Aussentemperaturmessung

Diskutiere Aussentemperaturmessung im Mazda CX-7 Forum im Bereich Mazda CX-30, CX-3, CX-5, CX-7 und CX-9; Hallo im Forum wieder, ich habe einunglaubliches Problem.... seit 9 Monaten zeigt meine Aussentemperatur fast immer eine viel zu niedrige...

  1. ianmcc

    ianmcc Neuling

    Dabei seit:
    09.10.2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo im Forum wieder,
    ich habe einunglaubliches Problem.... seit 9 Monaten zeigt meine Aussentemperatur fast immer eine viel zu niedrige Temperatur an. Eigentlich so... Morgens wenn es kühl ist, ist es mehr oder weniger richtig. Dann wird es wärmer (viel wärmer denn ich lebe in Spanien!) und Mittags bei z.B. 25 ° lese ich nur 17°. (Auch wenn der Wagen gefahren wird oder 5 Std in der Sonne steht.
    Kein Problem oder??? Ha.. Ha... aber nicht bei Mazda in Spanien.... 3 Mal war der wagen wegen Inspektionen und Rückrufaktion in der Werkstatt - das Auto steht von morgens bis Abends in der mit +/- 22 ° temperierten Werkstatt und dann frage ich, ist jetzt die Anzeige OK? Nein, der funktioniert einwandfrei!! Ich habe unzählige Bilder hingeschickt worauf eine digitale aussenthermometer mit zu sehen ist der "beweist" ein Unterschied von bis zu 10° C aber kein Erfolg!
    Mein Verdacht liegt natürlich bei dem Fühler aber sie weigern sich ihn auszutauschen da erst "umfangreiche" Diagnostik betrieben werden muss und dafür muss das Auto 24 Std. dort bleiben. Die nächste Werkstatt ist 65km entfernt.. d.h. Leihwagen nehmen, 4 Fahrten Hin, zurück und wieder und dazu sie haben bestätigt ohnehin keine Ersatzteile dafür auf Lager zu halten also wäre eine weitere Besuch notwendig.
    Mir vergeht die Freude wegen diese Sache an dem Auto und Mazda's Kundendienst war bislang auch keine grossen Hilfe!
    Was kann es sein und kann es ernsthaft notwendig sein, das Auto 24 Std. deswegen in der Werkstatt zu behalten???
    Wer hat ähnliches erlebt und hat vielleicht eine Lösung?
    Danke!
     
  2. #2 Maz.da RX-7 SA, 21.11.2012
    Maz.da RX-7 SA

    Maz.da RX-7 SA Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.04.2010
    Beiträge:
    822
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 6 MPS 2006, (Nachfolger v. 6 GG 2,3 GT 2002)
    Zweitwagen:
    fürn Sommer: Mazda RX-7 SA 1981
    Hallo!

    Es besteht natürlich die Möglichkeit, dass die im Display angezeigte Außentemperatur nicht genau ist, bzw. dass es lange dauert, bis die genaue Temperatur angezeigt wird.

    Wegen einer speziellen Steuerungslogik der Außentemperaturanzeige kann die im Display angezeigte Außentemperatur nicht immer der Messung des vorn am Fahrzeug angebrachten Außentemperatursensors entsprechen.
    Unter bestimmten Bedingungen wird der Messwert korrigiert, um zu vermeiden, dass ein zu hoher Wert angezeigt wird, der aufgrund von Hitzeeinwirkung vom Motor oder Strahlungswärme durch Straßenoberfläche zurückzuführen ist.
    Durch diese Anpassungsfunktion kann die im Display angezeigte Temperatur vorübergehend von der tatsächlichen Außentemperatur abweichen.

    Abweichung zwischen der im Display angezeigten Temperatur und anderen Temperaturmessungen kann vorkommen, wenn die im Display angezeigte Temperatur von anderen Messstellen zum Bsp. auf der Straße/Umgebung abweicht, dann liegt dies daran, dass diese Messstellen nicht die Temperatur anzeigen die tatsächlich im Bereich des Sensors für die Außentemperatur herrscht.

    Die Anzeige steigt nur langsam auf Grundwert, wenn das Fahrzeug aus Garage oder Parkhaus nach außen gefahren wird, somit kann es länger dauern, bis die tatsächliche Außentemperatur angezeigt wird.

    Übrigens hat der spanische Mazda Händler auch eine aktuelle Information (aus Q3/2012) zu diesem Phänomen vorliegen, ebenso eine genaue Prüfanleitung für den Sensor.
    Und wenn dieser dann nicht den vorgegebenen Prüfwerten entspricht, wird der Sensor selbstverständlich umgehend erneuert.

    Jedoch kaum auf Verdacht.

    Viele Grüße
     
  3. Yellow

    Yellow Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.07.2006
    Beiträge:
    1.581
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    CX-5 FL Sportsline im Anmarsch
    Zweitwagen:
    Mazda MX-5 "Hamaki"-Opfer des Nachwuchses
    Vielleicht misst er die "gefühlte" Temperatur :lol:
     
  4. #4 Necrosias, 21.11.2012
    Necrosias

    Necrosias Stammgast

    Dabei seit:
    05.09.2012
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda CX-5 2,2l Skyactiv-D 150PS
    KFZ-Kennzeichen:
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Gefühlt 10 Grad kälter oder wärmer als es ist. Hmmmm, dann muss das Auto eine Frau sein....
    *duck und weglauf*
     
  5. ianmcc

    ianmcc Neuling

    Dabei seit:
    09.10.2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die ausführliche Antwort. Die Messung hat gut 12 Monate lang gut funktioniert und dann auf einmal nicht mehr. Etwa im Januar diesem Jahres war es dann vorbei. Auf das kälter werden reagiert es sehr schnell und bleibt manchmal den ganzen tag bei den niedrigeren Wert. Dann springt manchmal nach 5-6 Stunden die Temperatur auf den +/- richtigen Wert.
    Der Wagen hat jetzt 40.000 km und muss wieder in die Werkstatt aber der Händler sagt, es dauert den ganzen Tag um den Sensor zu prüfen was mir wirklich sehr Spanisch vorkommt.... Wie lange dauert die Prüfung dann?? :?:
    vg
    Ian
     
  6. #6 Maz.da RX-7 SA, 21.11.2012
    Maz.da RX-7 SA

    Maz.da RX-7 SA Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.04.2010
    Beiträge:
    822
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 6 MPS 2006, (Nachfolger v. 6 GG 2,3 GT 2002)
    Zweitwagen:
    fürn Sommer: Mazda RX-7 SA 1981
    Warum spanisch?
    Es geht nicht immer um die Zeit die tatsächlich für die Prüfung gebraucht wird. Was ist es für ein Unterschied, ob das Auto ein paar Stunden oder einen ganzen Tag in der Werkstatt ist?
    Ich bin der Meinung, dass es besser ist wenn sich die Werkstatt das in Ruhe anschaut statt in einer hast wegen Zeitdruck.
     
  7. #7 scheffixy, 21.11.2012
    scheffixy

    scheffixy Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    12.01.2010
    Beiträge:
    988
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    cx7 Nr. 2 (vorher 5er, 3x6er, premacy, 3er, mx5)
    Weil er in Spanien wohnt, siehe ersten Beitrag:lachen:
     
  8. #8 Maz.da RX-7 SA, 21.11.2012
    Maz.da RX-7 SA

    Maz.da RX-7 SA Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.04.2010
    Beiträge:
    822
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 6 MPS 2006, (Nachfolger v. 6 GG 2,3 GT 2002)
    Zweitwagen:
    fürn Sommer: Mazda RX-7 SA 1981
    Er hats schon so gemeint wie wir es üblicherweise verstehen.... denke ich
     
Thema: Aussentemperaturmessung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda cx 7 ausentemperatur sensor

    ,
  2. mazda cx 7 außentemperatursensor

    ,
  3. aussentemperaturmessung im auto

    ,
  4. aussentemperaturfuehler cx7,
  5. mazda cx 7. spania,
  6. außentemperaturfühler mazda cx7,
  7. cx7 sensor temperatur,
  8. cx7 außentemperaturanzeige
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden