Autoradio aktivieren

Diskutiere Autoradio aktivieren im Mazda 6 Forum im Bereich Mazda6 und Mazda6 MPS; Hallo habe ein Problem habe mir vor nem monat nen Mazda 6gg/gy gekauft jetz hab ich die baterie abgeklemmt und wieder an. Problem ist ich habe...

  1. Tical

    Tical Guest

    Hallo habe ein Problem habe mir vor nem monat nen Mazda 6gg/gy gekauft jetz hab ich die baterie abgeklemmt und wieder an.

    Problem ist ich habe keine Anleitung.

    Wie aktiviere ich den Autoradio wieder?

    ist die variante mit CD wechsler...


    Danke Flo
     
  2. #2 future74, 30.06.2007
    future74

    future74 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.05.2007
    Beiträge:
    3.171
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    626 GE, Bj.93, 2.0i, 86kW, 117PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo, da müsstest du den Vorbesitzer nachfragen wegen dem Radiocode. Standardmässig ist kein Code gespeichert, aber man kann selber einen beliebigen Code definieren und wenn dann die Batterie abgeklemmt wird,muss dieser nachher eingegeben werden.

    Grüsse Peter
     
  3. #3 varadero, 11.04.2010
    varadero

    varadero Neuling

    Dabei seit:
    02.02.2008
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MAZDA 6 Sport Kombi 2.0i Active (Bj. 2007)
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo!

    Ich wärme mal diesen alten Thread auf, da ich bald das Selbe Problem haben werde.
    Ich habe mir zum letzten Jahreswechsel einen diesen MAZDA 6 (Bj. 02.2007, Modell Active) gekauft, und werde in kürze eine Anhängerkupplung nachrüsten.
    Dazu muss ich, um den Kabelbaum einzubauen, auch die Batterie abklemmen.

    Verstehe ich das richtig, dass wenn der Vorbesitzer nichts geändert hat, alles wieder funktionieren wird?
    Und wenn der Code doch verändert wurde? :shock:
    Kann ich vorher noch was daran ändern?
    Lt. Bordbuch kann man die Codeabfrage zwar deaktivieren, aber nur wenn man den Code kennt! :(

    Gibt es noch andere Probleme wenn ich die Batterie abklemme?

    Vielen Dank!
    Varadero
     
  4. #4 Tommyboy, 11.04.2010
    Tommyboy

    Tommyboy Neuling

    Dabei seit:
    09.10.2007
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    Soweit ich mich erinnern kann an meine Einweisung vom Mazdahändler, kann man einen Universalcode bekommen von Mazda.... muss man aber mal bei Händler nachfragen.
    Gruß Tommy
     
  5. istop

    istop Einsteiger

    Dabei seit:
    27.01.2010
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 (BL) 2,0 l MZR DISI High-Line
    Es gibt keinen Universalcode. Ein Bekannter hatte das Problem mal. Das Radio muss ausgebaut, eingeschickt und decodiert werden! Frag mich jetzt nicht was das Kostet. Billig wirds wohl nicht sein.
     
  6. #6 Tommyboy, 11.04.2010
    Tommyboy

    Tommyboy Neuling

    Dabei seit:
    09.10.2007
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    Sorry stimmt so wars...
    Kann mich ja irren..
    Gruß Tommy
     
  7. #7 drum835, 12.04.2010
    drum835

    drum835 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    06.02.2007
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    7
    KFZ-Kennzeichen:
    Versuche doch erstmal den Code zu ändern.
    Nutze dabei, wenn erforderlich - die 0000 als bisherigen Code.
    Wenn das nicht geht dann wurde der Code geändert und somit wird es schwierig. Oder aber du kannst bei dem Vorbesitzer nachfragen.
     
  8. #8 Rainbow, 12.04.2010
    Zuletzt bearbeitet: 12.04.2010
    Rainbow

    Rainbow

    Dabei seit:
    06.10.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 2.0 MZR-CD Kombi 143 PS Bj. 2006
    Hallo,

    ich hatte auch mal das Problem (hatte den Code vergessen) - kostete im Jahr 2009 ca. 100 € inkl. Versand.
     
  9. #9 maxi019, 12.04.2010
    maxi019

    maxi019 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    03.08.2009
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    m6 gh cd140 gta
    Hallo!


    Also bei mir musste ich die fensterheber neu anlernen!!! einmal ganz auf dann wieder zumachen!!



    lg maxi
     
  10. #10 drum835, 12.04.2010
    drum835

    drum835 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    06.02.2007
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    7
    KFZ-Kennzeichen:
    Och nööööö.... jetzt hat das doch noch einer verraten.

    Wenn man den Code nicht mehr besitzt, dann Radio abklemmen, anschließen und einschalten. Anschließend Fensterheber (wichtig... alle 4!!!!!!) der Reihe nach von links vorne nach rechts hinten einmal auf und wieder zu und schwupps schon ist das Radio wieder auf den Code 1-2-3-4 eingestellt.

    So long und ein gutes gelingen.

    :saufen:
     
  11. #11 varadero, 13.04.2010
    varadero

    varadero Neuling

    Dabei seit:
    02.02.2008
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MAZDA 6 Sport Kombi 2.0i Active (Bj. 2007)
    KFZ-Kennzeichen:
    ahaaaa!! :clap:
    DANKE!!!
     
  12. #12 Rainbow, 13.04.2010
    Rainbow

    Rainbow

    Dabei seit:
    06.10.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 2.0 MZR-CD Kombi 143 PS Bj. 2006
    Ist die Vorgehensweise mit dem "Fenster-öffnen" vom Baujahr abhängig oder funktionierte das schon vor Bj. 2006?
     
  13. #13 driver626, 13.04.2010
    driver626

    driver626 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    01.03.2007
    Beiträge:
    2.853
    Zustimmungen:
    301
    Auto:
    Mazda 6 Sport 2.2 Sportline + Eibach, AHK
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Kawasaki ZR7-S mit Wilbers+ Bos, Bj.02
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Mal ganz blöd gefragt: Was hat die Fensterheber-Automatik mit dem Radio zu tun?
     
  14. #14 drum835, 13.04.2010
    drum835

    drum835 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    06.02.2007
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    7
    KFZ-Kennzeichen:
    Ich glaube ich hätte wohl als Abschluss *Ironie aus* schreiben sollen...
    Da wäre einigen geholfen gewesen.

    Tut mir Leid wenn ich meine Belustigung über einen gewissen Beitrag nicht verständlich rüber gebracht habe.

    Zum Thema: Nix mit Fensterheber und irgend welchem Geraffel.... Wenn der Code nicht bekannt ist hilft sicherlich nur das einschicken.
     
  15. #15 driver626, 13.04.2010
    driver626

    driver626 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    01.03.2007
    Beiträge:
    2.853
    Zustimmungen:
    301
    Auto:
    Mazda 6 Sport 2.2 Sportline + Eibach, AHK
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Kawasaki ZR7-S mit Wilbers+ Bos, Bj.02
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    @drum

    Danke für die Aufklärung.
    Hatte schon angefangen an meinem Verständnis zu zweifeln....

    Ich denke der Kommentar auf den du anspielst ist ungedacht verfasst worden.
    Wenn überhaupt, dann hat der Auor erst danach den Grund des Threats verstanden ;)

    Das nach dem Abklemmen der Batterie die elFH neu angelernt werden müssen weiß ja eigentlich jeder.
     
Thema: Autoradio aktivieren
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. autoradio aktiveren

    ,
  2. autoradio aktivierung

Die Seite wird geladen...

Autoradio aktivieren - Ähnliche Themen

  1. Joying Autoradio 9"HD IPS, Okcacore, 4GB+64GB, 4G

    Joying Autoradio 9"HD IPS, Okcacore, 4GB+64GB, 4G: [ATTACH] Nachdem ich hier nun einige hier mit meinen Fragen zu Autoradios beschäftigt habe, möchte ich auch mal meine Erfahrungen teilen. Erst...
  2. 2din Autoradio in Mazda 6 GH

    2din Autoradio in Mazda 6 GH: Guten Abend, ich habe eine Frage an euch: Ich habe in meinem Mazda 2 DE von 2008 damals ein 2 din Autoradio von Pioneer nachrüsten lassen. Auch...
  3. Mazda5 (CR) 5 CR1 Rückfahrkamera Signal für Autoradio

    5 CR1 Rückfahrkamera Signal für Autoradio: Hallo Forum, leider habe ich für meine Situation nichts gefunden, deshalb frage ich Mal. Mazda 5 CR1 19F 2007 Benziner Ich habe mir ein Seicane...
  4. 626 (GF/GW) 2DIN Autoradio | Wohin mit Klima oder BC?

    2DIN Autoradio | Wohin mit Klima oder BC?: Moin zusammen, da ich sehr oft meinen Gefährt für Langstrecken benutze (kaum zu glauben aber mit 6-7 L verbrauch TOP) wollte ich mir einen 2DIN...