und die blaue Plakette

    NB ohne FL und die blaue Plakette: Liebe Leute, ich mache mir Sorgen. Und zwar ist ja in der letzten Zeit vermehrt bin einer weiteren "Umwelt"-Plakette die Rede, nämlich von der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden