Batterie wechseln bei Mazda 6 Sport 2007

Diskutiere Batterie wechseln bei Mazda 6 Sport 2007 im Mazda 6 Forum im Bereich Mazda6 und Mazda6 MPS; Hallo Leute, im Sommer hat meine Batterie mal schlapp gemacht und da war klar, dass ich sie jetzt im Winter tauschen müsste. Ich fahr den Wagen...

  1. #1 Groove81, 10.11.2016
    Groove81

    Groove81 Neuling

    Dabei seit:
    11.09.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    im Sommer hat meine Batterie mal schlapp gemacht und da war klar, dass ich sie jetzt im Winter tauschen müsste. Ich fahr den Wagen jetzt seid 5 jahren und seitdem wurde sie nicht gewechselt (ob vorher weiß ich nicht).

    Ich habe keine Erfahrungen mit dem Wechsel, aber meine Freunde meinen es wäre einfach.

    Meine Frage:
    Kann beim Abklemmen irgendwas passieren, so dass irgendein Gerät (Wegfahrsperre?) danach nicht mehr funktioniert? Oder kann man einfach abklemmen, ausbauen, einbauen, anklemmen? hat da jemand Erfahrungen?

    Ich fahre einen Mazda 6 Sport (Fliessheck) mit 1.8er Motor von Mitte 2007, also schon nach dem ersten Facelift.

    Danke!


    Grüße,
    Groove
     
  2. HELAN

    HELAN Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.09.2015
    Beiträge:
    2.604
    Zustimmungen:
    321
    Auto:
    CX-5 / 2,2 D Automatik / 150PS (FWD)
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo Groove 81 :-)
    Beim Batterie Wechsel musst du heut zu Tage vorsichtig sein. Ich kann dir leider nicht sagen wie lange der Speicher vom Radio, BC usw. hält, kann gleich alles weg sein oder auch nicht.
    Am besten du fragst den fMH mal, der kann dir zu deinem Bj. sicher Auskunft geben.
     
  3. #3 klaboka, 10.11.2016
    klaboka

    klaboka Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    04.01.2015
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    66
    Auto:
    Mazda 6 GH Kombi 2,2D 163PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo Groove81,
    Du wirst die Radioeinstellungen verlieren und die Daten aus dem BC. Eventuell musst Du die Fensterheber neu anlernen.
    Alles kein Problem. Ist ne Sache von ein paar Sekunden (Fenster) bzw. ein paar Minuten (Radio). Lediglich die erfassten Daten des BC sind verloren.
    So war es zumindest bei meinem GG1 (Bj. 06) vor ein paar Jahren.
    Grüße - Klaus
     
  4. #4 ChauveSouris, 10.11.2016
    ChauveSouris

    ChauveSouris Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.11.2014
    Beiträge:
    1.139
    Zustimmungen:
    111
    Auto:
    Mazda 3 BK 1.6
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 323 f BG 1.6 16V & 626 GE 2.0 16 V
    Also bei meinem 3er (auch 2007) sind die Daten vom Bordcomputer weg..also Tageskm-zähler und Uhrzeit.
    Die Fenster muss ich dann auch neu anlernen...aber das sind alles Kleinigkeiten.
    Zum Batteriewechseln selbst:

    Zuerst den - Pol abklemmen...dann den + Pol.
    Warum?

    Der - Pol ist mit der Karosserie verbunden. Wenn du nun den + Pol zuerst abmachst und dabei mit dem 6-Kantschlüssel/Ratsche die Karosserie berührst verbindest du sozusagen + und - --> Stromkreis wird geschlossen.

    Wenn du den - Pol zuerst abklemmst, ist somit auch die Karosserie nicht mehr geerdet ;-)

    Viele Grüße
    Flo
     
    ThinkTwice gefällt das.
  5. #5 Groove81, 11.11.2016
    Groove81

    Groove81 Neuling

    Dabei seit:
    11.09.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ja auf die Tageskilometer und so kann ich verzichten.
    Gesamt-km-Stand bleibt aber erhalten?

    Danke für den Tipp mit dem -/+-Pol. Muss ich noch auf was achten? Gibts eigentlich irgendwo ne Anleitung?

    Danke!

    Grüße,
    Groove81
     
  6. #6 mitchel90, 11.11.2016
    mitchel90

    mitchel90 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    04.08.2010
    Beiträge:
    689
    Zustimmungen:
    24
    Auto:
    Mazda6 GH 2,2l 163 PS
    Hallo,

    den - Pol zum Schluß anklemmen.
    Schau Dir die Sache mit den überstehenden Polen und versenkten Polen an. Nicht das durch das erforderliche Umverlegen vom Massekabel dieses zu kurz wird.

    Michael
     
  7. #7 klaboka, 11.11.2016
    klaboka

    klaboka Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    04.01.2015
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    66
    Auto:
    Mazda 6 GH Kombi 2,2D 163PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo Groove81,
    ein Wechsel des Akkus gehört zu den Dingen am Auto, die den Schwierigkeitsgrad haben vergleichbar dem Auffüllen des Scheibenwaschwassers.
    Wenn Du da unsicher bist, lass es machen. Macht bestimmt jede Tanke mit kleiner Werkstatt für schätzungsweise 10 Euro.

    Ansonsten, wenn Du es selbst machen willst:
    Flo hat Dir alles Wesentliche schon gesagt. Du brauchst ein paar Schraubenschlüssel, wahrscheinlich einen 10er für die Polklemmen und einen 13er für die Halterung. Ggf. die Klemmen mit einer Drahtbürste vor dem Wiederanbringen etwas reinigen. Etwas Batteriepolfett wäre auch nicht verkehrt.
    Achte auf die Maße des alten Akkus und dessen Polanordnung.
    Und zieh Dir alte Klamotten zum Wechsel an. Wenn Du die Säure auf Hose oder Hemd bekommst, sind die garantiert hin.

    Viel Glück - Klaus

    PS: Tageskilometerstand und Gesamtkilometerstand gehen nicht verloren.
     
  8. #8 ChauveSouris, 11.11.2016
    ChauveSouris

    ChauveSouris Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.11.2014
    Beiträge:
    1.139
    Zustimmungen:
    111
    Auto:
    Mazda 3 BK 1.6
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 323 f BG 1.6 16V & 626 GE 2.0 16 V
    Also bei meinem bk gehen die Tageskm verloren...Gesamt darf ja gar nicht verloren gehen, sonst könnte ja jeder seinen km Stand auf 0 setzen und ein 20 Jahre altes Auto als "Neuwagen" verkaufen ;-)
    Normalerweise hat man dort eine 10er Nuss. Es kann sein dass diese ( wie oft bei Mazda) am Minuspol seitlich angebracht ist und du am besten einen Ringschlüssel verwendest, weil du mit der Ratsche nicht hinkommst. Schau dir die technischen Daten deiner alten Batterie an...ausschlaggebend sind hier die Ah (glaube ich). Und wie schon erwähnt. .beim Anklemmen zuerst den + und dann den - Pol
    Viele Grüße
    Flo
     
  9. #9 klaboka, 11.11.2016
    klaboka

    klaboka Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    04.01.2015
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    66
    Auto:
    Mazda 6 GH Kombi 2,2D 163PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Das ist beim 6er GG nicht so. Der Tageskilometerzähler ist nicht Bestandteil des BC.

    Jein. Wichtiger sind die Außenmaße, damit die Batterie passt, befestigt werden kann und die Polanordnung stimmt.
    Die Kapazität ist zweitrangig, solange sie nicht geringer ist als die originale. Mehr Ah sind unkritisch, solange es nicht übertrieben wird (aber ein Akku mit viel mehr Ah wird eigentlich nicht passen).
     
  10. #10 Tratschcafe, 14.11.2016
    Tratschcafe

    Tratschcafe Stammgast

    Dabei seit:
    28.07.2008
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    M6 Sport Kombi 2.0 Facelift GY 147 PS Bj.: 08/05
    KFZ-Kennzeichen:
    Moin
    ich hab schon gesehen das Leute zuerst eine zweite Batterie angeklemmt haben.
    Dann die alte raus, die neue rein und die Ersatzbatterie abklemmen.
    Somit sollen alle Daten erhalten bleiben.

    Kann man denn die Batterie nicht nach dem starten des Motors wechseln ?
    Dann bleiben doch die Daten auch erhalten ... oder ?

    Gruß
     
  11. #11 skymaster, 16.11.2016
    skymaster

    skymaster Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.11.2009
    Beiträge:
    749
    Zustimmungen:
    17
    Auto:
    Mazda 6 GG1 1,8 Benzin
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo,

    Startakku abklemmen bei laufendem Motor? Hirnrissige Idee...

    Daten bleiben erhalten, wenn man vor dem Aklemmen(Motor aus!) z.B. einen Akku mit genau gleicher Spannung oder ein regelbares Netzteil anschließt. Wer nicht sicher ist, geht zu Bosch, ATU oder dem fMh. Finger weg, wer keine Ahnung hat. Internetgesehenselbstbastelei hat ihre Grenzen.

    Das Thema ist aber auch ausreichend beschrieben hier. Nochmals für Suchfaule:

    Einfach abklemmen, neuen Akku rein, FH neu anlernen, ca. 20-30km fahren, dann schwankt auch der Leerlauf nicht mehr.

    LG Mario.

    PS.: Oder die Akku-Wechsel-App fürs Streicheltelefon nutzen, Späßle...
     
  12. #12 treckertom, 04.12.2016
    treckertom

    treckertom Stammgast

    Dabei seit:
    29.11.2009
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    11
    Auto:
    2004er Premacy Sportive 2.0
    Zweitwagen:
    2006er Grand Espace 2.0 dCi
    Sicher.
    Das MUSS auch so sein.
    Bei ALLEN Herstellern.

    Wenn du unsicher bist:
    Niemand hindert dich, eine 12V-Batterie (können auch 8 Stück der üblichen 1,5V-Trockenbatterien sein) vor dem abklemmen parallel anzuschließen.
    Dann bleiben alle flüchtigen Speicher beim Akkutausch erhalten.
     
  13. #13 treckertom, 04.12.2016
    treckertom

    treckertom Stammgast

    Dabei seit:
    29.11.2009
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    11
    Auto:
    2004er Premacy Sportive 2.0
    Zweitwagen:
    2006er Grand Espace 2.0 dCi
    Auf KEINEN Fall und niemals nicht machen.
    Die Lichtmaschine liefert KEINEN sauberen Gleichstrom.
    Ohne dämpfend wirkenden Akku können erhebliche Spannungsspitzen auftreten, welche die Bordelektrik dauerhaft schädigen können.
    Weswegen ein intakter Akku immer vorteilhaft ist.
    Das gilt nebenbei für ALLE Fabrikate.
    Teufel und Belzebub...
     
  14. #14 Groove81, 05.12.2016
    Groove81

    Groove81 Neuling

    Dabei seit:
    11.09.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute,

    danke nochmal für die Tipps. Batterie ist gewechselt und läuft.

    genommen habe ich diese:
    VARTA D47 Blue Dynamic 60Ah Autobatterie

    Die ist etwas kleiner als die Fläche der Ablage wo die Batterie reinkommt, aber mit der Halterung recht gut zu fixieren. Ich hoffe das ist kelin Problem...
    Die Batterie die vorher drin war, die war noch kleiner als diese.

    Tages-KM waren weg, auch Uhrzeit, Verbrauch und so.
    Ansonsten funktioniert es. Startet schneller als vorher.

    Er ist mir jetzt aber schon mehrmals ausgegangen, meist im Leerlauf. Hab irgendwo gelesen, dass erstmal das Motorsteuergerät angelernt werden muss. Daher bin ich mal noch etwas geduldig. :)

    Dake für die Tipps!
     
  15. #15 driver626, 06.12.2016
    driver626

    driver626 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    01.03.2007
    Beiträge:
    2.665
    Zustimmungen:
    166
    Auto:
    Mazda 6 Sport 2.2 Sportline + Eibach, AHK
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Kawasaki ZR7-S mit Wilbers+ Bos, Bj.02
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Schade, habe das Thema zu spät gelesen.
    Ich hab bei meinem GH den 6 Jahre/160tkm alten Akku auch kürzlich ersetzt.
    Dabei, wie hier mal erwähnt wurde, einen 2. Akku parallel angeschlossen.
    Zu Zweit ging das innerhalb 5 Minuten.
    Kein Verlust von Einstellungen, nur minimales Risiko.
    Würde es wieder so machen, aber (wie gesagt) nur zu Zweit.
     
Thema: Batterie wechseln bei Mazda 6 Sport 2007
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 6 batterie wechseln

    ,
  2. mazda 6 batteriewechsel

    ,
  3. mazda 6 sportiv batterie

    ,
  4. Wechseln einer Autobaterrie beim Madzda 6,
  5. batterieabmaße mazda 6 bj 2007,
  6. Mazda 6 Batterie Wechsel,
  7. batteriewechsel mazda 6 ,
  8. Batteriewechsel mazda 6 gy1 ,
  9. mazda 6 gg welchen pol zuerst
Die Seite wird geladen...

Batterie wechseln bei Mazda 6 Sport 2007 - Ähnliche Themen

  1. Mazda Navi TomTom NVA-SD 8110 live: TMC ?

    Mazda Navi TomTom NVA-SD 8110 live: TMC ?: Hallo, weiß denn jemand ob das im einigen Mazda verbaute Navisystem TomTom NVA-SD 8110 live TMC kann. Oder muss man sich für aktuelle...
  2. NavigationsUpdate / OrdnerStruktur / Mazda 3 BJ2019 Gen_7

    NavigationsUpdate / OrdnerStruktur / Mazda 3 BJ2019 Gen_7: Hallo Leute Habe folgendes Problem: mit Mazda Toolbox V5 ein Update auf Oktober 2019 gemacht. Soweit alles OK. Vorher ein Backup über Toolbox....
  3. Airbagleuchte blinkt 6x Mazda 323F BA

    Airbagleuchte blinkt 6x Mazda 323F BA: Hallo, Habe einen 323F BA Baujahr 96 1.5 Liter 88PS Das ist noch die Version mit dem analogen Kilometerzähler und dem alten Mazda Emblem. Ich...
  4. Mazda dy 2004

    Mazda dy 2004: Moin Ich habe ein Proplem, ich breuchte Dringenst 2 Frondscheinwerfer Links Rechts der Mauschel Tüv Hat gesacht das geht so mit den Kaputten...
  5. RX-8 (SE) Mazda RX8

    Mazda RX8: In sehr näher Zukunft würde ich mir einen Mazda RX8 kaufen weil der Markt im Gebrauchthandel sehr günstig ist und sehr gute/saubere Modelle haben....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden