Besseres Fahrwerk für NC

Diskutiere Besseres Fahrwerk für NC im Mazda MX-5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Ich fahre den NC mit den blauen Eibachfedern. Welche Möglichkeiten gibt es, den Roadster mit einem besseren Fahrwerk auszustatten, ohne ihn...

  1. #1 volkih57, 25.03.2011
    volkih57

    volkih57 Stammgast

    Dabei seit:
    15.06.2008
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MX-5 Mithra 1.8
    Ich fahre den NC mit den blauen Eibachfedern. Welche Möglichkeiten gibt es, den Roadster mit einem besseren Fahrwerk auszustatten, ohne ihn zugleich "bretthart" werden zu lassen - und meinen Rücken zu malträtieren ? Oder ist das zwingend, dass Fahrwerksverbesserungen immer zugleich Komforteinbußen bedeuten ?
     
  2. #2 Taxidriver, 25.03.2011
    Zuletzt bearbeitet: 31.07.2014
    Taxidriver

    Taxidriver Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.07.2010
    Beiträge:
    3.591
    Zustimmungen:
    2
    xxx
     
  3. #3 volkih57, 28.03.2011
    volkih57

    volkih57 Stammgast

    Dabei seit:
    15.06.2008
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MX-5 Mithra 1.8
    Gibt es Erfahrungen, ob das Bilstein B 14-Gewindefahrwerk noch halbwegs komfortabel ist ? Oder ist das eher sehr hart ? Ich fahre die 16er-Serienräder und würde höchstens umrüsten auf 17 Zöller mit 205/45er Reifen.
    Ich habe kürzlich mal das B 16 ausprobiert, das mich insbesondere im Hinblick auf Fahrkomfort sehr überzeugt hat, aber halt doch sehr teuer ist (rund nochmal 600 € teurer als das B 14).
     
  4. #4 IntruderMic, 04.04.2011
    IntruderMic

    IntruderMic Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    01.06.2010
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    NC1 1,8l Energy
    habe seit letzter Woche das H & R Monotube im MX und bin begeistert.
    Nicht nur, dass es komfortabler ist als die Originaldämpfer mit Eibachs,
    man ist auch viel besser unterwegs. 8)
    Habe es nicht bereut :)

    [​IMG]
     
  5. #5 MX5Rudi, 05.04.2011
    MX5Rudi

    MX5Rudi Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MX5 NC RC
    Zweitwagen:
    Smart CDI, Wiesmann Roadster
    Sieht klasse aus, bis auf die Endtöpfe die muß man mögen8) ich bin auch noch am schwanken zwischen dem H&R oder B16. Beim B16 hält man sich die Option es zu verstellen offen, nur meine Erfahrung zeigt mir, wenn man einmal ein gutes Setup gefunden hat verstellt man es eh nicht mehr.
    Beim H&R muß man es nehmen wie es ist, aber auch hier zeigt mir meine Erfahrung das H&R eigentlich immer einen sehr guten Kompromis findet. Schon echt schwierig H&R 900Euro B16 1500Euro:?:

    Gruß Rudi
     
  6. #6 IntruderMic, 05.04.2011
    IntruderMic

    IntruderMic Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    01.06.2010
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    NC1 1,8l Energy
    bin am Wochenende fast 1000 km Landstraßen gefahren und habe dabei ordentlich Kurven gewetzt.
    Komme mir jetzt vor, als ob ich auf Schienen fahre. :)

    Habe mich vorher entsprechend informiert und bin in 2 MXen mitgefahren, 1 x H&R und 1 x K&N voll einstellbar. Der Unterschied war nicht besonders.
    Der Besitzer von dem K&N würde beim nächsten Fahrwerk auch zum H&R greifen.

    Die Muffler-Anlage mögen meine Frau und ich sehr, besonders den Klang 8).
    Ist aber auch speziell für meinen MX gefertigt und wird ein absolutes Einzelstück bleiben :headbang:
     
  7. #7 MX5Rudi, 05.04.2011
    MX5Rudi

    MX5Rudi Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MX5 NC RC
    Zweitwagen:
    Smart CDI, Wiesmann Roadster
    Das ist die Hauptsache euch muß es gefallen, und der Klang steht an erster Stelle. Mir war aber neben dem Klang auch die Optik sehr wichtig , drum mußte BBK 3mal Hand anlegen bis es paßte. Wobei ich noch mal hin muß um sie etwas richten zu lassen, da sie sich durch die Hitze etwas verzogen hat.

    Ich denke ich werde auch zum H&R greifen habe damit immer gute Erfahrungen gemacht. Danke für deine Infos und Einschätzungen.

    Gruß Rudi
     
  8. #8 IntruderMic, 05.04.2011
    IntruderMic

    IntruderMic Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    01.06.2010
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    NC1 1,8l Energy
    Gern, dafür hat man ja auch das Forum :)
     
  9. #9 Taxidriver, 05.04.2011
    Zuletzt bearbeitet: 31.07.2014
    Taxidriver

    Taxidriver Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.07.2010
    Beiträge:
    3.591
    Zustimmungen:
    2
    xxx
     
  10. #10 MX5Rudi, 05.04.2011
    MX5Rudi

    MX5Rudi Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MX5 NC RC
    Zweitwagen:
    Smart CDI, Wiesmann Roadster
    Also das B14 kommt mir nicht ins AUto darüber habe ich schon einiges schlechtes gelesen, auch in anderen Fahrzeugen. Die Kennlinie ist überhaupt nicht mit der des B16 vergleichbar, im AutoSport Test hat es auch am schlechtesten abgeschnitten selbst nur Federn mit Stabis haben besser abgeschnitten.
    Meine Kombi aus den 50mm Federn plus gekürzte Bilsteindämpfer fährt sich sehr Komfortabel, mir schon zu komfortabel könnte ruhig einen Tick straffer sein.
    Worauf es mir aber ankommt, meiner ist hinten schon zu tief, die Federn haben sich nach knapp 10.000Km extrem gesetzt. Und hinten liegt man schon ab Einbau immer auf den Anschlagpuffern auf, dies ist aber so gewollt Lt. Eibach sind diese Gummipuffer mit einberechnet.
    Fakt ist aber die Anschlagpuffer reiben sich mit der Zeit auf, und dann hängt er MX5 hinten mit dem Arsch. Fahren tut es sich eigentlich recht gut, aber es kann nicht sein das hinten der Dämpfer seine Arbeit nicht optimal verrichten kann, weil hier der Anschlaggummi dies verhindert.
    Gruß Rudi
     
  11. #11 Taxidriver, 05.04.2011
    Zuletzt bearbeitet: 31.07.2014
    Taxidriver

    Taxidriver Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.07.2010
    Beiträge:
    3.591
    Zustimmungen:
    2
    xxx
     
  12. #12 MX5Rudi, 05.04.2011
    MX5Rudi

    MX5Rudi Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MX5 NC RC
    Zweitwagen:
    Smart CDI, Wiesmann Roadster
    Du Bilstein ist bei mir um die Ecke und ich war mit meinem MX5 schon 3 mal vor Ort wegen meinem Fahrwerk. Bilstein hat es vor Ort geprüft weil ich damals dachte die Dämpfer wären defekt.

    Dort sagte man mir das das B14 nicht mit dem B16 zu vergleichen ist, die Dämpfer wären zwar optisch fast gleich, aber innen drin doch sehr verschieden von der Technik;-)

    Und auf der Nordschleife könne man beide nicht vergleichen, der Mehrpreis vom B16 ist da mehr als gerechtfertigt. Und wenn das die eigenen Bilstein Leute schon sagen wird da auch was dran sein, ein Monteur sagte mir einen Spruch das B14 fährt sich wie ein Porsche 911 das andere wie ein Porsche 911 Turbo! Fahre mal beide Fahrzeuge der Unterschied ist gewaltig;-)

    Ich wußte gleich was er mir sagen wollte...

    Zu meinem Fahrwerk sagte er damals, guter Anfang für Sparfüchse aber das Potenzial vom MX5 reizt man damit nicht Ansatzweise aus. Da wußte ich im nächsten Jahr wechselst du auf Gewinde, nur das B16 muß es da auch nicht sein. Da ich es für den Straßenbetrieb dann doch zuviel des guten halte, und auf die Rennstrecke gehe ich eh nicht.

    Und vom H&R im NC liest man eigentlich immer nur gutes, wobei das B14 sicher auch eine klare Steigerung darstellt zur Serie oder Federvariante. Alles andere würde mich auch wundern, da Serie aber auch schon Bilsteindämpfer verbaut sind und die Federn 30mm wohl auch gut funktionieren. Denke ich nicht das da ein riesen Unterschied zu spüren sein wird.
    Denn was ich auch weis, im B6 Dämpfer ist nur eine Scheibe anders als im Seriendämpfer der Techniker meinte die Kennlinie wäre nur minimal anders. Somit hätte ich mir die kürzeren B6 damals auch sparen können.
    Und jetzt kommt es im B14 sind ganze zwei Scheiben anders, im B16 dafür eine viel aufwändigere Technik da eben in 10Stufen verstellbar.


    Gruß Rudi
     
  13. #13 Taxidriver, 05.04.2011
    Zuletzt bearbeitet: 31.07.2014
    Taxidriver

    Taxidriver Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.07.2010
    Beiträge:
    3.591
    Zustimmungen:
    2
    xxx
     
  14. #14 MX5Rudi, 06.04.2011
    MX5Rudi

    MX5Rudi Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MX5 NC RC
    Zweitwagen:
    Smart CDI, Wiesmann Roadster
    Richtig die Scheiben regeln den Ölfluß, weist du wieviele davon im Dämpfer sind? Eine ganze Menge, und eine Scheibe macht einen Unterschied aus den man nicht erfahren kann.
    Bilsteinleute sollten das wissen;-) ich will dich aber in dem Glauben lassen das dein B14 fast identisch mit dem B16 ist und genau so eingestellt ist wie das B16 auf Stufe 48)
    Gruß Rudi

    PS: B6 und B8 hast du Recht verwechsel ich auch immer:? Zum H&R liest man jede Menge da es viele Verbaut haben, zum B14 liest man nix weil es keiner im MX5 hat oder wenn nur wenige und darüber nichts berichten.
     
  15. #15 Taxidriver, 06.04.2011
    Zuletzt bearbeitet: 31.07.2014
    Taxidriver

    Taxidriver Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.07.2010
    Beiträge:
    3.591
    Zustimmungen:
    2
    xxx
     
Thema: Besseres Fahrwerk für NC
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mx 5 nc fahrwerk

    ,
  2. mx 5 nc sportfahrwerk

    ,
  3. mx5nc sportfahrwerk empfehlung

    ,
  4. mx 5 nc weitec fahrwerk,
  5. mx5 fahrwerk mit komfort,
  6. mazda mx 5 nc neues fahrwerk,
  7. mazda mx 5 nc sportfahrwerk serie,
  8. mazda mx5 nc fl gewindefahrwerk oder nur federn,
  9. mx 5 nc fahrwerk empfehlung,
  10. fahrwerk mazda mx5 nc,
  11. mx5 nc fahwerk ,
  12. mazda mx5 nc fahrwerk,
  13. intrudermic,
  14. mazda mx 5 nc fahrwerk,
  15. mx5 nc fahrwerk,
  16. fahrwerk mx-5 nc,
  17. mazda mx 5 fahrwerk
Die Seite wird geladen...

Besseres Fahrwerk für NC - Ähnliche Themen

  1. MX-5 (NC) Mx5 NC Coupé Dachverriegelung defekt

    Mx5 NC Coupé Dachverriegelung defekt: Hallo, bei meinem Hardtop vom MX5 NC1 funktioniert die Dachverriegelung nicht mehr richtig. Beim Öffnen und Schließen gibt es ein lautes Geräusch...
  2. Mazda 3 (BP) Felgen, Folie, Fahrwerk..?

    Felgen, Folie, Fahrwerk..?: Hi liebe Mazda Community. Ich habe nun einen Mazda 3 BP gekauft und warte schon ganz gespannt auf die Auslieferung. In der Zwischenzeit habe ich...
  3. Mazda3 BM Drehmonente Fahrwerk

    Mazda3 BM Drehmonente Fahrwerk: Hallo liebe Leute! Ich bin grad dran den 3er meiner Geliebten mit Eibach-Federn auszustatten. Das Auto ist EZ 12/2013, also einer der ersten...
  4. Mazda6 (GH) Fahrwerk überholen

    Fahrwerk überholen: Hallo zusammen, ich fahre einen 2.2 Diesel Kombi, BJ 2010 (FL) und habe nun rund 120.000km runter. Das untere Traggelenk vorne rechts ist nun...
  5. Jemand mit einem MX5 NC aus Nähe Aachen hier?

    Jemand mit einem MX5 NC aus Nähe Aachen hier?: Hallo Zusammen, ich suche zur Zeit nach einem MX5. Da es ein Daily Driver wird, suche ich nach einem NC. Am liebsten wäre mir ein 2.0 Liter. Ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden