Audio-/Radio-/CD-/MP3-/Navi-System

Diskutiere Audio-/Radio-/CD-/MP3-/Navi-System im Mazda5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hallo, nachdem ich mich heute morgen wieder maßlos über das Radio aufgeregt habe, ist es nun endgültig. Das Ding muß raus. Was ich gerne...

  1. connex

    connex Guest

    Hallo,

    nachdem ich mich heute morgen wieder maßlos über das Radio aufgeregt habe, ist es nun endgültig. Das Ding muß raus.

    Was ich gerne hätte:
    Ein DoppelDIN , was MP3 kann und auch Navi evtl. mit TMC drin hat. Das ganze mit Farbdisplay :)
    Wechsler brauch ich nicht.

    Das DDX 8027 sieht echt toll aus, aber kein Navi :(

    Hat jemand da Erfahrungen?
    Was hab Ihr so eingebaut?
    Könnt Ihr was empfehlen?

    -Uli
     
  2. #2 manni007, 12.04.2006
    manni007

    manni007 Neuling

    Dabei seit:
    29.09.2005
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    CX-7 2.2 MZR-CD Exclusive-Line
    KFZ-Kennzeichen:
    Doch hat es als Option erhältlich. Hat im Test sogar als eines der Besten abgeschnitten.

    Falls Du Intresse hast kann ich dir auch ne guten Händler vermitteln wo das Ding um die 600EUR günstiger ist wie der offizielle VK von Kenwood.

    Gruß Manfred
     
  3. #3 mazda5fan, 12.04.2006
    mazda5fan

    mazda5fan Guest

    ich war am Wochenende in Sinshein(Car&Sound2006),und was ich da gesehen habe,in Punkto DoppelDin+Navi,echt geil.
    SOgar Radioblenden für Mazda gabs da in Hülle u. Fülle.

    Wer sich jetzt noch ein Serienmässiges radio ordert ,dem ist nicht mehr zu helfen.

    Zwar kein Doppel-DIN aber genial:
    http://www.eclipse-web.com/eu/avn-index.html
     
  4. #4 j.herbert, 12.04.2006
    j.herbert

    j.herbert Neuling

    Dabei seit:
    14.08.2005
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5
  5. tag

    tag Einsteiger

    Dabei seit:
    04.02.2006
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda5 Sport 2.0 Diesel
    Hallo zusammen

    Also das mit dem Radio ist wirklich ober mies. Da war mein alter CD/Radio von Blaupunkt (Jg. 2000) um Welten besser.
    Und die Anzeige der Signalstärke bringt auch nichts. Ist ja klar, dass wenn ich ein Rauschen/Knacken höre, die Stärke 9 nicht mehr is.

    Kann mann da nichts machen/schrauben, ohne gleich das ganze Teil durch nen Drittanbieter-Teil zu ersetzen?

    Geben sich die im Osten mit solch lausige Qualität zufrieden?

    *knacks* Gruss an *rausch* alle *zischhh* Leidgeplagten *pfeif* mit Original-Radio*funkstille*
    tag
     
Thema:

Audio-/Radio-/CD-/MP3-/Navi-System

Die Seite wird geladen...

Audio-/Radio-/CD-/MP3-/Navi-System - Ähnliche Themen

  1. Audio für Subwoofer Abgreifen am Radio oder Amp

    Audio für Subwoofer Abgreifen am Radio oder Amp: Hallo Ich habe seid ein paar Tagen den GH von 2017 mit Bose. Da dort ja kein Sub mehr verbaut ist möchte ich mir entweder vom Radio oder an der...
  2. MX-5 (NC) Probleme mit Audio-link Bluetooth und Bose Radio

    Probleme mit Audio-link Bluetooth und Bose Radio: Hallo zusammen, habe mir vor kurzem eine Audio-Link-Lösung in meinen MX-5 NC bauen lassen, um über das ab Werk verbaute Radio (Bose, 6-fach...
  3. ZETTEL Einbautafe mit Din 1 Schachtl für einen Mazda 2 DY Baujahr 2003

    ZETTEL Einbautafe mit Din 1 Schachtl für einen Mazda 2 DY Baujahr 2003: Hallo ich verkaufe eine unbenutzte neue Einbautafel mit Din 1 Radioschacht und verbautem Warnblinkschalter. Das Teil wurde bei einem Mazda...
  4. Mazda2 (DE) Audio-Link anschließen

    Audio-Link anschließen: Hallo zusammen, bin am überlegen ob ich mir so ein Audio-Link-Imitat (von Yatour) hole. Aber mir ist aufgefallen, dass ja auf der Rückseite vom...
  5. Mazda2 (DE) Mazda 2 neues Radio

    Mazda 2 neues Radio: Liebe Mazda Kollegen, wisst ihr ob es eine Möglichkeit gibt, den originalen AUX Anschluss von Mazda zu verwenden und diesen an ein neues Radio...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden