Auto macht gar nix mehr!

Diskutiere Auto macht gar nix mehr! im 121, 323, 626, 929 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; Hallo, bin neu hier und hab mich Aufgrund einer Notsituation angemeldet ;-) Ich wollte heute mit meinem Mazda 323 P 1.5 BJ96 zur Arbeit...

  1. #1 IkennmiStanaaus, 29.07.2010
    IkennmiStanaaus

    IkennmiStanaaus Einsteiger

    Dabei seit:
    29.07.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    bin neu hier und hab mich Aufgrund einer Notsituation angemeldet ;-)

    Ich wollte heute mit meinem Mazda 323 P 1.5 BJ96 zur Arbeit fahren. Als ich den Schlüssel umgedreht hab, hat er jedoch keine Reaktion gezeigt. Keine Armaturenbeleuchtung,kein Radio, kein Stottern.

    Bin Ratlos! Kann mir wer helfen :?:
     
  2. _Jay_

    _Jay_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    02.11.2007
    Beiträge:
    8.116
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    626GE: Probe 2 GT Automatik 2,5l V6 24V (KL), blau
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    626GE: Probe 2, 2,0l 16V (FS), AHK, silber
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hat sich vielleicht nur ein Batteriepol gelöst? Oder hattest du viellicht über Nacht die Innenbeleuchtung (evtl. Kofferraumbeleuchtung?) an, dann ist die Batterie vielleicht "nur" leer.

    Mal mit Starthilfe probiert?
     
  3. #3 IkennmiStanaaus, 29.07.2010
    IkennmiStanaaus

    IkennmiStanaaus Einsteiger

    Dabei seit:
    29.07.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für die rasche Antwort...

    Also die Batterie ist neu und ich hab nichts leuchten lassen. Hab schon oft ne alte schwache Batterie gehabt...
    Jedoch das dann gar nichts mehr geht ist mir neu.

    Nein mit Starthilfe hab ichs noch nicht versucht da es heute in der Früh passiert ist, die Batterie neu ist und ich aber so erschrocken war weil ich das noch nicht kannte das ein Auto gar nichts tut und wollte unbedingt ein etwas beruhigerendes Gefühl haben :-D
     
  4. _Jay_

    _Jay_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    02.11.2007
    Beiträge:
    8.116
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    626GE: Probe 2 GT Automatik 2,5l V6 24V (KL), blau
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    626GE: Probe 2, 2,0l 16V (FS), AHK, silber
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Probier es trotzdem mal aus. Vielleicht ist nur die Kabelklemme von nem Batteriepol locker oder du hast doch was brennen lassen - das kann auch schonmal die GANZE Batterie leersaugen, so dass GARNICHTS mehr ankommt!


    PS: Hast du per Schlüssel oder Fernbedienung aufgeschlossen?
     
  5. #5 IkennmiStanaaus, 29.07.2010
    IkennmiStanaaus

    IkennmiStanaaus Einsteiger

    Dabei seit:
    29.07.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ja werd ich versuchen und wenn ich mit Starterkabel nichts erreich? Was könnte es dann sein?

    Mit dem Schlüssel!
     
  6. #6 andirel, 29.07.2010
    andirel

    andirel Guest

    Wenn es nicht an der Batterie liegt, kann man nur raten...da wäre sicherlich ein Werkstattbesuch angesagt.
    Schau mal, das die Kabel an den Polen nicht mit etwas anderem im Motorraum kontakt haben.
    Eine Sichtprüfung im Motorraum (Marderspuren etc.) wäre auch nicht verkehrt!
     
  7. #7 IkennmiStanaaus, 29.07.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29.07.2010
    IkennmiStanaaus

    IkennmiStanaaus Einsteiger

    Dabei seit:
    29.07.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ja ich werd mal heute nach der Arbeit schauen und berichte dann. Ja mader könnte natürlich auch sein weil wir direkt direkt, man könnte auch im sagen, Wald wohnen.

    Danke für die hilfreichen Antworten und wünscht mir viel Glück 8)
     
  8. #8 lilinator, 29.07.2010
    lilinator

    lilinator Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    10.06.2009
    Beiträge:
    817
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    626 GF Schrägheck 2.0 85kw/115ps BJ2001
    KFZ-Kennzeichen:
    Wenns die Batterie nicht ist, check mal die Sicherungen-insbesondere die großen im Motorraum :-)
     
  9. #9 BOR-GF-626, 04.08.2010
    BOR-GF-626

    BOR-GF-626 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    20.09.2009
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Hin und wieder verabschieden sich auch schonmal die Leiterplatten am Zündschloss. Aber erstmal Batterie und Sicherungen prüfen!!!!!

    André
     
Thema: Auto macht gar nix mehr!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. auto macht nichts mehr

    ,
  2. Auto macht gar nichts mehr

    ,
  3. auto macht gar nix mehr

    ,
  4. auto starten es tut sich gar nichts,
  5. auto macht nichts,
  6. auto macht beim starten gar nichts,
  7. auto macht gar nichts,
  8. neue batterie macht gar nix,
  9. auto tut gar nichts mehr,
  10. Es tut sich nichts am Auto,
  11. Auto macht nichts beim zünden,
  12. auto nichts tut sich,
  13. auto macht nichts nach starten,
  14. beim auto tut sich nichts mehr,
  15. auto start es tut sich gar nix,
  16. bei Auto tut sich gar nix mehr,
  17. auto sagt gar nichts mehr,
  18. auto tut sich gar nichts mehr,
  19. auto macht nichts beim starten,
  20. wenn sich beim auto gar nichts tut
Die Seite wird geladen...

Auto macht gar nix mehr! - Ähnliche Themen

  1. BP Skyactive-X Auto Hold

    Auto Hold: Hallo Zusammen, fahre nun seit Oktober 2019 einen BP Skyactive X.. bis auf das ich schon 8 mal wegen der Türdichtungen beim Händler war, gefällt...
  2. Mazda3 (BM) Android Auto wireless

    Android Auto wireless: Hi ! Gibt es einen Trick um eine anderen Handyhersteller ausser Google und Samsung kabellos mit dem AIO Tweaks Androidauto zu verbinden ? Gruß
  3. Mazda 3 (BP) BT Medienstream deaktiviert nach Android Auto

    BT Medienstream deaktiviert nach Android Auto: Weiß jemand ob an dem Bug gearbeitet wird, dass sich der Bluetooth Medienstream deaktiviert sobald man Android Auto verwendet hat? Da ich...
  4. Mazda3 (BN) Auto-Hold-Funktion

    Auto-Hold-Funktion: Hallo in die Runde, ich verstehe nicht ganz warum Mazda beim 3er BN keine Auto-Hold-Funktion mit an Board hat. Vermisse Sie auch etwas. Wisst...
  5. Duft im Auto

    Duft im Auto: Grüß euch! Ich habe im Innenraum meine Mazda3 BK so einen merkwürdigen Geruch der seit ca. 6 Monaten bereits besteht. Ist so ein merkwürdiger,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden