Autoversicherung

Diskutiere Autoversicherung im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Hallo zusammen Ich meld mich auch mal wieder. Hab jetzt ca 5000Km mit dem MAZDA gefahren ohne propleme. Der verbrauch hat sich so bei 8 Liter...

  1. Tom71

    Tom71 Neuling

    Dabei seit:
    23.09.2005
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MAZDA3 1.6 Benzin
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo zusammen
    Ich meld mich auch mal wieder. Hab jetzt ca 5000Km mit dem MAZDA gefahren ohne propleme. Der verbrauch hat sich so bei 8 Liter eingespielt.
    Hab am Samstag meine neue rechnung für die Autoversicherung bekommen und ich bin bald vom stuhl gefallen. Die Kasko Tybenklasse ist von 15 auf 19 hochgestuft worden warum auch immer. Wer baut denn mit dem schönen auto so viele unfälle?
    Wie siehts denn bei euch aus? Ist euer MAZDA auch teurer geworden.
    Ich fahre einen 1.6 Benziner
    Ich wünsch euch noch eine schöne woche und gute Fahrt.
    MfG Tom71
     
  2. Clexi

    Clexi Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    14.03.2004
    Beiträge:
    2.013
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BL 1.6 MZR 77 kW Exclusive-Line
    Zweitwagen:
    Opel Corsa D 1.3 CDTi 55kW Comfort-Enjoy
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Vielleicht wird das gute Stück einfach zu viel gestohlen :shock:

    Bei meinem Demio und Premacy hat sich an den Klassen nichts verändert.
     
  3. #3 Wulfman, 23.11.2005
    Wulfman

    Wulfman Guest

    Mein 2.0 Sport Top ist in der Typklasse 1 Stufe gestiegen, durch ein weiteres unfallfreies Jahr zahl ich aber weniger als im Vorjahr.

    Der 1.6 ist nur so drastisch gestiegen, weil wohl viele damit Unfälle produzieren. Der 2.0 wird weniger verkauft und prozentual passieren natürlich weniger Unfälle.

    Hier eine Tabelle aus einem anderen Forum:

    Die neuen Typklassen ab 1.10. sind zum Teil deutlich schlechter geworden:
    Alt:

    KH VK TK VKN TKN
    STH 1.6 15 16 26 N15 N18
    FLH 1.6 15 16 26 N15 N18
    STH 2.0 16 18 32 N17 N22
    FLH 2.0 16 18 32 N17 N22
    FLH 1.4 15 15 26 N14 N18
    STH 1.6 CRD 18 21 32 N19 N23
    FLH 1.6 CRD 18 21 32 N19 N23

    Neu:

    STH 1.6 14 16 26 N19 N18
    FLH 1.6 14 16 26 N19 N18
    STH 2.0 14 18 32 N19 N22
    FLH 2.0 14 18 32 N19 N22
    FLH 1.4 14 15 26 N15 N18
    STH 1.6 CRD 18 21 32 N19 N23
    FLH 1.6 CRD 18 21 32 N19 N23


    Die Benziner hat es ziemlich erwischt!
     
  4. Palim

    Palim
    Mod-Team

    Dabei seit:
    30.07.2005
    Beiträge:
    5.826
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    Ford Mondeo Turnier 1,6 Eco; AD M3 1.6 BK Active
    KFZ-Kennzeichen:
    Uih mein armer Mazda :x , habe auch den 1.6er Benziner was heißt denn das in Zahlen?? Also ich habe bisher noch keinen Abrechnungsbescheid bekommen......ist doch ales zum heulen :cry:
     
  5. #5 der-highlander, 23.11.2005
    der-highlander

    der-highlander Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Kombi Sports-Line 2,2 D Tiamatblau 2012
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mini Cooper Blue Star (das Orginal)
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Also bei meinem ist die Haftpflicht um 2 Klassen billiger geworden und die Vollkasko (mit 300SB) um 2 Klassen teurer geworden.
    Das macht bei 30% insgesammt eine Verteuerung von ca. 30€.

    Das kann ich verkraften. Vergleichbare andere Autos sind teurer.

    Gruß
    Jürgen
     
  6. Palim

    Palim
    Mod-Team

    Dabei seit:
    30.07.2005
    Beiträge:
    5.826
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    Ford Mondeo Turnier 1,6 Eco; AD M3 1.6 BK Active
    KFZ-Kennzeichen:
    Na ich warte am Besten mal ab was da auf mich zukommt :?
     
  7. Palim

    Palim
    Mod-Team

    Dabei seit:
    30.07.2005
    Beiträge:
    5.826
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    Ford Mondeo Turnier 1,6 Eco; AD M3 1.6 BK Active
    KFZ-Kennzeichen:
    So ich habe mal gerade bei meiner Versicherung nachgefragt, für mich macht das 2 Euro 50 Cent mehr aus. Im Monat. Ich zahl monatlich die Versicherung.

    Ich glaub das kann ich gerade so noch verkraften :D
     
  8. #8 kassandra2005, 29.11.2005
    kassandra2005

    kassandra2005 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    19.08.2005
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 Sport 1,6 l Exclusive, 105 PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Hatte bislang Haftpflicht Typenklasse 15, jetzt 14. Dafür Vollkasko 15, neu 19. Vielleicht hätt ich nen M6 nehmen sollen, da sieht es sicher besser aus. Im M3 sitzen anscheinend zu viele "Jungfüchs" wenn ihr versteht was ich meine...

    Letztendlich kostet meine Versicherung (SF 14) im Jahr jetzt 400 € mit 150 TK und 500 VK Selbstbeteiligung. Das hat mein alter 323 F BG locker nur mit TK verschlungen... (Heut ist er mir entgegengekommen, aber es war so dunkel, er hat mich nicht erkannt :cry: !?! ).

    Gruß
    kassandra2005
     
  9. #9 M3TopSport, 29.11.2005
    M3TopSport

    M3TopSport Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    14.10.2004
    Beiträge:
    933
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Opel Zafira B 1.9 CDTI
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda Xedos 9
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Tja und umso älter der Wagen wir um so höcher Steigen die Typenklassen. Es hängt halt noch viel von der Regionalklasse ab! z.b Reg Klasse NRW R3 in Berlin müsste die bei R5 liegen! Das heißt gleiches Auto mit den selben Prozenten , ein 25 Jähriger mann als Vers. nehmer zahlt in Berlin mehr Versicherung als in NRW
     
  10. #10 wirthensohn, 29.11.2005
    wirthensohn

    wirthensohn Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    3.803
    Zustimmungen:
    4
    Das ist aber nicht grundsätzlich so. Der Xedos 6 ist nun schon im zweiten Jahr in Folge um jeweils eine Typenklasse gefallen, also günstiger geworden :D

    Das macht zwar Haftpflicht-Typklasse 17 und Teilkasko-Klasse 33 nicht wirklich attraktiver, aber immerhin. Kleinvieh macht auch Mist.

    Gruß,
    Christian
     
  11. Palim

    Palim
    Mod-Team

    Dabei seit:
    30.07.2005
    Beiträge:
    5.826
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    Ford Mondeo Turnier 1,6 Eco; AD M3 1.6 BK Active
    KFZ-Kennzeichen:
    Ich habe gestern Post von meiner Versicherung bekommen, bei mir macht die Hochstufung der Typenklasse meines M3s 2 Euro 50 Cent aus, wie ich ja schon vorher erfahren hatte. Damit kann ich leben ich hatte schon mit mehr gerechnet :shock:
     
  12. #12 M3TopSport, 30.11.2005
    M3TopSport

    M3TopSport Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    14.10.2004
    Beiträge:
    933
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Opel Zafira B 1.9 CDTI
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda Xedos 9
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Bei Neuwagen ist es grundsätzlich so... ein Neuwagen fällt nie sondern steigt nur. Es kann sein das der Wagen nach einem Jahr noch nicht hochgestuft wird , aber spätestens im zweiten Jahr geht der Wagen hoch! Hängt davon ab wieviel Crashs mit den Wagen verursacht worden sind und im welchen Berreich (TK,Vk o. HPF)
     
  13. #13 Sir Andrew, 30.11.2005
    Sir Andrew

    Sir Andrew Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.03.2004
    Beiträge:
    838
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda6 Sport CD120/TE
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    323BG
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Tja, in Österreich gibt es keine Typenklasse.

    Die Steuer hängt von den KW ab
    und die Versicherung z.B. Vollkasko vom Listenpreis

    Bin im Begriff vom Mazda2 auf den Mazda3 CD110 TX umzusteigen und würde 1/4 jährlich rund 350 € zahlen, bereits alles inkludiert.

    cu
    Sir Andrew
     
  14. #14 wirthensohn, 30.11.2005
    wirthensohn

    wirthensohn Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    3.803
    Zustimmungen:
    4
    Wenn bei Euch nur nach Motorleistung und Preis gegangen wird (irgendwie absurd), dann müssten doch eigentlich massenhaft typisch amerikanische Schlitten in Österreich unterwegs sein, oder?

    Ein Bekannter von mir hat so einen Ami-Van mit V8 und 5,6 Liter Hubraum und irgendwas um die 150 PS. So ein umweltverpestendes, spritvernichtendes Monstrum müsste in Ö dann ja ebenso günstig zu unterhalten sein wie ein ein bescheiden flotter Mazda.

    Oder sehe ich das falsch?

    Gruß,
    Christian
     
  15. #15 M3TopSport, 30.11.2005
    M3TopSport

    M3TopSport Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    14.10.2004
    Beiträge:
    933
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Opel Zafira B 1.9 CDTI
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda Xedos 9
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    :shock: ich zahle mal grad 350€ halbjährlich mit allesdrum und dran! Und ab neu Jahr wird es weniger meine Prozente gehen auf 60 runter
     
  16. #16 Wulfman, 02.12.2005
    Wulfman

    Wulfman Guest

    Ich zahle halbjährlich 171 Euro Versicherung, bin aber bereits bei 35% angelangt. Im vorigen Jahr hab ich 177 Euro halbjährlich bezahlt.

    Das kann man sich ja noch leisten. Nur kommen ab 2006 135 Euro Steuern hinzu :(

    Gruß

    Wulfman
     
Thema:

Autoversicherung

Die Seite wird geladen...

Autoversicherung - Ähnliche Themen

  1. Neue Rechnung der Autoversicherung für das Jahr 2013 bekommen. ICH STERBE GLEICH

    Neue Rechnung der Autoversicherung für das Jahr 2013 bekommen. ICH STERBE GLEICH: Hallo Leute, ich brauch gleich einen Schnaps...... Habe gerade die neue Rechnung für nächstes Jahr aus dem Briefkasten. SCHOCK...[IMG] Kurz die...
  2. Mazda-Autoversicherung

    Mazda-Autoversicherung: Hallo Boardies, brauch mal Eure Hilfe. Hat jemand von Euch sein Fahrzeug über die Mazda-Autoversicherung (läuft wohl über...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden