Armlehne verstellbar?

Diskutiere Armlehne verstellbar? im Mazda5 Forum im Bereich Technikbereich: Die neue Zoom-Zoom Generation; Hallo, kann man eigentlich die Armlehne der vorderen Sitze in der Neigung verstellen (ohne den halben Sitz zu demontieren) ? Grüße Henrik

  1. #1 rippchen_, 28.05.2007
    rippchen_

    rippchen_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.07.2005
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ehemals M5 2.0 MZR-CD TOP
    Hallo,
    kann man eigentlich die Armlehne der vorderen Sitze in der Neigung verstellen
    (ohne den halben Sitz zu demontieren) ?
    Grüße
    Henrik
     
  2. #2 Takahara, 28.05.2007
    Takahara

    Takahara Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    561
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 5 MZR 1.8 Exclusive, Trend-Paket, EZ 03/07
    KFZ-Kennzeichen:
    Das würde ich auch gerne wissen !
    Habe nix gefunden ! Aber vielleicht gibt es ja eine gut versteckte Schraube !

    MfG; Takahara
     
  3. #3 rippchen_, 28.05.2007
    rippchen_

    rippchen_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.07.2005
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ehemals M5 2.0 MZR-CD TOP
    Anruf

    Hallo,
    ich rufe morgen mal meinen Händler an... die Armlehne MUSS höher, sonst muß ich zur Massage, um mir die Verspannungen wegkneten zu lassen...
    Grüße
    Henrik
     
  4. #4 Takahara, 28.05.2007
    Takahara

    Takahara Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    561
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 5 MZR 1.8 Exclusive, Trend-Paket, EZ 03/07
    KFZ-Kennzeichen:
    o.k. !

    Und ich fahre evtl. morgen zum Freundlichen, wegen den sich ablösenden Seitenzierleisten, und frage auch mal nach !

    Werde dann posten, ob es geht !

    MfG, Takahara
     
  5. #5 rippchen_, 29.05.2007
    rippchen_

    rippchen_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.07.2005
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ehemals M5 2.0 MZR-CD TOP
    Tolle Antwort

    Hallo,
    habe heute meinen Händler angerufen... Armlehne kann man in der Neigung nicht verstellen. Leider war aber nur ein "junger" Verkäufer am Telefon... also werde ich mir den Sitz mal anschauen... irgend etwas muß man da doch machen können...
    (wieso hat VW verstellbare Armlehnen und Mazda nicht?)
    Grüße
    Henrik
     
  6. #6 andileibi, 29.05.2007
    andileibi

    andileibi Stammgast

    Dabei seit:
    04.11.2006
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5 CD143 GT u. VW Touran Highline 2.0 TDI DSG
    Weil Mazda nicht "Preiswertere" sondern "Billigere" Autos baut :-D
     
  7. #7 rippchen_, 29.05.2007
    rippchen_

    rippchen_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.07.2005
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ehemals M5 2.0 MZR-CD TOP
    preiswertere

    Hallo,
    ja, leider gibt es den "günstigen" Japaner wirklich nicht mehr. Man bekommt zwar ein Auto in der selben Klasse, aber viele, viele Kleinigkeiten fehlen - welche dann wohl auch den Mehrpreis von VW & Co. ausmachen...
    Grüße
    Henrik
     
  8. moser

    moser Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    08.01.2006
    Beiträge:
    1.116
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    mazda5 Excl.+Trendp., 2l-Benziner, papuagrau met.
    Zweitwagen:
    Dacia Logan MCV 1,6 16V kometengrau met.
    Die Frage ist, ob man tatsächlich so viel Zeugs im Alltag braucht - zumal kaum einer sein Auto mit ins Grab nehmen will oder gar drin wohnen. Wozu brauche ich z.B. so viele Brillenfächer im Dach beim Touran - montags, dienstags u.s.w. oder wozu? Da hab ich doch lieber schöne Schiebetüren und durchdachtere Sitzideen (wer will das bestreiten?). Hätte ich Geld übrig für Schnickschnack und wäre ich ein Presigegeili, wären Touran & Co. eventuell in Betracht gekommen - so war Preis/Leistung entscheidend. Die Rechnung der hat das und der andere das und dafür das nicht, geht so einfach nicht auf. Jeder legt Wert auf andere Sachen im Fahrzeug. Ich fände eine verstellbare Armlehne auch geil - aber wenn ich dafür paar Tausend mehr bezahlen muss, nicht mehr. Sagt der meistens Logan-Kombi-Fahrer Moser. Und denke bloß nich jemand, ich bin leicht mit was zufrieden ...
     
  9. #9 rippchen_, 29.05.2007
    rippchen_

    rippchen_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.07.2005
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ehemals M5 2.0 MZR-CD TOP
    im Prinzip

    Hallo,
    im Prinzip hast Du Recht. Auf viele dieser Kleinigkeiten kann man verzichten. Aber auf eine ordentliche Sitzposition nicht. Da darf nicht gespart werden.
    Grüße
    Henrik
     
  10. moser

    moser Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    08.01.2006
    Beiträge:
    1.116
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    mazda5 Excl.+Trendp., 2l-Benziner, papuagrau met.
    Zweitwagen:
    Dacia Logan MCV 1,6 16V kometengrau met.
    Bez. Armlehne oder Sitzposition habe ich womöglich aufgrund meiner Statur (167) im 5er Idealverhältnisse - komm da also eher an japanische Verhältnisse ran und kann mich vielleicht nicht in Probleme größerer Leute hinein versetzen. Wenn man keine Bequemlichkeit findet, isses schon Mist...
     
  11. #11 rippchen_, 29.05.2007
    rippchen_

    rippchen_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.07.2005
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ehemals M5 2.0 MZR-CD TOP
    Du Glücklicher

    Da bist Du echt zu beneiden...!
    Die Sitzposition wäre der einzige Grund, warum ich mir den 5er nicht noch einmal kaufen würde. Aber nun heißt es: verbessern im Rahmen des Machbaren. Und die Armlehne modifizieren wird nicht so schwer sein... bei den Beinen sieht es da schon anders aus...
    Grüße
    Henrik
     
  12. #12 Takahara, 30.05.2007
    Takahara

    Takahara Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    561
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 5 MZR 1.8 Exclusive, Trend-Paket, EZ 03/07
    KFZ-Kennzeichen:
    War heute beim Freundlichen...

    Laut Aussage des Meisters, gibt es keine Möglichkeit den Neigungswinkel zu verstellen !

    Also müssen wir uns wohl damit abfinden !

    MfG, Takahara
     
  13. #13 rippchen_, 30.05.2007
    rippchen_

    rippchen_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.07.2005
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ehemals M5 2.0 MZR-CD TOP
    nix abfinden

    Hallo,
    ...ich suche weiter, es MUSS eine Lösung geben!
    Grüße
    Henrik
     
  14. noki1

    noki1 Neuling

    Dabei seit:
    26.05.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5
    Armlehne

    Hi Leute hab eine Lösung für das Problem gefunden.Man muss die Armlehne demontieren,dann sieht man die Führungsschiene und den Anschlagbolzen.Am unteren Ende der Führungsschiene legt man nun etwas bei damit der Anschlagbolzen nun etwas früher gestoppt wird.Je nach breite des Teils kann man nun die Höhe der Armlehne einstellen. Danach wieder alles montieren fertig. Ich hoffe ich habe geholfen.Tipp kamm von meinen Mazdahändler der mir die Armlehne so umbaute.lg Noki :-D
     
  15. #15 rippchen_, 02.06.2007
    rippchen_

    rippchen_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.07.2005
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ehemals M5 2.0 MZR-CD TOP
    fein

    Hallo,
    die Idee hatte ich auch schon, do wollte ich erst mal schauen, ob es eine Lösung ohne Demontage gibt.
    Aber Deine beschriebene Vorgehensweise wird wohl leider die einzige sein, ohne, dass es doof aussieht. Danke für den Hinweis
    :-)
    Grüße
    Henrik
     
  16. noki1

    noki1 Neuling

    Dabei seit:
    26.05.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 5
    Armlehne

    Es gibt leider keine andere Möglichkeit.Aber es funzt super und einfach selber zu machen.Man braucht nur eine 15mm Stecknuss eine Ratsche und ein bischen Fingerspitzengefühl für die gewünschte Höhe der Armlehne und alles ist in Ordnung und Begwehm. lg Noki :-D
     
  17. #17 rippchen_, 02.06.2007
    rippchen_

    rippchen_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.07.2005
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ehemals M5 2.0 MZR-CD TOP
    gutes Wetter

    Na dann werd' ich das demnächst mal probieren!
    :p
     
  18. #18 Takahara, 07.06.2007
    Takahara

    Takahara Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    561
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mazda 5 MZR 1.8 Exclusive, Trend-Paket, EZ 03/07
    KFZ-Kennzeichen:
    Ich habe es gemacht !

    Habe die Armlehne, wie schon geschrieben, mit der 15ér Nuss abgeschraubt. Dann habe ich zwei Plastikplättchen zusammengeklebt und diese dann in die Führung der Armlehne reingeklebt. In meinem Fall waren diese insgesamt ca. 4mm dick, was aber bei jedem anders sein dürfte, wegen der Einstellung der Rückenlehne. Muss man halt erst probieren, bevor man es reinklebt !
    Lehne wieder drangeschraubt und fertig !:):):)



    MfG, Takahara
     

    Anhänge:

  19. #19 rippchen_, 07.06.2007
    rippchen_

    rippchen_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    26.07.2005
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    ehemals M5 2.0 MZR-CD TOP
    Klasse

    Hallo,
    super...
    :p:p:p
    Grüße
    Henrik
     
  20. #20 Matteo2000, 09.06.2007
    Matteo2000

    Matteo2000 Neuling

    Dabei seit:
    15.05.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
Thema: Armlehne verstellbar?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. sitze einstellen mazda 5 van

    ,
  2. mazda 5 armlehne verstellen

    ,
  3. mittelarmlehne mazda premacy verstellen

    ,
  4. kann man beim mazda 5 die armlehne verstellen
Die Seite wird geladen...

Armlehne verstellbar? - Ähnliche Themen

  1. Armlehne vorne verstellbar????

    Armlehne vorne verstellbar????: In dem Bedienschmöker steht das man die Armlehne nach Vorne verschieben kann! Ist das bei allen 3ern so? Bei meinem 2009-2013 gehts nicht oder bin...
  2. Armlehne ausgehakt

    Armlehne ausgehakt: Hallo! Meine Armlehne ist ausgehakt und ich bekomme sie nicht wieder eingehakt. Was muss ich tun?
  3. Mazda 5CW original Armlehne zu schmal

    Mazda 5CW original Armlehne zu schmal: Heute hab ich mir mal so überlegt, ob man nicht die Armlehne vom Fahrer & Beifahrersitz entfernen kann und gegen eine Breite austauschen. Hat...
  4. Apropos Armlehne ...

    Apropos Armlehne ...: Findet Ihr die auch zu niedrig angebracht? Also ich bin 183 und mein Ellenbogen schwebt mindestens immer 3 cm in der Luft. Von daher so nicht zu...
  5. Mazda5 (CR) Breite Armlehne orginal Mazda CW in CR, geht das

    Breite Armlehne orginal Mazda CW in CR, geht das: Hallo, ich möchte endlich eine bessere Fahrerarmlehne in meinen Mazda5-CR bauen. Allerdings finde ich die passende Lederarmlehne (Stoff will...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden