Austritt an der Spitze von Mazda (Suisse) SA

Diskutiere Austritt an der Spitze von Mazda (Suisse) SA im Pressemeldungen über Mazda Modelle Forum im Bereich Allgemeine Diskussionen; Thomas Kursch verlässt die Generaldirektion des Importeurs der Mazda Fahrzeuge für die Schweiz. Genf, den 23. November 2004. Thomas Kursch hat...
Sir Andrew

Sir Andrew

Mazda-Forum User
Dabei seit
07.03.2004
Beiträge
838
Zustimmungen
0
Ort
Matzendorf-Hölles
Auto
Mazda6 Sport CD120/TE
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
323BG
KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens
Thomas Kursch verlässt die Generaldirektion des Importeurs der Mazda Fahrzeuge für die Schweiz.

Genf, den 23. November 2004. Thomas Kursch hat seine Karriere am
1. Oktober 1997 bei Mazda Motor Europe als Regional Sales Director für Zentral- und Osteuropa begonnen.

Im November 2001 ist er an die Spitze des Schweizer Importeurs ernannt worden und heute, nach 3-jähriger Tätigkeit als Managing Director der Mazda (Suisse) SA, gibt Thomas Kursch, 45, seinen Posten auf um eine neue professionelle Herausforderung anzunehmen.

Als Managing Director wird ad interim Yves Lauriot, 34, eingesetzt, der seine Funktion als Finanzdirektor im August 2003 bei Mazda (Suisse) SA aufgenommen hat.

cu
Sir Andrew
 
Thema:

Austritt an der Spitze von Mazda (Suisse) SA

Oben