Auspuff bläst, aber Werkstatt findet nichts

Diskutiere Auspuff bläst, aber Werkstatt findet nichts im 121, 323, 626, 929 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; Hallo! Beim 323S (88PS, 1.5i, BA) meines Schwagers bläst seit einger Zeit der Auspuff. Wenn man sich nebens auto kniet scheints irgendwo von...

  1. #1 sem1701, 06.11.2007
    sem1701

    sem1701 Stammgast

    Dabei seit:
    01.05.2007
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 (GH) 2.5 GT Navi 2008, früher Xedos 6 16V
    Zweitwagen:
    Family: Mazda 2 (DE) 1.3 Mirai 75PS
    Hallo!

    Beim 323S (88PS, 1.5i, BA) meines Schwagers bläst seit einger Zeit der Auspuff. Wenn man sich nebens auto kniet scheints irgendwo von knapp vor dem Topf zu kommen. Ein blasendes Geräusch, besonders wenn man Gas gibt und dann vom Gas geht, hört mans ziemlich laut. Alles klar, ein loch denk ich...
    Dann bringt er das Auto zur Mazda Fachwerkstatt und die suchen und suchen und finden nix. Die Aussage des Meisters: ist wohl alterdbedingt lauter geworden.

    Also ich halte das für Blödsinn, weil WAS soll da lauter geworden sein und blasen, bzw. altersbedingt, von einem Tag auf den anderen??
    Deswegen meine Frage: Wenn da echt kein Loch und keine Schweißnaht schuld ist, was kann da sein?

    Danke!
     
  2. _Jay_

    _Jay_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    02.11.2007
    Beiträge:
    8.116
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    626GE: Probe 2 GT Automatik 2,5l V6 24V (KL), blau
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    626GE: Probe 2, 2,0l 16V (FS), AHK, silber
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Blästs vielleicht aus dem Flexrohr raus, wenn mans net genau orten kann (sollte man aber
    eigentlich, wenn man auf der Bühhe steht), dann kann man auch nach schwarzen, rußigen
    Stellen am Auspuff suchen. Wenn das nichts hilft, dann (sofern vorhanden) auch mal an den
    Hitzeschutzblechen direkt am Auspuff kucken. Bei meinem Dicken war z.B. mal das Hosen-
    rohr genau am Knick und zwar unter dem Hitzeschutz gerissen :(
     
  3. #3 Schurik29a, 06.11.2007
    Schurik29a

    Schurik29a Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.10.2005
    Beiträge:
    5.530
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323f BA V6, EZ: 10/1997, silber
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    bis 09.05.08 - 626 GE, 90 PS, EZ: 06/96, 205.650km
    Meist gehen die Dinger am Übergang Rohr/Topf kaputt - sollte aber jeder Mechaniker schnell orten können. Echt keine Glanzleistung der Werkstatt.

    Ist er denn hinten, oder vorne lauter geworden? Ich mein, so ein Auto ist ja auch ein paar Meter lang ;)

    Da Du vom Topf geschrieben hast, gehe ich mal vom ESD aus.

    Gruß Schurik
     
  4. #4 sem1701, 06.11.2007
    sem1701

    sem1701 Stammgast

    Dabei seit:
    01.05.2007
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 (GH) 2.5 GT Navi 2008, früher Xedos 6 16V
    Zweitwagen:
    Family: Mazda 2 (DE) 1.3 Mirai 75PS
    Vorführeffekt

    So, kenn mich nicht mehr aus ...
    Hab das Auto für meinen Schwager aus der Werkstatt geholt, habs angezweifelt und er hats mit extra nochmal aufgehoben und zugestopft den Auspuff und alles gezeigt und da is nix ... und das beste, er hat auch das geräusch nicht gemacht. Er ist dann sogar noch eine Runde mit mir gefahren, ein leichtes Röhren sgat er kommt daher dass der Endtopf halt nicht mehr so gut ist, aber kaputt ist er nicht, aber das leichte röhren hab ich auch nciht gemeint. Hab jetz die Theorie er machts nur bei Kälte oder so, auf jeden Fall rostet nix ab, also kann er auch mit gutem gewissen weiterfahren, aber komisch und irgendwie peinlihc gegnüber der Werkstatt isses schon, vorallem, dass er jetzt nicht mal das Geräusch gemacht hat...

    @Schurik, ja ich dachte eben auch, dass genau der Übergang Rohr zu Endtopf das Problem wäre, geanu da kam das Geräusch her.

    Naja, werden mal warten und wenns wieder laut wird müss ma halt wieder hin, verlangt haben sie für das eh nix.
     
  5. #5 Schurik29a, 07.11.2007
    Schurik29a

    Schurik29a Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.10.2005
    Beiträge:
    5.530
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323f BA V6, EZ: 10/1997, silber
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    bis 09.05.08 - 626 GE, 90 PS, EZ: 06/96, 205.650km
    Ob ein Auspuff dicht ist kann man ganz einfach testen:
    Motor an, den Auspuff mit nem Lappen zuhalten (nicht reinstopfen) und ein paar Sekunden halten. Entweder der Auspuff ist dicht und der Motor wird somit abgewürgt, oder man hört (und sieht evtl auch) wo die Abgasanlage undicht ist.

    Wenn es so sein sollte, dass die Anlage nur im kalten Zustand etwas bläst, würde ich das so nicht machen - durch den entstehenden Druck kann die leicht undichte Stelle schnell nen richtiges Loch werden.

    Gruß Schurik
     
  6. #6 sem1701, 20.11.2007
    sem1701

    sem1701 Stammgast

    Dabei seit:
    01.05.2007
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 (GH) 2.5 GT Navi 2008, früher Xedos 6 16V
    Zweitwagen:
    Family: Mazda 2 (DE) 1.3 Mirai 75PS
    Erledigt

    Hi,

    das Auspuffgeräusch beim 323 hat sich erledigt, da bläst nix mehr...
    Grund habe ich als Bilder angefügt.

    Achja, glaubt ihr den kleinen sichtbaren Schaden da kann man wegpolieren, oder muss das Auto in die Werkstatt?
     

    Anhänge:

  7. #7 Gentleman, 21.11.2007
    Gentleman

    Gentleman Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.03.2005
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 323 BG GT 1.8
    Oh weh, sieht mir aus wie nach nem Baum oder Laternenmast.
    Na Hauptsache alle Insassen sind heile.

    LG Gentle
     
  8. #8 Schurik29a, 21.11.2007
    Schurik29a

    Schurik29a Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    11.10.2005
    Beiträge:
    5.530
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    323f BA V6, EZ: 10/1997, silber
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    bis 09.05.08 - 626 GE, 90 PS, EZ: 06/96, 205.650km
    Oha, das sind keine schönen Bilder :(
    Wie Gentleman schon schrieb, hauptsache alle Insassen sind ok - aber dennoch würde mich die Ursache interessieren.

    Gruß Schurik
     
  9. #9 hexemone, 21.11.2007
    hexemone

    hexemone Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    27.10.2007
    Beiträge:
    1.034
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    626 GE Automatik
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Mazda Probe
    Tja, das schaut so danach aus, als ob du keine Werkstatt brauchst...Blinker wechseln und gut is...;)

    Ne, Spaß beiseite - sieht ja übel aus... :(


    Mei, hauptsache, ihr seid heile aus dem Wagen ausgestiegen und niemand ist was grösseres passiert :D
     
  10. #10 sem1701, 21.11.2007
    sem1701

    sem1701 Stammgast

    Dabei seit:
    01.05.2007
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 (GH) 2.5 GT Navi 2008, früher Xedos 6 16V
    Zweitwagen:
    Family: Mazda 2 (DE) 1.3 Mirai 75PS
    Hi,

    mein Schwager ist zum Glück allein gefahren und selbst ausgestiegen, mit einer gebrochenen Hand, sonst nix, Airbags haben super funktioniert. Auch die Türen ließen sich noch gut öffnen, spricht schon für die Crash-Sicherheit.
    Ein Tier ist auf einer Lamndstrasse auf die Strasse gehüpft, er ist ausgewichen, auf rutschiges Laub gekommen und dann irgendwie von der Strasse geflogen (ihm fehlen die exakten Erinnerungen kurz vorm Aufprall) und daneben ist ein Wald, also hat er einen Baum mit ca. 60 km/h geküsst.

    Naja, es ist schlimm für ihn, er hatte das Auto noch gar nicht so lang und war sehr glücklich damit, aber naja, man kann eh nichts machen.
     
  11. #11 Projekt-FBA, 23.11.2007
    Projekt-FBA

    Projekt-FBA Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.08.2006
    Beiträge:
    1.152
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    91er Subaru Legacy Turbo
    Zweitwagen:
    Mazda 323F BA 1,5L
    also naja das hat sich zawr eigentlich erledigt aber ist es ein blasen (im sinne von blubbern wie bei einem kaputen auspuff) ode rmehr so in lautes rascheln?

    wäre es rascheln gewesen wäre es normal beim ba, wenn die kein loch gefunden haben wirds wohl so ein, dann ist höchstwarscheinlich was am krümmer defekt wenns auch nurn kliner riss gewesen wäre, den findest du nur wenn du motmor auseniander nimmst und krümmer angucken kannst ^^ also kannst du denen keinen vorwurf machen :)
     
Thema: Auspuff bläst, aber Werkstatt findet nichts
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Mazda 626 GF Auspuff röhrt

    ,
  2. mazda 6 gh auspuff bläst

    ,
  3. mazda 626 bläst nicht richtig auspuff

Die Seite wird geladen...

Auspuff bläst, aber Werkstatt findet nichts - Ähnliche Themen

  1. Mazda 3 (BP) Mazda 3 bp Skyactiv X Auspuff

    Mazda 3 bp Skyactiv X Auspuff: Hi, ich komme mit meinen Recherchen irgendwie nicht weiter, bzw. dadurch sind ein paar Fragen entstanden. Thema Sportauspuff/Endtopf. Gibt es...
  2. Mazda6 (GG/GY) Auspuff dämpfen

    Auspuff dämpfen: Hallo, habe hier einen Mazda 6 GY bj. 2002 1.8 Kombi. Hat jemand was mal mit der Abgasanlage gemacht damit die Kiste was leiser wird? Ich habe...
  3. 323 (BA) Unterschied Auspuff Schalter und Automatik?

    Unterschied Auspuff Schalter und Automatik?: Kennt jemand den Unterschied zwischen dem MSD für den Schalter KF5340300A und dem Automatikgetriebe KF1640300A ?
  4. 323 (BG) Passt der Auspuff?

    Passt der Auspuff?: Guten Abend, ich habe mir vor kurzem einen 323 BG zugelegt und würde diesen nun Soundtechnisch gerne ein wenig aufwerten. Da ich bei der Suche...
  5. Premacy (CP) Auspuff anlage aber welche (Normal)

    Auspuff anlage aber welche (Normal): Hallo, kann mir jemand weiter helfen ? ich Suche für einen Mazda Premacy eine Normale Auspuffanlage also kein Sport oder sowas. Leider weis ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden