Außentemperaturanzeige

Diskutiere Außentemperaturanzeige im Mazda5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Muss mich jetzt auch mal mit einem (meinem allerersten) kleinen Problemchen an das Forum wenden. Am Montag wars selbst hier im Norden ja extrem...
  • Außentemperaturanzeige Beitrag #1

goalie

Nobody
Dabei seit
22.03.2006
Beiträge
18
Zustimmungen
0
Ort
Rostock
Auto
Mazda 5 MZR-CD 2,0 TOP (143 PS)
KFZ-Kennzeichen
Muss mich jetzt auch mal mit einem (meinem allerersten) kleinen Problemchen an das Forum wenden.
Am Montag wars selbst hier im Norden ja extrem warm (30-31 °C), aber die Temperaturanzeige meines Mazdas meinte, wir hätten nur 21 °C. :doh:

Um Fragen vorzubeugen: Ich kam nicht aus einer kühlen Tiefgarage, das Auto stand draußen in der Sonne. :roll:

Das eigenartige ist, dass die Temperatur nach jedem neuen Start des Motors (hatte einige Termine in der Stadt und musste deshalb oft hin und her - Auto kurz abstellen und weiter) die Temperatur um 1 °C hoch ging, so dass ich (nach 5 Fahrtunterbrechungen) letztendlich dann auf 26 °C kam, mehr war dann aber nicht drin... :confused:

Habt ihr auch schon mal solche Phänomene festgestellt oder ist mein Fühler ein Fall für die Werkstatt?

Im "normalen" Temperaturbereich (bis ca. 23 °C) zeigt die Anzeige immer korrekte Werte, habe das Gefühl, dass der Fühler mit hohen Außentemperaturen nicht zurecht kommt.
 
#
schau mal hier: Außentemperaturanzeige. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  • Außentemperaturanzeige Beitrag #2

fraggl

Mazda-Forum User
Dabei seit
20.04.2006
Beiträge
373
Zustimmungen
3
Auto
Audi A4 Avant, 2.0 TDI
Zweitwagen
Mazda 2, 1.3 Independence+Klimaauto+Trend, grün :)
meiner zeigt bisher problemlos bis 32 Grad an...mehr hatten wir noch nicht...ich würde mal die Werkstatt besuchen...vermute der Fühler ist hin
 
  • Außentemperaturanzeige Beitrag #3
rippchen_

rippchen_

Stammgast
Dabei seit
26.07.2005
Beiträge
2.359
Zustimmungen
0
Ort
S-H
Auto
ehemals M5 2.0 MZR-CD TOP
keine Probleme

Hallo,
bei mir ist alles ok, jedenfalls bis 28 Grad. Werde aber mal beobachten, was er bei höheren Temperaturen sagt.
Dein Problem klingt aber schon nach Werkstatt...
(Stand der Wagen direkt in der Sonne oder waren Teile im Schatten?)
Wenn nach dem Wiederlosfahren die Temperatur etwas höher ist, so liegt das am Abstrahlen des Motors. Allerdings müßte sie bei der Fahrt wieder etwas herunter gehen (bei normalen Temperaturen draußen).
Grüße
Henrik
 
  • Außentemperaturanzeige Beitrag #4

btrafela

Neuling
Dabei seit
14.07.2006
Beiträge
65
Zustimmungen
0
Ort
Ptuj
Auto
M5 1.8 TX
und wo ist das sensor montiert?
hab ic schoen gleiche in forum gefragt und kein antwort bekomen.
bei mir ist so, dass temperatur anzegie sehr langsam reagiert (morgen ist 21 grad und um 14 uhr ist ebenso 21 grad, dan nach cca. 20 minuten steigt die temperatur).

gruess
Bojan
 
  • Außentemperaturanzeige Beitrag #5
rippchen_

rippchen_

Stammgast
Dabei seit
26.07.2005
Beiträge
2.359
Zustimmungen
0
Ort
S-H
Auto
ehemals M5 2.0 MZR-CD TOP
vorne

Hallo,
normalerweise ist er im Bereich der vorderen Stoßstange, z.B. hinter der Nummernschildabdeckung. Kann mir aber nicht vorstellen, dass man da so ohne weiteres rankommt. Leider weiß ich auch nicht genau wo.
Aber falls Du noch Gewährleistung, Garantie etc. hast - fahr in die Werkstadt! Mit selber rumbasteln kommt man da eh nicht weiter.
Grüße
Henrik
 
  • Außentemperaturanzeige Beitrag #6

kaca0589

Dabei seit
24.05.2007
Beiträge
3
Zustimmungen
0
Ort
Österreich
Auto
M5 1,8i TX
KFZ-Kennzeichen
Hallo,
ja, hab leider auch das gleiche Problem, die Temperatur hinkt um ca.5 Grad hinterher.
In meiner Werkstatt wurde mir gesagt das dies eine völlig normale Abweichung ist.....so wirklich zufrieden bin ich nicht mit dieser Aussage.
Der Sensor wurde zwar schon mal gewechselt, aber leider ohne Erfolg.
Gruß, Ralph
 
  • Außentemperaturanzeige Beitrag #7
rippchen_

rippchen_

Stammgast
Dabei seit
26.07.2005
Beiträge
2.359
Zustimmungen
0
Ort
S-H
Auto
ehemals M5 2.0 MZR-CD TOP
normale Abweichung

Hallo,
5 Grad würde ich nicht als "normale Abweichnug" bezeichnen. Ich habe jetzt den dritten Wagen mit Außentemperaturanzeigen (Renault, Mitsubushi, Mazda) und die Abweichungen kamen nur zustande, wenn der Wagen stand und die Motorwärme oder direkte Sonne die Messung verfälschte.
Nach einem Kilometer Fahrt müßten die Werte stimmen...
Grüße
Henrik
 
  • Außentemperaturanzeige Beitrag #8

M6CD

Das Problem hatten wir hier schon mal vorigen Sommer. Leider keinerlei brachbares Ergebnis. Die Werkstatt meines "Vertrauens" hat gemessen, Sensor o.k., Steuerteil/Messeinrichtung o.k.!
Sieh mal im Archiv nach.
http://www.mazda-forum.info/archive/index.php/t-5244.html

Es gibt noch mehr Leute mit dem Problem. Darf man den Typ erfahren?
 
  • Außentemperaturanzeige Beitrag #9

goalie

Nobody
Dabei seit
22.03.2006
Beiträge
18
Zustimmungen
0
Ort
Rostock
Auto
Mazda 5 MZR-CD 2,0 TOP (143 PS)
KFZ-Kennzeichen
Es gibt noch mehr Leute mit dem Problem. Darf man den Typ erfahren?

Mazda 5 MZR-CD 2.0 TOP-Ausstattung.

Im Moment ging sie wieder relativ gut, bis ich heute in der Waschanlage war. Als ich da raus kam, zeigte sie nur noch 22 °C (davor korrekte 31°C). Die Termperatur "stieg" auf dem Weg nach Hause (ca. 6 km) nur noch auf 23°C.
Kann ja sein, dass durch das Waschwasser die Temperatur kurz runter ging (vielleicht kommt der Sensor mit Wasser von außen in Kontakt), aber das dürfte dann nur eine kurze Temperaturabsenkung zur Folge haben. Ich tippe auch mal auf ein Stecker-Problem (in dem sich vielleicht Wasser sammelt) und das dann diese Messfehler erzeugt.
Hat hier vielleicht jemand mittlerweile Ahnung, wo sich der Fühler befindet und wo sich Steckerverbindungen des Fühlers im Motorraum verstecken?

Gruß goalie
 
  • Außentemperaturanzeige Beitrag #10

M6CD

Mazda 5 MZR-CD 2.0 TOP-Ausstattung.

Im Moment ging sie wieder relativ gut, bis ich heute in der Waschanlage war. Als ich da raus kam, zeigte sie nur noch 22 °C (davor korrekte 31°C). Die Termperatur "stieg" auf dem Weg nach Hause (ca. 6 km) nur noch auf 23°C.
Kann ja sein, dass durch das Waschwasser die Temperatur kurz runter ging (vielleicht kommt der Sensor mit Wasser von außen in Kontakt), aber das dürfte dann nur eine kurze Temperaturabsenkung zur Folge haben. Ich tippe auch mal auf ein Stecker-Problem (in dem sich vielleicht Wasser sammelt) und das dann diese Messfehler erzeugt.
Hat hier vielleicht jemand mittlerweile Ahnung, wo sich der Fühler befindet und wo sich Steckerverbindungen des Fühlers im Motorraum verstecken?

Gruß goalie

Na, das wird wohl niemals geklärt, wenn Der Mazda 5 die gleichen Probleme wie der Mazda 6 hat.....
Habe schon versucht, über das Kontaktformular bei mazda.de meinen Unmut kund zu tun ... Fehler beim Laden der Seite! Vielleicht gelingt es dir ja!
 
  • Außentemperaturanzeige Beitrag #11
Mazzzzda5

Mazzzzda5

Neuling
Dabei seit
02.02.2009
Beiträge
94
Zustimmungen
0
Auto
Mazda 5 1.8 BJ 2007
Hi

diesem Problem möchte ich mich nun auch gerne anschließen. Habe letzten Sonntag bei einer Außentemperatur von ca.24° gemerkt, dass meine Temperaturanzeige "nur 18°" anzeigte. Sollte ich nun mal die Werkstatt aufsuchen? Wird dies in Garantie ausgetauscht? (habe eine 5-Jahres Garantie beim Kauf erworben)

Grüße
 
Thema:

Außentemperaturanzeige

Sucheingaben

außentemperaturanzeige mazda 5 geht nicht

Oben