Anschlussplan für Bose Verstärker gesucht!!!

Diskutiere Anschlussplan für Bose Verstärker gesucht!!! im Soundanlagen in euren Mazda´s Forum im Bereich Technik und Tuning; Sers!!! Ich habe hier einen alten Bose Verstärker, doch wurde sie vom Vorbesitzer etwas unsanft aus seinem Auto ausgebaut, indem er die Kabel...

  1. buzzer

    buzzer Guest

    Sers!!!

    Ich habe hier einen alten Bose Verstärker, doch wurde sie vom Vorbesitzer etwas unsanft aus seinem Auto ausgebaut, indem er die Kabel nach 20cm einfach abgeschnitten hat. Nun weis ich leider nicht wie die Belegung der Kabel ist, und was ich wo anschließen muss. Evtl. kann jemand mit den Nachstehenden Daten etwas anfangen, und mir einen Anschlußplan per E-Mail zukommen lassen.

    Daten:
    AMP ,2441,J94A
    GD7h-66-92X
    185792-001
    S/N 104272


    Habe zwar schon an Bose geschieben, aber von denen ist nur das gekommen:

    Zitat:
    Hallo Herr Peters,

    wir können Ihnen nur sagen, dass dieser Verstärker zu einem Mazda 626 aus den 90-er Jahren gehört.

    Weitere technische Informationen-wie etwa einen Belegungsplan- gibt Bose® prinzipiell nicht an Dritte weiter.
    Bose® treibt viel Aufwand um einen unvergleichlichen Raumklang in die Fahrzeuge zu bringen. Daher wird
    alles was nicht Serienstand ist (wie etwa das nachträgliche Verpflanzen von Komponenten in nicht dafür vorgesehene Fahrzeuge)
    von uns nicht unterstützt. Wir hoffen Sie können dies ein wenig nachvollziehen und verbleiben,
     
  2. Jojo81

    Jojo81 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    13.03.2004
    Beiträge:
    1.512
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, da konnt ich jetzt nix zu finden. Hast du evtl mal ein Bild von den Anschlüssen? bzw eins von der platine inkl anschlüsse? dann könnt ich evtl weiterhelfen.

    davon abgesehen. was willst du mit dem teil? die bose systeme sind nicht gerade berauschend. sind halt nur für deren abgestimmte teile.
    wobei ich die meinung vertrete, dass bose für die leistung masslos überteuert ist. ebenfalls im heimbereich. wer baut denn noch microboxensystem....
     
  3. Gast

    Gast Guest

    na das mit bose und preis/leistung ist wohl ansichtssache! denn ich kann deine oben angeführte meinungin keinster weise teilen. bose ist im heim-hifi-bereich, wenn man ned wirklich viel platz hat, sicher noch immer das beste (leider halt nicht das günstigste) am markt (jamo, yamaha, infinity, udgl. können da beim besten willen von der qualität ned mithalten). und auch im kfz-bereich muß ich sagen, das die normale 0815-anlage (mediamarkt, cosmos, saturn, udgl.) sich qualitativ und klanglich ned mit bose messen können. ok bei beim hifi-fachhändler eingebauten anlagen ist das sicher was anderes, wobei der preis dann aber auch wieder ins unermeßliche geht.
     
  4. Jojo81

    Jojo81 Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    13.03.2004
    Beiträge:
    1.512
    Zustimmungen:
    0
    bose behauptet von sich, high end zu sein. sind se aber nicht. in nem neuen benz oder 7er kann ichs ja verstehen. da klingen die teile auch gut.

    aber die paar tausend die ein bose concerto system mehr kostet ists nicht wert. für das geld kann man bessere anlagen einbauen. auch versteckt. mit mehr dynamik, klang und ausstattung. und das der preis bei nem fachhändler ins unermessliche geht stimmt ja wohl auch nicht so ganz. beis showeinbauten schon. aber darum gehts ja nicht.

    nochmal kurzer schwenk zum homehifi: bose ist gut. aber wenn du sie mit mainstream ware wie von dir aufgeführt vergleichst geht das nicht. für den preis muß bose ganz oben mitspielen können. tun sie aber nicht. in fachkreisen wirds ja schon fast belächelt. da hört man eher namen wie klipsch, mcintosh, nakamichi, teufel, etc...
     
  5. Gast

    Gast Guest

    also ich find das bosesystem im 6er sehr gut! ok, wenn man an gscheiten bums will, ist ma mit bose fehl am platz (das system istehr auf klang ausgelegt und ned auf tschinbumm).aber klanglich, mußt ma erst mal an 0815-anlage zeigen, die ma um die preisdifferenz zum normalen radiosystem bekommt und die bose das wasser reichen kann. ich glaub die wirst ned finden.

    und zum homebereich, bei den namen die du aufwartest, ist das wie wenn du mazda mit einem maybach vergleichst. da kann bose natürlich ned mithalten!
     
Thema: Anschlussplan für Bose Verstärker gesucht!!!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bose amp 2441.j94a

    ,
  2. bose auto verstärker anschlussplan

    ,
  3. bose amp 3600 belegung

    ,
  4. mazda 6 bose verstärker technische daten
Die Seite wird geladen...

Anschlussplan für Bose Verstärker gesucht!!! - Ähnliche Themen

  1. Werkzeugtasche Kofferraum gesucht

    Werkzeugtasche Kofferraum gesucht: Guten Abend zusammen, ich bin gerade auf der Suche nach einer soliden Werkzeugtasche für den Kofferraum (Mazda 3 BL 2011) und bitte euch um...
  2. Mazda3 (BL) Empfehlenswerte Reifen für M3 BL gesucht

    Empfehlenswerte Reifen für M3 BL gesucht: Hallo zusammen, Anfang kommender Woche kann ich meinen gebrauchten M3 BL 2.0 Benziner (Bj. 2011) vom Händler abholen. Die Sommerreifen auf den...
  3. Mazda6 (GG/GY) Bremssattelhalter hinten gesucht

    Bremssattelhalter hinten gesucht: Hallo ihr Lieben, ich suche die hinteren beiden Bremssattelträger für meinen Mazda 6 GG 2.0l Baujahr 07 mit dem Akebono Bremssattel. Im Netz...
  4. 323 (BJ/BJD) Passender Adapter für Bremsenentlüftungsgerät für Bremsflüssigkeitsbehälter gesucht

    Passender Adapter für Bremsenentlüftungsgerät für Bremsflüssigkeitsbehälter gesucht: Hallo zusammen, ich möchte bei meinem Mazda (323F BJ, Baujahr 2000) die Bremsflüssigkeit zukünftig selbst tauschen und natürlich auch entlüften....
  5. Kleinen Verstärker anschließen M3 BM??

    Kleinen Verstärker anschließen M3 BM??: Hallo Forianer Ich bin mit der Serien Anlage in meinem Mazdas nicht ganz zufrieden :( es handelt sich um ein Modell ohne Bose System. I habe...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden