Anschaffung eines 6ers

Diskutiere Anschaffung eines 6ers im Mazda 6 Forum im Bereich Mazda6 und Mazda6 MPS; Moin Moin, ich bin am planen mir gegen August / September einen Mazda 6 (Limo) anzuschaffen. Ich brauche dazu eure meinung.Viele 6er haben...

  1. M-Feti

    M-Feti Neuling

    Dabei seit:
    22.03.2014
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    M 626 GF 2,0
    KFZ-Kennzeichen:
    Moin Moin,

    ich bin am planen mir gegen August / September einen Mazda 6 (Limo) anzuschaffen.

    Ich brauche dazu eure meinung.Viele 6er haben meiner meinung nach schon zuviel Runter (bj 05-07 über 200,000 ím durchschnitt)
    Deswegen will ich gerne wissen was sind bei den 6er halt gern bekannte Mängel/Roststellen (bj 05-08) und was sollte er eurer meinung nach max gelaufen haben an km?

    Ich habe nur ca. 5500 zur verfügung (+/-) kann dies ausreichen ?

    mfg
     
  2. didiho

    didiho Mazda-Forum Profi

    Dabei seit:
    03.12.2007
    Beiträge:
    356
    Zustimmungen:
    9
  3. #3 acculeer, 10.05.2014
    acculeer

    acculeer Neuling

    Dabei seit:
    20.04.2014
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    KFZ-Kennzeichen:
    Hab mir selber im Februar einen 6er Bj 2005, 105.000 km, 1. Hand, alle Inspektionen und somit Garantie beim Händler gekauft und bin (bis Jetzt) sehr zufrieden.
    Das oben erwähnte (und in diesem Forum öfter erwähnte) Thema Rost ist ein Problem, aber nicht bei allen 6ern. Kann also a: an der Wartungshäufigkeit des Vorbesitzers oder b: an Fertigungsmängeln liegen. Bei mir wurden 2x (im Rahmen von Inspektionen) Behandlungen an der Karosse durchgeführt. Welche, weiß ich leider nicht komplett, die letzte betraf die hinteren Radläufe. Selber hab ich keinen Rost festgestellt, der TÜV (wurde neu gemacht) auch nicht. Bezahlt hab ich für das Schätzchen rund 4.500 €. Es ist ein 2,0 l 141PS Automatic mit Klima, ESP, Tempomat, 8 fach bereift.
    Bin damals bei autoscout24 fündig geworden Hänler befindet sich ca. 250 km von meinem Wohnort. Für einen Entsprechenden 6er in meiner Nähe hätte ich ca. 5.800 € ausgeben müssen (es lohnt also, einen etwas weiteren Weg in Kauf zu nehmen).
    Lange Rede kurzer Sinn: Bin rundum zufrieden mit dem Teil, aber das bei dieser Baureihe öfter auftretende Rostproblem darf nicht vernachlässigt werden. Am besten vor der Probefahrt einen Termin bei der DEKRA / TÜV ausmachen und das Fahrzeug dort mal begutachten lassen.
     
  4. #4 doktorzook, 10.05.2014
    doktorzook

    doktorzook Mazda-Forum User

    Dabei seit:
    23.04.2014
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mazda 3 (BM) G120 Centerline 4-Türer
    KFZ-Kennzeichen:
    Habe mir im Juli 2012 einen 6-er GG, 1.8 L Benziner, Bj 2005 mit 42000 km für 6.900 EUR vom Händler gekauft (Rentnerfahrzeug).
    Er hat jetzt etwa 70.000 km drauf, und ich hatte noch nie Probleme mit dem Wagen.

    Als ich im Februar meinen neuen M3 (BM) bestellt habe, hat ihn mein sfMH gründlich durchgecheckt.
    Fazit: Technisch Top, Leider viel Rost am Unterboden. Ist zwar nur oberflächlich und der Tüv bemängelt das auch nicht, sieht aber trotzdem schlimm aus.
    Deshalb: Schau dir besonders die Radläufe, Türpfalze und vor allem den Unterboden/ Radaufhängung an.
    Wenn das OK ist, und du keine weiteren Mängel feststellst, kannst du auch bei 'ner höheren Laufleistung zugreifen.

    P.S. Ein Auto mit vielen Kilometern (Langstrecke) ist mir mittlerweile lieber als ein "Stadtverkehrer" der nie richtig auf Touren kam...

    Gruß
    Doc
     
Thema:

Anschaffung eines 6ers

Die Seite wird geladen...

Anschaffung eines 6ers - Ähnliche Themen

  1. Mazda 6 (GH) Unser 6er kriegt ein eigenes Thema

    Unser 6er kriegt ein eigenes Thema: Hallo allerseits So, um mal wieder etwas aufzuräumen, kriegt unser 6er nun auch einen eigenen Thread. Der BK ist ja seit einem Jahr nicht mehr...
  2. Mazda 6 (GJ) endlich wieder 6er

    endlich wieder 6er: Hi allerseits, nachdem wir uns vor etwas über 2 Jahren von unserem 6er Kombi trennten (Motor ließ sich nach dem abstellen nicht mehr starten,...
  3. Systemprüfung erforderlich bei 6er GJ Diesel

    Systemprüfung erforderlich bei 6er GJ Diesel: Hallo an das Mazda 6 Forum. Ich entschuldige mich schon einmal für meine vielleicht nicht allzu kompetente Schreibweise. Wie bereits im Titel...
  4. Heckflügel für 6er MPS gesucht

    Heckflügel für 6er MPS gesucht: Hallo Leute, ich suche einen neuen oder gut erhaltenen Heckflügel für meinen Mazda 6 MPS Baujahr 2006. Leider kann ich im ganzen Internet keinen...
  5. SaxnPaule stellt sich und seinen 6er vor

    SaxnPaule stellt sich und seinen 6er vor: Hallo Community, ich bin der Paul, Erstzulassung 04/84 und wohnhaft in Dresden. Nach 12 Jahren Toyota (2 x 6 Jahre Avensis) bin ich auf der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden