Batterie

Diskutiere Batterie im Mazda MX-5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Tach auch... Ich stehe vor der Entscheidung: Neue Orginal-Batt oder ne Gel? Hat da einer Erfahrungen? Bzw. Tips? Zur Info: Verbaut...

  1. #1 Emmix-Five, 20.01.2009
    Emmix-Five

    Emmix-Five Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.04.2008
    Beiträge:
    616
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M3 BL MPS , MX-5 NB 1,9
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 2 1,5 Impression
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Tach auch...

    Ich stehe vor der Entscheidung:

    Neue Orginal-Batt oder ne Gel?

    Hat da einer Erfahrungen? Bzw. Tips?

    Zur Info: Verbaut sind zwei Eton-1502-Endstufen. Sonst sind keine Stromfresser vorhanden...

    ;)
     
  2. #2 Flohfix, 21.01.2009
    Flohfix

    Flohfix Stammgast

    Dabei seit:
    19.09.2006
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda MX5 NB 1,9
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Audi A4 TDI
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Optima Red Top oder Kinetik.
     
  3. Lücke

    Lücke Neuling

    Dabei seit:
    16.01.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    also ich bin ein absoluter fan von gel batterien wenn es um car heifi get aber ich würde sagen das da auch ne normale batarie reicht
     
  4. #4 Flohfix, 21.01.2009
    Flohfix

    Flohfix Stammgast

    Dabei seit:
    19.09.2006
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda MX5 NB 1,9
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Audi A4 TDI
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Vorsicht, MX5 ist die Batterie im Kofferraum ;o) zwecks Entgasung usw...
     
  5. #5 Emmix-Five, 21.01.2009
    Emmix-Five

    Emmix-Five Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.04.2008
    Beiträge:
    616
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M3 BL MPS , MX-5 NB 1,9
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 2 1,5 Impression
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Also eigentlich reicht das ja auch, allerdings merkt und misst man schon deutliche Spannungsschwankungen, selbst wenn der Motor läuft. Die Lichtmaschine ist es auf jeden Fall nicht. Die liefert brav und fleissig. Allerdings ist die Batterie vom nur Sommerbetrieb nach 9 Jahren jetzt doch langsam altersschwach.

    Das mit der Entgasung war mir schon klar, deshalb auch die GEL-Batterie. Aber ne Entlüftung wäre auch kein Problem, bzw. ist schon vorhanden.

    Welche hast du verbaut Flohfix...?
    Es geht mir in erster Linie um die Passgenauigkeit.
     
  6. #6 Flohfix, 21.01.2009
    Flohfix

    Flohfix Stammgast

    Dabei seit:
    19.09.2006
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda MX5 NB 1,9
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Audi A4 TDI
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Bei mir ist noch die Standard drin. Sie tut derzeit noch ihren Dienst. Aber wenn ich meine Anlage irgendwann mal wieder verbaue, dann wird es einer der oben genannten. Philips hat auch noch was das passt. im mx5 Forum gibt es derzeit gerade eine kleinere Diskussion darüber ;o)
     
  7. #7 Emmix-Five, 21.01.2009
    Emmix-Five

    Emmix-Five Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.04.2008
    Beiträge:
    616
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M3 BL MPS , MX-5 NB 1,9
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 2 1,5 Impression
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Da muss ich dann doch mal wieder reinschauen... ;)
     
  8. Lücke

    Lücke Neuling

    Dabei seit:
    16.01.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    hast du schon mal über ein powercap (kondensator ) nachgedacht der held deine spanung konstant
     
  9. #9 Emmix-Five, 23.01.2009
    Emmix-Five

    Emmix-Five Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.04.2008
    Beiträge:
    616
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M3 BL MPS , MX-5 NB 1,9
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 2 1,5 Impression
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Der ist schon verbaut. Aber der fliegt mit der neuen Batterie dann auch erstmal wieder raus...zuwenig Platz. ;)
     
  10. Lücke

    Lücke Neuling

    Dabei seit:
    16.01.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    aha ok:)
     
  11. #11 Flohfix, 26.01.2009
    Flohfix

    Flohfix Stammgast

    Dabei seit:
    19.09.2006
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda MX5 NB 1,9
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Audi A4 TDI
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Bessere Batterie und ein Cap wird unnötig in den meisten Fällen.
     
  12. #12 Grosswagen, 26.01.2009
    Grosswagen

    Grosswagen Guest

    Cap bringt in den meisten Fällen sehr viel. Den Unterschied hört man!
    Ein Cap sitzt in der Regel max. 30cm von der Endstufe und kann schneller
    als jede Batterie Strom abgeben.
    Man muss ja nicht das Nonplusultra nehmen. Würde da max 40 Euros inverstieren. Selbst wenn er nurr 0,7 F statt der versprochenen 1 F hat
    stimmt die Preisleistung.
     
  13. #13 Flohfix, 26.01.2009
    Flohfix

    Flohfix Stammgast

    Dabei seit:
    19.09.2006
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda MX5 NB 1,9
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Audi A4 TDI
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
  14. #14 Grosswagen, 26.01.2009
    Grosswagen

    Grosswagen Guest

    Ich kenn die Unterschiede zwischen billigen und teuren Caps.
    Selbst bei 20cm zur Batterie, mess mal wie stark die Spannung an der Bat einbricht wenn du laut hörst. Wenn es unter 0,7 V ist hast du mich überzeugt.

    Allgemein sag ich mal lieber ein 40€ Kondensator als 1-2 Verteilerblöcke für 25€.
     
  15. #15 Flohfix, 26.01.2009
    Flohfix

    Flohfix Stammgast

    Dabei seit:
    19.09.2006
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda MX5 NB 1,9
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Audi A4 TDI
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Gute Batterie (Optima, Kinetik, Exxide, Northstar,... ) und direkt auf die Batterie (ohne Verteiler) reicht bei den meist verbauten Komponenten dicke aus. Und wenn Cap, dann nen g'scheiten...
     
  16. #16 Grosswagen, 26.01.2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26.01.2009
    Grosswagen

    Grosswagen Guest

    Meine Batterie sitzt vorne da brauche ich kein Verteiler richtig.
    Ich habe aber 2 Endstufen, Verteiler waren mir immer zu teuer,
    da habe ichs mit nem Dietz-Cap gelöst.
    Der hält die Spannung zwar auch nicht so konstant aber besser als ohne.

    Eigentlich hätte ich auch die Kabel einfach mit Kabelschuhen verbinden können.
    Hab den Cap in einem Miniabo bekommen...
     
  17. #17 Flohfix, 26.01.2009
    Flohfix

    Flohfix Stammgast

    Dabei seit:
    19.09.2006
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda MX5 NB 1,9
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Audi A4 TDI
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Im MX sitzt die aber hinten ;)
     
Thema: Batterie
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. gelbatterie mx5

    ,
  2. gel batterie rx8

Die Seite wird geladen...

Batterie - Ähnliche Themen

  1. Batterie heute morgen leer - Ohne sichtbare Gründe

    Batterie heute morgen leer - Ohne sichtbare Gründe: Guten Morgen, ich habe meinen Mazda 5 gestern gegen 16 Uhr abgestellt und heute morgen wollte ich fahren: Batterie leer. Springt nicht an....
  2. Batterie oder Lichtmaschine, das ist hier die frage

    Batterie oder Lichtmaschine, das ist hier die frage: Moin zusammen. Bei meiner Tribute ( BJ 2006. 2.3l) spinnt die elektrik. Wärend der fahrt ging der gesamte Strom im auto aus und kurze zeit später...
  3. Schlechtes Starten... Batterie???

    Schlechtes Starten... Batterie???: Ich war Anfang des Jahres in Österreich - da stand der CX5 3 Tage ohne zu fahren nach der Hinfahrt (ca.900 km). Die Batterie hätte also voll sein...
  4. Mazda6 (GG/GY) Motorleuchte und DSC Leuchte an nach Batterie-Tod

    Motorleuchte und DSC Leuchte an nach Batterie-Tod: Hi, ich habe eine Frage und hoffe, ihr könnt mir helfen. Mein Auto ist ein Mazda 6 Diesel mit 143 PS aus dem Jahre 2007 (Mazda GG1 AAL), ist...
  5. Batterie nach Inspektion plötzlich leer kein Istop

    Batterie nach Inspektion plötzlich leer kein Istop: Hallo Unser Mazda 6 GJ 2,2 Diesel war zur Inspektion und bei der Abholung war die Batterie total leer. Morgens keine Probleme Start Stop...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden