Audio-link USB Interface Alternative

Diskutiere Audio-link USB Interface Alternative im Mazda2 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Gibt es eine günstigere Alternative als das USB Interface von Audio-Link für ca. 100€? Ich will nur irgendwas wo ich nen USB-Stick anschließen...

  1. #1 genossealex, 29.01.2010
    genossealex

    genossealex Einsteiger

    Dabei seit:
    29.01.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2
    Gibt es eine günstigere Alternative als das USB Interface von Audio-Link für ca. 100€?
    Ich will nur irgendwas wo ich nen USB-Stick anschließen kann oder ne Speicherkarte reinpacken kann. Ein Anschluss reicht, alles andere brauche ich nicht.
     
  2. Ma2da

    Ma2da Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    06.11.2009
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    BMW E46 Toruing 143PS Bj. 2003
    KFZ-Kennzeichen:
    ...wieso nimmst nicht so ein USB Stock mit integrierten MP3 Player ?
    Gibts für 25€

    [​IMG]
     
  3. #3 astra_driver, 29.01.2010
    astra_driver

    astra_driver Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    20.05.2008
    Beiträge:
    1.519
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Golf VI Team 1,4TSI 12/10
    KFZ-Kennzeichen:
    Ich habe bei meinem Neuen jetzt kein MP3 Radio mehr... Habe auch keinen Audio-Link... Habe mir mit einem FM-Transmitter beholfen... Da kann man USB-Sticks dran benutzen, SD-Karte und 3,5mm Klinke...

    Die liegen im Rahmen 5-60 Euro... Hab für meinen 5 Euro bezahlt... Die Qualität könnte besser sein, aber das wird wohl auch an der Verarbeitung und dem günstigen Preis liegen... Aber für die 15 Minuten die ich auf die Arbeit fahre reicht das... Und Bock auf meinen BC zu verzichten und das Radio zu tauschen habe ich auch nicht...

    Ein MP3-Player über den Audio-Link würde es aber auch tun... Dann funzt zwar die Fernbedienung am Lenkrad net mehr, aber besser als nichts...

    Man muss nicht das original USB-Interface nachrüsten... Es gibt mitlerweile auch Zubehörgeräte, die nur 60-80 Euro kosten, anstatt 200 Euro...

    Aber egal was du machst, die Fernbedienung wirst du nie benutzen können, außer du kaufst ein USB-Interface... Radiowechsel würde es auch bringen, aber das ist ja noch teurer und der BC wird dann wohl auch wegfallen... Also nicht so das wahre...
     
  4. #4 genossealex, 30.01.2010
    genossealex

    genossealex Einsteiger

    Dabei seit:
    29.01.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2
    @Ma2da
    Ich kann den Stick doch garnicht anschließen.
    Ich suche ja irgendwas, damit ich nen USB-Stick an mein Standard Radio anschließen kann.

    @astra_driver
    Die FM-Transmitter finde ich nicht wirklich gut. Ich hab mir mal einen für 40€ geholt und der Ton war einfach nur schlecht.
    Und soviel wie ich Auto fahre, muss es sich schon vernünftig anhören

    Wo gibt es denn die Zubehör? Ich habe bis jetzt nur das von Audio-Link für 100€ gefunden (mit dem Interface funktioniert auch die Fernbedienung). Und das ist mir das Geld nicht wert, da brenne ich lieber weiter CD's.

    An Radiowechsel habe ich auch mal gedacht. Ich habe auch ein gutes zu Hause, das Problem ist das man einmal die Blende kaufen muss, die 40€ kostet, wenn man sich eine von guter Qualität holt. Und dann noch 100€ damit man die Fernbedienung dann weiterhin nutzen kann.
    Und außerdem sieht es in den neuen Konsolen total Scheiße aus.
     
  5. #5 astra_driver, 30.01.2010
    astra_driver

    astra_driver Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    20.05.2008
    Beiträge:
    1.519
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Golf VI Team 1,4TSI 12/10
    KFZ-Kennzeichen:
  6. #6 Richard, 30.01.2010
    Richard

    Richard Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    20.12.2009
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M2 Independence 1.3 55KW/75PS 3T Bj.2009
    Welchen M2 fährst du?
    Im aktuellen M2 gibt es doch eine Buchse für externe Geräte oder hab ich mich da so verschaut?
     
  7. Ma2da

    Ma2da Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    06.11.2009
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    BMW E46 Toruing 143PS Bj. 2003
    KFZ-Kennzeichen:
    Achso ich bin davon ausgegangen das du AUX-IN hast!!
     
  8. #8 DevilsFA, 30.01.2010
    DevilsFA

    DevilsFA Captain Slow
    Mod-Team

    Dabei seit:
    07.02.2008
    Beiträge:
    5.268
    Zustimmungen:
    15
    Auto:
    Mazda2 Impuls Bj 08 55kW
    Selbst wenn AUX-In, einen USB Stick wird man daran nicht anschliessen können, wenn dann einen MP3 Player mit extra Stromversorgung.
     
  9. Ma2da

    Ma2da Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    06.11.2009
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    BMW E46 Toruing 143PS Bj. 2003
    KFZ-Kennzeichen:
    Mann leude lest doch erstmal :D das ist ein Stick mit integrierten MP3 player der ein Kopfhörerausgang und die teueren sogar ein line-out haben..!....

    ...über den Kopfhörerausgang kann man direkt an den AUX-In gehen... darum ist ja ne Musiktitelsteuerung auf den stick!

    hier ein deutlicheres foto :D:
    [​IMG]
     
  10. #10 genossealex, 31.01.2010
    genossealex

    genossealex Einsteiger

    Dabei seit:
    29.01.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2
    Ach so.
    Ich hab den neuen mit dem AUX Anschluss.

    Das mit dem MP3 Player hab ich auch mal ne zeitlang versucht, aber finde das total nervig immer da bedienen zu müssen.
    Außerdem hat es sich total schlecht angehört.

    @astra_driver:
    Danke für den Link.
    Ich finde das aber trotzdem noch ein bischen teuer, nur damit ich nen Stick anschließen oder ne Speicherkarte benutzen kann.
    Mal gucken, vielleicht gibts es noch irgendwelche anderen Möglichkeiten keine Cd's mehr benutzen zu müssen.



    Und eins noch:
    Der Kopfhöreranschluss am MP3-Player ist der Line-Out Anschluss.
     
  11. #11 DevilsFA, 31.01.2010
    DevilsFA

    DevilsFA Captain Slow
    Mod-Team

    Dabei seit:
    07.02.2008
    Beiträge:
    5.268
    Zustimmungen:
    15
    Auto:
    Mazda2 Impuls Bj 08 55kW
    Dann lern Du auch mal zu verstehen.

    TO hat nach einem USB Stick gefragt und nach einer Lösung und nicht nach einem MP3 Player. Und beim Stick ist es nunmal so, daß auch der mit Strom versorgt werden will, was ein einfaches AUX Out - AUX In Kabel nicht kann.
     
  12. Ma2da

    Ma2da Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    06.11.2009
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    BMW E46 Toruing 143PS Bj. 2003
    KFZ-Kennzeichen:
    das hab ich nie behauptet, das ding hat übrigens auch nen Akku, den wie sollst sonst unterwegs Musik hören ?! :)
     
  13. oleg.p

    oleg.p Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    19.07.2006
    Beiträge:
    440
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mazda 6, Ez 10.06, 2Liter-Benziner, 147 PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Wie kommst du darauf, dass mit Audolink die fernbedienung nicht funktioniert???????!!!!!!! Und ist Audiolink kein USB Interface??!! Bevor du andere verwirrst, informiere dich bitte erstmal. Lenkradfernbedienung funktioniert 100%-ig und mit dem BC passiert auch nichts, warum auch.

    Wenn es um Wiedergabe von SD oder USB-Stick geht, ist es eine der wenigsten, einigermassen vernünftigen Alternativen für Mazda. Sicherlich gibt es auch etwas günstigere Alternativen bei E-bay (so ca. ab 50Euro).
     
  14. #14 astra_driver, 03.02.2010
    Zuletzt bearbeitet: 03.02.2010
    astra_driver

    astra_driver Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    20.05.2008
    Beiträge:
    1.519
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Golf VI Team 1,4TSI 12/10
    KFZ-Kennzeichen:
    Wenn du was über den Audio-Link in der Mittelkonsole (und ich denke jeder der einen M2 fährt weiß was damit anzufangen) einsteckst, kannst du zwangsweise nur noch die Lautstärke regeln... Keine Titelwahl oder Vor- und Zürucklauf über die LK-FB... Weil es quasi ja nur ein 3,5mm Klinke-Anschluss ist... Keine sonstige Übertragung...

    Mit einer USB-Box (USB / SD) aus dem Zubehör oder direkt von Mazda klappt das... Und mehr habe ich dazu nicht geschrieben....

    Ich hatte selber einen M2 und habe mich lange genug mit dem Thema Audio und die Möglichkeiten keine Abstriche zu machen auseinander gesetzt...

    Also? Wo bin ich falsch informiert?

    Die Überschrift ist auch etwas schlecht gewählt... Audio-Link ist einerseits ein Hersteller für USB-Boxen und andererseits eine Eingang für Audio-Geräte...
     
  15. oleg.p

    oleg.p Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    19.07.2006
    Beiträge:
    440
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mazda 6, Ez 10.06, 2Liter-Benziner, 147 PS
    KFZ-Kennzeichen:
    Sorry, ich bin davon ausgegangen, dass du unter "Audio-Link" USB-Interface von audio-link.eu meinst, daher mein Kommentar. Inhalte kommen sehr wohl bei mir an ;) Wir sollten die Anschlussmögligkeiten irgendwie anders nennen, dann kommt es auch nicht zu Missverständnissen (diesmal meinerseits, wie gesagt sorry)
     
  16. #16 evoque, 05.02.2010
    Zuletzt bearbeitet: 05.02.2010
    evoque

    evoque Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    28.02.2009
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    A1 Ambition 1.4TFSi S-Tronic
    Zweitwagen:
    Corsa C1.2TP Cosmo/318d Touring (E46)
    zu dem Teil habe ich mal eine vllt --g dumme Frage: Habe mal mein Serienradio aus gebaut ( ohne Wechseler) der Anschluß ist aber da, Kleine weisse Buchse) für son usb-Interface! Das Bestellte Interface passt auch und der usb-Stick blickt (Sony 4GB)! Aber wie Steuer ich den an??
    Sprich wie greif ich drauf zu?
    (wenn es denn geht)
    mfg


    Hat sich erledigt!:D
    FUNKTIONIERT1:D:D
    Lag an der Schalterstellung vom Interface! Hatte ja keinen Plan! Dort angerufen und die haben mir geholfen!
    Geil ! Morgen wird die Karre wieder zusammengekloppt

    mfg
     
  17. #17 ZZR-Dragon, 14.02.2010
    ZZR-Dragon

    ZZR-Dragon Neuling

    Dabei seit:
    13.02.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 2
    Zweitwagen:
    Kawasaki ZZR 1400
    Ich hab mir den Bestellt "http://www.voelkner.de/products/69426/Renkforce-Fm-Transmitter-Mit-Kartenslot.html"

    Sollte passen.
    Gruß Dietmar
     
Thema: Audio-link USB Interface Alternative
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 3 audio link alternative

    ,
  2. mx5 elektrische spiegel defekt www.mazda-forum.info

Die Seite wird geladen...

Audio-link USB Interface Alternative - Ähnliche Themen

  1. Mazda6 (GJ) Titel-Position auf dem USB-Stick wird nicht mehr gespeichert

    Titel-Position auf dem USB-Stick wird nicht mehr gespeichert: Hallo zusammen, mein Fahrzeug wurde mit dem Android-Auto-Modul nachgerüstet, was bisher auch gut funktioniert hat. Seit einigen Tagen speichert...
  2. Alternative Motoröl für das CX-7?

    Alternative Motoröl für das CX-7?: Hallo, kann mir bitte ein erfahrener Mazda Fahrer, bei der Öl suche für meinen CX-7 2.2 MZR-CD AWD 173 PS helfen? Ich habe null Ahnung davon darf...
  3. Mazda2 (DE) Navikarte Alternativer Hersteller

    Navikarte Alternativer Hersteller: Moin Bekannte von mir habe einen Mazda2 ohne Navikarte. Nun möchten sie sich eine bestellen, aber keine originale von Mazda sondern von einen...
  4. Mazda6 (GH) USB nachrüsten und sonstiges :)

    USB nachrüsten und sonstiges :): Hallo ihr Lieben! :) Seit wenigen Wochen bin ich stolzer und begeisterter Besitzer eines Mazda6 Kombi, GT-Edition mit dem 2.2l-129 Diesel PS...
  5. Mazda3 (BM) Welche alternativen Glühbirnen

    Welche alternativen Glühbirnen: Hallo, habe den Mazda 3 BM mit normaler Halogenbeleuchtung. Diese sind leider nicht optimal, wenn ich längere Autobahnstrecken bei Nacht mit >...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden