Automatikgetriebe Mazda 626 GW 2,0 l.116 PS Drehzahlschwankungen

Diskutiere Automatikgetriebe Mazda 626 GW 2,0 l.116 PS Drehzahlschwankungen im 121, 323, 626, 929 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; Ich fahre einen 626 mit Automatik 5 Gang 114.000 km. Zwischen 40-60 KM/H im Stadtverkehr habe ich Drehzahlschwankungen bis 400 Umdrehungen. Es...

  1. #1 Zandermikel, 12.05.2010
    Zandermikel

    Zandermikel Einsteiger

    Dabei seit:
    12.05.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ich fahre einen 626 mit Automatik 5 Gang 114.000 km.
    Zwischen 40-60 KM/H im Stadtverkehr habe ich Drehzahlschwankungen bis 400 Umdrehungen. Es scheint, als wenn das Getriebe in dem Geschwindigkeitsbereich nicht weiß, wo es hinschalten soll 3.-5.Gang. Ich habe das Gefühl untertourig zu fahren. Man nimmt auch Vibrationen unter dem Wagen war ! Natürlich wollen alle Automatikgetriebe Firmen das Getriebe überholen 2300 Euro ! der Drehmomentwandler soll defekt sein !? Ölwechsel soll es bringen ?
    Hatte jemand schon mit diesem Problem zu tun und hat die Lösung ? ohne komplette Getriebeüberholung ?
    Michael
     
  2. _Jay_

    _Jay_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    02.11.2007
    Beiträge:
    8.118
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    626GE: Probe 2 GT Automatik 2,5l V6 24V (KL), blau
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    626GE: Probe 2, 2,0l 16V (FS), AHK, silber
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Servus erstmal,

    also ne 5-Stufen-Automatik gab es beim GW nicht, du hast mit 99,99%iger Wahrscheinlichkeit eine 4-Stufenautomatik (mit Overdrive) verbaut.


    Ein Ölwechsel ist bei deiner km-Laufleistung sicher nicht verkehrt, laut Mazda sind die Getriebe zwar "ein Leben lang wartungsfrei", "Lebenslang" heisst in diesem Fall aber Auto-Leben und das legen die Hersteller mit 100.000km fest. Aber keine Sorge, dein Mazda ist jetzt grad mal eingefahren. Von den 2,0l-Motoren hatte ich schon einige mit über 240tkm (Schalter und Automaten), einen 2,2l-Automaten (ist das gleiche Getriebe) haben wir mit fast 380tkm im Betrieb!


    Wo kommst du denn her? Leider ist es ja so, dass sich in Deutschland nicht wirklich viele mit Automatikgetrieben, insbesondere japanischen Automatikgetrieben auskennen. Hier im Allgäu, genauer in Kaufbeuren, könnte ich dir einen Automatikgetriebe-Spezialisten nennen, der nicht nur dein Getriebe gut kennt, sondern zudem auch noch ordentliche Preise hat. (Nur ein Beispiel: Koplettrevision inkl. neuem Wandler ca. 1.500 €). Der hat Kundschaft aus ganz Süddeutschland, Österreich und der Schweiz - spricht also für ihn und seine Qualität! ;)


    Wegen deinen Drehzahlschwankungen bzw. dem Hin- und Herschalten: Hier tippe ich eher auf den Schaltgeber als auf ein Problem des Getriebes selbst. Der Schaltgeber kostet ca. 60 Euro - wäre ein nicht zu verachtender Unterschied zu deinen 2.300 Euro, oder?

    ;)
     
  3. #3 Zandermikel, 13.05.2010
    Zandermikel

    Zandermikel Einsteiger

    Dabei seit:
    12.05.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Danke zunächst für den Tip. Das Allgäu ist immer wieder mal ein Ziel wenn es um den Urlaub geht.
    Für das Getriebeproblem ist Berlin Kaufbeuren leider zu weit.

    Das mit dem Geber wäre eine Möglichkeit - ich bin nicht vom Fach - meinst Du diesen Schaltstufensensor ? der soll wohl 60 Eu kosten ! ?
    Bei den Menschen die Automatikgetriebe instandsetzen scheint es normal zu sein einem gleich die Komplettsanierung anzubieten !? macht ja vielleicht doch Sinn ? da wäre der Sensor meines Wissens nicht dabei !
    Muss dieser Sensor programmiert werden oder einfach alter raus neuer rein ?

    Michael
     
  4. _Jay_

    _Jay_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    02.11.2007
    Beiträge:
    8.118
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    626GE: Probe 2 GT Automatik 2,5l V6 24V (KL), blau
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    626GE: Probe 2, 2,0l 16V (FS), AHK, silber
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Alter raus - neuer rein, mehr ist das nicht, hat meine Frau alleine gemacht! ;)


    Ne Komplettsanierung ist meines Erachtens Unsinn - siehe, was ich oben zu den km-Laufleistungen unserer Automatik-Mazdas gesagt habe! ;)


    Ne andere Sache: Hast du mal den Ansaugbereich auf Undichtigkeiten überprüft? Ne defekte Ansaugkrümmerdichtung oder ein Riss in der Verrohrung kann auch zu Drehzahlschwankungen (und damit ja auch zu "Fahrstufen-Schwankungen") führen!
     
  5. #5 Zandermikel, 13.05.2010
    Zandermikel

    Zandermikel Einsteiger

    Dabei seit:
    12.05.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Jay,

    folgendes ist durch - Zündkerzen, Zündkabel, Drosselklappenreinigung. Seit kurzem gibt es einen neuen Kühltemperatursensor und ein Kühlthermostat.
    Motorraum wurde auch abgespritzt wegen Schläuchen !


    Als nächstes werde ich wohl den Sensor-tauschen. Ich nehme an das ist das Teil, welches unterhalb der Batterie zu sehen ist. 2 Schrauben und fertig !
    Dann wäre noch so etwas wie Getriebeöltemperaturfühler dran. Wenn es das alles nicht ist bleibt dann vielleicht doch nur den Gang zum Abwracken oder doch Getriebe komplett. Aber langsam läuft die Zeit davon- der Urlaub naht.
     
  6. _Jay_

    _Jay_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    02.11.2007
    Beiträge:
    8.118
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    626GE: Probe 2 GT Automatik 2,5l V6 24V (KL), blau
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    626GE: Probe 2, 2,0l 16V (FS), AHK, silber
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Für's Abwracken hat deiner ja noch net genug km drauf, der ist ja grad erst eingefahren! ;)


    Mit der Getriebeöltemperatur hat dein Prob aber nix zu tun, da bin ich mir fast sicher!
     
  7. #7 Zandermikel, 13.05.2010
    Zandermikel

    Zandermikel Einsteiger

    Dabei seit:
    12.05.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Abwracken war auch mehr scherzhaft. Ich mag das Auto. Es hat in 7 Jahren nie Probleme gemacht. Es nervt halt, wenn keiner weiß was zu tun ist ! Ich werde Morgen bei Mazda den Sensor kaufen und teste das ! Melde mich dann und gebe Bericht. Ich würde ihn gerne noch weiter fahren, aber Vertrauen ins Gerät ist eben wichtig !
     
  8. _Jay_

    _Jay_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    02.11.2007
    Beiträge:
    8.118
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    626GE: Probe 2 GT Automatik 2,5l V6 24V (KL), blau
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    626GE: Probe 2, 2,0l 16V (FS), AHK, silber
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Du kannst ansonsten auch gern mal versuchen, ob du "meinen" Getriebemechaniker morgen erreichst, sagst ihm nen Gruß von den "Probe-Fahrern" (dann weiss er, dass wir gemeint sind) und schilderst ihm dein Problem. Ich denke aber, dass er dir auch zum Schaltgeber raten wird, wenn alles andere schon abgeklärt ist!

    Die Telefonnummer steht auf seiner Homepage: Thomas-Werkstatt.de - falls der Alex hingeht - verlang den Thomas (=Scheffe!) direkt! ;)
     
  9. #9 andirel, 30.07.2010
    andirel

    andirel Guest

    Hallo Michael

    Mich hätte mal interessiert, ob du nun den Schaltgeber (Schaltstufensensor) gewechselt hast und ob sich dein Problem behoben hat?

    Habe nämlch auch so ein Problem, betrifft aber mehr die Unterstufe im 4. Gang. Bei konstanten Stadttempo geht der Drehzahlmesser immer zwischen zwei Teilstrichen hin und her...

    Hoffe, du schaust hier noch hin und wieder im Forum rein;)
     
Thema: Automatikgetriebe Mazda 626 GW 2,0 l.116 PS Drehzahlschwankungen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 626 automatikgetriebe

    ,
  2. Automatik Getriebeöl Mazda 626

    ,
  3. mazda 626 automatik

    ,
  4. mazda 626 automatikgetriebe ölwechsel,
  5. automatikölwechseln beim mazda 626,
  6. mazda 626 welches automatik getriebe,
  7. Automatikgetriebe Drehzahlschwankungen ,
  8. Mazda 626 Automaticgetriebeölwechsel,
  9. mazda 626 ge automatikgetriebe ölwechsel,
  10. mazda 626 automatikgetriebe probleme,
  11. mazda 626 automatik getriebeölwechsel,
  12. getriebeöl wechseln mazda 626
Die Seite wird geladen...

Automatikgetriebe Mazda 626 GW 2,0 l.116 PS Drehzahlschwankungen - Ähnliche Themen

  1. Was macht Mazda gegen andere aka wo ist Mazdaspeed?

    Was macht Mazda gegen andere aka wo ist Mazdaspeed?: Moin beisammen. Wie es üblich ist, wenn man einen Neuwagen kauft, der einem gefällt, kommt man mit der Zeit mit Personen zusammen, die die selbe...
  2. Mazda 3 BM "Pseudo"-Bodykit

    Mazda 3 BM "Pseudo"-Bodykit: Moin beisammen. Ich fahre den 2013er Mazda 3 BM und gemäß der Regel, wenn Du dich nach dem Einparken nicht umdrehst, um dein Auto anzuschauen,...
  3. Betriebsanleitung Mazda 2 DY Bj.2007

    Betriebsanleitung Mazda 2 DY Bj.2007: Hallo zusammen ! Haben uns erstmals einen gebrauchten Japaner zugelegt als Zweitwagen . Sind bisher echt begeistert . Leider fehlt zum Wagen die...
  4. Mazda 3 2.2 MZR CD 185 PS stottert bei kaltem Motor

    Mazda 3 2.2 MZR CD 185 PS stottert bei kaltem Motor: Hallo zusammen, ich bin neu in diesem Forum und hoffe Ihr könnt mir mit meinem Mazda weiterhelfen. Autodaten: Mazda 3 2.2 MZR CD Baujahr: 2010...
  5. Hilfe beim Mazda-Kauf

    Hilfe beim Mazda-Kauf: Hallo zusammen, Ich würde mich wahnsinnig über eure Hilfe freuen, ich bin nämlich gerade etwas ratlos und könnte Meinungen von Mazda 2 Fahrern...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden