Antriebswelle rechts Zwischenlager 626 GF/GW

Diskutiere Antriebswelle rechts Zwischenlager 626 GF/GW im 121, 323, 626, 929 Forum im Bereich Technikbereich: Die klassischen Mazda Modelle; Hallo Leute, Nachdem ich am Wochende meinem 626 GW ein neues Radlager vorne rechts verpasst habe, ist mir aufgefallen, dass das Lager...
  • Antriebswelle rechts Zwischenlager 626 GF/GW Beitrag #1

ronibud

Nobody
Dabei seit
18.09.2007
Beiträge
16
Zustimmungen
0
Hallo Leute,

Nachdem ich am Wochende meinem 626 GW ein neues Radlager vorne rechts verpasst habe, ist mir aufgefallen, dass das Lager (verschraubt am Motorblock) der zweiteiligen Zwischenwelle/Antriebswelle auf der rechten Fahrzeugseite ein wenig Spiel aufweist. Nicht dramatisch viel aber es beginnt leicht zu klockern. Sollte also kurzfristig mal getauscht werden.

Jetzt meine Frage:
Gibt's das Antriebswellenzwischenlager nur komplett. Also nur mit Welle drumrum vom freundlichen Mazda Teileonkel für vermutlich schlappe 600 Euronen. Oder ist das Lager zerlegbar und man bekommt unter Angabe der Maße ein ganz normales DIN-Lager im gut sortierten Werkzeughandel (von SKF oder sonstwer) ?
Danke für eure Antworten.

Gruß ronibud
 
  • Antriebswelle rechts Zwischenlager 626 GF/GW Beitrag #2
Schurik29a

Schurik29a

Mazda-Forum Profi
Dabei seit
11.10.2005
Beiträge
5.530
Zustimmungen
0
Ort
Braunschweig - Nds. - D
Auto
323f BA V6, EZ: 10/1997, silber
KFZ-Kennzeichen
Zweitwagen
bis 09.05.08 - 626 GE, 90 PS, EZ: 06/96, 205.650km
Moin, für den GE gibt es die komplette rechte Welle neu ab 270 € im Internethandel. Das teuerste was ich fand waren 350 € und selbst beim Teilehändler (nicht Mazda) hätte ich sie für 320 € bekommen können.

Angeblich soll es das Zwischenlager einzeln geben - aber ich habe es noch nicht gefunden und selbst bei ausgebauter Welle war keine Möglichkeit des Zerlegens dieses Bereiches zu erkennen.

Ich denke, das die Teile für den GF nicht wesentlich teurer sind als für den GE - also einfach mal ein wenig im Netz stöbern ;)

Gruß Schurik
 
  • Antriebswelle rechts Zwischenlager 626 GF/GW Beitrag #3

Uwe 1

Für den GE gibts die Zwischenwelle und das Gelenk (Innen) einzeln und das nur beim Mazdaschrauber. Alle Bemühungen beim freien Teilehandel laufen da auf eine Komplettwelle hinaus. Warum das so ist, weiß ich auch nicht.
Habe damals beim freundlichen für das Gelenk um die 600 € mit Einbau gelöhnt. Aber langsam mit den jungen Pferden. Ein leichtes Spiel axial als auch radial ist unproblematisch. Ein ausgeleiertes inneres Gelenk macht sich meist nur beim Fahren unter Last bemerkbar. Das Lenkrad vibriert, sobald Du auf´n Pinsel drückst. Solange da nix zu merken ist und auch sonst keine Geräusche oder ähnliches auftreten, würde ich es lassen.

Grüße aus Oberfranken

Uwe
 
Thema:

Antriebswelle rechts Zwischenlager 626 GF/GW

Oben