Batterie-Probleme

Diskutiere Batterie-Probleme im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Moin, ich hab meinen Mazda3 jetzt seit Anfang Dezember und bis jetzt lief als problemlos. Heute bin ich aus dem Urlaub zurück und er gibt keinen...

  1. #1 derblondehans, 23.03.2014
    derblondehans

    derblondehans

    Dabei seit:
    21.12.2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda3 G165 SportsLine TechPaket
    Moin,
    ich hab meinen Mazda3 jetzt seit Anfang Dezember und bis jetzt lief als problemlos. Heute bin ich aus dem Urlaub zurück und er gibt keinen Ton mehr von sich. Stand 10 Tage an der Straße und die Batterie scheint komplett tot zu sein. Sowas sollte bei einem Neuwagen doch wohl nicht passieren, oder?
    Werd ihn dann morgen mal vom ADAC starten lassen und direkt zum Händler fahren. Bin - im Gegensatz zur Batterie - grad ziemlich geladen.
    Und nein, es waren keine Verbraucher angeschaltet
     
  2. #2 Ebeling, 23.03.2014
    Ebeling

    Ebeling Neuling

    Dabei seit:
    04.03.2014
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BM Skyactiv G 120 Sportsline
    KFZ-Kennzeichen:
    Hups das ist ja heftig, hoffe nicht das es da größere Probleme gibt.
    Vielleicht hast du nur eine defekte Batterie erwischt und die wird dann schnell ausgetauscht.
     
  3. #3 Dreamer, 23.03.2014
    Dreamer

    Dreamer Stammgast

    Dabei seit:
    08.03.2014
    Beiträge:
    1.165
    Zustimmungen:
    45
    Auto:
    Mazda3 5-Türer, Centerline, Skyactive G-120
    KFZ-Kennzeichen:
    ...mich wundert es, dass der neue 3er nicht mit einer wartungsfreien Batterie ausgeliefert wird
     
  4. #4 Ebeling, 23.03.2014
    Ebeling

    Ebeling Neuling

    Dabei seit:
    04.03.2014
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BM Skyactiv G 120 Sportsline
    KFZ-Kennzeichen:
    Vielleicht hat sie einfach nur ein defekt
     
  5. #5 Mx5öffner, 23.03.2014
    Mx5öffner

    Mx5öffner Neuling

    Dabei seit:
    28.01.2014
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M3 BM 2.2 D
    Ich hatte mal ein ähnliches Problem (allerdings nicht bei einem Mazda). Auto war komplett tot, nichts hat mehr funktioniert. Es wurde dann zum Freundlichen geschleppt und siehe da, es hatte sich nur die Schelle vom Pluspol gelockert. Festgeschraubt und alles ging wieder....
     
  6. #6 Sebastian S., 23.03.2014
    Sebastian S.

    Sebastian S. Stammgast

    Dabei seit:
    26.06.2012
    Beiträge:
    1.300
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    Mazda MX5 ND 2.0 SL SP
    KFZ-Kennzeichen:
    @ Dreamer, sowas passiert auch mit einer Wartungsarmen (wartungsfrei gibt es nicht, die müssten sich dann nämlich auch selbst laden) Starterbatterie.

    Die Ruheströme steigen immer mehr an, wenn man früher gesagt hat, alles über 20mA ist abnormal und muss geprüft werden, sind heute Werte bis 1A (je nach Fahrzeug und Austtattung) möglich. Beim Skyactive-G 1.5, 2.0 und 2.5 sind das Werte von 40mA bis 60mA, Messgeräte, die einen Mittelwert ausrechnen, spucken hierbei dann 55mA aus. Ausgehend davon, dass eine Starterbatterie NIE zu 100% geladen wird sondern zu 80 - 90% haben wir maximal eine Kapazität (bei der 65Ah Batterie) 58,5Ah, dazu kommen dann noch fast 5 Monate Nutzung, mindestens 3 Monate Verschiffung und noch einige andere Faktoren. Gehen wir also einfach mal plump davon aus, dass die Batterie noch eine Restkapazität von 55Ah hat.

    Theoretisch könnte man diese Batterie mit diesen 0,055A Ruhestrom immernoch 38 Tage in Betrieb halten. Da sich aber die Batteriespannung ständig ändert und man in der Theorie mit 12V rechnet, wird dieser Wert, auch weil sich in dieser Rechnung weder Temperatur, die sich ändernde vorhandene Kapazität noch die Tiefentladungsphase, in der die Batterie drastisch an Spannung verliert einfinden, niemals erreicht werden. Ab einer Klemmenspannung von 10V ist es schon schwer, den Motor überhaupt durch den Anlasser drehen zu lassen.
     
  7. #7 Kerymax, 23.03.2014
    Kerymax

    Kerymax Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    20.11.2013
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 D 150 i-Eloop Sports-Line
    KFZ-Kennzeichen:
    Wau :thumbs:
     
Thema: Batterie-Probleme
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 3 batterie leer

    ,
  2. mazda 3 bm Batterie

    ,
  3. mazda 3 bm batteriespannung

    ,
  4. mazda 3 bm welche batterie,
  5. mazda 3 bm batterie leer,
  6. mazda 3 batterie plötzlich leer,
  7. mazda 2.2 d skyactiv batteriesymbol,
  8. Mazda 3 2014 Batterie problem,
  9. batterie mazda 3 g165,
  10. defekte batterie mazda,
  11. Mazda 3 bm q85,
  12. mazda skyactiv batteriespannung,
  13. mazda 3 bm batteriespannung laden,
  14. 2014 mazda 3 batterie,
  15. Mazda 3 sky aktive g 165 battetie,
  16. Mazda 6 Batterie Spannung 10v,
  17. mazda 3 bm 2014 batteries,
  18. mazda3 bm batterie,
  19. Mazda 3 plötzlich Batterie leer ,
  20. mazda 3 bm 2 oder1 battery,
  21. wieviele batterien im mazda 3 bm,
  22. sky aktive batterie,
  23. mazda 3 bm batterie probleme,
  24. autobatterie mazda 3 bm www.mazda-forum.info,
  25. autobatterie mazda 3 leer
Die Seite wird geladen...

Batterie-Probleme - Ähnliche Themen

  1. MX-5 (NC) Batterie abklemmen, Probleme zu erwarten?

    Batterie abklemmen, Probleme zu erwarten?: Hallo, kann mir vielleicht einer sicher sagen ob es Probleme gibt, wenn ich die Batterie abklemme? Werden da irgendwelche Dinge gelöscht, die...
  2. Mazda5 (CR) Batterie-Probleme

    Batterie-Probleme: Hallo Freunde des 5er, ich habe erneut Probleme mit meiner Batterie. Der Renner zieht immer wieder seine Batterie im Stand leer, wenn z.B. das...
  3. Mazda 323F BJ - Probleme mit Batterie

    Mazda 323F BJ - Probleme mit Batterie: Hallo Freunde, ich habe seit geraumer Zeit Probleme mit meiner Batterie. Mir ist aufgefallen dass immer in der Früh die Batterie leer war....
  4. Batterie: Probleme beim ersetzen

    Batterie: Probleme beim ersetzen: Hallo Ihr Lieben, ich bin ganz neu hier und hätte gleich mal eine Frage an euch. Die Batterie unseres MX5 (Baujahr 2001) muss gewechselt...
  5. Probleme mit der Bordspannung ...

    Probleme mit der Bordspannung ...: FROHES NEUES JAHR 2010 !!!!!!! Hallo. Meine Mazda Werkstatt ist der Meinung, nachdem sie die LiMa schon ausgetauscht hat, das mein...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden