Autobürste

Diskutiere Autobürste im Autopflege Forum im Bereich Technik und Tuning; Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach einer guten Autobürste. Hat da jemand Erfahrung?

  1. #1 Swen W., 03.02.2017
    Swen W.

    Swen W. Neuling

    Dabei seit:
    03.03.2016
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    1
    Hallo zusammen,

    ich bin auf der Suche nach einer guten Autobürste. Hat da jemand Erfahrung?
     
    3bkDriver gefällt das.
  2. #2 NeuerDreier, 03.02.2017
    NeuerDreier

    NeuerDreier Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.07.2009
    Beiträge:
    2.399
    Zustimmungen:
    210
    Auto:
    CX-5 Sportsline 160 PS AWD Obsidiangrau-Met. 12/15
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Altes Bobbycar
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Für Innen oder Außen?
     
  3. #3 Swen W., 03.02.2017
    Swen W.

    Swen W. Neuling

    Dabei seit:
    03.03.2016
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    1
    Sorry die Info wäre noch gut gewesen :-D für außen
     
  4. #4 Skyhessen, 03.02.2017
    Zuletzt bearbeitet: 03.02.2017
    Skyhessen

    Skyhessen Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    3.385
    Zustimmungen:
    380
    Auto:
    Mazda3 BM, G120, Centerline, EZ 7/14
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Peugeot 207cc VTI 120
    "Welche Bürste für Außen?" - sry, ich bin etwas verwirrt? :confused:
    Demnächst kommt vielleicht noch die Frage "Soll ich den Wagen besser mit Gerolsteiner Wasser abspülen?" :rolleyes:
    Meistens verwendet man bei einer Handwäsche doch eine weiche Aufsteckbürste auf den Wasserschlauch, damit gleichzeitig mit der Vorwäsche Staubkörner etc. gut abgespült werden. Eine Handbürste für eine "Eimerwäsche" würde ich da nicht nehmen wollen.
    Danach wäre wohl eher die Frage angesagt: Welchen Schwamm oder Waschhandschuh o.ä. (Wolle od. Microfaser) verwendet man am besten für die Hauptwäsche?

    Außerdem gibt´s dazu weitere Themen :
    Erste Autowäsche - Das Werkzeug

    Auto richtig waschen/wachsen

    Putzen!?

    auto waschen
     
  5. HELAN

    HELAN Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.09.2015
    Beiträge:
    2.303
    Zustimmungen:
    249
    Auto:
    CX-5 / 2,2 D Automatik / 150PS (FWD)
    KFZ-Kennzeichen:
    Den Namen Autobürste kenne ich eigentlich nur von Autowaschanlagen, aber für innen zum reinigen der Sitze könnte ich mir eine Bürste schon vorstellen.
     
  6. #6 ChauveSouris, 03.02.2017
    ChauveSouris

    ChauveSouris Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.11.2014
    Beiträge:
    1.135
    Zustimmungen:
    109
    Auto:
    Mazda 3 BK 1.6
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 323 f BG 1.6 16V & 626 GE 2.0 16 V
    Also ich kenne Bürsten eigentlich nur für Felgen.
    Für den Lack gehe ich folgendermaßen vor:
    Mit klarem Wasser abspülen.
    Anschließend mit einem Eimer und einem Waschhandschuh (Meguiars ...Lupus etc) Das Auto per Hand waschen...nicht mit einer Bürste.
    Im Eimer habe ich immer ein Autoshampoo drinnen (aktuell von Surf City Garage)
    Tjoa..Dann wieder klarspülen und mit Microfaser-Tüchern trocknen.
    Und wenn ich dann noch Lust habe, kommt noch ein Sprühwachs oder Detailer drauf (z.b. Meguiars oder aber auch von Petzoldt)

    Liebe Grüße
    Flo
     
  7. #7 NeuerDreier, 04.02.2017
    NeuerDreier

    NeuerDreier Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.07.2009
    Beiträge:
    2.399
    Zustimmungen:
    210
    Auto:
    CX-5 Sportsline 160 PS AWD Obsidiangrau-Met. 12/15
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Altes Bobbycar
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    @ Flo,
    du könntest mit deiner Methode glatt alle 14 Tage meinen Dicken waschen. :megalach:
     
  8. #8 2000tribute, 04.02.2017
    2000tribute

    2000tribute Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    29.12.2013
    Beiträge:
    2.796
    Zustimmungen:
    425
    Auto:
    M 6 Edition 125 2.0 DISI bj 2011, 92TKM, M3 BL 1,6
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    M 2 1.4 Active bj 05, 143TKM, M2 DJ 1,5 BJ 18
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    ....du meinst schon deinen CX-5, Ulli.......:haha:
     
  9. #9 tuerlich, 04.02.2017
    tuerlich

    tuerlich Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    07.12.2014
    Beiträge:
    2.488
    Zustimmungen:
    313
    Auto:
    Mazda 3 BM 07/2015 D150+ Challenge
    KFZ-Kennzeichen:
    Ich habe nen Langfloor Waschhandschuh (grün) von Jemako, bin damit mehr als zufrieden!

    Grundsätzlich sind wir mit deren Produkten im Haushalt sehr gut aufgestellt und Bombe begeistert!

    Kommt natürlich alles immer erst nach einer gründlichen Behandlung Hochdruckreiniger zum Einsatz.

    Ich wüsste nicht wie ich mit "normalem Gartenschlauchdruck" die Oberfläche so staub- und dreckfrei bekommen sollte, dass ich beim Waschen keine Hologramme reinschleife!?
     
  10. #10 MFseries, 04.02.2017
    MFseries

    MFseries Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.11.2014
    Beiträge:
    1.973
    Zustimmungen:
    87
    Auto:
    Mazda 3 MPS BL
    KFZ-Kennzeichen:
    Also bei manchen Kommentaren rollts mir meine Fussnägel hoch :cheesy:

    Waschbürste, ein Eimer....

    Habt ihr garkein Mitleid mit eurem Lack:heulsuse:
     
  11. #11 NeuerDreier, 04.02.2017
    NeuerDreier

    NeuerDreier Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    05.07.2009
    Beiträge:
    2.399
    Zustimmungen:
    210
    Auto:
    CX-5 Sportsline 160 PS AWD Obsidiangrau-Met. 12/15
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Altes Bobbycar
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Jawohl, den hier [​IMG] Was denn sonst... :neeee:
     
  12. HELAN

    HELAN Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    09.09.2015
    Beiträge:
    2.303
    Zustimmungen:
    249
    Auto:
    CX-5 / 2,2 D Automatik / 150PS (FWD)
    KFZ-Kennzeichen:
    Na Gott sei Dank, dass ich mir über Autobürste und Eimer keine Gedanken machen muss.
    Bei mir gibt es nur Waschanlage. Autos von Hand waschen ist in Berlin auch verboten.
     
  13. #13 ChauveSouris, 04.02.2017
    Zuletzt bearbeitet: 04.02.2017
    ChauveSouris

    ChauveSouris Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    18.11.2014
    Beiträge:
    1.135
    Zustimmungen:
    109
    Auto:
    Mazda 3 BK 1.6
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda 323 f BG 1.6 16V & 626 GE 2.0 16 V

    Da muss ich dich jetzt schon fragen...benutzt du keinen Eimer um dort das Shampoo mit Wasser zu verdünnen?
    Die andere alternative wäre natürlich einen Spritzer vom Shampoo in den Mund zu nehmen, mit feinstem Adelholzner Quellwasser zu vermischen...natürlich nur leicht...nicht zu stark gurgeln und anschließend mit leicht feuchten Küssen auf den Lack aufbringen

    (das war jetzt nur Spaß, gell ;-) )
    ...aber mir fällt kaum eine schonendere Lackwäsche ein...außer ...das Schampoo vorher aufschäumen und aufsprühen...wobei ich nicht wüsste, dass ein Eimer den Lack schädigen würde.
    Das mit der Schaum mache ich vielleicht 2x / Saison...aber hier hat man immer das Problem, dass die meisten Tankstellen nicht begeistert sind, wenn man dort mit sowas anrückt
     
  14. #14 MFseries, 04.02.2017
    MFseries

    MFseries Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.11.2014
    Beiträge:
    1.973
    Zustimmungen:
    87
    Auto:
    Mazda 3 MPS BL
    KFZ-Kennzeichen:
    Also grundsätzlich nimmt man schon mal 2 Eimer. Einen mit Shampoowasser und einen mit klaren Wasser....
    Daraus wollte ich hinaus, denn damit verringert man das Waschkratzerrisiko um ein vielfaches.
    Wollte das anfangs nie glauben, aber es ist so, denn du ziehst mit dem sauberen Handschuh mit Shampoowasser erstmal paar Bahnen und wäschst ihn dann im klaren Wasser erstmal aus und gehst dann erst ins Shampoowasser.

    Denn so nimmst du den Dreck auch wirklich vom Auto und verreibst ihn nicht wieder.
    Natürlich sollte man zwischendurch das klare Wasser mal wechseln und bestenfalls noch GritGuard-Einsätze verwenden...

    Die Vorwäsche gestaltet sich bei mir abhängig vom Verschmutzungsgrad. Ist er nur leicht verdreckt, dann eine zarte Mischung ValetPro Advanced Snwofoam in der Schaumlanze, abkärchern und 2 Eimerwäsche mit Mikrofaserhandschuh wohlgemerkt ;)

    Bei Verschmutzungsgraden wie in der jetzigen Jahreszeit gibts als Vorrreinigung eine Dusche untenrum mit AutoFinesse CitrusPower, abkärchern und dann nochmal foamen und dann wieder 2 Eimerwäsche.


    Getrocknet wird dann mit 2 Orange Babies Trockentüchern... Viel sanfter gehts kaum ;)
     
  15. #15 Swen W., 06.02.2017
    Swen W.

    Swen W. Neuling

    Dabei seit:
    03.03.2016
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    1
    Danke für eure zahlreichen Tipps.

    Ich hab bisher auch immer nur die Waschanlage rangelassen ober nun wollte ich mal selbst ran. Anscheinend muss ich aber noch viel lernen :-D
    Da hat meine Frau auch Tücher von und die sind in der Tat zu empfehlen, aber dass die auch was fürs Auto haben wusste ich nicht. Dann mache ich mich noch mal schlau :-D
     
  16. #16 Swen W., 06.02.2017
    Swen W.

    Swen W. Neuling

    Dabei seit:
    03.03.2016
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    1
    Kleine Ergänzung zu eben:
    Ich hab jetzt mal gegoogelt und bin auf diesen Testsieger hier gestoßen:
    Hat da einer mit einer Bürste schon Erfahrung gemacht, auch wenn ihr alle nicht so die Bürsten-Fans seid :-D Für mich würde sich die kärcher-bürsten anbieten, da ich eine Kärcher hab. Will jetzt aber auch keinen Schrott kaufen oder mir am Ende noch den Lack zerkratzen.
    LG
     
  17. #17 MFseries, 23.02.2017
    MFseries

    MFseries Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.11.2014
    Beiträge:
    1.973
    Zustimmungen:
    87
    Auto:
    Mazda 3 MPS BL
    KFZ-Kennzeichen:
    Da die Mazda Lacke sehr weich sind empfehl ich es dir nicht aber ist letztendes deine Entscheidung ;)

    Gut ist das rotierende Teil sicher nicht und das obwohl ich von Kärcher auch überzeugt bin
     
  18. Spaaa

    Spaaa Neuling

    Dabei seit:
    25.03.2015
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    1
    Ja, für mich klingt Bürste auch eher nach Kratzergefahr
     
    MFseries gefällt das.
Thema: Autobürste
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda cx 5 nakama obsidiangrau

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden