Audio Umbau Frage!!!

Diskutiere Audio Umbau Frage!!! im Mazda 6 Forum im Bereich Mazda6 und Mazda6 MPS; Hallo, ich habe ein Mazda 6 Bj. 06.07.2005 GG1 mit einen ganz normalen CD-Player(ohne MP3 Funktion). nun spiel ich mit dem Gedanken das radio...

  1. #1 Kiti, 21.11.2008
    Zuletzt bearbeitet: 21.11.2008
    Kiti

    Kiti Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    12.06.2006
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe ein Mazda 6 Bj. 06.07.2005 GG1 mit einen ganz normalen CD-Player(ohne MP3 Funktion).
    nun spiel ich mit dem Gedanken das radio auszutauschen.
    In erwägung hab ich sowas gezogen: http://cgi.ebay.de/GPS-NAVIGATION-7...ryZ14259QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem
    wobei mir die Navi Funktion recht unwichtig ist.
    Mich interessiert nun ob das gerät in mein Radioschacht passen würde.

    Wenn jemand einfach die Abmessungen des Schachts bei dem Auto geben könnte, würde es mir schon helfen

    Danke für Eure ilfe
     
  2. #2 derwinter, 21.11.2008
    derwinter

    derwinter Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.03.2008
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Kombi 143PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Kannst vergessen, der Raum dahinter ist viel zu klein. Kenne auch keinen der jemals ein Doppel-DIN Radio verbaut hat.

    Wie willst das mit der Frontblende lösen??
     
  3. Jojo81

    Jojo81 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    13.03.2004
    Beiträge:
    1.512
    Zustimmungen:
    0
    wird nicht passen. davon mal abgsehen hast du dir da ein absloult billiges noname teil rausgesucht. da machst gegenüber deinem seriengerät ja schon fast nen rückschritt klangtechnisch. von der zuverlässigkeit, bedienung, menüführung, haptik etc... wollen wir erst gar nicht reden. wenn du eh auf navi verzichten kannst, würde ich mir für selbes geld nen normales aber dafür gutes radio kaufen.
     
  4. #4 Kiti, 21.11.2008
    Zuletzt bearbeitet: 21.11.2008
    Kiti

    Kiti Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    12.06.2006
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
  5. burner

    burner Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    15.09.2008
    Beiträge:
    325
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda CX9 Bj 2014
    Zweitwagen:
    Mazda6, Bj03 über 340.000KM, Leider tot seit 12.16

    halte gar nichts davon. das ist wie gewollt und nicht wirklich gekonnt...

    ohne über die qualität zu diskutieren gehr nicht so wirklich, da haste schlechte karten (und schlechtes radio)...
     
  6. Kiti

    Kiti Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    12.06.2006
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
  7. Kiti

    Kiti Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    12.06.2006
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Dein Beitrag ist echt ne Hilfe:x
     
  8. #8 Gast120511, 25.11.2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12.05.2011
    Gast120511

    Gast120511 Guest

    Ich habe den neuen 6er. Habe dort das Radio ausgetauscht gegen einen Doppel DIN Monitor von Panasonic. Es gibt dort eine Blende für den Wagen direkt von Mazda. Das einzige was ausfällt is die Bedienung der Klimaanlage und des Bordcoputers über das Lenkrad. Aber angezeigt wird es trotzdem im Display oben,d.h. Klimaanlage kann man normal über die Schalter regeln.
    Vielleicht hat das ein bisschen geholfen.

    Und ich finde nicht das es aussieht wie gewollt und nicht gekonnt. Gruß an burner. Man muß es halt nur richtig machen.
     
  9. #9 Nickel.m6, 25.11.2008
    Nickel.m6

    Nickel.m6 Guest

    Aber bei dem alten 6er wird die klima über das radio zum display geleitet. Das heißt nimmst du das original Radio raus hast du keine anzeige mehr von der klima oben im display..
    (so habe ich das zumindest verstanden, falls das falsch ist könnt ihr mich aber gerne korrigieren)
     
  10. #10 greg75de, 25.11.2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12.05.2011
    greg75de

    greg75de Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    10.06.2008
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Kombi 2,0 Exclusive Bj 01.2016
    @Gast120511 was hat dich der Umbau gekostet ?
    HardwareKosten? Arbeitskosten?
    Hast du das normale Radio gehabt vorher oder das mit dem Display ?

    Gruß
     
  11. #11 Gast120511, 26.11.2008
    Gast120511

    Gast120511 Guest

    Das Radio hat mich 450,-eur gekostet. Durch Beziehungen, kostet normal mehr. Da ich die ganze original Anlage (Bose System) rausgeschmissen habe,hat mich der Umbau 400,-eur gekostet. Also Boxen vorne und hinten und DVD Radio und Monitor unterm Dach = 1100,-eur. Subwoofer und Verstärker hatte ich noch. Klingt wesentlich besser als das Bose System.

    Ausfall der Anzeige stimmt,wird aber wieder neu angeklemmt. Und das geht auch beim alten Modell. Das einzige was dauerhaft wegfällt ist die Anzeige für das Radio im Display,aber dafür hat man dann ja nen Monitor. :-)
     
  12. #12 fisch190869, 28.11.2008
    fisch190869

    fisch190869 Stammgast

    Dabei seit:
    21.12.2006
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 2,0l FLH Active BRC Autogas ǿ 10,0l
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    Skoda Fabia 1.2
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    Es giebt einen Beitrag bim Mazda6-Forum.info wo 2User das verwirklicht haben. Allerings must du da elektronisch recht gut drauf sein, denn du must das Originalradio im Hintergrund weitestgehend erhalten, da sonst die Klimasteuerung nicht mehr funzt.
     
  13. Kiti

    Kiti Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    12.06.2006
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Hat jemand vielleicht den Verdrahtungsplan des Radios ?

    Ich denk ich werde mich mal damit näher beschäftigen.

    Ist halt nur die Frage ob das alte Radio wirklich erhalten bleiben muss oder man es anders ersetzen kann.
    Deshalb würde mich mal interessieren was die Klimasteuerung/Anzeige für Signale benötigt.
     
  14. Kiti

    Kiti Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    12.06.2006
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    So nachdem das Projekt des Radioumbaus an der Blende gescheitert ist ( bin nicht bereit über 200€ für ne Blende zu zahlen) habe ich mir ein Carlink bestellt. Hat jemand vielleicht schon mal ne Anleitung zum Ausbau des Original-Radios?

    Danke
     
  15. comag

    comag Neuling

    Dabei seit:
    22.02.2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 (88kW, Benzin)
    bin zwar erst neu hier aber ich glaube du musst das alte radio nicht ausbauen...das bleibt drin. der carlink wird an das alte radio angestöpselt und gaukelt einen CD-Wechsler vor.

    hab auch vor, mir das einzubauen. allerdings lass ich das vom mazda autohaus machen.
     
  16. Kiti

    Kiti Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    12.06.2006
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Ich denke ich werde das nach Erhalt versuchen erstmal ohne Radioausbau einzustecken und dann hoffe dass nichts gelötet werden musst.

    Das löten macht mir keine Sorgen aber dér ganze Ausbau.:x
     
  17. comag

    comag Neuling

    Dabei seit:
    22.02.2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 (88kW, Benzin)
    beim mazda 6 der 1. baureihe (also bei mir) muss entweder was gelötet oder irgend ein schalter umgelegt werden. sollte aber alles in der anleitung stehen.

    warum willst du das alte radio eigentlich ausbauen? Ich bin mir nichtmal sicher ob sich hinter der verkleidung wirklich so ein standard iso radio verbirgt...
     
  18. Kiti

    Kiti Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    12.06.2006
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Ich muss das evtl. ausbauen um den Stecker des CarLinks da reinzustecker wenn nicht ohne Ausbau klappt. Für nix anderes;-)
     
  19. #19 joe0011, 25.02.2009
    joe0011

    joe0011 Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    18.11.2006
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    MAZDA6/SPC/CD136/TOPLINE
    Zweitwagen:
    MAZDA2/1,3i/TE Pro
    Hi!

    ich habe mir einen audiolink eingebaut. habe einen vfl mit BOSE und auch eine lötstelle bei L716 am radio setzen müssen. das zerlegen ist kein problem. ist auch eine anleitung auf der audiolink-hp. glaube auch das mann beim fl den radio ausbauen muß da der stecker, in fahrtrichtung, vorne sitzt.
    habe alles selber gemacht und es funzt sogar.;)

    lg joe
     
  20. Kiti

    Kiti Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    12.06.2006
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Welches BJ ist Dei Mazda genau(mit Monat)?
     
Thema:

Audio Umbau Frage!!!

Die Seite wird geladen...

Audio Umbau Frage!!! - Ähnliche Themen

  1. Das erste Jahr ist rum, ein paar offene Fragen

    Das erste Jahr ist rum, ein paar offene Fragen: Hallo zusammen! Ich fahre jetzt seit einem knappen Jahr meinen 6er GJ Kombi von 2015 (Exclusive Line) und bin soweit ganz zufrieden mit dem...
  2. Mazda 5 Audio-Ausbau

    Mazda 5 Audio-Ausbau: Servus meine lieben, ich habe vor kurzem einen Mazda 5 erworben (CR \ BJ: 2010, Modell Active) und nach der großen Reinigungs- und...
  3. nee Frage zum bluetooth

    nee Frage zum bluetooth: Moin aus dem sonnigen Norden, Beim Fahrzeugstart verbindet das Fahrzeug bei meinem Mobiltelefon Audio und Telefon. Das hat zum Nachteil, das...
  4. 3er BK auf MPS Optik Umbau

    3er BK auf MPS Optik Umbau: Hallo liebe Leute! Ich suche für meinen standard Mazda 3 BK 2006 Schrägheck eine Originale MPS oder Kintaro Heckschürze und Seitenschweller (...
  5. Frage an die Österreichischen FD Fahrer

    Frage an die Österreichischen FD Fahrer: Hallo, Ich möchte mir den Traum eines RX7 FD erfüllen. Wenn ich einen kaufe sollte er so original wie möglich sein. Heißt Karrosse und innenraum...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden