Beschlagene Scheiben im Premy

Diskutiere Beschlagene Scheiben im Premy im Demio, Premacy, MPV, Tribute und Xedos 6/9 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; Hi Ich habe bei Regen und hoher Luftfeuchtigkeit das Problem das die Scheiben (hauptsächlich Front und vordere Seitenscheiben)in meinem Premy...

  1. mogly

    mogly Stammgast

    Dabei seit:
    25.08.2007
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Premacy 1,9 Benziner 114 PS 2000er
    Zweitwagen:
    Subaru Justy 96er Kawasaki GPZ900R
    Hi
    Ich habe bei Regen und hoher Luftfeuchtigkeit das Problem das die Scheiben (hauptsächlich Front und vordere Seitenscheiben)in meinem Premy beschlagen. Bei Frost gefrieren die Scheiben innen:x
    Das Gebläse steht nicht auf Umluft,Inneraumfilter erneuert,Scheiben frisch geputzt,Keine feuchten Stellen im Innenraum gefunden.
    Wie ist das denn mit dem Ansaugkasten vom Gebläse ?
    Gibt es einen Ablauf für eingedrungenes Wasser vom Gebläselufteinlass von dem Gitter hinter der Motorhaube ?
    Ist das ein generelles Problem vom Premy oder gibt es auch Premys ohne beschlagene Scheiben.
    Habe auch schon den Innnenraum aufgeheizt und ein paarmal Stoßentlüftet ohne Erfolg:(
    Was könnte man noch machen ?
    Hatte solch ein Problem bei meinem letzten Wagen(Opel Vectra A)
    Da war der Wasserablauf vom Luftansaugkasten verstopft und nach Reinigung wieder ok.

    Gruß
    Mogly
     
  2. #2 future74, 02.12.2007
    future74

    future74 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.05.2007
    Beiträge:
    3.171
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    626 GE, Bj.93, 2.0i, 86kW, 117PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo, es gibt einen Wasserablauf vom Verdampfer, wenn dieser Verstopft ist könnte sein das sich dort Feuchtigkeit sammelt und die Scheiben beschlagen. Den Ablauf sieht man von unten und befindet sich ca. dort wo der Gebläsemotor ist. Einfach mal den Schlauch abziehen und mit Pressluft reinblasen.

    Grüsse Peter
     
  3. mogly

    mogly Stammgast

    Dabei seit:
    25.08.2007
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Premacy 1,9 Benziner 114 PS 2000er
    Zweitwagen:
    Subaru Justy 96er Kawasaki GPZ900R
    Von unten ?
    Unter dem Armaturenbrett Beifahrerseite ?
    Ich glaube da ist so ein weißer flexibler.
    Ist er das ?
    Wo kommt den der Schlauch aus dem Wagen raus :?:

    Gruß
    Mogly
     
  4. #4 harryhops, 03.12.2007
    harryhops

    harryhops Guest

    hy
    das problem hatte ich auch. der freundliche mazda händler hatt dann geraten die klima anzumachen auf heizen zu stellen um die feuchtig keit aus dem auto zu bekommen. hat alles nichts genutzt. nach dem die front scheibe gewechselt wurde wars weg. ab und zu habe ich noch mal das fänomen ,as aber nur daher kommt weil meine kleine tochter ihre nassen sachen im kofferraum vergist und deshalb sich die feuchtigkeit im auto sammelt.
     
  5. #5 Premacy 114PS, 03.12.2007
    Premacy 114PS

    Premacy 114PS Guest

    Also ich habe keine Probleme mit Beschlagenen Scheiben. Gruß8)
     
  6. #6 reidrus, 04.12.2007
    Zuletzt bearbeitet: 04.12.2007
    reidrus

    reidrus Neuling

    Dabei seit:
    15.05.2007
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda Premacy Sportive 2.0 131 PS Baujahr 2002
    Hallo,

    ich habe das gleiche Problem bei Premacy BJ 2002, insbesondere wenn Temperaturunterschiede zwischen Tag und Nacht groß sind. Der Innenraumfilter habe ich vor ein paar Monaten gewechselt und versuche immer keine naßen Sachen im Auto zu haben. Keine Ahnung, wie man die Feuchtigkeit reduzieren könnte:(Muss wahrscheinlich ein paar Säckchen mit Silikagel in Ihhenraum platzieren. Bei niedrigen Temperaturen entfeuchtet Klimaanlage auch schlecht und verzögert.

    Grüße
    reidrus
     
  7. #7 Schurik29a, 05.12.2007
    Schurik29a

    Schurik29a Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.10.2005
    Beiträge:
    5.530
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323f BA V6, EZ: 10/1997, silber
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    bis 09.05.08 - 626 GE, 90 PS, EZ: 06/96, 205.650km
    Ihr denkt aber auch daran die Klima mindestens 5 Minuten vor Fahrtende auszuschalten, damit sich die Feuchtigkeit aus dem System verflüchtigt?
    Wenn man die Klima erst ausschaltet wenn man angekommen ist, dann ist noch ne Menge Restfeuchte im Lüftungssystem, die dann sich später auf den Scheiben "zur Ruhe" setzt.

    Die Besten Erfahrungen habe ich mit Heizen vor Fahrtende und knappen 5 Minuten lüften nach dem Aussteigen gemacht. Zudem mache ich immer die Fenster ein bischen auf, wenn die Sonne scheint und das Auto auf nem privaten, oder einsichtigen Platz steht.

    gruß Schurik
     
  8. mogly

    mogly Stammgast

    Dabei seit:
    25.08.2007
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Premacy 1,9 Benziner 114 PS 2000er
    Zweitwagen:
    Subaru Justy 96er Kawasaki GPZ900R
    Leider beschlagen die Scheiben auch wenn die Klima aus war.:(
    Was ist denn für ein Schlauch im 2.Post gemeint :?:
    Und ist der genannte Schlauch nur vom Verdampfer ?
    Es muss doch einen Wasserablauf vom Gebläsekasten geben :!:

    Gruß
    Mogly
     
  9. #9 Wolli69, 06.12.2007
    Wolli69

    Wolli69 Guest

    Schwimmbad im Premacy

    Hi, ich habe mein Problem zwar wo anders auch schon gepostet, aber das was Ihr hier schreibt scheint richtiger. Mein P hat sich mittlerweile zu einem richtigen Schwimmbad entwickelt. Nur weil ich schwere Gummimatten drin habe läßt sich das noch beherschen, besonders nach regen tropft es regelrecht unter dem Armaturenbrett vor, mal rechts, mal links und mit Klima und Lüften und Fenster auf und allem drum und dran habe ich auch schon versucht. Bin für jeden guten Vorschlag zu haben, sollte aber eben möglist nicht kosten... na wie immer... Ebbe in der Kasse
    CU Wolli aus Lpz
     
  10. _Jay_

    _Jay_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    02.11.2007
    Beiträge:
    8.118
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    626GE: Probe 2 GT Automatik 2,5l V6 24V (KL), blau
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    626GE: Probe 2, 2,0l 16V (FS), AHK, silber
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Wie schon im Fernbedienungs-Thread:
    Hast du ein Schiebedach? Dann kann es sein, dass die Abläufe vom Schiebedach in den A-Säulen verstopft sind und
    das Wasser daher nicht richtig ablaufen kann. Aber wie man da beim Premy drankommt, weiss ich leider net! :oops:
     
  11. #11 Prinz Thomas, 06.12.2007
    Prinz Thomas

    Prinz Thomas Stammgast

    Dabei seit:
    29.10.2007
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda Premacy, 1,9l 114PS
    KFZ-Kennzeichen:
    bei uns beschlagen die scheiben auch oft, bei uns aber eher wegen dem
    temp unterschied von nacht zu tag. aber kurz klima an, und weg ist der nebel.
     
  12. #12 Mazda4ever, 06.12.2007
    Mazda4ever

    Mazda4ever Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.12.2004
    Beiträge:
    723
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Premacy CP 1.9, 100 PS, Bj. 2004
    Hallo!
    Bei meinem Premy beschlägt die Frontscheibe auch sehr schnell, obwohl immer von innen gereinigt.
    Die Klima bzw. der extra "Frontscheibenschnellfreimacherschalter" kriegt das ratzfatz in den Griff
     
  13. #13 future74, 06.12.2007
    future74

    future74 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.05.2007
    Beiträge:
    3.171
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    626 GE, Bj.93, 2.0i, 86kW, 117PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo, der Ablaufschlauch befindet sich aussen, im Motorraum. Sehen tut man sie nur wenn man das Fahrzeug aufhebt und dann im Bereich wo der Heizkühler ist. Wenn der Ablauf verlegt wäre, könnte es zu solch einem Problem kommen.

    Es nützt auch schon oft, wenn man innen die Scheibe gründlich reinigt. Wenn die Scheibe nicht gereinigt ist, kommt es auch vermehrt zu beschlagenen Scheiben.

    Grüsse Peter
     
  14. mogly

    mogly Stammgast

    Dabei seit:
    25.08.2007
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Premacy 1,9 Benziner 114 PS 2000er
    Zweitwagen:
    Subaru Justy 96er Kawasaki GPZ900R
    Dann werd ich mich demnächst mal drunterlegen und schauen ob der Schlauch frei ist.
    Habe die letzte Woche mal ausprobiert wenn ich das Gebläse vor Fahrtende auf den Fußraum stelle.
    Kommt mir vor als ob die Scheiben etwas weniger beschlagen.

    Gruß
    Mogly
     
  15. #15 Wolli69, 08.12.2007
    Wolli69

    Wolli69 Guest

    Moin Peter, kannst Du noch einmal genauer beschreiben, wo dieser Kunstoffschlauch zu finden ist und wo befindet sich der Heizungskühler, oder was ist das fürn Ding? Bin zwar leidenschaftlicher Premyfahrer, aber technisch habe ich eher nur das Grundverständinis.
    Grüße Wolli
     
  16. #16 future74, 09.12.2007
    future74

    future74 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.05.2007
    Beiträge:
    3.171
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    626 GE, Bj.93, 2.0i, 86kW, 117PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Um den Ablauf zu finden musst du das Fahrzeug anheben. Dann schaust im Bereich von der Beifahrerseite von unten auf die Spritzwand. Dort müsstest dann den Ablauf erkennen. Es ist eine weiße kurze Leitung, worauf dann eine schwarze abgewinkelte Gummileitung angesteckt ist. Diese Gummileitung ist ca. 8cm lang, könnte aber auch heruntergefallen sein und Fehlen.

    Grüsse Peter
     
  17. Clexi

    Clexi Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    14.03.2004
    Beiträge:
    2.013
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BL 1.6 MZR 77 kW Exclusive-Line
    Zweitwagen:
    Opel Corsa D 1.3 CDTi 55kW Comfort-Enjoy
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Dem kann ich mich nur anschließen, wird schon seinen Grund haben das extra dieser "FRONT"-Schalter da im Armaturenbrett sitzt...... dauert dann wirklich kürzeste Zeit und die Sache ist wieder OK.
     
Thema: Beschlagene Scheiben im Premy
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. schiebedach wasserablauf subaru

    ,
  2. subaru justy wasserablauf

Die Seite wird geladen...

Beschlagene Scheiben im Premy - Ähnliche Themen

  1. Mazda 6 GH Scheibe Innenbeleuchtung

    Mazda 6 GH Scheibe Innenbeleuchtung: Servus zusammen, heute kam mir dank feinster Materialermüdung, die Scheibe der vorderen Innenraumbeleuchtung entgegen. Kennt jemand die...
  2. Problem mit Hintere scheibe+beläge

    Problem mit Hintere scheibe+beläge: Hallo leute, war heute bei DEKRA für HU. Leider hat meine Mazda 3 2.2D bj11/2013 Automatik nicht geschafft. Problem war Hintere Scheibe war...
  3. Suche Kleine Seiten Scheibe Mazda 626 GD 90bj Stufenheck

    Suche Kleine Seiten Scheibe Mazda 626 GD 90bj Stufenheck: Hallo :) ich suche für mein alten Mazda 626 GD 90bj Stufenheck, die Kleine Dreieckige Seiten Scheibe Hinten auf der Beifahrer Seite. Sie ist mir...
  4. Wasserschlauch / Scheiben Waschanlage MX5 NBFL

    Wasserschlauch / Scheiben Waschanlage MX5 NBFL: Guten Morgen weißt jemand welche Durchmesser der Wasserschlauch von der Scheiben Waschanlage hat? Danke
  5. Wieso muss man den Seitenscheibenknopf gedrückt halten, damit die Scheibe sich bewegt?

    Wieso muss man den Seitenscheibenknopf gedrückt halten, damit die Scheibe sich bewegt?: Komfortabler wäre es doch, das die 3 anderen Scheiben so wie die Scheibe an der Fahrerseite sich bei einmaligem kurzen Drücken/Ziehen von selbst...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden