Aussetzer beim Beschleunigen

Diskutiere Aussetzer beim Beschleunigen im Mazda 6 Forum im Bereich Mazda6 und Mazda6 MPS; Hallo, Mein Mazda 2.0 (143 PS), Diesel, EZ 03/06, hat ab und zu beim Beschleunigen kurze Motor-Aussetzer (Leichtes Ruckeln). In den bisherigen...

  1. unfrog

    unfrog Guest

    Hallo,

    Mein Mazda 2.0 (143 PS), Diesel, EZ 03/06, hat ab und zu beim Beschleunigen kurze Motor-Aussetzer (Leichtes Ruckeln). In den bisherigen 7 Monaten kam das vielleicht 3 x vor, auch am Anfang bei ca. 2.000 km Laufleistung. Heute jedoch allein 3 x.

    Das alles nach meiner Erinnerung immer nach längerer Autobahnfahrt (heute 150 km), im 5. Gang, leicht untertourig (90 km/h), beim Beschleunigen.
    Direkt danach lief alles ruhig, auch beim normalen bis bewußt heftigem Beschleunigen im anschließenden Stau (1.-4. Gang).

    Ich habe mich nach dem bisherigen Berichten gefragt, ob das am DPF liegt, da es nur absolut sporadisch vorkam (bis jetzt). Ich habe jedoch jetzt bei 15.000 km noch kein Problem mit dem DPF gehabt (keine Leuchte, Ölstand nur gering über Full, bisher kein Ölwechsel).

    Hat jemand ähnliche Erfahrungen? Oder eine mögliche Erklärung?

    Danke und Gruß
     
  2. #2 626ditdMYBABE, 30.10.2006
    626ditdMYBABE

    626ditdMYBABE Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.04.2005
    Beiträge:
    1.258
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 mps BK
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Xedos 6 v6
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    hallo, momentan fällt mir die klima ein , die beim einschalten (wenn z.b auf automatik) kurzzeitig für einen leistungsabfall verantwortlich sein kann, die anderen wissen aber sicher noch andere potentzielle ursachen...
     
  3. #3 Projekt-FBA, 30.10.2006
    Projekt-FBA

    Projekt-FBA Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.08.2006
    Beiträge:
    1.152
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    91er Subaru Legacy Turbo
    Zweitwagen:
    Mazda 323F BA 1,5L
    mach maln ölwechsel und anderes öl rein, was für öl ist im moment drin?
     
  4. unfrog

    unfrog Guest

    Immernoch das Öl bei Auslieferung.
    Ich habe zugegebenermaßen einen zwischenzeitlichen Ölwechsel "verpasst".
    Aber muss er dann nach 15.000 km mucken? Inspektion steht jetzt sowieso bald an.
     
  5. Cat07

    Cat07 Guest

    Mucken darf er nicht...

    Bei einem Benziner hätte ich auf Marderbiß an den Zündkabeln getippt...aber beim Diesel könnte es schon am DPF liegen. Durch die untertourige Fahrweise wird eher mehr Ruß produziert, da eine gewisse Abgastemperatur für das Freibrennen des DPF erforderlich ist, und die tritt erst im Ladedruckbereich, also bei annähernd 2000 Touren auf. Könnte sein, das wegen dem Abbrennen des Rußes im Filter da Probleme entstanden sind.
    Eine Zeit lang mit höherer Drehzahl fahren. Wenn das Problem dann immer noch besteht, könnte es eines der leider offenbar häufiger vorkommenden Probleme beim Mazda-Diesel sein. Siehe z.B. http://www.autoextrem.de/showthread,t-66182.htm
     
  6. unfrog

    unfrog Guest

    Danke, ich werde mal weiter aufpassen.

    Seit meinem Posting läuft alles OK (inzwischen 1000 km mehr). Das ist ja schön, andererseits ist das wieder ein Fehler, der wahrscheinlich nicht reproduzierbar ist, z.B. bei der Inspektion.

    Mit der Frequenz kann ich auch (fast) leben, nur soll sich hier kein schleichender Defekt entwicklen, der prompt nach 3 Jahren außerhalb der Garantie liegt.

    Das untertourige Fahren bezog sich mehr auf einen Augenblick: Also ca. 120 km/h (5. Gang bei viel Verkehr) und dann wegen LKW etc. kurz mal auf 100 km/h abbremsen und wieder Gas geben (alles im 5. Gang). Dabei trat das Ruckeln bisher auf.
     
Thema: Aussetzer beim Beschleunigen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda cx3 ab 120 kmh ruckeln

    ,
  2. auto kurze aussetzer beschleunigung

    ,
  3. auto bremst beim beschleunigen ab

    ,
  4. auto aussetzer beim beschleunigen,
  5. mazda cx3 summton beim beschleunigen,
  6. diesel aussetzer beim beschleunigen,
  7. mazda 6 bj 2004 ruckelt beim beschleunigen,
  8. auto motor aussetzer bremst beim beschleunigen,
  9. beim beschleunigen aussetzer mazda 6
Die Seite wird geladen...

Aussetzer beim Beschleunigen - Ähnliche Themen

  1. 626 (GF/GW) Aussetzer beim beschleunigen.

    Aussetzer beim beschleunigen.: Ich hatte vorhin nachdem ich aus einer scharfen Zufahrt auf die Bundestrasse eingebogen bin einen Aussetzer beim beschleunigen im 3. gang. Das...
  2. Aussetzer beim Beschleunigen 626 GF Automatik

    Aussetzer beim Beschleunigen 626 GF Automatik: Hallo Mazda-Freunde, ich habe folgendes Problem mit meinem Mazda 626 GF Automatik (100kW, Bj. 12/97): Beim Anfahren und beim Beschleunigen...
  3. Aussetzer/Leistungsverlust beim beschleunigen

    Aussetzer/Leistungsverlust beim beschleunigen: Hallo, ich hoffe mir kann jemand helfen. Folgende Problematik: Mazda 3 1.6 CD Bj. 2006, km-Stand 135.000 Seit einigen Wochen habe ich...
  4. Probleme mit Leerlaufdrehzahl und Aussetzer beim beschleunigen

    Probleme mit Leerlaufdrehzahl und Aussetzer beim beschleunigen: Hallo zusammen, eigentlich wollte ich mich hier erst melden und vorstellen, wenn ich meinen RX-7 fertiggestellt habe. Nun sind leider 3...
  5. Mazda 6 Diesel Kombi (Bj.08) Ruckeln beim Beschleunigen

    Mazda 6 Diesel Kombi (Bj.08) Ruckeln beim Beschleunigen: Hallo zusammen, habe mir vor ein paar Wochen einen neuen Mazda 6 Sport Kombi Diesel mit 140 PS gekauft. Er hatte wunderbare 3 km auf dem...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden