Bei 150 km/h in den 4. Gang?

Diskutiere Bei 150 km/h in den 4. Gang? im Mazda2 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Interessehalber halt. Würde es mir ja gerne ausrechnen, leider gibt der Hersteller keine cw - Werte, Stirnflächen und Leistungsdiagramme preis.

  1. #41 Silent_Blood, 14.01.2021
    Silent_Blood

    Silent_Blood Nobody

    Dabei seit:
    13.01.2021
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    1
    Interessehalber halt. Würde es mir ja gerne ausrechnen, leider gibt der Hersteller keine cw - Werte, Stirnflächen und Leistungsdiagramme preis.
     
  2. #42 Pinkamena, 14.01.2021
    Pinkamena

    Pinkamena Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    07.10.2019
    Beiträge:
    384
    Zustimmungen:
    224
    Auto:
    Mazda2 (2020) „Akari“
    KFZ-Kennzeichen:
    Auf jeden Fall bedenken das rpm über 4000 nicht bringt da ab da abgeregelt. Ab da liegen die 90ps an und die Kurve verläuft waagerecht.
     
  3. #43 Skyhessen, 14.01.2021
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    5.701
    Zustimmungen:
    1.822
    Auto:
    Mazda3 BM G120, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    3er Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207cc VTI 120
    @Silent_Blood
    Was nützen dir theoretisch errechnete Werte? Es ist wahrscheinlich ähnlich wie bei meinem G120?
    Im langen 6.Gang in der Ebene schafft der etwas mehr, wie die angegebene Höchstgeschwindigkeit (197km/h), bei ungestörtem, langen Anlauf im 6.Gang geht er lt. GPS-Navi auf echte 207 km/h bei 5500upm (rd. 213 km/h lt. Tachoanzeige). Geht es richtig bergab hatte ich ihn auch schon auf 235-240 lt. Tacho (bei etwas über 6000upm) ... vergleichsweise ähnlich wird das Verhalten beim 2er sein. Vielleicht ist er aber im 6. gar nicht mehr in der Lage noch an Tempo zu zulegen? Und wann und wo hat man schon mal die Gegebenheiten so, um es aus zu probieren?
     
    Mr. Mazda und Pinkamena gefällt das.
  4. #44 Silent_Blood, 14.01.2021
    Silent_Blood

    Silent_Blood Nobody

    Dabei seit:
    13.01.2021
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    1
    Ich bin ein wissbegieriger Mensch, deswegen. Na gut, dann errechne ich das halt überschlagsweise: Bei 150 km/h hat er eine Drehzahl von 2600 U/min. 148 Nm sind´s bei 4000 U/min., 90 % bei 2600 U/min. sehr realistisch. Also 148 x 0,9 x 2600 : 9550 x 1,36 = Rund 50 PS. Mein ehemaliger Ford Ka lief mit der Leistung recht exakt diese Geschwindigkeit, und hatte einen Luftwiderstandsindex von rund cw x A = 0,6 m². Kann jemand ungefähr bestätigen oder dementieren, dass 150 km/h im 6. Gang beim G90 in der Ebene machbar sind?
    Macht dann rund 2500-2600 bei 100 km/h im 6. Gang - kann nicht sein beim G120, diese Werte hat eigentlich der G165, der G120 hat eine viel längere Auslegung mit rund 2000 U/min. / 100 km/h. Oder warst Du im 5. Gang? Dann kommt´s hin.
     
  5. #45 Skyhessen, 14.01.2021
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    5.701
    Zustimmungen:
    1.822
    Auto:
    Mazda3 BM G120, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    3er Mazda´s seit 1995 /// Peugeot 207cc VTI 120
    Ehrlich gesagt, ich schau gar nicht mehr auf den Drehzahlmesser. Schalte nach Gehör bzw. Gefühl bei rd. 3000 - 3500 upm hoch in den nächsten Gang, manchmal sogar auch noch eher. So richtig "full speed" war ich schon ewig nicht mehr unterwegs.
     
    Bigteddy gefällt das.
  6. #46 3bkDriver, 15.01.2021
    3bkDriver

    3bkDriver Stammgast

    Dabei seit:
    18.11.2016
    Beiträge:
    1.042
    Zustimmungen:
    492
    Auto:
    BMW 330i e91
    Zweitwagen:
    Peugeot 206 cc 2.0
    Der vFl 2er als G115 hat im 6. Gang ca 190 geschafft, im 5. knapp über 200.
     
  7. #47 Silent_Blood, 16.01.2021
    Silent_Blood

    Silent_Blood Nobody

    Dabei seit:
    13.01.2021
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    1
    Der G115 hat eine völlig andere Getriebeauslegung als die G75 und G90 - der 6. Gang war sogar deutlich hochdrehender als der 5. Gang der G75 und G90 - Versionen, bis bis 2019 angeboten wurden (ohne Hybrid).
     
Thema:

Bei 150 km/h in den 4. Gang?

Die Seite wird geladen...

Bei 150 km/h in den 4. Gang? - Ähnliche Themen

  1. Mazda5 (CW) Motoröl für Mazda 5 CW 2,0 150 PS BJ 2015

    Motoröl für Mazda 5 CW 2,0 150 PS BJ 2015: Servus Leute, ich habe für meinen Passat TDI Motoröl Shell Helix Ultra Professional AV-L 0W-30 in Verwendung. Kann ich dieses Motoröl auch für...
  2. 122 150 180 PS

    122 150 180 PS: Hallo zusammen, wir überlegen uns den aktuellen 3er zu holen, haben aber erst in 2 Wochen Probefahrten vereinbart. Tja die Qual der Wahl.. 122PS...
  3. "Neue" Motor 150 PS Mazda3/CX-30

    "Neue" Motor 150 PS Mazda3/CX-30: Laut Mazda SE Website gibt es in Sweden kein G122 mehr, aber nur G150 neben die X. Scheint mir die selbe Motor aber keine Begrenzung sowie bie...
  4. suche Reparatur Anleitung für MAZDA 3 (BM, BN) 2.2 D (Baujahr 03.2015, 150 PS)

    suche Reparatur Anleitung für MAZDA 3 (BM, BN) 2.2 D (Baujahr 03.2015, 150 PS): ich suche eine Reparaturanleitung für MAZDA 3 03.2015, Reparaturarbeiten am motor, aktuell habe ich probleme mit der drosselklappe. ( 7118/AGH )...
  5. Mazda3 (BM) Seltsames Injektorgeräusch ? - Hilfe beim Injektoreneinbau - 2.2 Skyactiv 150 PS

    Seltsames Injektorgeräusch ? - Hilfe beim Injektoreneinbau - 2.2 Skyactiv 150 PS: Hallo zum ersten Mal, ich bin neu hier und dies ist mein erster Beitrag. Meine Frau hat sich einen gebrauchten Mazda 3, Bj. 2014, 2,2 Liter...