Automatik bei Mazda

Diskutiere Automatik bei Mazda im Mazda CX-3, CX-5, CX-7 und CX-9 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Welche Erfahrungen habt Ihr mit dem Automatikgetriebe? Von den Händlern höre ich sehr unterschiedliche Dinge ... Kann Mazda Automatik? :D

  1. xedi99

    xedi99 Neuling

    Dabei seit:
    12.11.2011
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Welche Erfahrungen habt Ihr mit dem Automatikgetriebe?

    Von den Händlern höre ich sehr unterschiedliche Dinge ... Kann Mazda Automatik? :D
     
  2. #2 HardRockMark64, 23.06.2015
    HardRockMark64

    HardRockMark64 Stammgast

    Dabei seit:
    27.02.2015
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CX5 2,5l AT Sportsline
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 3 BL 1,6l
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Ja Mazda kann Automatik. Vor Allem in den 2,5l Benzinern mit Sportmodus (Derzeit nur im CX5 und 6erGJ erhältlich). Am Besten selber probe fahren. Und bei dermaßen inkompetenten Händlern, einen anderen suchen.
     
  3. #3 Skyliner, 24.06.2015
    Skyliner

    Skyliner Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    15.01.2011
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    CX 5 - 2,5 Automatik Sportsline
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    2er - 1,4
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Ja, Mazda kann wirklich. Fahre jetzt den 4. AT von Mazda (6er, 3er, CX5 2.0 und CX 5 2.5 und mein Sohn fährt den 5er) Alles hervorragend und ohne Probleme.
    Hatte davor DB 280 und BMW 528, aber gut schweigen wir besser.
     
  4. #4 skycamefalling, 24.06.2015
    skycamefalling

    skycamefalling Stammgast

    Dabei seit:
    20.05.2014
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Volvo V40cc T5 AWD, Mazda 3 G165
    Wie meine Vorredner bereits bestätigt haben: Ja, Mazda kann das.
    Die Automatik beim 2.5l Benziner ist ähnlich angenehm zu fahren wie die 8-Gang Geartronic der neuen Volvos. Und so schnell wie die schaltet, schaltet man manuell auch nicht.
    Ich bin zwar dennoch kein Fan von Automatik-Getrieben im Allgemeinen, wenn man es mag spricht allerdings nichts gegen die Automatik bei Mazda. Kein Vergleich zu den rupfigen und anfälligen DSGs, die derzeit gerade "in" zu sein scheinen.
     
  5. #5 kallirunner, 24.06.2015
    kallirunner

    kallirunner Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    08.03.2014
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CX 5 FW 2.2 150 PS Automatik
    KFZ-Kennzeichen:
    selbst mit 1500 KG Anhänger kein Thema
     
  6. #6 Gladbacher, 24.06.2015
    Gladbacher

    Gladbacher Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.08.2013
    Beiträge:
    6.112
    Zustimmungen:
    436
    Auto:
    CX-3 Sportsline, 120 PS, matrixgrauer Schalter
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    MX-5 NB "Miracle", EZ 06/2000
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Der Threadersteller Xedi99 hat noch keine Erfahrung mit Mazda-Automatik? Hatte ich bis vor einem Jahr auch nicht, seither fahre ich den Mazda 3 BL mit AT und kann mich Skyliner nur anschließen: seinem Lob zum Mazda 3 AT stimme ich vorbehaltlos zu! Ich habe es einfach mal probiert und bin seitdem begeistert!
     
  7. #7 Skyliner, 25.06.2015
    Skyliner

    Skyliner Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    15.01.2011
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    CX 5 - 2,5 Automatik Sportsline
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    2er - 1,4
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Ups, habe noch einen AT vergessen :
    einer meiner Mitarbeiter fährt den 2er AT. Geht ab wie ein Gokart.:haha:
     
  8. #8 stephan-jutta, 25.06.2015
    stephan-jutta

    stephan-jutta Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.05.2010
    Beiträge:
    2.448
    Zustimmungen:
    100
    Auto:
    Mazda 3 MPS (BL)
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    CX3+Mazda 2
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Die Automatik soll sehr gut sein auch wenn es immer noch eine Wandlerautomatik ist die einen leichten Mehrverbrauch mit sich bringt
     
  9. #9 Antarctica, 25.06.2015
    Antarctica

    Antarctica Stammgast

    Dabei seit:
    29.11.2012
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda CX-5, AWD, 2.2D, Automat, "Revolution"
    KFZ-Kennzeichen:
    Die "althergebrachten" AT sind IMHO sowieso viel besser als diese neuen DSG Getriebe die so sparsam sein sollen. Ich bin ein paar mal mit Fahrzeugen mit DSG gefahren und war jedesmal sehr enttäuscht (Audi, VW). Ruckelig, verzögertes Losfahren z.B. bei einem Kreisverkehr, ...
    Der kleine Mehrverbrauch des klassischen AT geht mir am A* vorbei.
    Lieber etwas Mehrverbrauch als diese ruckeligen DSG Getriebe.
    Just my two cents. :-;
     
  10. #10 HardRockMark64, 25.06.2015
    HardRockMark64

    HardRockMark64 Stammgast

    Dabei seit:
    27.02.2015
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CX5 2,5l AT Sportsline
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 3 BL 1,6l
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Genau da gebe ich dir vollkommen recht, das will nur einer wissen: Herr WY= Whane Yuktz:)
     
  11. #11 Gladbacher, 25.06.2015
    Gladbacher

    Gladbacher Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.08.2013
    Beiträge:
    6.112
    Zustimmungen:
    436
    Auto:
    CX-3 Sportsline, 120 PS, matrixgrauer Schalter
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    MX-5 NB "Miracle", EZ 06/2000
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hi,

    also das ich in meinem BL eine Wandlerautomatik habe, das habe ich nun kapiert! Zufrieden bin ich damit auch.
    Was ich noch nie wirklich benutzt habe ist die manuelle Schaltung, bleibe ich dabei auf dem Gas oder muss ich für den Schaltvorgang runter (praktisch nur das kuppeln weglassen)? Bisschen komische Frage, ich weiß, aber ich habe mir noch nie Gedanken darüber gemacht und die Möglichkeiten ausgeschöpft! Bei Überholvorgängen auf Landstraßen kann das ja recht angenehm sein...
     
  12. #12 HardRockMark64, 25.06.2015
    HardRockMark64

    HardRockMark64 Stammgast

    Dabei seit:
    27.02.2015
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CX5 2,5l AT Sportsline
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 3 BL 1,6l
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Na ja, beim CX5 stellt sich die Frage nicht (wegen dem Sportmodus). Hab die "manuelle Schaltung" nur kurz ausprobiert, weil ansonsten im Prinzip für uns "Flachlandtiroler" überflüssig... Ja im Prinzip, schaltest du wie bei einem sequentiellen Getriebe (in Fahrtrichtung =Gang runter, nach hinten=Gang hoch, musst nicht vom Gas runter)). So kannst du die Gänge voll ausfahren. Aber mit dem "Kickdown" (also: GAS PEDAL VOLL DURCHTRETEN) in deinem 3er kannst du doch wunderbar überholen...:?
     
  13. #13 Gladbacher, 25.06.2015
    Gladbacher

    Gladbacher Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.08.2013
    Beiträge:
    6.112
    Zustimmungen:
    436
    Auto:
    CX-3 Sportsline, 120 PS, matrixgrauer Schalter
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    MX-5 NB "Miracle", EZ 06/2000
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Genau, HRM, bisher habe ich damit auch keine Probleme gehabt! Ich genieße es, wenn ich mal in der alten Heimat Meck-Pomm bin und auf Land- und Bundesstraßen mal überholen kann...das Gaspedal treten und ab geht die Luzie! :)
    Ansonsten werde ich es mal testen, ob da ein Vorteil besteht, hier fahre ich Stadt oder Autobahn zu 95 Prozent. Und auf dem Gas bin ich geblieben, als ich es mal getestet habe am Anfang meiner Automatik-Karriere...;)
    Danke!
     
  14. #14 HardRockMark64, 25.06.2015
    HardRockMark64

    HardRockMark64 Stammgast

    Dabei seit:
    27.02.2015
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CX5 2,5l AT Sportsline
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 3 BL 1,6l
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Ja, ich denke das "manuelle schalten" werde ich wahrscheinlich nur im Ski-Urlaub oder am Gardasee brauchen, wenn man extreme Serpentinenstraßen zu bewältigen hat, da kann die Automatik durch das Hochschalten bei Gaswegnahme schon etwas nerven...

    Gruß

    Mark
     
  15. #15 stephan-jutta, 25.06.2015
    stephan-jutta

    stephan-jutta Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.05.2010
    Beiträge:
    2.448
    Zustimmungen:
    100
    Auto:
    Mazda 3 MPS (BL)
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    CX3+Mazda 2
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Nur weil ein DSG bei VW ruckelt heisst es ja nicht das man es besser machen kann. Wäre ja ein riesen Vorteil für Mazda wenn sie ein perfekt funktionierendes DSG am Markt plazieren würden. Mit allen Vorteilen des DSG und abgestellten Nachteilen.
     
  16. #16 wiener30, 25.06.2015
    wiener30

    wiener30 Einsteiger

    Dabei seit:
    25.06.2015
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Die Automatik bei Mazda besteht aus Wandlerautomatik bei niedrigeren Geschwindigkeiten (auf englisch bis 5mph) und bei grösseren Geschwindigkeiten Torg Converter wird gelockt und im Betrieb ist nur DSG. Zwei Technologien werden kombiniert um das beste Ergebnis zu bekommen. So habe ich gelesen auf irgend einer Website, die SkyActive vorgestellt. Es scheint zu funktionieren.
     
  17. #17 Skyliner, 26.06.2015
    Skyliner

    Skyliner Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    15.01.2011
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    CX 5 - 2,5 Automatik Sportsline
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    2er - 1,4
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    @Gladbacher
    Habe es auch nur im Gebirge benutzt. Auf flacher Strecke macht es keinen Sinn.
    Sky
     
  18. #18 Gladbacher, 26.06.2015
    Gladbacher

    Gladbacher Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.08.2013
    Beiträge:
    6.112
    Zustimmungen:
    436
    Auto:
    CX-3 Sportsline, 120 PS, matrixgrauer Schalter
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    MX-5 NB "Miracle", EZ 06/2000
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Danke Sky, so habe ich mir das auch gedacht.
     
  19. moar88

    moar88 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.04.2013
    Beiträge:
    774
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    3er BL
    KFZ-Kennzeichen:
    Wär interesannt mal gegen einen BL mit gleichen motor zu fahren der Automatik hat.
     
  20. #20 Gladbacher, 26.06.2015
    Gladbacher

    Gladbacher Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    24.08.2013
    Beiträge:
    6.112
    Zustimmungen:
    436
    Auto:
    CX-3 Sportsline, 120 PS, matrixgrauer Schalter
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    MX-5 NB "Miracle", EZ 06/2000
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hallo moar,

    okay, morgen früh ab 04:00 Uhr auf der A61 zwischen Mönchengladbach und Venlo! ;)
    Du hast doch den 2,0 Liter mit 150 PS?
     
Thema: Automatik bei Mazda
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 8 gang automatik

    ,
  2. wandlerautomatik mazda

    ,
  3. sportmodus mazda

    ,
  4. mazda skyactiv automatik dsg oder wandler,
  5. cx5 automatik gaspedal durchdrücken
Die Seite wird geladen...

Automatik bei Mazda - Ähnliche Themen

  1. Dreier (Mazda ?)

    Dreier (Mazda ?): [IMG]
  2. Mazda 3 BM Bremse hinten hängt wieder fest

    Mazda 3 BM Bremse hinten hängt wieder fest: Moin zusammen, Bei meinem Mazda 3 BM wurden vor ca. 5 Monaten die Scheiben und Beläge hinten zusammen zum 1. Mal gewechselt, weil ein Belag...
  3. Mazda 3 im "1-Jahres-Test"

    Mazda 3 im "1-Jahres-Test": Moin Gemeinde, vielleicht kennen es viele von euch schon aber es war eine Freude und ein Spaß mir mich, die beiden Teile mal...
  4. Integrierte Navigation via Mazda connect- Live Services

    Integrierte Navigation via Mazda connect- Live Services: Ich habe einen neuen M 6 Sport Combi Bj. 2019. Tolles Infosystem. Bei der integrierten Navi Software (Navteq) besteht leider nicht mehr die...
  5. Mazda2 (DJ) mazda 2 - keine Höchstgeschwindigkeit

    mazda 2 - keine Höchstgeschwindigkeit: Hallo Mazda-Freunde, nach meiner Vorstellung in der Newbie Ecke möchte ich euch über den festgestellten Mangel meines Mazdas 2 informieren. Ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden