Autofensterscheibe polieren

Diskutiere Autofensterscheibe polieren im Autopflege Forum im Bereich Technik und Tuning; Grüß euch! Habe heute an der Autofensterscheibe hinten links (außen) versucht 2 Kratzer auf 2 verschiedenen Stellen mittels Politur, Pad und...

  1. #1 ThinkTwice, 20.07.2018
    ThinkTwice

    ThinkTwice Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.08.2014
    Beiträge:
    1.298
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mazda6 GH, CD129 TE Plus , EZ 10/2010
    Grüß euch!

    Habe heute an der Autofensterscheibe hinten links (außen) versucht 2 Kratzer auf 2 verschiedenen Stellen mittels Politur, Pad und Akkuschrauber wegzupolieren.

    Jetzt nach der Politur erscheinen diese beiden Flächen bei einer Schrägbetrachtung etwas heller oder so als der Rest des Fensters.
    Sieht man halt, da ich ja hinten getönte Scheiben haben.

    Kann man dies nun irgendwie wieder wegmachen? Gibts da eine Möglichkeit bzw. habt ihr dazu eine Idee?

    LG
     
  2. Ricer

    Ricer Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    16.01.2018
    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    43
    Auto:
    Mazda 2 DJ G90 Nakama Voll-LED
    Polier die gesamte Scheibe!

    Dann sieht es gleichmäßig aus.
     
    ThinkTwice gefällt das.
  3. #3 ThinkTwice, 20.07.2018
    ThinkTwice

    ThinkTwice Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.08.2014
    Beiträge:
    1.298
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mazda6 GH, CD129 TE Plus , EZ 10/2010
    Hmm ok verstehe.

    Die Frage is nur wie fest und wie viel ich da polieren soll?!

    Andere Möglichkeit wirds keine geben?
     
  4. #4 Skyhessen, 20.07.2018
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    3.285
    Zustimmungen:
    359
    Auto:
    Mazda3 BM, G120, Centerline, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Peugeot 207cc VTI 120
    Du hast hoffentlich ein spezielles Glaspoliermittelchen genommen? Ich kenne einen Glaser, mit dem ich mich mal über das Wegpolieren von Kratzern in Glas unterhalten habe. Mir ging es dabei um eine Heckscheibe. Er hat mir ein Döschen mit Pulver gegeben, das ich mit einem feuchten Lappen zum Polieren der Scheibe verwenden konnte. Denn die Glasoberfläche ist mindestens zweimal härter als Autolack und kann mit gebräuchlichen Lackpolituren oder Pads nicht effektiv behandelt werden. Aus diesem Grund gibt es spezielle Glaspolituren, welche auf sehr harten Ceriumoxid-Schleifpulver basieren und erst in Verbindung mit speziellen Viskosefilz-Pads oder Microfasertuch einen kratzerfreien mechanischen Abtrag auf einer Glasoberfläche ermöglichen. Mit normaler Lackpoliturpaste "glättest" du lediglich die Brechkanten im Glas, was durchaus jetzt der Grund für den optisch helleren Eindruck sein könnte.
    Seine Aussage war, dass man allenfalls leichte Kratzer wegbekommt und selbst bei solchen musste ich mit seinem "Spezialmitttel" lange polieren. Also wenn du tiefere Kratzer hast, die du mit dem Finger beim drüberfahren spürst, kannst Du das Polieren wohl vergessen.
     
    ThinkTwice gefällt das.
  5. #5 ThinkTwice, 20.07.2018
    ThinkTwice

    ThinkTwice Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.08.2014
    Beiträge:
    1.298
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mazda6 GH, CD129 TE Plus , EZ 10/2010
    Ja, hab ich.
    Hab mir von Amazon extra eine Glas bzw. Fensterscheibenpolitur gekauft gehabt.
    Das hier hab ich genutzt:
    https://www.amazon.de/gp/product/B00ADMA8GQ/ref=oh_aui_detailpage_o01_s00?ie=UTF8&psc=1

    Ich habs polieren der Scheibe bzw. Scheiben eh schon aufgegeben, weil ich keinen Erfolg erzielt hab.

    Mein Hauptaugenmerk ist nun, die optische helleren Flächen irgendwie wieder wegzubekommen bzw. auszugleichen oder was auch immer :/

    Was meinst soll ich nun tun, @Skyhessen?
     
  6. #6 2000tribute, 20.07.2018
    2000tribute

    2000tribute Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    29.12.2013
    Beiträge:
    2.700
    Zustimmungen:
    395
    Auto:
    M 6 Edition 125 2.0 DISI bj 2011, 92TKM, M3 BL 1,6
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    M 2 1.4 Active bj 05, 143TKM, M2 DJ 1,5 BJ 18
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    ...wie hast du das denn wieder hingekriegt...:rolleyes::clap:
     
    ThinkTwice gefällt das.
  7. #7 ThinkTwice, 20.07.2018
    ThinkTwice

    ThinkTwice Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.08.2014
    Beiträge:
    1.298
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mazda6 GH, CD129 TE Plus , EZ 10/2010
    Ich denke wohl mit zuviel Druck und zu lange links und rechts auf einer Stelle geschwenkt vermute ich mal :(
     
  8. #8 Skyhessen, 20.07.2018
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    3.285
    Zustimmungen:
    359
    Auto:
    Mazda3 BM, G120, Centerline, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Peugeot 207cc VTI 120
    Keine Ahnung. Schätze, dass Du den Vorschlag von Ricer probieren solltest. Allerdings - wenn es kaum auffällt und lediglich sichtbar ist, wenn Du dir unter einem bestimmten Blickwinkel den Hals verrenken müsstest, um einen Unterschied zu sehen, würde ich es so lassen wie es jetzt ist.
     
    ThinkTwice gefällt das.
  9. #9 ThinkTwice, 20.07.2018
    ThinkTwice

    ThinkTwice Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.08.2014
    Beiträge:
    1.298
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mazda6 GH, CD129 TE Plus , EZ 10/2010
    Muss dann morgen bei Tageslicht nochmal schauen wie es genau zu sehen ist bzw. wie es auffällt unter welchem Tageslicht.

    Ich hab ja eine Vollkasko fürs Auto auch.
    Ich überlege unter welchen Umständen mir die Kasko den Wechsel des Glases zahlen würd :/
    Was wisst ihr dazu?
     
  10. #10 2000tribute, 20.07.2018
    2000tribute

    2000tribute Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    29.12.2013
    Beiträge:
    2.700
    Zustimmungen:
    395
    Auto:
    M 6 Edition 125 2.0 DISI bj 2011, 92TKM, M3 BL 1,6
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    M 2 1.4 Active bj 05, 143TKM, M2 DJ 1,5 BJ 18
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    ...parke mal am Golfplatz...:megalach:
     
    Draußen nur Kännchen, implied und ThinkTwice gefällt das.
  11. #11 ThinkTwice, 20.07.2018
    ThinkTwice

    ThinkTwice Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.08.2014
    Beiträge:
    1.298
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mazda6 GH, CD129 TE Plus , EZ 10/2010
    :)
     
  12. #12 Skyhessen, 20.07.2018
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    3.285
    Zustimmungen:
    359
    Auto:
    Mazda3 BM, G120, Centerline, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Peugeot 207cc VTI 120
    Da wäre noch die Vollkasko mit 600€ SB ... ein Scheibenwechsel kostet vielleicht 599 € :fluester:
     
    ThinkTwice gefällt das.
  13. #13 ThinkTwice, 20.07.2018
    ThinkTwice

    ThinkTwice Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.08.2014
    Beiträge:
    1.298
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mazda6 GH, CD129 TE Plus , EZ 10/2010
    Mein Selbstbehalt beträgt 290 EUR.
     
  14. #14 3bkDriver, 20.07.2018
    3bkDriver

    3bkDriver Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.11.2016
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    112
    Auto:
    Mazda 2 DJ G115 Revolution
    Zweitwagen:
    Mazda 6 GH 2.5 sport
    ...keine Glas-Zusatzversicherung? Die haben mir schon 2x die Nebler bezahlt beim BK - ohne SB :cheesy::engel:
     
    ThinkTwice gefällt das.
  15. #15 ThinkTwice, 20.07.2018
    ThinkTwice

    ThinkTwice Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.08.2014
    Beiträge:
    1.298
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mazda6 GH, CD129 TE Plus , EZ 10/2010
    Denkt ihr das Abkühlung über Nacht den Zustand der Scheibe normalisieren könnt?
     
  16. #16 3bkDriver, 20.07.2018
    3bkDriver

    3bkDriver Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.11.2016
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    112
    Auto:
    Mazda 2 DJ G115 Revolution
    Zweitwagen:
    Mazda 6 GH 2.5 sport
    ...naja, nichts ist unmöglich, denke aber eher nicht. Wärme und Kälte hat doch eher was zu tun mit ausdehnen und zusammenziehen... also wenns was bringt, dann wirds beim nächsten Sonnenschein doch wieder da sein.. :-/
     
    ThinkTwice gefällt das.
  17. #17 ThinkTwice, 20.07.2018
    ThinkTwice

    ThinkTwice Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.08.2014
    Beiträge:
    1.298
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mazda6 GH, CD129 TE Plus , EZ 10/2010
    Stimmt auch wieder :-/

    Mal sehn wie die Scheibe morgen bei ordentlichem Tageslicht dann aussieht. Hmm
     
  18. #18 ThinkTwice, 21.07.2018
    ThinkTwice

    ThinkTwice Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.08.2014
    Beiträge:
    1.298
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mazda6 GH, CD129 TE Plus , EZ 10/2010
  19. #19 Skyhessen, 21.07.2018
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    3.285
    Zustimmungen:
    359
    Auto:
    Mazda3 BM, G120, Centerline, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Peugeot 207cc VTI 120
    Die Lösung steht doch in den Bedingungen ... 140€ Fixkosten für eine per Zufall mit dem Vorschlaghammer zertrümmerte Scheibe :rolleyes:
    Aber was bedeutet die "fix ³ " ?
     
  20. Ricer

    Ricer Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    16.01.2018
    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    43
    Auto:
    Mazda 2 DJ G90 Nakama Voll-LED
    ThinkTwice gefällt das.
Thema:

Autofensterscheibe polieren

Die Seite wird geladen...

Autofensterscheibe polieren - Ähnliche Themen

  1. Lack polieren

    Lack polieren: Grüß euch! Kennt sich jemand von euch mit Poliermaschinen aus? Ich werde mir eine Kaufen damit ein Kumpel von mir dann paar Kratzer wegpoliert....
  2. Scheinwerfer milchig - polieren?

    Scheinwerfer milchig - polieren?: Hi Leute, meine Schweinwerfer sind mit der Zeit leicht milchig geworden. Wahrscheinlich durch viele minimale Steinschläge und die vielen...
  3. Richtig polieren

    Richtig polieren: Brauche einige gute Tips wie ich meine Außenkarosserie aufbereiten tue. Habe von Kfzteile24 Sonax Polish&Wash ( [ATTACH] ) empfohlen bekommen, da...
  4. Auto polieren

    Auto polieren: Hallo liebe Gemeinschaft, da das Wetter ja immer besser wird ;-) wollte ich diese Woche das Auto polieren, allerdings habe ich letzte Woche...
  5. Neuwagen polieren?

    Neuwagen polieren?: Lohnt sich ein (sanftes) Polieren vor dem Wachsen bei einem Neuwagen, der ein Monat gefahren wurde? Ist da noch Werkswachs drauf? Tendiere zum...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden