Audioausstattung

Diskutiere Audioausstattung im Mazda5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hallo, wir bekommen nächste Woche unseren M5 Exclusive mit Trend Paket. Braucht es dazu noch das Audio Aufrüstkit ? Gruß Kasi

  1. #1 knd2000, 09.10.2008
    knd2000

    knd2000 Neuling

    Dabei seit:
    09.10.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    wir bekommen nächste Woche unseren M5 Exclusive mit Trend Paket. Braucht es dazu noch das Audio Aufrüstkit ?

    Gruß
    Kasi
     
  2. #2 nehvada, 09.10.2008
    nehvada

    nehvada Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.06.2008
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    0
    KFZ-Kennzeichen:
    wenn du die hochtöner meinst, dann ja. die sind sonst nur beim TOP mit drin. du musst aber nicht die von mazda nehmen, sind eh zu teuer.

    evtl geht sowas hier:

    SINUS LIVE HOCHTÖNER NEO 25S

    www.conrad.de

    werde bei gelegenheit mal prüfen, ob und wie die da rein passen.
     
  3. #3 knd2000, 10.10.2008
    knd2000

    knd2000 Neuling

    Dabei seit:
    09.10.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Danke erstmal für die Info

    Gruß
    Kasi
     
  4. #4 Stonecutter, 10.10.2008
    Stonecutter

    Stonecutter Stammgast

    Dabei seit:
    01.06.2008
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda5 Top Diesel
    Zweitwagen:
    Renault Twingo Initiale
    Egal, welche Ausstattung man hat, man sollte sich immer ein Aufrüstkitt holen. Die Serienboxen bringen nicht grade viel. Es gibt hier schöne Anleitungen für den Einbau eines Subwoofers... Viel Spaß damit!!!
     
  5. stroti

    stroti Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    30.10.2007
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 Exclusive 2.0 Diesel (LP) inkl. TrendPaket
    Zweitwagen:
    Ford Fiesta (MK7) Trend
    Hallo zusammen,

    ich habe schon oft Beiträge bzgl. der Hochtöner gelesen. Allerdings schreibt keiner ob an dieser Stelle (Innenseite der Aussenspiegel) schon ein Kabel liegt.

    Kann mir jemand schreiben, ob für die Hocktöner schon ein Kabel verlegt ist, oder muss ich das Kabel selber legen.

    Einen kleinen Hinweis zur Verlegung eines Kabel vom Standard-Speaker zum Hochtöner wäre nett, wenn erforderlich.

    Danke und Gruß
    Stroti
     
  6. #6 nehvada, 10.10.2008
    nehvada

    nehvada Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.06.2008
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    0
    KFZ-Kennzeichen:
  7. #7 Bugly3d, 10.10.2008
    Bugly3d

    Bugly3d Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    11.04.2008
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    silbrige 2008 Mazda 5 2.0 CD-HP Sport - Leder
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Tornadorotes Audi 80 B4 1.9TDI ( > 440'000Km... )
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Ne, 5x7" ovale Lautsprecher im Mazda 5...Falls man basteln kann/will, könnten da aber 16er montiert werden, mit einen Adapterplatte ( z.Bsp selbsgemacht aus MDF Platten )

    Gruss

    Stephan
     
  8. #8 nehvada, 10.10.2008
    nehvada

    nehvada Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.06.2008
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    0
    KFZ-Kennzeichen:
  9. stroti

    stroti Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    30.10.2007
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 Exclusive 2.0 Diesel (LP) inkl. TrendPaket
    Zweitwagen:
    Ford Fiesta (MK7) Trend
    Anschluss Hochtöner

    Hallo zusammen,

    ich habe mich einmal getraut die an der Fahrertür die Dreieckverkleidung am Spiegel zu entfernen. Puh alles noch heile...;)

    Siehe da liegt doch ein zweiadriges Kabel, ohne Funktion. Das wird doch sicherlich der Hochtöneranschluss sein.

    Mal sehen wo ich jetzt zwei nette Hochtöner bekomme.

    Wenn jemand einen Tipp, der ist sehr willkommen.

    Wer hat bei den Standardlautsprecher Hochtöner nachgerüstet und kann Erfahrungen über eine Verbessser berichten, oder nicht...?

    Gruß
    Stroti
     
  10. #10 ronnybe, 11.10.2008
    ronnybe

    ronnybe Stammgast

    Dabei seit:
    06.05.2008
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M5 2.0 FL Exclusive Automatic
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    MX-5 1.6 NB-FL
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    AUDIO

    Hallo,

    also in meinem 5er FL mit Trend sind Hochtöner bereits verbaut (Deutsche Version - einer der Ersten!)!

    Wie in einem anderen Thread zum Selbsteinbau eines Kenwood-Radios und auch an anderer Stelle im Forum sei angemerkt, dass der bescheidene Klang weniger an den verbauten Lautsprechern als um so mehr an dem, naja, sagen wir mal nicht so tollen OE-Radio von meist Sanyo liegt! Ich habe jetzt das Kenwood drin mit den gleichen Lautspechern - nicht wieder zu erkennen!!!:D

    Das nur als Tip für @knd2000...

    Gruß
    Ronald
     
  11. Sascha

    Sascha Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    16.12.2007
    Beiträge:
    1.177
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mazda CX5 Revolution 2.2D HP
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    MX-5 NA
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Hallo Stroti,

    Das war in meinem Mazda 6 (Ez 08/02) genauso. Habe dort die Hochtöner angeschlossen.
    Ich hab damals beim 6´er zuerst Hochtöner reingemacht, welche für 10.-€/Paar, das gab eine merkliche Verbesserung!!! Anschliessend die Lautsprecher in den Türen vorne ersetzt. Wieder war der Sound besser geworden. Zum guten schluss noch 3mm Bitumenmatten auf das Türblech innen geklebt, nun klag mein 6´er besser als die, wo das Bose-System drin hatten. Klar, ein wenig Bass hat gefehlt, aber der Sound war um Welten besser!

    In meinem 5´er (Hochtöner sind schon drin) werde ich nächstes Jahr auch die LS ersetzen, und die vorderen Türen Dämmen.

    Gruss, Sascha
     
  12. stroti

    stroti Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    30.10.2007
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 Exclusive 2.0 Diesel (LP) inkl. TrendPaket
    Zweitwagen:
    Ford Fiesta (MK7) Trend
    Hallo Sascha,

    danke für die Info.
    Ich werde erst einmal die Hochtöner einbauen. Allerdings halte ich die Türlautsprecher im Auge.8)
    Für den Fall das ich die Türverkleidung entferne werde ich die Dämmmatten direkt mit verbauen (guter Tip).

    Wie war die Türverkleidung beim 6er befestigt?
    Bei einem VW habe ich die Verkleidung schon mal ausgebaut. Dannach durfte ich einen Haufen Klipse erneuern.

    Gruß
    Stroti
     
  13. Sascha

    Sascha Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    16.12.2007
    Beiträge:
    1.177
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mazda CX5 Revolution 2.2D HP
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    MX-5 NA
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Moin Stroti :-)

    Beim 6´er musste ich (wie wohl beim 5´er auch) die Schale des Türgriffs rausnehmen. Dort ist eine Kreuzschlitzschraube hinter einer Abdeckung. Nach von unten nach oben abzerren, es ist alles nur geklipst. Am besten bei warmem Wetter, denn dann ist der Kunststoff halbwegs elastisch. Von den Clips hüpfen gerne ein paar über den Jordan, manchmal gehen sie aber nur zum Teil kaputt, so das man sie noch Nutzen kann :-)

    Im Frühling 2009 wird das bei meinem auch in Angriff genommen :-D

    Gruss, Sascha
     
  14. #14 Neuling, 13.10.2008
    Neuling

    Neuling Stammgast

    Dabei seit:
    27.06.2007
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda5 2.0 Benziner
    Zweitwagen:
    Astra G-CC,StreetKa
    im Türgriff ist auch noch ne Schraube,einfach den Stoffeinsatz rausnehmen....ob unten auch noch Schrauben sind weiß ich garnichtmehr......hatte die Türverkleidungen schon ab......
     
  15. #15 nehvada, 14.10.2008
    nehvada

    nehvada Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.06.2008
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    0
    KFZ-Kennzeichen:
    eine schön bebilderte anleitung zum thema:

    http://www.msprotege.com/forum/showthread.php?t=123629472

    schnittschablonen:

    http://www.msprotege.com/forum/attachment.php?attachmentid=74936

    http://www.msprotege.com/forum/attachment.php?attachmentid=74937
     
  16. #16 knd2000, 15.10.2008
    knd2000

    knd2000 Neuling

    Dabei seit:
    09.10.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Danke für den Tipp ! Ich werd ja bald den Klang meines neuen Autos wissen. Dann werde ich mich zunächst erstmal auf das Radio stürzen...

    Grüße
     
  17. stroti

    stroti Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    30.10.2007
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 Exclusive 2.0 Diesel (LP) inkl. TrendPaket
    Zweitwagen:
    Ford Fiesta (MK7) Trend
    Hochtöner von Mazda

    Hallo zusammen,

    ich denke das Standardradio ist nicht sooo schlecht, wie häufig dargestellt.
    Ich bin zu mindest recht zu frieden. Daher möchte ich ersteinmal Hochtöner nachrüsten, weil das sehr bequem ist (Kabel vorhanden).;)

    Nun der klopper...

    Mazda nimmt sich 299,- Euro und verspricht noch kostenlosen Einbau. Ist ja auch kein Problem, wenn die Kabel schon vorbereitet sind.

    Im WEB finden sich z.B. Kennwood Hochtöner für 40 Euro.

    Gruß
    Frank
     
  18. cv135

    cv135 Stammgast

    Dabei seit:
    19.07.2007
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Bist du sicher das das andere Ende der 2 Kabel auch mit den Lautsprechern in der Tür schon verbunden ist?


    Schließe mal ein wechselstrommeßgerät an die 2 liegenden _Kontakte an und drehe die Anlage auf.
    MfG
     
  19. #19 nehvada, 15.10.2008
    nehvada

    nehvada Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    30.06.2008
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    0
    KFZ-Kennzeichen:
    die pioneer hochtöner kosten laut mazda preisliste 99,- €.
     
  20. stroti

    stroti Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    30.10.2007
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 Exclusive 2.0 Diesel (LP) inkl. TrendPaket
    Zweitwagen:
    Ford Fiesta (MK7) Trend
    Blaupunkt Hochtöner

    Hi,

    ich habe mal Blaupunkt Hochtöner bestellt. Die bekommt man nachgeschmissen. Wahrscheinlich weil die nichts taugen.:)

    Aber für 13 Euro inkl. Versand teste ich einmal den Unterschied. Solte das auch nichts sein, dann tausche ich die Werksspeaker gegen ein neues Set.
    Am Markt sind eine Menge gute Systeme 2 Wege Systeme für rund 100/150 Euro zu haben.

    Immer noch besser als das Angebot für 299,- Euro für Hochtöner. Wenn Die Hochtöner (Mazda) 99 Euro kosten, was machen die mit den restlichen 200 Euro. (Blende ca. 20-30 Euro Rest Arbeitslohn?) :idiot::idiot:

    Komisches Angebot...aber freundlich und hilfsbereit ist der Laden mit einem spitzen Service Team.
     
Thema:

Audioausstattung

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden