Automatikgetriebeschaden

Diskutiere Automatikgetriebeschaden im Mazda 3 Forum im Bereich Mazda3 und Mazda3 MPS; Mein M3 ist 3 Jahre und 4 Monate alt, 74000 km. Jetzt ist ein Getriebeschaden festgestellt worden. Da ich der Meinung bin, das dieses bei einem...

  1. #1 MaxBibi, 09.02.2008
    MaxBibi

    MaxBibi Guest

    Mein M3 ist 3 Jahre und 4 Monate alt, 74000 km. Jetzt ist ein Getriebeschaden festgestellt worden. Da ich der Meinung bin, das dieses bei einem Automatikgetriebe nicht passieren darf, hat mein Händler einen Kulanzantrag gestellt. Die Aussage von Mazda ist absolut unbefriedigend. Ich muß est einmal alle Kosten selbst tragen und mich dann auf die Kulanzbereitschaft von Mazda verlassen.
    Wer hat schon einmal etwas ähnliches erlebt, wer kann mir Tips geben wie ich mich verhalten soll.
    Gruß Dieter
     
  2. #2 lingnoi, 09.02.2008
    lingnoi

    lingnoi Neuling

    Dabei seit:
    27.12.2007
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Dies sollte bei keinem Getriebe vorkommen.

    Ist der Wagen durchgehend checkheft-gepflegt bei Mazda? Das könnte der Dealbreaker sein.

    Ich gehe davon aus, dass du die Neuwagen-Anschlussgarantie nicht abgeschlossen hast???

    Lass dich nicht abwimmeln und stell alle Anträge etc. schriftlich.

    L

    P.S. Wenn die dich abwimmeln wende dich an Autobild Kummerkasten! Die holen scheinbar oft was raus, auch wenn vorher nichts mehr ging!
     
  3. #3 future74, 09.02.2008
    future74

    future74 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.05.2007
    Beiträge:
    3.171
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    626 GE, Bj.93, 2.0i, 86kW, 117PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Wenn das Auto Servicegepflegt ist macht Mazda normalerweise überhaupt keine Probleme was Kulanz im vierten Jahr anbelangt und man erfährt das bevor die Reparatur gemacht wird. Gerade bei einer so teuren Reparatur hätte ich noch nie erlebt das der Kunde alleine gelassen worden ist und alles bezahlen musste. Meistens wird von Mazda die Ersatzteile zu 100% vergütet und der Kunde muss nur die Arbeitszeit bezahlen.
    Wenn dein Händler es nicht schafft vor der Reparatur das zu klären, dann wände dich persönlich an den Kundendienst von Mazda.

    Grüsse Peter
     
Thema:

Automatikgetriebeschaden

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden