Bei 90PS Premacy rührt sich im unteren Drehzahlbereich nichts

Diskutiere Bei 90PS Premacy rührt sich im unteren Drehzahlbereich nichts im Demio, Premacy, MPV, Tribute und Xedos 6/9 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; Hallo! Ich hab selbst einen Xedos 6 mit 107 Ps und bin am Wochenende mal mir dem Premacy meinses Vaters gefahren, den er gebraucht cor 4...

  1. #1 sem1701, 01.05.2007
    sem1701

    sem1701 Neuling

    Dabei seit:
    01.05.2007
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 (GH) 2.5 GT Navi 2008, früher Xedos 6 16V
    Zweitwagen:
    Family: Mazda 2 (DE) 1.3 Mirai 75PS
    Hallo!

    Ich hab selbst einen Xedos 6 mit 107 Ps und bin am Wochenende mal mir dem Premacy meinses Vaters gefahren, den er gebraucht cor 4 Monaten oder so erworben hat (2001er, erste Serie ohne Facelift). 90PS Diesel.
    Als erstes ist mir eine extreme Anfahrschwäche aufgefallen, sprich 1. Gang, Gas voll druchgetreten, 2 sekunden lang passiert nix, dann zieht er an, naja, Dieslträgheit dachte ich. Doch dann fuhr ich auf die Teichalm, steile, kurvige Strasse. Die Kurve langsam im 2. genommen, Drehzahl fiel auf ca 1500, vollgas im 2., nix passiert, ich warte und warte und warte, er schaffts grad die drehzahl/geschwindigkeit zu halten und ich muss in den 1. zurück! Ich dachte immer ein Diesel zieht von unten heraus!?
    Bin die Strecke mit einem 121 75PS Benzin meinem Xedos 107PS Benzin und einem alten Opel Kadett mit 60PS Benzin schon gefahren (sogar voll beladen) - nie musste ich in den ersten Gang zurück! Kann sicher sagen dass ich mitm Xedos bei 1500 Touren im 2. dort ohne Probleme beschleunigen kann.

    Also meine Frage, die Trägheit kommt mir ja normal vor, Diesel halt, aber dass unter 2000 bis 3000 Touren gar keine Kraft da is, ist das normal oder kann das Auto was haben? Auch im normalen Verkehr fiel mir auf dass er unten herum schwach ist, also für meinen Geschmack immer über 2000 Touren gehalten werden sollte, mein Xedos Benziner hat unten heraus viel mehr Kraft obwohl man dies immer Dieseln zuspricht...
    Übrigends: Vor kurzem ließ mein Vater in der Mazda Werkstatt einen Partikelfilter einbaun, denen ist nichts aufgefallen bzgl. Kraft...

    Danke!
     
  2. Premy

    Premy Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    25.10.2006
    Beiträge:
    489
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Premacy DITD Bj.2003
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 2, Mazda 323 BG, Mazda 626 GD-4WD
    Also ich hab den Facelift mit 10 PS mehr, zum Teil hast Du recht von unten her bis an die 2000 fehlt was aber ab dann gibt es Schub :)
    Fahre auch ab und zu Bergstrassen aber zurückfallen tut er nicht im gegenteil der hält konstant die Geschw. wenn ich drauftrette kommt er ..........
    Könnte mich nicht beschweren über den Diesel.
    Wenn Du von unten her (an der Ampel) wegziehen willst gib ihn ein paar Touren und lass ihn kommen ......................... weiß ned wie der 90 PS Diesel so ist kann nur von meinem sprechen. Hatte mal ein Chiptuning drinnen, aber das kannst Du im Forum selber nachlesen !
    Schönen Tag noch
     
  3. cumali

    cumali Guest

    mein Premacy auch

    beschleunigung so schnell wie ein Kröte, Berg auf bleibt er einfach stehen.
    Ich hab erfahren, dass d. abgasrückführungsventil nicht funktioniert.

    Blinkt bei dir d. Vorglühlampe auch dauert
     
  4. #4 sem1701, 21.05.2007
    sem1701

    sem1701 Neuling

    Dabei seit:
    01.05.2007
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 (GH) 2.5 GT Navi 2008, früher Xedos 6 16V
    Zweitwagen:
    Family: Mazda 2 (DE) 1.3 Mirai 75PS
    Hallo!

    Nein, bei mir blinkt nichts. Ich denke mittlerweile, dass das Auto OK ist. Es waren 5 Personen drin und die Klima ist gelaufen und 90PS sind für das Gewicht vom Auto einfach grenzwertig, 10-20PS mehr wären einfach "richtiger" für das Auto. Bin dann nochmal allein damit in der Ebene gefahren und muss sagen, da reicht der Antrieb aus. Hab mir jetzt mal von einem Kollegen auch mal einen Ford Focus Kombi mit 90Ps diesel ausgeborgt und probiert, der hat ca 100kg weniger und ist etwas kürzer übersetzt, geht aber auch nur geringfügig besser und hat vorallem bergauf auch das gleiche "Anfahrproblem", von dem her denke ich dass 90 PS Diesel halt einfach nicht mehr hergeben und ich auch vom meinem Xedos etwas verwöhnt bin, hat zwar auch nur 107PS, aber das sind doch um 17 mehr und und außerdem hat er nur 1160kg.
     
  5. #5 tornado2610, 26.06.2007
    tornado2610

    tornado2610 Einsteiger

    Dabei seit:
    26.06.2007
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo zusammen!
    Das mit der anfahrschwäche des 90 ps dieselmotors liegt daran das er noch keinen vtg lader hat wie die 100 ps version...
    hab das gleiche problem allerdings in nen 323. zum glück wohn ich nur an einen "kleinen" berg...:(
     
  6. #6 da_user, 26.06.2007
    da_user

    da_user Guest

    Nur mal so am Rand:

    Der FoFo Diesel mit 90PS ist auch wirklich lahm. Haben den auch schonmal zu probe gefahren, die Entscheidung fiel dann doch auf nen 115PS. Zieht eigentlich richtig gut. Auch bergauf!
     
Thema:

Bei 90PS Premacy rührt sich im unteren Drehzahlbereich nichts

Die Seite wird geladen...

Bei 90PS Premacy rührt sich im unteren Drehzahlbereich nichts - Ähnliche Themen

  1. Neu aus Hannover mit einem neuen Mazda 2 90PS

    Neu aus Hannover mit einem neuen Mazda 2 90PS: Hallo aus Hannover, seit Fr., 17.05. bin ich Besitzer eines neuen Mazda 2! Soweit bin ich zufrieden, nur der Klang der Standardanlage gefällt mir...
  2. Skyactiv G 90PS mit oder ohne AGR

    Skyactiv G 90PS mit oder ohne AGR: Ich bin am überlegen mir ein Mazda 2 mit dem Skyactiv G90 zu kaufen. Gibt es Erfahrungen mit Verkokungen der Einlaßventile bei Laufleistungen ab...
  3. Mazda MX 5 NA 90ps oder 115ps

    Mazda MX 5 NA 90ps oder 115ps: Hallo ich bin auf der Suche nach einem Mazda MX 5 NA. Welchen Motor sollte ich eher nehmen den mit 90 PS oder den mit 116 PS?
  4. Mazda 323F BJ Baujahr 2000 2.0 TD 90PS

    Mazda 323F BJ Baujahr 2000 2.0 TD 90PS: Guten Tag, wir haben am Wochenende einen Mazda 323F gekauft von 2000. Es ist der 2.0 TD Direkteinspritzer mit 90PS Meiner Empfindung...
  5. Mazda 626 DITD 2.0 90PS VS. Mazda Premacy DITD 2.0 101 PS?!

    Mazda 626 DITD 2.0 90PS VS. Mazda Premacy DITD 2.0 101 PS?!: Ich fahre einen Mazda 626 DITD 2.0 RFMotor Bj. 2000, wo ist da eig. der Unterschied mit dem 626 mit 90PS gegen den Mazda Premacy DITD 2.0 RF Motor...