beleuchtete Einstiegsleisten - Erfahrungen?

Diskutiere beleuchtete Einstiegsleisten - Erfahrungen? im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; spiele mit dem Gedanken mir beleuchtete Einstiegsleisten zu holen bzw zu bestellen. Jmd von euch schon Erfahrungen damit gemacht? Passen die gut?...

  1. #1 Hoodyhood, 23.10.2008
    Hoodyhood

    Hoodyhood Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    29.03.2008
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 Top 2.0 Benziner
  2. #2 walchhofer, 24.10.2008
    walchhofer

    walchhofer Stammgast

    Dabei seit:
    17.07.2008
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 SP 1.6i TX
    KFZ-Kennzeichen:
    mit der zeit kaputtgehen werden sie sicher - also zumindest die lichter...jede lampe gehört iwann einmal gewechselt.

    aber ich will sowas auch einbauen
     
  3. #3 spresel, 25.10.2008
    spresel

    spresel Stammgast

    Dabei seit:
    10.08.2008
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Kombi
    KFZ-Kennzeichen:
    Habe solche Leisten schon beim 6er GH verbaut.sind LED´s drin.
    der Einbau war einfach da orginalteil.
     
  4. Jemus

    Jemus Neuling

    Dabei seit:
    25.02.2008
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 Active
    KFZ-Kennzeichen:
    Wo holt man eigentlich den Strom her für die beleuchteten Einstiegsleisten? Gibt es einen stecker oder änchliches....?
     
  5. #5 Stufenhecker, 24.11.2008
    Stufenhecker

    Stufenhecker Guest

    Hallo,

    da ich mich auch für diese beleuchteten Leisten interessieren würde, wäre ich auch an der "stromfrage" interessiert.

    Zudem muss ich sagen, dass ich bisher nur "alu-look" oder ähnliches gefunden habe. also nichts beleuchtetes. Ebay und D&W haben nichts. Hat einer vielleicht einen link?
     
  6. #6 bAsTi-M3, 24.11.2008
    bAsTi-M3

    bAsTi-M3 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.07.2008
    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 Sport 2.0
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Ford Mondeo Kombi Titanium 2.0 TDCi
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Strom holt man normalerweise bei den Teilen vom Türkontakt :)
     
  7. #7 Stufenhecker, 24.11.2008
    Stufenhecker

    Stufenhecker Guest

    das heißt, ich muss da ein kabel herziehen?
     
  8. #8 bAsTi-M3, 24.11.2008
    bAsTi-M3

    bAsTi-M3 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.07.2008
    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 Sport 2.0
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Ford Mondeo Kombi Titanium 2.0 TDCi
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Du musst den Türkontakt anzapfen, richtig :) Normalerweise sollte bei der Verkabelung der Einstiegsleisten eigtl. die Kabellänge dafür auch ausreichen.

    Per Türkontakt halte ich für sinnvoll, da wenn die Tür aufgemacht wird -> Licht geht an, schliesst du die Tür und der Kontakt wird wieder geschlossen -> Licht aus.

    Sollte auch TÜVig sein.
     
  9. #9 Ruebeking, 24.11.2008
    Ruebeking

    Ruebeking Stammgast

    Dabei seit:
    17.11.2008
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323 P/1,3 16V
    KFZ-Kennzeichen:
    Also die einstiegsleisten habe ich heute schonmal gesehen.
    Schaut mal hier http://www.blauertacho4u.de/ nach. Da müssten die sein.
    Wenn nich einfach mal ein bissel hartnäckig Googln:

    Hier
    oder
    Hier

    versuch mal dein Glück

    greetz
     
  10. #10 lfoisner, 13.07.2009
    lfoisner

    lfoisner Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    27.04.2009
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ich hätte da auch eine frage und wo finde ich den Türkontakt genau?
    mfg luki
     
  11. Gast

    Gast Guest

    Der M3 hat keinen Türkontakt im herkömmlichen Sinn.
    Das Signal kommt vom Türschloss.
    Man könnte die Deckelleuchte anzapfen oder an der PJB Box.

    Arne
     
  12. Naduah

    Naduah Neuling

    Dabei seit:
    08.07.2009
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 2,2 (150 PS)
    Also....

    am einfachsten ist es, falls ihr einen Mazda 3 fahrt, bestellt euch die Dinger beim Mazda Händler. :-)

    Gruss Naduah


    PS: Sie sind klasse... und klar gibt jede Birne irgendwann ihren Geist auf.
     
Thema: beleuchtete Einstiegsleisten - Erfahrungen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. einstiegsleisten Erfahrungen

    ,
  2. beleuchtete einstiegsleisten mazda 3

Die Seite wird geladen...

beleuchtete Einstiegsleisten - Erfahrungen? - Ähnliche Themen

  1. [CX30] Fahrbericht bzw. eigene Erfahrungen

    [CX30] Fahrbericht bzw. eigene Erfahrungen: Ein aktueller Fahrbericht des CX30 (später kann im Thema über eigene Erfahrungen dazu berichtet werden)...
  2. Mazda 929 HC 2.2i Erfahrungen

    Mazda 929 HC 2.2i Erfahrungen: Mon, ich bin am überlegen, mir einen 929 HC mit der 2.2 Liter Maschine für den Alltag zuzulegen. Ich habe einen 92er in Ausblick.. Ich wollte...
  3. "Was lätste Prais?" Meine Erfahrung mit Gebrauchtwagen Online Börsen

    "Was lätste Prais?" Meine Erfahrung mit Gebrauchtwagen Online Börsen: Hallo Zusammen, aus aktuellem, traurigen Anlass (Motorschaden), musste ich leider meinen Mazda 3 BK 2.0 Kintaro verkaufen. Hier möchte ich meine...
  4. Injektordichtungsproblem: Nun ist der Turbo ausgestiegen! Erfahrungen?

    Injektordichtungsproblem: Nun ist der Turbo ausgestiegen! Erfahrungen?: Hallöle aus dem Hauptdorf der Republik. Ich hab mich nun mal angemeldet, nachdem ich schon einige wertvolle Tipps über die Jahre hier rausziehen...
  5. MX-5 (ND) Erfahrungen mit V MAXX Sportbremskit

    Erfahrungen mit V MAXX Sportbremskit: Ich wäre nicht abgeneigt, eine bessere, sportlichere Bremse in meinen neuen Mazda MX 5 [ATTACH] vorne einzubauen. Kann jemand über die V-MAXX...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden