Auto richtig waschen/wachsen

Diskutiere Auto richtig waschen/wachsen im Autopflege Forum im Bereich Technik und Tuning; Hallo! Ich war heut in der Waschstraße da ich meinen 6er mal vom Salz befreien wollte. Ein Kollege hat gmeint bei der Tankstelle XY kommen...

  1. #1 Casemodder, 19.02.2010
    Zuletzt bearbeitet: 19.02.2010
    Casemodder

    Casemodder Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.09.2009
    Beiträge:
    616
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mazda6 Sport CD120 Active
    Hallo!

    Ich war heut in der Waschstraße da ich meinen 6er mal vom Salz befreien wollte. Ein Kollege hat gmeint bei der Tankstelle XY kommen keine Kratzer rein. Naja anscheinend bei seinem BMW nicht :D Ich seh schon ganz ganz feine Kratzer...Zwar nicht stören aber trotzdem. Was solls, damit musste ich rechnen.

    Da jetz eh der Frühling schön langsam beginnt kann ichs ja jetzt selber machen. Nur wie geht ihr immer vor?
    Mitn Schwamm bzw. Bürste schon einschäumen (Megurias Schaum? oder einfach nur überteuer?) dann einfach mit normalen LW abspülen und eben abledern.
    Danach eben noch mit Meguirs tech wax 2.0 behandeln? Teil für Teil oder alles auf einmal und dann rauspolieren?

    Sind die Megurias echt ihr Geld Wert? Also wie zB diese Poliertücher usw. Die sind ja verdammt teuer!! OK das WAX kann man sicher kaufen, hab darüber nur gutes gelesen aber reicht bei den Tüchern/Schaum usw. nicht auch was billiges?
     
  2. #2 DevilsFA, 19.02.2010
    DevilsFA

    DevilsFA Captain Slow
    Mod-Team

    Dabei seit:
    07.02.2008
    Beiträge:
    5.253
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    Mazda2 Impuls Bj 08 55kW
    Wie Du hier sicher schon gelesen hast, haben schon ein paar, unter anderem auch ich, das Tech Wax 2.0 benutzt. Und es ist in jedem Fall das Geld wert. Wie es mit dem Shampoo von denen aussieht, keine Ahnung, ich geh aber mal davon aus, daß auch das in jedem Fall das Geld wert sein wird.

    Wird Zeit, daß es wieder wärmer wird und das Auto mal wieder strahlen kann.
     
  3. #3 Casemodder, 19.02.2010
    Casemodder

    Casemodder Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.09.2009
    Beiträge:
    616
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mazda6 Sport CD120 Active
    Strahlen? Mit was? Sand? :D

    Na Spaß...also mitn Hochdruckreiniger waschts ihr auch...da hört man ja auch ver. Meinungen...ich denk wenn man ned zu nah ran geht wird das dem Lack ned schaden...
     
  4. #4 Razorblade, 20.02.2010
    Razorblade

    Razorblade Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    13.01.2009
    Beiträge:
    1.243
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mazda6 SportKombi 2.2D CD150 Attraction plus
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda2 DE 1,3 CE Pro
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Wenn man sich dumm genug anstellt, kann man mit fast allen Sachen dem Lack schaden. Verwendet man bspw. ne Schleifpolitur mit ner Exzenterpoliermaschine und bleibt mit vollen Umdrehungen und etwas Druck zu lange auf der gleichen Stelle, verabschiedet sich der Klarlack auf alle Fälle.
    oder: Säurehaltige Felgenreiniger zu lange einwirken lassen, schadet auch der Felge.

    Du siehst, es gibt viele Sachen, die man bei der Autopflege falsch machen kann.
     
  5. #5 DevilsFA, 21.02.2010
    DevilsFA

    DevilsFA Captain Slow
    Mod-Team

    Dabei seit:
    07.02.2008
    Beiträge:
    5.253
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    Mazda2 Impuls Bj 08 55kW
  6. #6 Prison39, 21.02.2010
    Prison39

    Prison39
    Mod-Team

    Dabei seit:
    19.02.2009
    Beiträge:
    2.355
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 MPS Bk
    KFZ-Kennzeichen:
    Welches Wachs benutzt ihr so?

    Ich hab mich neu eingedeckt mit Dodo Juice Shampoo,Dodo Juice Pre-Wax Cleaner und P21S Wachs.
    Bisher hab ich mit Swizoel Concorso und dem dazugehörigen Cleaner gewachst.Mal sehen wie der unterschied wird.
     
  7. #7 Casemodder, 23.02.2010
    Casemodder

    Casemodder Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.09.2009
    Beiträge:
    616
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mazda6 Sport CD120 Active
    Danke für die Links/Tipps...

    ich seh schon...da kann man verdammt viel Geld ausgeben :D

    Hier mal eine Liste was ich so alles brauchen könnt...

    Car Wash Set CW1 (139€) bzw. ...
    Meguiars Microfaser Waschhandschuh 22,80€
    Meguiars NXT Car Wash 1892ml (Shampoo) 26,00€
    Meguiars Gold Class Waschbürste 18,80€
    Meguiars Water Magnet 27,40€

    Meguiars NXT Generation Tech Protect (Innenraum) 16,70€
    Meguiars Microfasertuch 40x40cm 5,80€
    Meguiars NXT Generation Tech Wax Polish 532ml 27,10€


    Also fürn Anfang werd ich mir mal das Wachs, das Shampoo und ein paar Microfasertücher kaufen. Mal sehen ob ich damit scho 100€ zam bring :D

    Mal schaun was bei dem Händler alles gibt an Meguiars Produkten bzw. ob der billiger is als die Preisliste von Meguiars!
     
  8. #8 Prison39, 23.02.2010
    Prison39

    Prison39
    Mod-Team

    Dabei seit:
    19.02.2009
    Beiträge:
    2.355
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 MPS Bk
    KFZ-Kennzeichen:
    Naja aber eine Waschbürste braucht man ja nicht wirklich.
    Aber man braucht mehr Microfasertücher.Ich hab insgesamt 17,aber das ist auch mehr als genug.
    Wenn man will kann man bei der Autopflege richtig arm werden.
    Aber man sieht dann auch den unterschied zu Sonax oder A1.

    Den Wetlook von Swizoel Concorso bekommt nichtmal 3M Rosa Polish hin.Das will man bei den Preis auch erwarten.

    Bei Swizoel bekommst du allein für das Wachs über 100 Euro zusammen:)
     
  9. #9 DevilsFA, 23.02.2010
    DevilsFA

    DevilsFA Captain Slow
    Mod-Team

    Dabei seit:
    07.02.2008
    Beiträge:
    5.253
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    Mazda2 Impuls Bj 08 55kW
    Casemodder, das sollte keine Werbung sein, damit Du bei denen kaufst, sondern damit Du eine kleine Anleitung hast, wie man das Auto richtig wäscht ;)
     
  10. #10 Casemodder, 23.02.2010
    Casemodder

    Casemodder Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.09.2009
    Beiträge:
    616
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mazda6 Sport CD120 Active
    Ja schon klar :D Ich werd wh. sowieso nur das Shampoo und das Wachs bei denen kaufen.

    Alles andere bekommt man eh auch beim normalen Autozubehörhändler.

    Ka. obs bei den Microfasertüchern so gewaltige Unterschiede gibt.
     
  11. #11 DevilsFA, 23.02.2010
    DevilsFA

    DevilsFA Captain Slow
    Mod-Team

    Dabei seit:
    07.02.2008
    Beiträge:
    5.253
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    Mazda2 Impuls Bj 08 55kW
    Was ich mir noch holen werde ist in jedem Fall das Trockenleder und das Shampoo von Meguiars.
     
  12. #12 Casemodder, 23.02.2010
    Casemodder

    Casemodder Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.09.2009
    Beiträge:
    616
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mazda6 Sport CD120 Active
    Ich glaub das Water Magnet Tuch werd ich mir auch noch holen...na dann bin ich eh schon auf 100€ :D
     
  13. #13 Prison39, 23.02.2010
    Prison39

    Prison39
    Mod-Team

    Dabei seit:
    19.02.2009
    Beiträge:
    2.355
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 MPS Bk
    KFZ-Kennzeichen:
    Ich hab mir noch bei Swizoel den faltbaren Wascheimer sowie das Paint Rubber Komplettset bestellt.
     
  14. fundig

    fundig Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.11.2009
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CX-5, Sports-Line, 2.0 Skyactiv-G
    Große Preisunterschiede habe ich bei Meguiars Produkten noch nicht gefunden!
    Die ganzen Anbieter sind sich irgendwie alle einig mit den Preisen.

    Mein Liste für Autokosmetik sieht folgendermaßen aus: 8)

    Shampoo:
    Surf City Garage Pacific Blue Wash & Wax Shampoo, 2ltr. 23,90€

    Felgenversiegelung:
    Surf City Garage Diamond Edge Wheel Dressing, 14,90€

    Scheibenreiniger:
    Surf City Garage Clearly Better Glass Cleaner, 11,90€

    Innenraumreiniger:
    Surf City Garage Dash Away Innenraumreiniger, 12,50€

    MicrofaserTücher:
    Surf City Garage Nano Detail Drying Towel Trockentuch, 13,90€
    Cobra Waffle Weave Glastuch, 8,90€
    Prima Paradise Monster Fluffy Microfaser Poliertuch, 10,90€

    Microfaserschwamm:
    Surf City Garage Nano Detail Washing Sponge, 10,90€

    Wachs:
    Meguiars Mirror Glaze #16 Professional Paste Wax, 25,90€

    Lackreinigung:
    Magic Clean Reinigungsknete, 11,90€

    Kratzerentfernung:
    Meguiars ScratchX 2.0, 15,90€

    Ein gutes Autoshampoo lohnt auf jeden Fall!
    Das Surf City Garage Pacific Blue Wash & Wax Shampoo kann man in der Wasch- und Schutzwirkung nicht mit Baumarktprodukten (Sonax, u.s.w.) vergleichen.
    Das gleiche gilt auch für den Scheibenreiniger. Auch hier liegen "Welten" zwischen Baumarkt- und Profiprodukten.

    Ganz wichtig:
    Nach dem Waschen den Lack mit Reinigungsknete "kneten". Beim kneten werden alle Schmutzreste beseitigt und der Lack wird schön glatt.
    Danach eigentlich nur noch ein Wachs drüber und fertig.

    Habe alle von mir aufgeführten Produkte zu Hause und die Wachse und/oder Polituren kann man problemlos von Hand auftragen und auspolieren.
    Eine Dose Meguiars Mirror Glaze #16 Wachs hält bei 4-5 maliger Benutzung pro Jahr wahrscheinlich bis zur Rente. :headbang:
    Braucht man nur sehr sparsam auftragen (zu viel bringt nichts, geht nur schwer wieder ab) und der Glanz haut einen vom Hocker!!

    Ob es bei den Microfasertüchern sooo riesige Unterschiede gibt kann ich nicht sagen, aber mit einem Surf City Garage Nano Detail Drying Towel Trockentuch bekomme ich nach dem Waschen das ganze Auto trocken.
    Das Tuch ist aber auch 90x60cm groß. So große Microfasertücher habe ich bisher in noch keinem Laden gesehen. :think:

    Benutze eigentlich nur noch die ganzen "Wundermittel" von Surf City Garage, Meguiars & Co. :ja:
    Sonax & Co sind alle in die Mülltonne gewandert. 8)
     
  15. #15 Casemodder, 25.02.2010
    Casemodder

    Casemodder Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    17.09.2009
    Beiträge:
    616
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mazda6 Sport CD120 Active
    Alles klar :D

    Was meinst du mit kneten? Is das echt so eine Art "Knetmasse" mit der man dann übers ganze Auto drüber geht? Also nachn Trockenwischen und vorm Wachsen?

    Was nehmt ihr/du eig. für die Stoßstangen? Die sind ja aus Kunststoff. Kann man da auch mit normalen Wachs drüber gehen?

    Wie ihr seht hab ich mein altes Auto genau garnicht gepflegt. War mir egal (Clio BJ92). Da das aber mein 1. "gscheites" Auto is möcht ich den Mazda schon gut pflegen :)

    Ich find die Microfasertücher verdammt teuer. Aber ich denk die normalen billigen ausn Lebenmittelmarkt sind glaub ich auch nix fürs Auto :( Obwohl ich mit denen für das "drüberwischen" bei da KTM eig. ganz zufrieden bin.
     
  16. #16 Prison39, 25.02.2010
    Prison39

    Prison39
    Mod-Team

    Dabei seit:
    19.02.2009
    Beiträge:
    2.355
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 MPS Bk
    KFZ-Kennzeichen:
    Hab heute mit solcher Knete gearbeitet.Ist wirklich Hammer was da runter geht.
    Man benutzt ein "Gleitgel" zwischen Lack und Knete.Ohne dies mittel würde man den Lack zerkratzen.
    Für die Stossstangen nimmt man auch normales Wachs.


    Die Mirofasertücher müssen nur Weich sein,meine besten sind aus dem Aldi.
     
  17. #17 fundig, 25.02.2010
    Zuletzt bearbeitet: 25.02.2010
    fundig

    fundig Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.11.2009
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CX-5, Sports-Line, 2.0 Skyactiv-G
    Also mit der Knete bekommst du Dreck aus dem Lack, welcher mit waschen nicht weg geht.
    Nach der Autowäsche die Knete über den nassen Lack "schieben".

    Falls der Lack schon trocken ist am besten mit einer Sprühflasche (oder Blumenspritze), gefüllt mit einer leichten Autoshampoo- Wasserlösung, den Lack wieder nass machen.
    Die Knete niemals auf trockenem Lack benutzen :!::!:

    Nach dem kneten ist der Lack optimal sauber, glänzt und ist schön glatt. :rolleyes:
     
  18. fundig

    fundig Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.11.2009
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CX-5, Sports-Line, 2.0 Skyactiv-G
    Meine Stoßstangen sind lackiert ;)
    Für nicht lackierten Kunststoff nehme ich

    Meguiars Gold Class Trim Detailer

    Nicht mit Wachs oder Politur über unlackierten Kunststoff gehen! Das gibt Flecken und sieht :kotz: aus
     
  19. #19 Prison39, 26.02.2010
    Prison39

    Prison39
    Mod-Team

    Dabei seit:
    19.02.2009
    Beiträge:
    2.355
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 3 MPS Bk
    KFZ-Kennzeichen:
    Wenn man Knete,Cleaner und Carnauba Wachs verwendet ist das Ergebnis phänomenal.
    Bin ja so einiges gewöhnt.
     
  20. #20 DevilsFA, 04.03.2010
    DevilsFA

    DevilsFA Captain Slow
    Mod-Team

    Dabei seit:
    07.02.2008
    Beiträge:
    5.253
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    Mazda2 Impuls Bj 08 55kW
    Da fällt mir gerade ein, ist bei euch an einer SB Waschbox eigentlich die "Eimerwäsche" noch erlaubt? Oder ist das bei euch untersagt?
     
Thema: Auto richtig waschen/wachsen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. terotex politur wax

Die Seite wird geladen...

Auto richtig waschen/wachsen - Ähnliche Themen

  1. Mazda3 (BN) Xiaomi Mi9 und Mazda 3 Android Auto

    Xiaomi Mi9 und Mazda 3 Android Auto: Hat vielleicht jemand von Euch das MI9 Handy und hat es geschafft, es mit Android Auto zu verbinden?. Ich bin hier am verzweifeln und weiß nicht...
  2. Mazda6 (GG/GY) eFH-Schalter Fahrertüre - welches Ersatzteil ist richtig?

    eFH-Schalter Fahrertüre - welches Ersatzteil ist richtig?: Hallo! An meinem GY ist der Fensterheber-Schalterblock in der Fahrertüre defekt, und ich will ihn tauschen. Jetzt gibt es offenbar zwei Versionen...
  3. Android Auto und Whats app

    Android Auto und Whats app: Hallo zusammen, ich hab mir vor 4 Wochen Android Auto einbauen lassen (300€). Alles läuft prima aber ich bin dennoch nicht ganz zufrieden. Mein...
  4. Mazda6 (GJ) Aussenspiegel klappt nicht mehr richtig an

    Aussenspiegel klappt nicht mehr richtig an: Guten Morgen allerseits, ich hab seit Samstag das Problem, das der Aussenspiegel auf der Fahrerseite nicht mehr richtig anklappt. Meist nur noch...
  5. Mein erstes Auto - MX5 NA

    Mein erstes Auto - MX5 NA: Hallo Stelle euch hier auch mal meinen Mazda MX5 NA vor. Es handelt sich hierbei um die 1.6er Version mit 90 PS. Er hat 170 tkm, Motor und...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden