Anzeige für Motortemperatur

Diskutiere Anzeige für Motortemperatur im Mazda 6 Forum im Bereich Mazda6 und Mazda6 MPS; Hallo, ist es eigentlich beim Mazda 6 normal, dass die Anzeige für die Motortemperatur innerhalb von 2 Km von 0 auf 50% Hoch geht? Auf den 2 KM...

  1. Bemba

    Bemba Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    29.07.2011
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Sport Kombi (GG), 1.8 L
    Hallo,

    ist es eigentlich beim Mazda 6 normal, dass die Anzeige für die Motortemperatur innerhalb von 2 Km von 0 auf 50% Hoch geht? Auf den 2 KM "trete" ich den Wagen nicht. Ich fahre recht gesittet in der Stadt.
    Unser alter Astra G brauchte schon sein e 6-7 Km bis er mal etwas, vielleicht 20% der Anzeige anzeigte.

    :?:
     
  2. solblo

    solblo Guest

    Dann war bei eurem alten Astra wohl auch das Thermostat kaputt.

    Je nach Wetter ist das normal, das innerhalb kürzester Zeit die Wassertemperaturanzeige auf seinem "soll" von 50% steht.
     
  3. #3 sharkyt23, 30.07.2011
    sharkyt23

    sharkyt23 Neuling

    Dabei seit:
    03.07.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    die anzeige, die du siehst ist nicht vom dem öl.
    es ist die kühlflüssigkeit ;) .. wenn die bei 50 % ist, dann ist öltemp. noch lange nicht optimal :)
     
  4. Bemba

    Bemba Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    29.07.2011
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Sport Kombi (GG), 1.8 L
    Das glaube ich eher weniger, da es auch bei längerem Betrieb auf 50% ging.
    Das die Anzeige aber innerhalb 1-2 Minuten auf 50% steht hatte ich bislang noch bei keinem Auto erlebt. Darum war ich etwas verwundert. Aber wenn das bei Mazda so normal ist, dann ist ja auch OK!
     
  5. #5 DARK-2.3, 30.07.2011
    DARK-2.3

    DARK-2.3 Stammgast

    Dabei seit:
    28.02.2011
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M6 2.3L Sport Kombi "Dynamic" GG/GY 122KW 166PS
    doch, bei meinem ist es genauso, kaum um die Ecke gefahren schon steht das Ding auf 50%, auch die Heizung ist nach wenigen Minuten einsatzbereit, da macht dem Mazda keiner was vor
     
  6. #6 TVJunky, 30.07.2011
    TVJunky

    TVJunky Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2008
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 Kombi 143PS Diesel leider mit DPF
    ich glaube die Temperaturanzeige ist stark gedämpft.

    Wie oben geschrieben , geht die Temperatur sehr schnell (exakt) bis zur Mittelstellung. Aber der Zuheizer läuft trotzdem noch sehr lange weiter....?

    Bei niedertouriger Fahrweise mit Tempomat bei kühler Witterung und ohne Zuheizer bleibt die Anzeige exakt in der Mitte stehen...

    Bei 30° im Schatten während der Regeneration auf der Autobahn bei 170km/h bleibt die Anzeige exakt in der Mitte stehen...

    Mir erscheint das alles etwas unglaubwürdig. Ich denke der Fahrer wird hier ein bißchen dumm gehalten, damit der nicht zu viele Fragen stellt. Wenn die Temperaturanzeige wirklich mal etwas anderes anzeigen sollte ist wahrscheinlich schon alles zu spät;)
     
  7. #7 BelajBoy, 04.03.2013
    BelajBoy

    BelajBoy Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    16.12.2010
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BK
    KFZ-Kennzeichen:
    hallo,

    habe eine mazda 3 bk und eine frage zu der temperaturanzeige des motors.
    Bin letztes Jahr etwa 1,5 h im Stau gestanden, mitten im Sommer, und die Anzeige war überwiegend fast am limit.
    Ich habe den Motor ständig ausgemacht, denn ich hatte angst dass er "überkocht" und dann auf einmal gar nicht mehr geht.
    Als ich ihn dann nach ein paar minuten wieder gestartet habe, ist der zeiger nur um wenige oder gar keine striche zurückgegangen.
    Und wie ist es mit der Kühlung des Motors, denn angeblich schaltet sich der Motorkühler von selbst ein, sobald es brennzlich wird?
    Bis jetzt habe ich das noch nie bemerkt, dass sich da irgendwas tut sobald es heiss wird ...
    Und was passiert dann wenn der Zeiger auf Maximum landet und nichts mehr funktioniert und ist das üblich bei Mazda ...?

    Wie oben schon beschrieben, trifft das auch bei meiner Mazda zu, dass die Temperatur schon sehr schnell auf 50 % landet ...

    lg
     
  8. #8 Cyrano83, 04.03.2013
    Cyrano83

    Cyrano83 Stammgast

    Dabei seit:
    07.07.2008
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    1
    Hallo.

    Also, ich hatte auch mal einen M3 BK. War mit ihm ein paar Mal in Südfrankreich am Mittelmeer. Stand da laut Tempanzeige im Auto bei 38 Grad im Stau. Die Tempanzeige der Kühlmitteltemperatur war wie festgenagelt.
    Also bei dir stimmt da auf jeden Fall was nicht. Das darf so nicht passieren. Ich hatte übrigens den 1.6l Benziner.

    MfG Cyrano

    Gesendet von meinem GT-N7100 mit Tapatalk 2
     
  9. _Jay_

    _Jay_ Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    02.11.2007
    Beiträge:
    8.118
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    626GE: Probe 2 GT Automatik 2,5l V6 24V (KL), blau
    KFZ-Kennzeichen:
    Zweitwagen:
    626GE: Probe 2, 2,0l 16V (FS), AHK, silber
    KFZ-Kennzeichen des Zweitwagens:
    @BelajBoy: Motor ausmachen ist in der Situation eigentlich genau das Falsche. Solang der Motor läuft, läuft auch die Wasserpumpe und das heiße Kühlwasser wird vom Motor abtransportiert und durch den Kühler gepumpt. Nur dort kann es sich abkühlen! Machst du den Motor aus, bleibt das heiße Wasser im Motor und braucht wesentlich länger, bis es abkühlt.

    Ich kenn mich ja meim Mazda 3 nicht so aus - aber beim 626 kann man relativ einfach den Stecker vom Temperatursensor (ist da zwischen Motor und Batterie) abziehen und dann springt sofort der Lüfter auf der High-Speed-Stufe an. Dadurch wird dem Kühler massiv Frischluft zugeführt und das Kühlwasser kann massiv gekühlt werden. Und ja, das Funktioniert auch bei Temperaturen über 30° - denn das Kühlwasser hat 80-90°, da kann man auch mit 30° noch ne massive Abkühlung erzielen ;)

    Vielleicht habt ihr so nen Stecker ja auch - ist sicher nicht verkehrt, zu wissen, wo er ist, wenn man mal mit fast kochendem Kühler im Stau steht ;)
     
  10. #10 BelajBoy, 05.03.2013
    Zuletzt bearbeitet: 08.03.2013
    BelajBoy

    BelajBoy Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    16.12.2010
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BK
    KFZ-Kennzeichen:
    hy,

    ich habe bei verschiedenen Werkstätten nachgefragt und alle meinten, das wäre ja normal, wenn man im Stau steht und immer nur ein paar Meter fährt und wieder steht, wie im Stau an Grenzen .
    Kann was passieren wenn die Anzeige laufend auf maximum steht?
    habe 1.4 Benziner
     
  11. #11 BelajBoy, 05.03.2013
    Zuletzt bearbeitet: 08.03.2013
    BelajBoy

    BelajBoy Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    16.12.2010
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BK
    KFZ-Kennzeichen:
    ja, aber wenn ich motor nicht ein bisschen ausschalte in Stau, dann erreiche ich schnell roten strich, also maximum, und was passiert dann?? bleibt dann auto steh´n oder wie? hab noch nie mit so Etwas zu tun gehabt, bei keiner automarke!
     
  12. #12 vikingrussel, 09.03.2013
    vikingrussel

    vikingrussel Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    18.08.2011
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 6 1.8 GG Hatchback (Bj.: 2002)
    Hallo,
    wenn die Temperaturanzeige zu lange auf max. steht nimmt der Motor auf jeden Fall schaden. Wenn mich nicht alles täuscht sollten da so ziemlich als erstes die Zylinderkopfdichtungen wegrauchen.
    Zum Thema Motor abstellen in so einer Situation ist so ne Sache. Wenn der Motor läuft und die Temperatur nicht runtergeht, nimmt dieser über kurz oder lang schaden. In so einem Fall ist es wohl am besten den Motor abzustellen sobald die Temperatur das oberere Drittel erreicht und dann auf jeden Fall ne Werkstatt aufsuchen weil normal ist das nicht, egal ob 35° und Stau.
    Sowas kann - aus eigener Erfahrung - an einem defektem Thermostat liegen. Wenn Klima aus dann so kühle Luft wie möglich blasen lassen. Falls diese ungewöhnlich warm erscheint, also mehr wie Außentemperatur, dann ist es wahrscheinlich der Thermostat. Wenn das der Fall ist, oder auch nicht, trotzdem mal von der Werkstatt die Wasserpumpe checken lassen das die noch genügend Durchfluss gewährleistet und Stand der Kühlflüssigkeit prüfen lassen. Hat ich zumindest alles schon so gehabt wenn auch nicht mit meinem M6. 17 Jahre alter E10 von Toyota mit knapp 400000km ;)

    Gruß
    Matthias
     
  13. #13 BelajBoy, 09.03.2013
    BelajBoy

    BelajBoy Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    16.12.2010
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BK
    KFZ-Kennzeichen:
    Bild von Heute, ob wohl es kalt wahr.

    IMG_0232.jpg
     
  14. #14 mitchel90, 09.03.2013
    Zuletzt bearbeitet: 09.03.2013
    mitchel90

    mitchel90 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    04.08.2010
    Beiträge:
    687
    Zustimmungen:
    23
    Auto:
    Mazda6 GH 2,2l 163 PS
    Kann aber sein, wenn die Zündung aus, dann geht auch der Lüfter nicht mehr.

    Wenn man den Motor abstellt, dann wird keine weitere Wärme durch die Verbrennung erzeugt. Dann gilt es nur noch die vorhandene Wärme abzuführen. Es funktioniert aber im allgemeinen auch die Wapu nicht mehr. Da wäre eine elektrische zusätzliche Wapu vom Vorteil.
    Wenn die Temperaturanzeige im Stau Richtung max. geht und im roten Bereich ist, dann Heizung volle Pulle, Klima aus, Fenster auf. Wenn das nicht hilft, schon mal die Nummer vom Pannendienst raussuchen.

    @ BelajBoy

    Wo steht den die Nadel unter normalen Bedingungen? Es ist egal wie kalt es draußen ist, der Thermostat hat die Aufgabe den kleinen Kühlkreislauf im Temperaturoptimum zu halten.
     
  15. #15 BelajBoy, 09.03.2013
    Zuletzt bearbeitet: 12.03.2013
    BelajBoy

    BelajBoy Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    16.12.2010
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 BK
    KFZ-Kennzeichen:
    Unter normalen Bedingungen ist die Nadel meistens ca. in der Mitte.
    In Werkstatt haben die zu mir gesagt, dass ich bei Temperaturen zwischen 20 - 25 Grad zu denen kommen soll, sodass die mal nachschauen können.


    IMG_0239.jpg
    IMG_0240.jpg

    11.03 Fehler: P0408 Kühlgebläse 1 Steuerkreis

    Fehler behoben, Mangel beseitigt.
     
Thema: Anzeige für Motortemperatur
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 3 2012 Motortemperatur anzeigen

    ,
  2. mazda 323 motortemperaturanzeige

    ,
  3. mazda demio temperaturanzeige

    ,
  4. mazda 6 motor temperatur,
  5. mazda 6 motor temperatur anzeige,
  6. mazda 6 kühlmittelanzeige schwankt,
  7. mazda 2 motortemperatur erreichen,
  8. mazda 2 motortemperatur ablesen,
  9. mazda 6 2018 motortemperaturanzeige,
  10. mazda 6 Temperaturleuchte,
  11. mazda 3 temperaturanzeige,
  12. mazda 6 Motor nicht Betriebstemperatur,
  13. mazda 6 motortemperatur anzeigen ,
  14. mazda 6 diesel Temperatur hoch,
  15. mazda 2 de anzeige motortemperatur,
  16. kühlwasseranzeige mps,
  17. temperaturfühler Mazda 626 wo,
  18. kühlmitteltemperatur mazda 6 normalbetrieb,
  19. mazda 6 diesel motortemperaturen,
  20. mazda 6 2017 kühlmitteltemperatur normal,
  21. mazda 6 kombi kühlmitteltemperatur,
  22. mazda 6 2017 motortemperaturanzeige,
  23. mazda 6 bj 2005 Temperaturanzeige geht nicht hoch,
  24. mazda 6 diesel motortemperatur anzeige,
  25. mazda 5 motortemperatur
Die Seite wird geladen...

Anzeige für Motortemperatur - Ähnliche Themen

  1. Mazda MX-5 Anzeige

    Mazda MX-5 Anzeige: Hallo, hab hier diese Anzeige gefunden. Ist von dem österreichischen Markt willhaben . at Das Besondere an diesem Wagen: Der günstigste MX-5....
  2. Anzeige 10%

    Anzeige 10%: Hallo zusammen, meine Frau fährt einen Mazda 2 Baujahr Ende 2017 mit 90 PS. Jetzt steht in der Anzeige unter Anwendungen Öl 10%. Ölstand sofort...
  3. Mazda6 (GJ) Wischwasser-Anzeige?....(GJ/GL)

    Wischwasser-Anzeige?....(GJ/GL): Hallo allerseits, die Suche hier im Forum brachte mir zwar zig Beiträge, allerdings nur zum 3er... Wir haben ja seit ein paar Monaten nen 6er...
  4. Verbrauch über Lenkrad anzeigen lassen

    Verbrauch über Lenkrad anzeigen lassen: Guten Tag, Ich besitze ein 3er BK 2006 Benziner. Ich hatte mir vor kurzem ein großen Display eingebaut, wodurch ich die Tasten für den...
  5. Audiosystembatterie Anzeige Mazda2 Kizoku zeigt an das sie leer ist

    Audiosystembatterie Anzeige Mazda2 Kizoku zeigt an das sie leer ist: Hallo, habe vor 5 Tagen einen Nagelneuen Mazda 2 Kizoku Skyactive g 90 gekauft. Nach 1050 km Fahrt bisher, bin ich top zufrieden. Ich wundere mich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden