Automatische Türverriegelung

Diskutiere Automatische Türverriegelung im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Hallo, gestern hat mir, während ich an der Ampel stand, irgend so ein Typ die Beifahrertür aufgerissen und mich wild beschimpft. Gut das die...

  1. #1 kabatel, 25.10.2007
    kabatel

    kabatel Guest

    Hallo,

    gestern hat mir, während ich an der Ampel stand, irgend so ein Typ die Beifahrertür aufgerissen und mich wild beschimpft. Gut das die Ampel gerade grün wurde ich ich mit Vollgas weg konnte. Nun meine Frage:
    Vor dem MPS habe ich eine alte Mercedes C-Klasse gefahren. Sobald man mit dem Auto schneller als 15 Km/h fuhr, wurden die Türen automatisch verriegelt. Weiss jemand von euch, ob unsere Mazda 3 ´s solch eine Funktion auch haben ?
    Kann man das evtl. programmieren ? In der Bedienungsanleitung habe ich dazu leider nichts gefunden.

    Schöne Grüsse aus Hamburg

    Kabatel
     
  2. #2 Scherbotron, 25.10.2007
    Scherbotron

    Scherbotron Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M3 Sport 2.0 tornadorot-met
    KFZ-Kennzeichen:
    Meines wissens nach gibt es sowas nicht.
    Mal so nebenbei ? warum hat er dich denn beschimpft ?
    Wenn er aus nem A-Corsa ausgestiegen ist kann ichs verstehen ;)
     
  3. Gast

    Gast Guest

    Hi

    Welchen Zweck hat das,daß die Türen automatisch Verriegeln :?: :?: :?:

    ...das man die Tür nicht aufmachen kann ???

    KLEINER TIP: Der M3 hat ne Zentralverriegelung,die auch von Innen geht :!:

    ARNE
     
  4. Markus

    Markus Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    15.03.2007
    Beiträge:
    2.949
    Zustimmungen:
    29
    Auto:
    Mazda 3 (G120 BN) KIZOKU
    Zweitwagen:
    Triumph T100 black
    Wundern würde es mich nicht, wenn es über die Software möglich wäre. Schließlich ist das bei den Amis Pflicht.
     
  5. #5 The Wulf, 25.10.2007
    The Wulf

    The Wulf Stammgast

    Dabei seit:
    12.08.2007
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 1,6i TX
    KFZ-Kennzeichen:
    Bei nem schwereren Autounfall hat man aber dann das Problem, dass die Rettungskräfte bzw. die Ersthelfer das Auto nicht öffnen können und so auf die Feuerwehr warten müssen. Da vergehen dann wertvolle Minuten! Finde das daher eh nicht so geistreich. ;)

    Außer natürlich die Karosserie ist sowieso schon so verformt, sodass auch das Öffnen der Türen ohnehin nicht mehr möglich ist.
     
  6. Markus

    Markus Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    15.03.2007
    Beiträge:
    2.949
    Zustimmungen:
    29
    Auto:
    Mazda 3 (G120 BN) KIZOKU
    Zweitwagen:
    Triumph T100 black
    Ich weiß nicht ob es da irgendwelche "Schutzschaltungen" gibt die dann eventuell wieder öffnen.
    Aber der Smart hat das zB. auch selbst in Deutschland.
     
  7. #7 persefona, 25.10.2007
    persefona

    persefona Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    14.10.2007
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3
    KFZ-Kennzeichen:
    der seat leon 2 hat es in D auch. aber mir ist der sinn dieser funktion nicht so klar. einzige erklärung wäre das kinder nicht während der fahrt die tür versehendlich öffen können. aber sonst? :think:
    aber da die türen ab 15km/h verriegeln, bringt dir das auch beim stehen an einer ampel nichts.
     
  8. Markus

    Markus Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    15.03.2007
    Beiträge:
    2.949
    Zustimmungen:
    29
    Auto:
    Mazda 3 (G120 BN) KIZOKU
    Zweitwagen:
    Triumph T100 black
    Ich gehe mal davon aus das die Türen zu bleiben wenn man steht. Sonst würde es ja dauern auf und zu gehen wenn man in der Stadt fährt. Und das würde nerven.
    Als Kindersicherung geht das nun gar nicht, da sich die Tür von innen öffnen lässt.
     
  9. #9 Englaender, 25.10.2007
    Englaender

    Englaender Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    02.10.2007
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    2007 M3 Sport 1.6
    KFZ-Kennzeichen:
    Bei Mercedes, wie ihn ja der Threadersteller mal gefahren ist, funktioniert das System folgendermaßen:

    Man fährt los... sobald man über eine Geschwindigkeit von 15 oder 20 km/h kommt, verriegeln die Türen. Natürlich bleiben sie verschlossen, wenn man anhält. Das bleiben sie solange, bis jemand aus dem Fahrzeuginnenraum entweder den Türöffner an der Tür innen betätigt oder einen Knopf auf dem Armaturenbrett drückt (beispielsweise wenn jemand zusteigt).

    Hat den Vorteil, dass des Threaderstellers Ampelszenario so nicht funktioniert hätte. Weder Türen noch der Kofferraum lassen sich so von außen öffnen.

    Sobald ein Crashsensor auslöst und Airbags gezündet werden, entriegelt sich auch sofort die Tür. Wenn die Tür so verformt ist, dass das nicht mehr geht, wage ich allerdings auch zu bezweifeln, dass man dann unverschlossene Türen noch öffnen könnte.

    Ich finde das System stimmig. Hätte in meinem M3 das auch gern...

    Grüße,
    Englaender (Tim)
     
  10. Plasma

    Plasma Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.11.2005
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 GH FL - 2.0 DISI - Sports-Line
    KFZ-Kennzeichen:
    Der Sinn dieses Systems ist ganz einfach und hat auch in Amerika durchaus einen nutzen. In den USA ist es üblich, dass Autos an roten Ampel gestohlen werden. Sogenanntes Car-Hijacking. Da wird an einer roten Ampel die Tür aufgerissen, der Fahrer wird raus gezerrt und die Karre ist weg. Dreist aber praktikabel. Das passiert mit diesem System dann halt nicht.

    Gruß
    Plasma
     
  11. #11 persefona, 26.10.2007
    persefona

    persefona Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    14.10.2007
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3
    KFZ-Kennzeichen:

    ach so, na wieder etwas mehr mitbekommen. danke
     
  12. cnet2k

    cnet2k Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    15.01.2007
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 GTA+ 07
    KFZ-Kennzeichen:
    hab mein Keyless GO so einstellen lassen, das es automatisch verriegelt (doppelt) wenn ich mich vom Auto entferne (wird mit 2 Piepstönen bestätigt -> 1er gibt mir das O.K. das alle Türen korrekt geschlossen sind, 2´ter verriegelt)

    da unser 3 er auch in Amerika verkauft wird müsste die Funktion doch bereits irgendwo am Steuergerät schlummern oder nicht?
     
  13. #13 Englaender, 26.10.2007
    Englaender

    Englaender Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    02.10.2007
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    2007 M3 Sport 1.6
    KFZ-Kennzeichen:
    Aber dein KeylessGo schließt das Auto doch erst ab, wenn du nicht mehr drin sitzt, oder? Ich weiß nicht, ob diese Funktion sich dann so adaptieren lässt.

    Gibt es denn wirklich hier noch niemanden, der nicht schonmal drüber nachgedacht hat!? Wenn das in den USA wirklich Pflicht ist, dann wird es ja auch mal M3 gehen, oder? Die werden ja kaum in den USA ein anderes Steuergerät verbauen als hier!? Oder doch...
     
  14. DirkZ

    DirkZ Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    19.09.2006
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Saab 9-3 SportKombi 1.9 TiD
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    FIAT GrandePunto 1,2 8V Dynamic
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Ähhh, ja das denk ich auch mal...
    (also diesen kleinen Hebel beim Türöffner auf "zu" und alle Türen sind dicht, oder)
    solang das nicht automatisch geht, gehts doch damit manuell, oder wo ist da dann das Problem???
     
  15. #15 future74, 26.10.2007
    future74

    future74 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.05.2007
    Beiträge:
    3.171
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    626 GE, Bj.93, 2.0i, 86kW, 117PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Hallo, ohne ein nachrüsten eines zusätzlichem Modul ist das leider nicht möglich.
    Grüsse Peter
     
  16. #16 Englaender, 26.10.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.10.2007
    Englaender

    Englaender Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    02.10.2007
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    2007 M3 Sport 1.6
    KFZ-Kennzeichen:
    Aber: die Türen gehen im Crashfalle nicht alleine wieder auf. Die Türen gehen nicht auf, wenn du den normalen Türöffner betätigst.
    Hast du das nach manuellem Schließen mal probiert? Da geht leider gar nix. Die Tür ist abgeschlossen und damit fertig.

    Ob das ganze also angemessen technisch zum Funktionieren zu bringen dürfte nicht einfach sein. Zumindest nicht so, dass es komfortabel ist.

    Weißt du Näheres?
     
  17. Markus

    Markus Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    15.03.2007
    Beiträge:
    2.949
    Zustimmungen:
    29
    Auto:
    Mazda 3 (G120 BN) KIZOKU
    Zweitwagen:
    Triumph T100 black
    Doch machen die. Leider.
     
  18. AxelaX

    AxelaX Stammgast

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M3 Sport 1.6l MZR Active, FL 2006
    Ich fand das bei meinem Clio immer praktisch. Dort gab es eine gut erreichbaren Panikschalter in der Mittelkonsole, der alle Türen inkl. Kofferraum verriegelt hat. Die Türen ließen sich dann einzeln aber von innen noch öffnen.
    Ich wage allerdings zu bezweifeln, dass das System schon eine Notöffnung von außen bei einem Unfall hatte.

    Aber die manuelle Lösung beim M3 find ich unsinnig. Man kann tatsächlich auf der Fahrerseite den Knopf reindrücken und alle Türen sind zu, aber - sie bleiben auch zu und die Türen lassen sich nicht von innen öffnen (nicht durch Ziehen am Griff). Nur wenn ich von Hand den Knopf wieder betätige, sind alle Türen wieder auf. Frage mich, ob es wenigstens eine Notschaltung beim Unfall gibt..
     
  19. Markus

    Markus Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    15.03.2007
    Beiträge:
    2.949
    Zustimmungen:
    29
    Auto:
    Mazda 3 (G120 BN) KIZOKU
    Zweitwagen:
    Triumph T100 black
    Bist du sicher das die anderen Türen dann nicht von innen aufgehen?
    Ich dächte das geht bei mir.
     
  20. #20 Englaender, 30.10.2007
    Englaender

    Englaender Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    02.10.2007
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    2007 M3 Sport 1.6
    KFZ-Kennzeichen:
    Ich habe das gerade noch einmal ausprobiert. Wenn die Tür manuell von innen verriegelt worden ist, kann man über den normalen Türöffner (das Chrom-Dings, an dem man zum Tür aufmachen zieht) die Tür NICHT öffnen. Wieso auch immer. Gleicher Effekt quasi, wie wenn man die verschlossene Tür von aussen zu öffnen versucht.
     
Thema: Automatische Türverriegelung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 2 automatische türverriegelung

    ,
  2. mazda 2 automatisch verriegeln

    ,
  3. Mazda 2 türenverriegelung

    ,
  4. mazda 2 türen automatisch verriegeln,
  5. mazda 3 türverriegelung automatisch,
  6. tuerverriegelung bei mazda2,
  7. mazda 2 sportsline automatische türverriegelung,
  8. Türen von innen verriegeln Mazda 3 bk 2006,
  9. mazda 2 türverriegelung,
  10. mazda 2 bj 2008 verriegelt automatisch,
  11. mazda 3 bk 2007 verriegelung,
  12. mazda 2 automatische verriegelt,
  13. mazda 2 verriegelung,
  14. Mazda 2 Automatische Türveriegelung,
  15. mazda6 von türverriegeln bei Fahrt ,
  16. mazda 323 zentralverriegelung automatische verriegelung abstellen,
  17. mazda 6 gh türverriegelung automatisch ,
  18. mazda 3 automatische verriegelung,
  19. ampel tür aufgerissen
Die Seite wird geladen...

Automatische Türverriegelung - Ähnliche Themen

  1. GY: Automatik schaltet nicht auf "Tiptronic"

    GY: Automatik schaltet nicht auf "Tiptronic": Hallo! Mir ist ein Mazda 6 GY zugelaufen, und zwar die Version mit Allradantrieb und Automatik. Bei dem kann man in Fahrstellung "D" auf eine Art...
  2. Mazda 3 BK BJ.2008 Automatik in P Stellung startet nicht.

    Mazda 3 BK BJ.2008 Automatik in P Stellung startet nicht.: Hallo Freunde, in letzte Zeit manchmal mein Mazda3, BK Automatik, Bj. 2008 in der P (Parkstellung) reagiert nicht. Ich muss den Schalthebel auf...
  3. Mazda6 (GJ) Automatische Türverriegelung

    Automatische Türverriegelung: Hallo Community, mein 6er hat die Automatische Türverriegelung ab 20km/h. Wenn man jetzt jedoch anhält und jemand aussteigen will, muss er/sie...
  4. Mazda6 (GJ) 2.2 175D AWD Automatik schleift bei Last

    2.2 175D AWD Automatik schleift bei Last: Hallo ihr Lieben, ich habe bei meinem Guten ein Problem. Bei 72 Km/h im 5.Gang gebe ich Gas und vorne rechts kommt ein kurzes schleifendes...
  5. Mazda6 (GG/GY) GY 2.0 Automatik dritter Gang schaltet ruckartig

    GY 2.0 Automatik dritter Gang schaltet ruckartig: Auto verkaufen so lange es noch fährt? Getriebeöl tauschen? Steuergerät für das Automatikgetriebe gebraucht kaufen und tauschen? (wo sitzt dieses?...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden