Auto gegen Hagel schützen

Diskutiere Auto gegen Hagel schützen im Mazda2 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hallo Leute, ich fahre nun 3 Wochen weg und mache mir Sorgen wegen Hagel, der hier in der letzten Zeit wieder runterkam. Deswegen wollte ich...

  1. Mindi

    Mindi Stammgast

    Dabei seit:
    21.02.2009
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    ich fahre nun 3 Wochen weg und mache mir Sorgen wegen Hagel, der hier in der letzten Zeit wieder runterkam.
    Deswegen wollte ich mein Auto, was zwar auf unserem Grundstück steht, aber leider ohne Dach, gegen Hagel schützen und dachte an Luftpolsterfolie unter einer Abdeckhaube.
    Nun meinte ein Freund, man müsse mit Kondenswasser aufpassen, was sich bilden könnte.

    Was meint ihr? Könnte es irgendwelche Probs geben, wenn ich das so mache?
    Ich wollte ja sogar eine alte Decke drunterlegen, aber da meinte der Freund mit Textilien könnte es erst recht Kondensationen geben.

    Oder habt ihr eine schlauere Idee? Eine Garage hab ich nicht gefunden, nur welche weit weg mit Mindestmietzeit von 3 Monaten :|
     
  2. evoque

    evoque Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    28.02.2009
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    A1 Ambition 1.4TFSi S-Tronic
    Zweitwagen:
    Corsa C1.2TP Cosmo/318d Touring (E46)
    Wegen Kondenzwasser?
    Du kannst deinen Wagen ja auch ruhig, ein Paar Tage im Regen stehenlassen!

    Also ich sehe da eigentlich kein Probl. drin!
    Finde eher gut, das du an soetwas denkst: Fahre länger weg & wie kann ich meinen Wagen schützen!

    Luftpolsterfolie übern Wagen legen und dann ne komplette Wagenschutzplane rüberziehen! (ordentlich befestigt nätürlich)
     
  3. #3 Roncalli, 17.07.2009
    Roncalli

    Roncalli Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    22.06.2009
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2 Impression - 86 PS - - Brilliantschwarz -
    Als Hobbysegler habe ich etliche Erfahrungen mit dem Schutz durch Planen.

    Ein immer wieder unterschätztes Problem:

    Wird eine Plane nicht fachgerecht befestigt, werden durch Wind kleinere Partikel wie Sand etc. unter die Plane geweht und kommen auch in den Bereich zwischen Lack und Plane. Durch weitere windbedingte Bewegung der Plane (scheuern) hat das ganze dann die Wirkung von Schmirgelpapier.

    Von mir ein Rat: Finger weg von solchen Planen in Sachen Auto.

    Meine Idee wäre das Errichten eines Carports.

    Roncalli
     
  4. Gast

    Gast Guest

    Luftpolsterfolie bringt bei richtigem Hagel rein GARNIX,da die durschnittliche Fallgeschwindigkeit eines Hagelkorns 70km/h beträgt.

    Quelle:Hagel ? Wikipedia

    Arne
     
  5. #5 wirthensohn, 17.07.2009
    wirthensohn

    wirthensohn Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    3.803
    Zustimmungen:
    3
    Nicht nur dass so ein Hagelkorn eine erhebliche Geschwindigkeit und damit eine hohe kinetische Energie besitzt, wenn es unten ankommt, sondern diese enorme Einschlagskraft wirkt auch noch auf eine sehr kleine Fläche. Das hat zur Folge, dass ein Hagelkorn praktisch ungehindert eine Luftpolsterfolie durchschlägt, als wäre diese gar nicht vorhanden.

    Es müsste dann wieder ein sehr widerstandsfähiges Material über die Luftpolsterfolie gelegt werden, welches seinerseits nicht vom Hagelkorn durchschlagen werden kann, andererseits die aufschlagende Kraft auf eine größere Fläche verteilt. Eine Folie, eine Decke oder dergleichen reicht dafür nicht aus.

    Kurz: so wird das nix.

    Gruß,
    Christian
     
  6. Mindi

    Mindi Stammgast

    Dabei seit:
    21.02.2009
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    ich hab gerade mit meinem Vater das Auto eingemummelt, bevor ich den Einwand mit den Sandkörnchen gelesen hab :|
    klingt plausibel.

    zumal wir grad mit dieser abdeckplane auch unsere probleme haben. das ding taugt ja mal gar nix.

    und wenn nun unsere konstruktion von decke, luftpolsterfolie und baustellenflies so gar nix bringen soll, frag ich mich obs nicht besser ist das alles wieder runterzureissen.

    hm
    ich bin ratlos :(

    ein carport ist geplant nur liess es sich leider nicht kurzfristig realisieren wegen den Abstimmungen mit Nachbarn etc.
     
  7. #7 wirthensohn, 17.07.2009
    wirthensohn

    wirthensohn Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    3.803
    Zustimmungen:
    3
    Falls Dein Auto eine Teilkaskoversicherung hat, dann vergiss den Aufwand. Hoffe darauf, dass es keinen Hagel gibt. Und wenn doch, tritt die Teilkasko für die Kosten der Schadenbeseitung ein.

    Gruß,
    Christian
     
  8. Mindi

    Mindi Stammgast

    Dabei seit:
    21.02.2009
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    natürlich ist da auto auch vollkasko versichert.
    aber hagelschaden ist einfach mein grösster horror. selbst wenn es repariert werden kann. für mich ist ein auto mit repariertem hagelschaden vom empfinden her einfach kein neu- sondern ein unfallwagen!

    wir haben jetzt die planen über das auto gekriegt und die gummizüge an eisenstangen gesichert. die überlappungen mit isolierband verklebt.
    ich find die konstruktion nun eigentlich ganz gut. wenn man auf die plane fasst und versucht sie hin und her zu verschieben tut sich nichts.
    wie das ausschaut wenn ein sturmwind die plane ergreifen würde weiss ich nicht, aber ich denke ich riskiers und lasse es so.

    dann drückt mir mal die daumen dass kein hagel kommt und sich auch keine sandkörner unter die plane verirren...
     
  9. #9 ArsNecardi, 17.07.2009
    ArsNecardi

    ArsNecardi Stammgast

    Dabei seit:
    16.03.2009
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2 1.5
    Kannst nicht einfach ne Plane über den Stellplatz spannen? Keine Ahnung wie das bei euch aussieht, aber die kannst an Pfosten oder Bäumen festmachen und dann brauchst auch net immer die Plane übers Auto legen, es ist genügend Luft da und wenn du ne Plane nimmst die n Hagelkorn net durchschlagen kann (so Planen mit Ösen ausm Baumarkt für 20 € sollten tun) dann brauchst auch keine Sorgen wegen der Dämpfung haben.

    Ich glaub übrigens das ne Wolldecke schon soweit runterdämpft und den Druck verteilt das außer bei riesen Körnern nix mehr passieren sollte!
     
  10. Mindi

    Mindi Stammgast

    Dabei seit:
    21.02.2009
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    du beruhigst mich...;)

    es gibt leider nichts an der hauswand und richtung nachbargrundstück woran man so eine art sonnensegel befestigen könnte, daher fiel uns nur diese lösung ein.
     
  11. #11 DevilsFA, 17.07.2009
    DevilsFA

    DevilsFA Captain Slow
    Mod-Team

    Dabei seit:
    07.02.2008
    Beiträge:
    5.264
    Zustimmungen:
    8
    Auto:
    Mazda2 Impuls Bj 08 55kW
    Die Plane könnte die Hagelkörner schon abhalten aufs Auto zu prasseln, aber bei einem Gewitter mit Hagelkörnern > 2cm sind auch die Abwinde in der Gewitterzelle dementsprechend und dann ist die Plane womöglich noch vor den Hagelkörnern wieder weg und der Schutz somit wieder dahin ;)

    Was ich mir vorstellen könnte, auch bei größeren Hagelkörnern wäre:

    Eine Schicht Luftpolsterfolie, darauf Pappe und dann nochmal ne Luftpolsterfolie. Ich denke aber der Aufwand wäre immens

    Ach ja, falls es interessiert. Hagelkörner ab 2cm Durchmesser richten schon kleine Schäden an Autos an und fallen mit ca. 70 km/h. Darunter fallen die Körnchen etwas langsamer, ca. 35 km/h. Erst ab den richtigen Geschossen (8 cm und größer) fallen sie mit ca. 150 km/h.

    Hier ein kleines Video was Hagel anrichten kann

    YouTube - Hagel Extrem
     
  12. #12 ArsNecardi, 17.07.2009
    ArsNecardi

    ArsNecardi Stammgast

    Dabei seit:
    16.03.2009
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2 1.5
    Gut wer natürlich ne ganz sichere Lösung will der baut sich ne Garage (besser noch n Bunker unter der Erde Erdbebensicher *g*). Ich denke mit so einer Plane kannst 90% aller Hagel Attacken abhalten und wenn man die gut abspannt fliegt die normalerweise auch net so schnell davon.

    @Mindi kannst net zwei, drei Hacken in die Hauswanddrehen (evt. mit dem Vermieter abklären) und auf der andern Seite zwei Pfosten in den Boden rammen? So hast eventuell ne Provisorischen Carport und wenn die Plane abnimmst stört der rest auch net besonders (die Pfosten könnte man zum bsp. mit n bissel mehr Aufwand auch zum herausnehmen machen)
     
  13. #13 DevilsFA, 17.07.2009
    DevilsFA

    DevilsFA Captain Slow
    Mod-Team

    Dabei seit:
    07.02.2008
    Beiträge:
    5.264
    Zustimmungen:
    8
    Auto:
    Mazda2 Impuls Bj 08 55kW
    Wie schon erwähnt, bei Gewitter mit Hagelschlag weht ja nicht nur ein laues Lüftchen, meist einhergehend mit einem down- bzw. microburst. Das sind dann Windgeschwindigkeiten zwischen 90 km/h und darüber (orkanartige oder Orkan-Böen). Da wird eine Plane, egal wie fest verzurrt, nicht viel ausrichten, da die Plane selbst dem Wind ja genug Angriffsfläche bietet.
     
Thema: Auto gegen Hagel schützen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. auto vor hagel schützen

    ,
  2. auto gegen hagel schützen

    ,
  3. auto schnell vor hagel schützen ohne garage

    ,
  4. schutz fürs auto gegen hagel,
  5. auto Decke gegen Hagel,
  6. wie schütze ich mein Auto vor Hagel,
  7. auto mit decken vor Hagel schützen,
  8. vinly schutz fürs autodach,
  9. wie schuetzt man sein auto gegen hagel,
  10. wie schützt man auto vor hagel,
  11. luftpolsterfolie spannen,
  12. auto hagelschutz woll?decke,
  13. was tun gegen hagel,
  14. was tun bei hagel,
  15. autoplane gegen hagel,
  16. sonnensegel gegen hagel,
  17. Hagel nasse decke Auto,
  18. sonnensegel hagelfest,
  19. hagelschutz Mazda 3,
  20. bei hagel decke auf auto,
  21. schutz für autodach gegen hagel carbon,
  22. was hilft gegen hagel am auto,
  23. autodach vor eicheln schützen,
  24. autoschutz hagel,
  25. decke oder keine bei hagel
Die Seite wird geladen...

Auto gegen Hagel schützen - Ähnliche Themen

  1. Android Auto per USB keine Kontakte ladbar

    Android Auto per USB keine Kontakte ladbar: Hallo, ich habe einen Mazda 6 GL Bj 2018 und Android Auto nachrüsten lassen. Nun habe ich festgestellt, dass wenn ich das USB Kabel mit dem Handy...
  2. Mazda3 (BN) Xiaomi Mi9 und Mazda 3 Android Auto

    Xiaomi Mi9 und Mazda 3 Android Auto: Hat vielleicht jemand von Euch das MI9 Handy und hat es geschafft, es mit Android Auto zu verbinden?. Ich bin hier am verzweifeln und weiß nicht...
  3. Android Auto und Whats app

    Android Auto und Whats app: Hallo zusammen, ich hab mir vor 4 Wochen Android Auto einbauen lassen (300€). Alles läuft prima aber ich bin dennoch nicht ganz zufrieden. Mein...
  4. Mein erstes Auto - MX5 NA

    Mein erstes Auto - MX5 NA: Hallo Stelle euch hier auch mal meinen Mazda MX5 NA vor. Es handelt sich hierbei um die 1.6er Version mit 90 PS. Er hat 170 tkm, Motor und...
  5. Werkstatt-Test Mazda 2019 in Auto-Bild

    Werkstatt-Test Mazda 2019 in Auto-Bild: Der Werkstatttest 2019 bei den Mazdawerkstätten fiel einigermaßen miserabel aus. Acht getestete Betriebe: nur 1 mal sehr gut, 1 mal gut, 2 mal...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden