Batteriewechsel bei der Funkfernbedienung

Diskutiere Batteriewechsel bei der Funkfernbedienung im 121, 323, 626, 929 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; Unsere Funkfernebdienung für die Zenralverriegelung beim Mazda 626 funktioniert nur noch ab und zu! Ich vermute, die Batterie ist am Ende! Gibt...

  1. mz626

    mz626 Guest

    Unsere Funkfernebdienung für die Zenralverriegelung beim Mazda 626 funktioniert nur noch ab und zu! Ich vermute, die Batterie ist am Ende!

    Gibt es hier welche im Forum, die schon mal die Batterie gewechselt haben, oder Tipps geben können?

    Einige Fragen habe ich: :?

    Kann man die Batterie so einfach wechseln:?:
    Muss die FFB nach dem Wechsel neu auf mein Auto programiert werden:?:
    Sollte das lieber eine Fachwerkstatt machen, wenn ja was kostet das so ca:?:

    Ich danke Euch für Eure Antworten / Tipps! :)
     
  2. #2 Schurik29a, 08.02.2008
    Schurik29a

    Schurik29a Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.10.2005
    Beiträge:
    5.530
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323f BA V6, EZ: 10/1997, silber
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    bis 09.05.08 - 626 GE, 90 PS, EZ: 06/96, 205.650km
    Moin,
    soweit ich es hier im Forum gelesen habe, kannst die Batterie selber wechseln - es kann aber sein, dass Du die FFB neu Programmieren musst. Hier im Bereich und auch im Premayc-Bereich steht eine Programmieranleitung - bitte mal die Suchfunktion nutzen.
    Gruß Schurik
     
  3. der626

    der626 Neuling

    Dabei seit:
    03.01.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Die Knopfzelle in der FFB kann ohne Probleme ausgetauscht werden. Dabei kannst Du auch die Kontaktstellen reinigen (z.B. mit Spiritus). Bei meiner war eine 2032 drin und kostet nicht die Welt.
     
  4. Tomcat

    Tomcat Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    866
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    www.mazda6gy.de
    RICHTIG !

    Einfach hinten an der Ringaufnahme vorsichtig mit einem Schraubenzieher aufhebeln! Schon siehst DU die Bat.!

    Programieren brauchts Du nur, wenn die Batterie länger als 10 min raus ist! Aber das ist beim GF/GW auch nicht immer der Fall! Ist mehr so eine KANN-Regelung! :-)
     
  5. mz626

    mz626 Guest

    Danke für die Tipps! Der Wechsel hat ohne Probleme funktioniert!
    Bei mir gehört eine 2025 Batterie rein und kostet 4,90 Euro! :p
     
  6. #6 RolandD, 17.02.2008
    RolandD

    RolandD Stammgast

    Dabei seit:
    08.06.2007
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    626GF ; 11/98 ; 2.0L ; 115PS (Hageltotalschaden)
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Seit 01.12.08: AUDI A3 Sportback 1.8TFSI
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hallo "mz626"

    Musste ich vor ca. 2 Wochen bei mir auch machen, die Batterie war nach ca. 9 Jahren am Ende.

    4,90,-?
    Wow, das war ein Apothekenpreis.

    Gruß

    Roland
     
  7. Jesta

    Jesta Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    25.01.2008
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 MPS
    KFZ-Kennzeichen:
    Sorry, aber da rühr ich keinen Finger.
    Da geh ich zu meinem Mazda-Händler und lass mir ne neue Batterie reinmachen. Ist zudem noch gratis.
     
  8. #8 RolandD, 18.02.2008
    RolandD

    RolandD Stammgast

    Dabei seit:
    08.06.2007
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    626GF ; 11/98 ; 2.0L ; 115PS (Hageltotalschaden)
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Seit 01.12.08: AUDI A3 Sportback 1.8TFSI
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hallo "Jesta"

    Das kannst Du natürlich machen wenn das für Dich eine akzeptable Lösung ist.

    Mir ist das zu aufwändig extra dorthin zu fahren wegen einem Vorgang der - wenn ich ihn selbst erledige - keine 3 Minuten dauert.
    Es ist praktisch vergleichbar mit dem Batteriewechsel in Deiner Fernseh-Fernbedienung: Deckel auf, alte Batterie raus, neue Batterie rein, fertig.
    Erforderliches Wekzeug: Gute Fingernägel, ein kleiner Schraubendreher oder ein Messer. :)

    Gruß

    Roland
     
  9. mz626

    mz626 Guest

    Die 4,90 Euro für die Baterie habe ich bei ATU bezahlt!
    Ich hätte gedacht, das sei günstig! :(

    Der Wechsel war wirklich problemlos, wie schon gesagt!
    Dafür würde ich nicht zum Mazda Händler fahren.
     
  10. #10 RolandD, 18.02.2008
    RolandD

    RolandD Stammgast

    Dabei seit:
    08.06.2007
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    626GF ; 11/98 ; 2.0L ; 115PS (Hageltotalschaden)
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Seit 01.12.08: AUDI A3 Sportback 1.8TFSI
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hallo "mz626"

    Sei nicht traurig. ;)

    Hier bestelle ich all meine Batterien, Kabel, Akkus und alles was sonst noch so an "Elektronik" anfällt. In der Arbeit machen wir immer "Sammelbestellungen", denn wenn einer was braucht hat der andere bestimmt auch irgendwas...

    www.reichelt.de
    CR 2025; Lithium-Knopfzelle, 3 Volt, 165 mAh, 20,0x2,5mm; 0,46€

    Zum Vergleich:
    Für eine 4er Packung "Energizer" Mignon oder Mignon Batterien zahlst Du im normalen Geschäft: 4,49€ (Lebensmittelmarkt, Drogerie, Baumarkt).
    Bei Reichelt kostet die identische Packung: 1,50€.

    Ansonsten sollte ein Elektronikladen "vor Ort" (nicht Conrad) auch günstiger sein.

    Der Preis war eigentlich für so eine Fa. wie ATU schon O.K., da gibt es ganz andere "Apotheken".

    Gruß

    Roland
     
  11. mz626

    mz626 Guest

    Danke Roland! Ich werde mich zukünftig bei "Reichelt" umschauen!
    So macht ein Forum Spass! :p:):D
     
  12. #12 Malagutiharry, 19.02.2008
    Malagutiharry

    Malagutiharry Neuling

    Dabei seit:
    10.02.2007
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    626 GF,100KW, 100 000Km, 6,8l/100Km, viele Extras
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    OPEL CORSA B Atlantik 60PS
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Batteriewechsel

    Hallo,

    meine FB liess sich immer schwer bedienen.
    Manchmal musste ich mechanisch abschliessen.
    Nachdem ich die FB mit einem Minischraubendreher total zerlegte, stellte ich fest, dass auf allen Kontaktstellen eine (Schmutz?) Schicht war. Mit Feuerzeugbenzin und Wattestäbchen (Ohr) wurde alles wieder wie neu.
    Keine Neuprogrammierung notwendig - auch nicht nach 20 Min -.

    Jetzt läuft alles wieder wie neu - Batterie (9 Jahre) konnte drinbleiben.

    Gruss

    Malagutiharry
     
  13. Tomcat

    Tomcat Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    866
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    www.mazda6gy.de
    Jau bei Reichelt GEHE ich auch immere einkaufen ! :-)

    und wenn Du Fragen hast, z.B. Vergleichsgrößen von Bat. oder anderen Teilen, einfach dort anrufen! Die Helfen Dir SOFORT weiter!

    Schmutzablagerungen im Schließbereich (und Kontakte!) sind normal. Daher Sprühe ich immer mit Silikon (auch ins Schloß direkt!) und blase es dann mit Hochdruck aus! Wenn Du das regelmäßig machst, endfällt das auseinanderbauen und so !
     
  14. Jesta

    Jesta Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    25.01.2008
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 MPS
    KFZ-Kennzeichen:
    Viel zu aufwändig!
     
  15. #15 RolandD, 19.02.2008
    RolandD

    RolandD Stammgast

    Dabei seit:
    08.06.2007
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    626GF ; 11/98 ; 2.0L ; 115PS (Hageltotalschaden)
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Seit 01.12.08: AUDI A3 Sportback 1.8TFSI
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hallo "Jesta"

    Ich hoffe Du hast zu Deinem Kommentar nur den da vergessen. :)

    Ansonsten spare ich mir jetzt jeden weiteren Kommentar zu "Dir".

    Gruß

    Roland
     
  16. mz626

    mz626 Guest

    Gibt es von Jesta auch noch konstruktive Beiträge :?::p
     
  17. Tomcat

    Tomcat Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    866
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    www.mazda6gy.de
    Hätte ich Eure Sorgen, wäre ich verdammt Glücklich ! :p

    Ingnorieren! Jeder hat halt eine andere Auffassung von Zeit in relation zum Geld !
     
Thema: Batteriewechsel bei der Funkfernbedienung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda premacy fernbedienung batterie wechseln

    ,
  2. mazda 626 fernbedienung batterie

    ,
  3. mazda 626 fernbedienung batterie wechseln

    ,
  4. batteriewechsel mazda fernbedienung,
  5. atu ffb,
  6. mazda 6 fernbedienung anlernen nach batteriewechsel,
  7. mazda 323 schlüssel batterie wechseln,
  8. mazda premacy fernbedienung anlernen,
  9. batteriewechsel autoschlüssel mazda,
  10. schlüssel batterie tauschen atu,
  11. mazda autoschlüssel batterie bei atu wechsel n möglich,
  12. Mazda 626 Schlüssel Batterie wechseln,
  13. mazda 323 fernbedienung batterie,
  14. atu batteriewechsel schlüssel,
  15. Handsender Mazda 6 GG www.mazda-forum.info,
  16. mazda schlüssel batterie,
  17. atu schlüsselbatteri Mazda 6,
  18. mazda 3 schlüssel batterie wechseln,
  19. Batteriewechsel an Mazda Fernbedienung,
  20. wechsel atu auto schlüssel batterien,
  21. auto fernbedienung batterie wechseln mazda,
  22. mazda 2 dy batterie wechseln funkfernbedienung,
  23. Funkfernbedienung Batteriewechsel bei Mazda 3 Baujahr 2007,
  24. Mazda 5 Autoschlüssel Batterie wechseln | Funkschlüssel Batteriewechsel 2001,
  25. mazda 6 Fernbedienung nach Batterie wechsel
Die Seite wird geladen...

Batteriewechsel bei der Funkfernbedienung - Ähnliche Themen

  1. 1 mal drücken des zuknopfes am Funkfernbedienungs

    1 mal drücken des zuknopfes am Funkfernbedienungs: Hallo, Bei zuschliesen der Türen vom mazda 626 gf. per F.B drückt mann es 1x mal ,kann der im Wagen gebliebene von innen die Türen nicht...
  2. Mazda2 (DE) Batteriewechsel

    Batteriewechsel: Hallo zusammen, bei unserem Mazda 2 muß nach nunmehr 7 Jahren die Batterie gewechselt werden. Mit Wechsel an sich habe ich keine Probleme das hin...
  3. alles neu nach einm Batteriewechsel?

    alles neu nach einm Batteriewechsel?: Guten Tag! Wenn ich die Batterie abklemme, muß ich den Code für das Radiogerät neu eingeben. Was muß ich sonst noch alles neu eingeben/anlernen...
  4. Mazda2 (DY) Universal Funkfernbedienung nachrüsten

    Universal Funkfernbedienung nachrüsten: Hallo, da meine Fernbedienungen kaputt sind, mir eine Neuanschaffung zu teuer und mir Gebrauchte mittelfristig von der Haltbarkeit zu unsicher...
  5. Radio Mazda 3 Bj. 2005 geht nach Batteriewechsel nur gelegentlich an

    Radio Mazda 3 Bj. 2005 geht nach Batteriewechsel nur gelegentlich an: Ich habe seit einem Batteriewechsel ein merkwürdiges Problem mit dem original Radio. Das geht nur noch an wenn das Auto länger gestanden hat (ca....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden