Begrenzung der Höchstgeschwindigkeit beim 2-Liter-GE

Diskutiere Begrenzung der Höchstgeschwindigkeit beim 2-Liter-GE im 121, 323, 626, 929 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; Hallo Leute, wer von euch hat sich auch schon mal darüber geärgert, das bei seinem 626 GE bei 217Sachen (ca.5450U/min) die Begrenzung einsetzt?...

  1. #1 driver626, 02.03.2007
    driver626

    driver626 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    01.03.2007
    Beiträge:
    2.848
    Zustimmungen:
    298
    Auto:
    Mazda 6 Sport 2.2 Sportline + Eibach, AHK
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Kawasaki ZR7-S mit Wilbers+ Bos, Bj.02
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hallo Leute,
    wer von euch hat sich auch schon mal darüber geärgert,
    das bei seinem 626 GE bei 217Sachen (ca.5450U/min) die Begrenzung einsetzt?
    So, wie mein GE davor noch angeschoben hat, geht bestimmt noch mehr.
    Wie also bekommt man das rausgebaut bzw. höher eingestellt?
    Eine Anfrage beim Mazda-Händler ergab nur Schulter-zucken.:|

    Wer kann mir helfen?

    Gruß
    driver626
     
  2. K3-VET

    K3-VET Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    23.06.2004
    Beiträge:
    798
    Zustimmungen:
    1
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo,

    der zieht bis dahin noch gut? Naja, dann weiß ich mal wieder, was ich für eine Möhre gekauft hatte :( Meiner zog alles andere als gut - anfangs gar nur Tacho 180 (echte 166), später dann sogar Tacho 200 (ca. echte 180). Nur bergab kam er an den Begrenzer, der dafür lt. Tacho erst bei 218 km/h anschlug :)

    Schaue mal nach Speed Limit Defencer: http://www.hksusa.com/products/?id=781&rsku=

    Die gaukeln dem Steuergerät eine falsche Geschwindigkeit vor.

    Leider wird aber trotz Abregelung nicht viel mehr möglich sein. Wie du selber schreibst, hat er bei der Abregelung bereits 5450 /min. Die höchste Leistung liegt bei 5500 /min an. Danach sinkt die Leistungskurve relativ schnell wieder ab --> eine weitere Geschwindigkeitszunahme ist nicht zu erwarten.


    Bis denne

    Daniel
     
  3. #3 driver626, 03.03.2007
    driver626

    driver626 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    01.03.2007
    Beiträge:
    2.848
    Zustimmungen:
    298
    Auto:
    Mazda 6 Sport 2.2 Sportline + Eibach, AHK
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Kawasaki ZR7-S mit Wilbers+ Bos, Bj.02
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hallo K3-Vet,
    wie gut der Wagen läuft hängt bekanntlich vor der Fahrweise des Vorbesitzers ab.Und wenn der auf der AB nie über 130 geht, kommt der GE
    eben nicht aus´m Quark.
    Meiner läuft eigentlich immer (auch nach längerem Stadtbetrieb) um die 210 (lt.Tacho), nach kurzer Zeit dann allerdings entwickelt er neue "Energie" und schiebt weiter in den Begrenzer:kotz:
    Dabei erschreck ich mich oft etwas, weil so hart abgeregelt wird.
    Hatte eigentlich die Hoffnung, den eingebauten Begrenzer umstellen
    (+200U/min vielleicht) zu können.
    Werde mal Mazda Deutschland anschreiben und die fragen, was geht.

    Gruß
    driver626
     
Thema:

Begrenzung der Höchstgeschwindigkeit beim 2-Liter-GE

Die Seite wird geladen...

Begrenzung der Höchstgeschwindigkeit beim 2-Liter-GE - Ähnliche Themen

  1. CX9: Begrenzer für Endgeschwindigkeit entfernen

    CX9: Begrenzer für Endgeschwindigkeit entfernen: Moin, hat schonmal einer von euch beim TB1 (Bj2015) den Begrenzer entfernen lassen? Wenn ja, wo? Wie? Kostenfaktor? Der Bomber macht ja bei...
  2. von allein bis in den Begrenzer ^^

    von allein bis in den Begrenzer ^^: Hey. Hab da noch nen Anliegen. Vor rund 3000 km hat das Fahrzeug ovn alleine Gas gegeben bis in den Begrenzer, konnte noch Video von drehen :...
  3. M6 Geschwindigkeitsbegrenzer?

    M6 Geschwindigkeitsbegrenzer?: Hallo, vielleicht hat ja einer von euch das selbe Problem: Mein 2.2 Diesel (185PS) macht bergab bei Tachonadel 235 spürbar abrupt dicht. Es ist...
  4. Federweg begrenzer, Höherleger

    Federweg begrenzer, Höherleger: Hallo Federweg begrenzer sind nicht das gleiche wie höherleger oder? Und wie schauts mit eintragen aus wenn man das fahrzeug höher legt oder ist...